Nur Ruhe - Selbsthilfeportal über Depressionen und Selbstmord

Off-Topic => Vermischtes => Thema gestartet von: Sternschnuppe am 24 August 2008, 10:41:33

Titel: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Sternschnuppe am 24 August 2008, 10:41:33
Welche Dinge tun mir gut??

unter anderem:

- ein Vollbad mit pflegenden und duftenden Ölen nehmen
- ein gutes Buch lesen
- meine Katzen streicheln
- mit meinen Neffen spielen
- herzhaft lachen

und vieles anderes....

Was fällt euch so ein?
Was tut euch gut?
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Sternschnuppe am 24 August 2008, 11:22:11
- eine lustige Komödie anschauen
- ein schönes Bild malen
- mit einer lieben Freundin auf einen Kaffee gehen

............

 :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: AnitaE am 24 August 2008, 13:03:48
Sex
Musik hören
entspannen
dunkle Aussenlichtverhältnisse
alte Spielfilme
Kerzenlicht
Massagen (OMG wie scharf) ;)
tanzen
träumen
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 24 August 2008, 14:31:30
... singen (am besten vor Publikum)

... auf meinen Instrumenten spielen

... in guter Gesellschaft sein

... Komplimente / Lob bekommen

... wenn ich mich entspannen kann
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Sternschnuppe am 26 August 2008, 16:47:12
Zitat
... singen (am besten vor Publikum)

... auf meinen Instrumenten spielen

... in guter Gesellschaft sein

... Komplimente / Lob bekommen

... wenn ich mich entspannen kann

Wie schön! Denk an diese Dinge, die dir gut tun und tu dir selbst sehr viel Gutes!

 :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Thommy am 29 August 2008, 23:29:46
...auf der Autobahn mit über 200 ballern

...Radio voll aufdrehn

... anderen dicht auf den Kofferraum fahren

grins
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: silent_water am 30 August 2008, 00:06:36
...in netter Gesellschaft sein

...am strand sitzen und auf`s Meer gucken

---Musik hören

...gute Filme schauen

....mit netten Leuten chatten:-)))
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Sternschnuppe am 30 August 2008, 10:23:25
mir tut gut...

... Katzen - meine zwei süßen Samtpfoten - andere Katzen, die ich sehe und streicheln darf - das wunderschöne wohlige Schnurren - die angenehme Ruhe, die von ihnen ausgeht - sie beobachten, wie sie sich einrollen oder alle Viere von sich strecken - oder mal ganz ausgelassen sind - spielen - springen ...

ich liebe Katzen und sie tun mir sehr sehr gut!

*schnurr*
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Sternschnuppe am 30 August 2008, 10:24:37
Zitat
...auf der Autobahn mit über 200 ballern

...Radio voll aufdrehn

... anderen dicht auf den Kofferraum fahren

grins

ups, Thommy, du bist ja ein Raser
*zwinker*

wünsch dir einen guten Schutzengel

alles Liebe
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 01 September 2008, 00:26:13
Mir tun das Forum und einige seiner Mitglieder meistens sehr gut :)
Und Mails von lieben Menschen, auch wenn ich nicht immer in der
Lage dazu bin, gleich darauf zu antworten.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: silent_water am 01 September 2008, 00:53:44
@Ina
Da kann ich dir nur Recht geben, das Forum tut mir auch sehr gut...
ist einfach n gutes Gefühl, zu wissen, dass immer jemand zum reden da ist...
an dieser stelle mal ein Dankeschön...ich bin erst nen Monat dabei und fühl mich, als wäre ich schon ewig dabei...
danke für die nette Aufnahme!!!
eure silent
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Sternschnuppe am 01 September 2008, 06:23:22
Mir auch!  :)

Ich schließe mich Silent und Ina an!

Deshalb bin ich auch wieder da!!  :)

Lächelnd!  :)
Denn ich spüre gerade so viel Herzlichkeit und Wärme hier!

DANKE
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Sternenstaubsucher am 01 September 2008, 18:18:06
...eine Sternschnuppe zu sehen ::)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Sternschnuppe am 01 September 2008, 19:43:22
es tut mir gut zu spüren, dass man mich mag, so wie ich eben bin

es tut mir gut, auf aufrichtiges Interesse, Verständnis, Achtung, liebevolle Aufmerksamkeit und große Herzenswärme zu stoßen

DANKE
 :)


Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: silent_water am 02 September 2008, 00:43:23
...in die Luft spring, hoppsassaaaa,
Sternschnuppe is wieder daaaa:-))))
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Sternschnuppe am 02 September 2008, 05:47:10
*freu*
tut so gut, hier so lieb und herzlich aufgenommen zu werden!!!
Danke

 :)

*auch mal in die Luft spring*
ja, das tut gut!!

 :)

Was mir sonst noch gut tut...
einen warmen Kakao zu trinken... mmmh
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: silent_water am 02 September 2008, 18:45:52
hmmmm...Kakao klingt verdammt gut...

oder n Schokoladeneis essen irgendwo in nem Park auf ner blühenden Wiese:-)
oder noch besser, n gemütliches Picknick am Fluss...
schöööön...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: ronya59 am 02 September 2008, 19:49:37
Meine beiden katzentiger streicheln
und schmusen mit ihnen
mit meinen hund rausgehen ans wasser
im radio musik machen als dj
meine gedanken in gedichten aufschreiben
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: HerrRossi am 03 September 2008, 14:23:50
in meiner badewanne rumlümmeln

in unserer finca auf ibiza sitzen, grillen zirpen hören und in die pinienwälder bzw. aufs meer schauen

am meer picknicken und sonnenuntergänge anschauen

abends entspannt meine lieblingsmusik hören, dabei tee schlürfen und kerzen anhaben

lange spaziergänge durchs neckartal und durch die wälder hier

mit meiner katze schmusen

gemeinsames kochen

salsa bzw. discofox tanzen gehen

morgens latte macchiato schlürfen, und zwar XXL

lieblingsfilme anschauen

hier am ketscher see liegen und die sommerstimmung genießen

lange gespräche und umarmungen mit leuten, die ich mag....








Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: silent_water am 03 September 2008, 18:08:12
@rossini
...schwärm...das hört sich alles gut an...

Im Meer auf dem Rücken treiben lassen, in den Himmel schauen, sich von den Wellen treiben lassen...herrlich:-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Haskadino am 04 September 2008, 15:50:24
... laut Musik hören (damit keiner hört, daß ich mitsinge)
... zur Musik tanzen (wenn's keiner sieht)
... im Wald spazierengehen, möglichst querfeldein ...
... auf dem Waldweg hopsen, auch mal rennen ...
... an einem kleinen Bach Staudamm bauen ...
... aber auch Äste, Steine, Laub und andere Hindernisse entfernen, damit der Bach wieder gurgelnd laufen kann ...
... Gitarre spielen ...
... auf die Trommel hauen ...
... nähen, stricken, häkeln ...
... meinen Kopf an die Schulter von meinem Freund legen - und heulen ...
... die Augen zumachen - und einfach schlafen, schlafen, schlafen ...

Hm ... jetzt wäre die beste Zeit zu alledem, denn ich habe sturmfreie Bude ...
Und was mach ich? Meine Wohnung putzen, Papierkram - funktionieren, wie immer halt!
*grummel*
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: silent_water am 04 September 2008, 17:03:27
Hey Haska...
weg mit dem Papierkram:-)
Auf geht`s...wir tanzen zusammen ne Runde, rocken ab und brüllen laut mit:-)))
das täte mir jetzt auch total gut!!!!
Gruss, silent
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Haskadino am 05 September 2008, 01:41:32
Oh je, silent ....

steh mir ja schon alleine und selber im Wege ...
und dann erst, wenn noch jemand dabei ist ...

ich glaube, da will die alte Wut und Trauer wieder in mir hoch ...
ich tanze für mein Leben gerne, bewege mich gerne zur Musik ...
und bin immer sitzengeblieben ... den ganzen Abend ...
sehnsüchtig zur Tanzfläche geguckt ...
versucht, nicht die Fassung zu verlieren ...
nicht zu heulen ...
Dann, um kurz nach Mitternacht ...
zum wiederholten Male auf dem Weg zur Toilette ...
quatscht einen endlich ein Kerl an ...
sturzbetrunken.
Das war zuviel um die Tränen noch länger zurückzuhalten.

Und dann kriegst auch noch gesagt:
"Wirst schon so sein, daß Dich keiner mag!"

Oh, sorry .... das gehört eigentlich alles nicht hierher ...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: silent_water am 05 September 2008, 02:00:45
Hey Haska...
warum soll`s nich hierher gehören...dir tut es gut zu tanzen, dann solltest du das echt mal wieder tun!!! Unbeachtet der Umwelt...geh doch mal irgendwo ganz allein hin, wo dich garantiert keiner kennt, lass richtig die Sau raus;-) und fahr morgens um 5 total entspannt zurück nach hause...das wär doch mal n Plan...und der sturzbetrunkene Typ...sei einfach froh, dass du nicht mehr über ihn erfahren musstest;-)
Grüssle...n ganz liebes...silent
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Haskadino am 05 September 2008, 08:52:25
Hallo Silent ...

Danke für Deinen interessanten Vorschlag ...
Ähnliches habe ich schon mehrmals versucht ...
Bleibt mir ja nix anderes über - bin ja solo - habe auch keine Clique zu der ich gehöre ...

Meine Erfahrung damit:
Da geht der Schuß bös nach hinten los!
Dieses elende Gefühl, alleine zu sein ...
unter hunderten von Leuten ...
Da tanze ich nicht mehr ...
Da heule ich nur noch.

Hm. Also muß ich das Bild korrigieren:
nicht allein tanzen tut mir gut ...
mich selber zu spüren ...
sondern ich brauche auch das Gefühl, dazuzugehören.

Wie das "häßliche Entlein", das sein Rudel gesucht und gefunden hat ...
Wie die "kluge Else" die auf ihrer Suche niemand mehr gesehen hat ...
( -> Märcheninterpretation "Die kluge Else" von Eugen Drewermann)

Hier im verborgenen, alleine zu tanzen, Musik zu hören ...
zeigt mir die Kraft, die ich haben könnte ...
wenn ich meinen Platz gefunden hab.

Haskadino

Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: inmyworld am 05 September 2008, 11:59:59
sehr schön ausgedrückt haska

"Hier im verborgenen, alleine zu tanzen, Musik zu hören ...
zeigt mir die Kraft, die ich haben könnte ...
wenn ich meinen Platz gefunden hab. "

Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: AnitaE am 06 September 2008, 00:01:53
...küssen...
...schmusen...
...schnurren...
nähe...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: silent_water am 06 September 2008, 01:39:18
Oh Haska, das ist dann natürlich was andres, sorry...
aber dann gib zuhause mal Gas...da hast du wenigstens deine Ruhe...
wer weiss...vielleicht ergibt sich neuer netter Kontakt mal ganz zufällig und dann kannst du mit der Person auch um die Häuser ziehen...
bis dahin würde ich einfach locker abwarten, denn wenn man versucht, es herbeizuzaubern, bzw. zu erzwingen wird es eh nix...
ich wünsch dir nette neue Bekanntschaften;-)
Liebe grüsse, silent
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Sternschnuppe am 07 September 2008, 13:47:12
ein starker Kaffee nach einer durchgemachten Nacht...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Thommy am 07 September 2008, 13:58:31
... eine Moods rauchen, und ebenfalls einen starken Kaffee
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: silent_water am 07 September 2008, 23:00:09
Bei Sonnenaufgang auf meinem Balkon stehen, ne tunesische Billigzigarette rauchen, nen starken Kaffee trinken und den Moscheensängern beim Gebet zuhören (es ist ramadan...)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: EngelCarmen am 08 September 2008, 16:07:36
gestreichelt zu werden und dabei einzuschlafen
liebe Worte zu hören
Kamillentee
ein fröhlicher Tag mit ihm.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: AnitaE am 10 September 2008, 03:12:43
EHRLICHKEIT ( ein rares GUT heutzutage....)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 10 September 2008, 03:45:18
Was mir auf jeden Fall NICHT gut tut ist, wenn jemand Behauptungen aufstellt
Ohne die Hintergründe wirklich zu kennen
Und einfach aus einem Moment heraus Dinge sagt
Die völlig daneben und falsch sind
Das habe ich nicht verdient
Und schon lange nicht
Wenn es mir SO geht
Und das weiß jeder.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: AnitaE am 10 September 2008, 03:49:06
Da gebe ich Dir Recht!

Das mag ich auch nicht!

Deswegen Schwamm drüber !
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: inmyworld am 10 September 2008, 06:26:15
schwamm drüber..
über jedes mal drüber schwammen, wenn einem weh getan wird?
naja..
was mir gerade gut tut:

KOPFSCHMERZTABLETTEN
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: silent_water am 10 September 2008, 14:10:31
Mir tut gerade mein Kaffee gut, den ich zusammen mit nem Kippchen geniesse und der durch den raum duftet:-)
Ich liiiebe Kaffeeeeee;-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: inmyworld am 10 September 2008, 14:14:41
-kaffee (silent recht geb)
-zigaretten
-schlafen
-ruhe
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: silent_water am 10 September 2008, 14:25:12
Frühstück (am freien Tag um 12Uhr;-)) im Bett...
mit Croissants, Kaffee und Orangensaft...lecker!!! (Hunger...)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 10 September 2008, 16:17:33
Endlich mal wieder eine Nacht geschlafen zu haben...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: silent_water am 10 September 2008, 19:06:45
@Ina Ooooooh, das freut mich für dich:-)))


Grillen mit Freunden am Fluss....
Titel: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Friedrich_ohne_K am 11 September 2008, 01:24:17
Ja was mir immer gut tut

- mit euch reden *g*
- hier schreiben *gg*
- meine Wohlfühlbäder *grins*
- Freunde treffen *g*
- Malen *gg*
- und noch vieles mehr
  aber psssssssst *lach*
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: silent_water am 11 September 2008, 13:51:05
...Gedichte schreiben...
...lesen...
...einfach entspannen...
die Welt mal aussenvor lassen und einfach den Moment geniessen;-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Sternschnuppe am 13 September 2008, 07:52:52
flotte Musik hören

ein Haferbrei zum Frühstück

zuversichtlich in die Zukunft blicken, doch ganz im Augenblick leben
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: inmyworld am 13 September 2008, 17:22:12
musik hören
rauchen
kaffee trinken
hier im forum/chat sein (nicht immer, allerdings)
im bett liegen
schlafen
vergessen
oh reimt sich nu: und essen :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Fee am 13 September 2008, 22:13:26

- mein Sohn

- mein Mann

- mein Hund

- gute Freunde
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: silent_water am 14 September 2008, 00:46:15
...mich stundenlang im Forum rumtreiben und mit netten Menschen schreiben...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Sternschnuppe am 14 September 2008, 09:42:54
mal kräftig auf den Boden stampfen!!!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: silent_water am 14 September 2008, 16:39:42
alte Photos anschauen und in positiven Erinnerungen schwelgen!!!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Thommy(Guest) am 18 September 2008, 06:52:12
...ne Moods und nen starken Kaffee:-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 18 September 2008, 07:56:53
Dinge die mir gut tun... ja...

was mir auf jeden Fall NICHT gut tut...ist diese Blockade..die ich schon den ganzen Tag habe...

die mich einfach davon abhält..die dinge auszusprechen, über die ich nachdenke...

gut täte es... mich zu überwinden.. und zu reden...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: silent_water am 19 September 2008, 18:51:44
Was mir gerade total gut tut, ist den Spruch unter Inas Bild lesen zu dürfen: "Ich werde lernen in mein Herz zu sehen"
...das ist so schön, sowas von dir zu lesen!!!! :-)))
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Mond am 19 September 2008, 19:32:34
Muskelentspannung nach Jakobsen...
besonders wenn man dann halb einschläft ...und nur noch
ab und an was mitbekommt.

Man fühlt sich nicht mehr - man ist komplett entspannt - es tut so richtig gut.
Ich kann es nur empfehlen.
Grade wenn man Schlafstörungen hat - (in letzter Zeit komm ich nur noch bis zum Nacken..dann kann ich mich
nicht mehr bewegen..und hör nur noch zu oder schlaf dann schon - es ist einfach nur gut...)

Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Ladeeda am 19 September 2008, 19:58:04
Immer wieder mein Neffe.... auch wenn ich ihn ungern als "Ding" bezeichne *g*.... mit ihm fühle ich mich immer wohl und er bringt mich zum lachen...wenn ich ihn nursehe möchte ich ihn schon knuddeln.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 19 September 2008, 20:09:35
Oh Silent, das ist ja lieb von Dir - ich freu mich sehr :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: silent_water am 20 September 2008, 01:10:26
Bei 30Grad auf meinem Balkon zu stehen und Regen auf meiner Haut zu spüren...
(Es regnet in Tunesien...ist das zu fassen?)

@Ina:-)))
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 20 September 2008, 06:19:42
Das zurückzugeben (oder es zumindest zu versuchen!), was ich bekommen und nehme...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Sternschnuppe am 20 September 2008, 07:24:03
Mir tut gut, wenn ich Ina hier im Forum antreffe und von ihr lese.

Ina, du gibst deinen Mitmenschen sehr viel und bist ein wunderbarer, sehr liebenswerter Mensch.

Ich mag dich sehr.  :)

Und was mir jetzt grad noch gut tut:
ein heißer Kakao mit einer Prise Chili
 :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 20 September 2008, 08:34:07
Sternschnuppe..... DANKE für Deine Worte, das tut gerade soooo gut!


Ich bin geladen voller Gefühle... und ich spüre wieder Glück und... so merkwürdig es auch aus meinem Munde klingen mag...

DAS LEBEN LOHNT SICH!

Ja verdammt, es lohnt sich so!!!


Streicher, Du hast mir gerade sehr sehr gut getan - danke!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Thommy(Guest) am 20 September 2008, 18:39:27
Richard Clayderman hören, eine Moods rauchen und anfangen zu träumen.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: silent_water am 20 September 2008, 18:51:10
Oh Thommyyyyyy:-)
Richard Clayderman...mann, den liebe ich!!!!
Kenne keinen Klavierspieler, der mich so berührt hat bis jetzt, wie er!!!
Ich schliesse mich an, höre imaginär mit (hab die musik nämlich nicht mehr) und rauch ne Zigarette:-)
Das tut mir gut!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Thommy(Guest) am 20 September 2008, 19:13:45
Ja liebe silent,

ich liebe diese Musik von Herzen, höre sie auch im Auto sehr oft,

und selbst spielen kann ich sie auch, was ich immer mache, wenn ich mal traurig bin:-))
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: silent_water am 20 September 2008, 19:15:26
:-)))
Mir tut es gut, wenn ich jemandem beim Klavierspiel zuhören und dabei vor mich hinträumen kann...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Thommy(Guest) am 20 September 2008, 19:19:23
Ich hab mit sieben Jahren angefangen, meine Eltern wollten es so:-)))

hab son Teil im haus stehen, oller Staubfänger, grins
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: silent_water am 20 September 2008, 19:50:05
...gut, dass sie es damals wollten!
Heut hast was davon;-)
Ich hab Flöte gespielt:-)))
(Block,Alt,Quer,Piccolo...)
und gesungen...
mach nichts mehr davon!
Will irgendwann noch Klavier, Gitarre und Schlagzeug lernen...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Thommy(Guest) am 20 September 2008, 19:58:40
Ich kann alle drei Dinge, hab mal früher in einer Band mit Freunden gespielt,

ist aber alles lange her:))
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: silent_water am 20 September 2008, 20:11:22
...hör mal...jetzt bin ich neidisch!!!
das tut mir nicht gut;-)))
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Thommy(Guest) am 20 September 2008, 20:13:52
grins
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: silent_water am 20 September 2008, 20:21:05
so...muss jetzt ins Theater...Show vorbereiten, danach Party am Strand...
noch ne Sache, die mir gut tut;-)
Wünsch dir noch nen schönen Abend!
Gruss, deine silent
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Thommy(Guest) am 20 September 2008, 20:22:47
will auch Party, neidisch silent zuzwinker;-)))
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: silent_water am 20 September 2008, 20:24:15
hihi...grins...bis dann...ich trink nen Cocktail für dich mit;-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 21 September 2008, 17:39:04
... ganz klar: schlafen!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: silent_water am 21 September 2008, 18:07:07
...ohne Wecker aufwachen:-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Sternschnuppe am 23 September 2008, 06:32:43
so richtig herzhaft lachen  :D

gestern bot eine Kollegin Kaugummi an, da sagte eine andere Kollegin, sie könne keinen essen, weil sie keine Zähne hätte - da musste ich total lachen, denn natürlich hat diese Kollegin Zähne, ich fand die Antwort so toll...

ok, es wäre nicht zum Lachen, wenn sie keine hätte...
doch die Art und Weise, wie sie das gesagt hat, keine Ahnung, ich war eh die einzige, die darauf gelacht hat...

man kann ja über so vieles lachen, über kleines und großes...

das tut so gut
  :) :) :) :) :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 23 September 2008, 06:36:43
Ja genau, mal wieder so richtig zu lachen, tut total gut!

Gerade eben im Chat war es auch einfach super lustig und ich hab mich hier halb kaputt gelacht :)

Aber jetzt muss ich endlich anfangen zu arbeiten und hab Angst, das wieder alles nicht zu schaffen....



Ina
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: silent_water am 24 September 2008, 17:50:20
@Ina
Du schaffst das!!!
Und danach tut das Gefühl richtig gut, alles erledigt zu haben;-)
Wünsch dir viel Konzentration...
gruss, deine silent
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Sternschnuppe am 25 September 2008, 06:52:55
mein Morgen-Kakao mit ganz viel Chili  :)

meine Kätzchen streicheln  :)

in der Früh trödeln  :)

Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: dejavu am 25 September 2008, 09:26:48
 - lachen, ich würd so gern mal wd lachen
- schönes Bad
- wenn mein sohn sagt, daß ich die schönste + beste mami der welt bin
-wenn ich merke, daß ich wirkliche Freunde haben, die sich bemühen, nich mich verstehen, aber das gefühl geben, daß sie mich so akzeptieren, wie ich bin
-schön ins Bettchen einkuscheln+ schlafen
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: silent_water am 28 September 2008, 18:40:48
-bei einem Glas Wein auf dem Balkon sitzen und lesen oder schreiben...

ich glaub, das mach ich heute noch:-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Thommy(Guest) am 28 September 2008, 19:08:43
Meinem kleinen Cocker Spaniel an seinen süssen Ohren ziehen, und mit ihm spielen:-))
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: silent_water am 29 September 2008, 00:58:30
wie jetzt gerade mit Cola light und Zigarette vor dem Laptop zu sitzen, Radiohead zu hören und im Forum zu lesen&zu schreiben:-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Sternschnuppe am 29 September 2008, 07:41:21
mal so richtig gut eine Nacht durchschlafen

endlich mal wieder

hab so gut durchgeschlafen

das tut soooo gut

 :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 30 September 2008, 03:57:07
Schlafen, ja, das tut verdammt gut...
Ich wünschte, ich könnte auch mal wieder...
Aber diese Nacht wird das leider wieder nichts.

Was mir sonst gut tut:

... auf Verständnis zu treffen

... einfach mal in den Arm genommen und geknuddelt zu werden

... mich mit anderen psychisch kranken Menschen auszutauschen
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Sternschnuppe am 30 September 2008, 05:44:19
ja
auf Verständnis treffen
in den Arm genommen und geknuddelt werden

hier im Forum auf liebe Menschen treffen

mit meiner Therapeutin Übungen für mein Wohlbefinden machen
(gestern da haben so ein langes Seil im Raum verteilt, also ich hab daraus einen Weg gemacht und dann bin ich darauf balanciert und hab genau auf meinen Empfindungen in den Füßen geachtet)

 :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Sternengucker am 03 Oktober 2008, 22:36:41
Grüne Trauben ..
wenn ich glücklich bin esse ich grüne Trauben.
Wenn ich traurig bin esse ich grüne Trauben.
Und wenn ich sauer bin esse ich auch grüne Trauben.
Hehe und beim ersten Treffen mit Cheru hab ich mir erstmal Grüne Trauben am Marktstand gekauft ^^
Und vor allen Dingen habe ich gegen Trauben keine unverträglichkeit .. außer gegen rote .. da krieg ich hautausschlag -.-

Aber Grüne Trauben tun mir gut :D :D
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Sternschnuppe am 05 Oktober 2008, 06:33:40
- Wärme
- Sonne
- Licht

 :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: silent_water am 07 Oktober 2008, 14:35:47
den ganzen Tag Sport zu machen,...
das werd ich nächste Woche machen, da hab ich nämlich Urlaub:-)))
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 19 November 2008, 22:09:30
... mit Aurelia zu schreiben

... mit Streicher zu sprechen

... mit InMyWorld herum zu albern

... hier im Forum zu sein
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 17 Februar 2009, 18:39:23
... mit bestimmten Menschen zu sprechen
... in der Nähe gewisser Leute zu sein
... Musik zu machen
... Gedichte zu schreiben
... leckere Dinge zu essen :D ... aber das hält dann auch nur für den Moment ;)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 19 Februar 2009, 06:16:02
...kuscheln... allerdings mit der RICHTIGEN Person... *heul*
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 19 Februar 2009, 22:05:04
... mit der richtigen Person, genau!
Deshalb tu ich's auch nicht mehr, denn die richtige Person.. ist nicht hier.



Mit Laptop im Bett sitzen tut ein kleines bisschen gut...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 20 Februar 2009, 09:47:48
gestern bzw heute morgen konnte ich wieder mit der richtigen Person kuscheln...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 25 Februar 2009, 07:07:27
Einfach mal so sein wie ich bin und vieeel lachen!
Das tut gut!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: YuRiku am 26 Februar 2009, 22:53:41
... z.b. mich beim training vollkommen auspowern, das tut richtig gut, weil man danach so fertig ist, dass man sofort ins bett sinkt und gar nicht die chance mehr hat über negative dinge nachzudenken.

... mit einem glas wein vor meiner lieblingssendung abends zu hocken, am besten in einer decke eingekuschelt.

... komplimente von gutaussehenden menschen und spendierte drinks in der disco/bar (puscht das ego :))

... mein schatz seine stimme am telefon, weil ich dann weiss, dass es ihm gutgeht.

riku
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 31 März 2009, 04:19:03
... einfach mal so angenommen zu werden, wie man ist, ohne sich zu verstellen und was vorzuspielen!

... eine ehrliche Umarmung von einem lieben Menschen!

... mal wieder ein kleines bisschen Antrieb zu spüren!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 04 April 2009, 20:24:56
Lachen - gaaaanz viel lachen! :)

Menschen  in meiner Umgebung zu haben, die einen sehr ähnlichen Humor wie ich haben! :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: voice of hope am 25 Mai 2009, 22:15:32
http://www.youtube.com/watch?v=QtiXUrQ-iD4&feature=related

jigga jigga :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 26 Mai 2009, 14:00:44
Wenn man akzeptiert, wenn ich NEIN sage... ohne dass ich mich groß rechtzufertigen brauche!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 25 August 2009, 17:43:47
* Dinge erledigt zu haben, die wirklich wichtig sind
* In den Arm genommen zu werden
* Seine Stimme am Telefon zu hören
* Zu wissen, dass gewisse Menschen an mich denken
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Leilasmum21 am 25 August 2009, 19:26:54
* lange Spaziergänge
* im Garten sein
* lesen
* Musik hören
* meine Lieblingsserien anschauen
* spielen im Forum
* telefonieren
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 16 September 2009, 21:00:50
Das Forum :)

Zu spüren, dass Menschen an mich denken!
Zu sehen, dass Menschen sich auch mal um mich sorgen!
Zu hören, was andere mir raten!
Zu merken, dass es Menschen gibt, denen ich wichtig bin!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 26 September 2009, 20:15:06
Die ganze Nacht zu tanzen und "abzugehen".....
Dabei einfach meine Gefühle rauszulassen...
... die Musik in mich aufzunehmen...

Schön ist das!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 10 März 2010, 14:15:29
... dass ich nun endlich aus der Klinik entlassen bin ;)

... Freiheit ;)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: EngelCarmen am 10 März 2010, 17:15:02
ausschlafen
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Claudia am 20 März 2010, 17:39:38
wenn mein mann sein wort hält und nüchtern bleibt
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Leilasmum21 am 20 März 2010, 18:06:58
... Keyboard spielen!
... meinen Stein in der Hand halten.
... Musik hören
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 20 März 2010, 20:55:25
kuscheln...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: dejavu am 24 März 2010, 19:58:54
meinen Rücken eincremen, meine Haut spannt irre
keinen Alkohol trinken
meine totale Erschöpfung heute-herrlich
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: CryAngel am 25 März 2010, 17:27:43
meine Tiere
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 26 Juli 2010, 10:29:35
Ehrliche, offene Worte von Menschen, die mir wichtig sind.


In den Arm genommen zu werden und dabei zu schweigen.


Wenn man mir manchmal in den Hintern tritt und mir sagt:
"Tu jetzt dies und das! Das ist wichtig!"
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: blume am 28 Juli 2010, 12:39:45
Ein paar worte die zeigen, dass ich nicht alleine bin.

Ein nächtliches Gespräch bei dem ich alles rauslassen kann.

Die wunderbaren 3 oder 4 worte.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 17 August 2010, 12:12:55
Natur.
Meditation.
Traumreisen.
Eine Massage.
Klaenge, die befluegeln.

Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 21 August 2010, 18:07:05
Eiskalt duschen.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 23 August 2010, 23:26:55
Mein Schatz,der mich liebt...
Meine Infusionen bei Lähmungen,...
Ein guter Kaffee u.  Zigarette nach dem Aufstehen,..
Ein vom Herzen ehrliches Danke..!
Wenn ich wieder mal einen Menschgen helfen konnte,...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 24 August 2010, 15:42:22
@Heidi: :)

Kochen.
Wolken beobachten.
Die neue Katze von meinem Freund.
Nehmen und Geben.
Einen kuscheligen, gemuetlichen Filmeabend.
Naschen...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 25 August 2010, 00:02:07
Wenn ich manchmal gar nichts sagen brauche und mein Schatz selbst mitdenkt,wenns mir dreckig geht...
Wenn wir gemeinsam über den gleichen "Unfug" lachen müssen...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 27 August 2010, 02:44:55
Empathie.
Charisma.
Manchmal Nostalgie.
Grimms Maerchen.
Reflexion. Vor allem im Nachhinein.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 27 August 2010, 12:10:48
Vollbad
wenn ich keine Schmerzen habe und mich super bewegen kann..
Im Sommerregen barfuß spazieren gehen,...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 09 September 2010, 10:14:28
Zeit mit M. zu verbringen...

Gesangsauftritte!

Mit Lars zu telefonieren...

Meine beiden Selbsthilfegruppen!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 09 September 2010, 12:09:48
Unsere Frauenrunde mal ohne Männer! :-))
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Wolkenbruch am 18 September 2010, 09:21:34
ein gutes steak perfekt zubereiten  :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 18 September 2010, 09:23:35
Haha wie geil, da musste ich jetzt echt mal lachen :D

Ich finde, manchmal kann irgendwas total Leckeres echt dazu beitragen,
dass es einem für einen Moment gut geht. Ein dickes Stück Sahnetorte
zum Beispiel, oder ein Burger oder ein Steak :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 18 September 2010, 11:40:21
SO ein Gespräch wie gestern mit höheren Politikern,wenn ich beweisen kann,daß ich recht habe und ich dadurch wieder etwas für die anonymen Frauen erreicht habe!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Wolkenbruch am 18 September 2010, 14:45:39
das freut mich! :) und lol, das tut mir gut! ^^
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 18 September 2010, 19:23:25
Ein ehrliches Lob
Wenn mein Schatz vor anderen Menschen stolz auf mich ist...!  :-)))
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: psycorella am 19 September 2010, 18:16:34
da fällt mir spontan gar nichts ein :'( *überleg*
....hab ich verlernt...
dachte grad, muß doch so sein wie schwimmen oder radfahren...kann ich ja bestimmt noch...hmmm ::)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 19 September 2010, 22:25:28
:-)))
Wenn ich angerufen werde und man sich ehrlich bei mir bedankt,was für mich vielleicht nur eine Kleinigkeit war...
SO ein tolles Vollbad im kühlen Herbst wie heute...  :-))
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Claudia am 04 Oktober 2010, 19:12:36
wenn mein mann nicht nach alkohol riecht und mich küsst
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 04 Oktober 2010, 19:26:22
Mir tut es gut, früh aufzustehen, weil ich dann viel mehr schaffe,
als wenn ich lange ausschlafe :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 04 Oktober 2010, 22:31:48
Wenn mir nach dem Kochen oder nach dem Vollbad mein Schatz Martin den gesammten Rücken massiert   :-)))
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: blume am 22 Oktober 2010, 21:35:02
im Bett liegen, eine schöne Kerze anhaben und nicht daran denken zu müssen wann man aufstehen muss
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 22 Oktober 2010, 22:41:37
Wenn mich Menschen (so wie heute) vor meiner OP aufmuntern und die Zeit dadurch schneller vergeht...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Sternengucker am 30 Oktober 2010, 15:03:25
ein gutes Buch lesen und in die geschichte verschwinden
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: ClaraFall am 04 November 2010, 12:42:09
Absolute Stille und Ruhe haben und mit Entspannungsmusik total relaxen, ohne gestört zu werden oder Angst haben zu müssen, dass es gleich klingelt oder sowas. Nein, keinerlei Störungen, keine Gefahr, sondern einfach nur daliegen mit Kophörern auf und wirklich entspannende Entspannungsklänge auf mich rieseln lassen, absolutes Runterkommen und Entspannen, ja das z.B. würde mir mal gut tun.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 06 November 2010, 23:12:19
Auf einer schöenen Party gute Elektromusik hören und dazu tanzen!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 08 November 2010, 05:19:51
@Ina: Das mag ich auch. :P

Durch den Regen tanzen.
Autogenes Training.
Gespraeche mit A.
Mit meinem Freund kuscheln.
Teelichtmomente.
Meine weichen Socken.
Lesen.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 08 November 2010, 08:48:14
wenn unerwartet Menschen im Krankenhas auf Besuch kommen,mit denen ich gar nicht gerechnet habe
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 09 November 2010, 10:07:39
So viel Antrieb wie heute zu haben :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 10 November 2010, 19:37:49
Im Moment nur sämtliche Medikamente und die OP-Salbe...   :-(
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Adrenalinpur am 10 November 2010, 23:36:28
schlafen ich bin froh um jede Stunde Schlaf
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 11 November 2010, 10:55:13
Gute,leise Musik und meine Katze Elisa liegt auf meinem Brustkorb und schnurrt...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 11 November 2010, 11:40:30
@Heidi: Wuensche Dir gute Besserung. Das Schnurren ist beruhigend, nech? (:

@Adre: Eine Muetze Schlaf kann so gut tun.

Eine gesunde und ausgewogene Ernaehrung.
Sport. In dem Fall:Walken, Gymnastik, Schwimmen.
 

Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 11 November 2010, 14:23:34
Oh ja, Melancholic - Walken tut verdammt gut :)

Machst Du auch Nordic Walking?
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 11 November 2010, 17:22:04
@Ina: Nein. Ich walke ohne Stoecke.

Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 12 November 2010, 11:38:57
(Ja,Melancholic,...außerdem nimmt sie mir ein wenig die Angst,die ich momentan zu Recht habe!)

Eine ganze Nacht durchschlafen!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Wolkenbruch am 16 November 2010, 22:26:11
menschen, die richtigen
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 17 November 2010, 13:33:45
EIn frisch überzogenes Bett
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 23 November 2010, 09:10:24
Ein "gutes" Buch lesen.
Tanzmusik.
Einen Film gucken, der mich fuehlen laesst.
Lyrik und Prosa von M. lesen.
Traenen auf den Lippen legen und sprechen lassen.



Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 24 November 2010, 13:14:54
Wenn ich mich so wie gestern bei meinem Schatz anlehnen kann und wir uns einen Film ansehen,wo wir Beide lachen...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: nubis am 24 November 2010, 14:58:42

mich bei meiner Mutter ausheulen zu können
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: blume am 24 November 2010, 19:15:49
gute Noten in der schule
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 24 November 2010, 19:30:26
Wenn ich auf seinem Schoß liegen kann... :-)))
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: EngelCarmen am 30 Dezember 2010, 01:41:29
etwas Schönes kaufen
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 05 Januar 2011, 11:26:19
etwas Schönes kaufen


Oh ja, das tut mir auch sehr gut.
Wird aber schnell zur Sucht, wenn's einem nicht gut geht...
Ebay wird mir immer wieder zum Verhängnis^^



Dinge, die mir gut tun...

... wenn mein Freund offen über seine Gefühle spricht,
denn das gibt mir das Gefühl, dass er mir doch irgendwie vertraut.

... dass ich wieder mehr Kontakt zu M. habe,
weil es mir ein Stückchen meiner Hoffnung wiederbringt.

... anderen etwas Gutes zu tun,
weil ich dann merke, dass ich kein schlechter / gefühlloser Mensch bin.

... andere Menschen Stück für Stück intensiver kennenzulernen,
weil dies zeigt, dass langsam Vertrauen entsteht.
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 10 Januar 2011, 00:45:31
Positive Lieder im richtigen Moment  :-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 17 Februar 2011, 12:39:01
Alleine meine Gedanken niederzuschreiben, egal wie banal und absurd sie sind!

Andere Menschen glücklich zu machen, ob mit kleinen Aufmerksamkeiten oder
einfach nur indem ich da bin!

Meine Selbsthilfegruppe!

Die Ergotherapie!

Und langfristig gesehen sicher auf die Psychotherapie!

Lars!

M! <3
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 09 März 2011, 23:32:51
wenn mein Enkel mich dankend anlacht  :-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 10 März 2011, 15:01:24
Die Gespräche mit meiner Ergotherapeutin...

... weil sie mich anspornt
... mir Mut macht
... und mir auch gerne mal "in den Arsch tritt"
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 10 März 2011, 16:45:17
... nicht mehr zu rauchen! :)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 11 März 2011, 07:28:13
( brav! )

Wenn ich nach dem Essen in Ruhe mit meinem Schatz spazieren gehe...
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 11 März 2011, 15:44:46
Die Hemmung der Wiederaufnahme von Dopamin im synaptischen Spalt.
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 11 März 2011, 22:40:18
Wenn meine Kinder und mein Schatz mitdenken und mich mit einem Einkauf überraschen.  :-)
Wenn ich nichts sagen brauche und mein Schatz am Sonntag früh frisches Gebäck holt.  :-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 12 März 2011, 20:45:26
Offene, ehrliche, tiefgehende Gespräche mit Lars...

... weil sie befreiend sind
... weil er mich voll und ganz versteht
... weil er mit mir nach Lösungen sucht
... weil ich dann spüre, dass wir eine tiefe Verbindung haben
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 13 März 2011, 14:39:44
Wenn ich,so wie heute..., wach werde und mein Kaffee,Gebäck und Zeitung sind schon auf dem Tisch...  :-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 20 März 2011, 01:13:40
... Ruhe
... Allein sein
... Stille



... aber nur manchmal ... :(
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 20 März 2011, 11:33:09
Wenn sich meine Kinder sooo gut verstehen wie gestern und nur gelacht wird...!  :-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 21 März 2011, 15:50:05
... Pudding mit viel Sahne

... zu spüren, dass es langsam wärmer wird

... Sonne
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 21 März 2011, 22:35:44
die warmen Frühlingstage
Schokopalatschinken - schmatz!  :-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 11 Mai 2011, 06:09:34
Ausgiebige Nachtspaziergänge :)

Mir meine Freiheiten zu nehmen!

Mich guten Gewissens auf andere verlassen zu können!
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 11 Mai 2011, 10:29:21
Mit meinem Schatz in der Nacht in der Wiese liegen,die Sterne beobachten und relaxen...
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 23 Mai 2011, 04:57:22
Mich bei jemandem sicher fühlen zu können.

Vertrautheit.

Musik.

Mein Leben "neu zu leben"!
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 23 Mai 2011, 12:12:34
So wie gestern am Abend: In der Nacht quer durch die Felder spazieren gehen,...
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 26 Mai 2011, 12:38:54
Wenn ich vieles erledigen konnte, trotzdem ich mich so antriebsarm gefühlt habe.

Wenn L. anruft, um einfach nur zu fragen, wie es mir geht.

Mit Lars zu chatten / telefonieren.

Zu spüren, dass ich unterstützt werde und nicht mit allem allein bin.
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 26 Mai 2011, 19:07:13
Ein ehrliches DANKE,ein ehrliches Lächeln von meinen Kindern und Enkel  :-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 15 Juni 2011, 13:40:19
- Klavier spielen

- Intensiv Gesangsübungen zu machen

- Mich endlich "frei bewegen" zu können, da ich eine eigene Wohnung habe
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 15 Juni 2011, 23:44:10
Wenn man mir wieder einmal zum Positiven sagt,ich soll so bleiben,wie ich bin  :-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 23 Juni 2011, 00:04:23
Die gemeinsame Zeit mit L. - die Unternehmungen, die Gespräche, das Lachen,
das Hinterfragen, die Geborgenheit, die Nähe, die Freiheit, das Beieinandersein!
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 23 Juni 2011, 00:18:13
Gemeinsames Lachen auch mal über kleine und verrückte Dinge  :-)))
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: nubis am 23 Juni 2011, 06:44:21

ein Feiertag :-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 23 Juni 2011, 10:46:59
ein EHRLICHES DANKE!  :-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: dejavu am 23 Juni 2011, 20:37:02
mein neuestes Lieblingsgericht Kartoffelauflauf mit Spinat
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 23 Juni 2011, 22:26:02
Rückenmassage...  (herrlich!)    :-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 24 Juni 2011, 06:53:58
*heidi zustimm* :)


Ehrlichkeit, Offenheit und Wahrheit entgegengebracht zu bekommen - und dies
auch selbst zu "geben". Trost zu schenken und zu erhalten. Ein warmes Lächeln
nach einem schönen gemeinsamen Tag. Warmherzigkeit, Verständnis und Tole-
ranz. Fürsorglichkeit. --- Und all das bekomme ich zur Zeit :)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 24 Juni 2011, 11:10:23
Toll,Ina!  :-)

wenn meine Katze auf meinen Bauch liegt,schnurrt und so einschläft...  :-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 27 Juni 2011, 15:13:20
So wie gestern spontane Ideen einfach umzusetzen. Z.B. einfach abends
ins Auto zu steigen und noch an die Weser zu fahren, ganz egal wie spät
es schon ist. Einfach machen, was einem in den Kopf kommt und wozu man
gerade Lust hat, spontanten Impulsen folgen... :)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 27 Juni 2011, 21:29:47
Auf seiner Schulter oder seinen Bauch einzuschlafen....  :-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 28 Juni 2011, 09:58:03
Zu erkennen, dass ich in den letzten Monaten viele Fortschritte gemacht
habe, mich endlich von einigen negativen Dingen lösen kann, mir meine
Freiheiten nehme und allgemein vieles in meinem Leben verändert habe bzw.
dabei bin.
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 28 Juni 2011, 12:52:58
Wenn meine Kinder zufrieden und glücklich sind!  :-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 28 Juni 2011, 20:46:58
Ein neues Stück für's Klavier zu schreiben, kreativ zu sein, Gefühle durch Musik auszudrücken...
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 29 Juni 2011, 11:15:12
Zusammen die Rätsel in den Zeitungen zu lösen...(wer weiß was...?)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Epines am 07 Juli 2011, 16:03:26
Schokolade essen :-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 07 Juli 2011, 17:19:42
Kleine Aufmerksamkeiten, einfach so zwischendurch, ohne besonderen
Anlass wie Geburtstag, Valentinstag oder Weihnachten :)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Eloa am 07 Juli 2011, 22:50:48
... wenn ich kreativ tätig sein kann und Musik dabei läuft ...
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 09 Juli 2011, 22:28:24
Wenn ein kleines Kind sooo viel Vertrauen zu mir hat,sicch auf meinen Schoß setzt,mich umarmt und mir "Geheimnisse" anvertraut  :-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 09 Juli 2011, 23:35:10
... wenn L. mich auf eine ganz bestimmte Art und Weise anlächelt :)

... wenn ich auch mal meine Vernunft siegen lasse (auch wenn es sich
im ersten Moment meistens schmerzhaft anfühlt, weil das Herz eben
doch etwas anderes sagt).

... dass ich Menschen kenne, auf die ich mich wirklich verlassen kann!
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 14 Juli 2011, 11:02:02
wenn meine Katze schmusen kommt...
wenn ich mal eine POSITIVE Nachricht vom Arzt erhalte
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 15 Juli 2011, 00:58:50
- Etwas mit Lars zu unternehmen, weil wir uns immer noch so vertraut sind,
  uns gut verstehen, uns mögen

- Klavier zu spielen, weil ich mich dabei ausleben kann (so gut es eben geht,
  soo toll kann ich es nämlich nun wirklich nicht^^)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 07 August 2011, 19:33:03
Icke & Er würden sagen: "Mach et einfach!" - Einfach mal gut gehen lassen,
nicht über irgendwelche Konsequenzen nachdenken, den Moment genießen!

Es ist so schön, wenn man hin und wieder das Glück hat nicht nachdenken
zu "müssen"! :)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 07 August 2011, 20:20:15
Wenn bei so einem Regenwetter im Hintergrund schöne Musik ist und keine Jungs unter meinem Fenster Fußball spielen.
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 06 September 2011, 16:38:32
... ein paar Tage in einem anderen Ort zu verbringen
... L.s Lächeln, sein Lachen, seine Worte
... den Tag zu genießen ohne dabei auf die Zeit achten zu müssen
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 07 September 2011, 12:21:18
mein Morgenkaffee
wenn ich mich bis mittags mal richtig ausschlafen kann  :-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Epines am 07 September 2011, 15:28:58
Sonnenschein
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 08 September 2011, 12:32:52
Barfuß bei strahlendem Sonnenschein oder an einem warmen Sommerabend durch die Wiese laufen
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 29 September 2011, 22:59:13
Mein Freund - das stelle ich immer wieder auf's Neue fest.
Sein Lächeln, wie er mich zum Lachen bringt, was er sagt und wie er es sagt,
was wir alles gemeinsam unternehmen, wie liebevoll und einfühlsam er ist,
wie er mir Antrieb gibt, wieviel Kraft und Trost und Verständnis er mir schenkt,
etc... :)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Xaya am 06 Oktober 2011, 19:18:54
*im herbst mit dem rad durch den wald zu fahren
*einen schönen heißen tee nachdem man klatschnass aus dem herbstlichen wäldern nachhause gekommen ist
*stundenlang telefonieren (das laster vieler frauen ;))
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Nicki am 06 Oktober 2011, 23:31:58
...die Nase in den Wind zu halten und trübe Gedanken wegpusten zu lassen.
...mit dem Pferd durch den Herbstwald zu reiten.
...stille Momente, in denen ich mal nicht gezwungen bin, mit anderen Menschen zu kommunizieren.
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 07 Oktober 2011, 22:48:17
Wenn mich mein Schatz massiert,.....schnurr...  :-))
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 11 Oktober 2011, 23:22:45
Wenn mein Freund mir sagt was er für mich empfindet, wie schön es mit mir ist,
dass er mich liebt, dass er glücklich mit mir ist, dass er sich so lieb um mich
kümmert, weil ich krank bin... <3
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Amazone am 12 Oktober 2011, 09:16:16
mit meinem Wallach durch die herbstlandschaft reiten,
den wind in den haaren, herrlich.
spazieren gehn und dabei den kopf freikriegen,mind. 1 Std.
Am abend duftöle!,mm
singen unter der dusche,lach
Moonlight-Amazone
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 14 Oktober 2011, 23:43:35
Kuscheltiere, wenn ich traurig bin...
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Amazone am 23 Oktober 2011, 16:55:02
Wenn ein Fremder sagt ich habe schöne Augen und einen schönen Mund!"
Hihi
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 23 Oktober 2011, 18:59:27
Wenn ich im Krankenhaus von meinen Kindern und meinem Schatz Besuch bekomme.   :-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Nicki am 23 Oktober 2011, 21:37:54
Lachen!
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 24 Oktober 2011, 09:29:06
Mein neues Zuhause :-)
Unsere 3 Tiere,die mich abgöttisch lieben!  :-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 26 Oktober 2011, 16:10:09
@Heidi: (:

Die Katzen von einer Bekannten
Waldluft
Aqua Jogging
Schwimmen
Die Gespraeche mit T und C. Vor allem mit T.
Traenentaenze
Eine Tasse Tee
Kerzenlicht
"Manche Menschen fassen dich an ohne dich zu beruehren und dann gibt es noch jene, die dich beruehren, ohne dich dabei anzufassen."
Weingummi (Meine Lieblingskirschen)
Meer
Meine Weinlieder
Natur

Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 26 Oktober 2011, 21:13:10
Mein Garten,
wenn mich mein Schatz verwöhnt,indem er das Abendessen alleine zubereitet,...  :-))
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 03 November 2011, 21:04:12
Kleine Aufmerksamkeiten, die mir Liebe zeigen...
Und davon bekomme ich im Grunde ganz viel von meinem Freund :)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 03 November 2011, 21:18:14
Wenn ich so wie heute ganz lieb von fremden Menschen aufgenommen oder empfangen werde.  :-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Emilie am 03 November 2011, 23:13:54
-mein Partner
-seine Berührung
-seine Stimme
-seine Gegenwart
-meine Freunde
-Gespräche ernsthafte und alberne mit Ihnen
-meine zwei Miezen
-Musik
-das richtige Buch
-ein schöner Film
-ein Telefonat
-Wimpern kleben ;)
-schöne Natur
-Mamutbäume
-kleine Bächlein
-ein Ergebins zu sehen, wenn ich mich aufraffen kann etwas anzugehen, was ich vor mich hingeschoben habe
-Kochen und Essen mit Freunden
-ein Spaziergang, obwohl ich mich dazu selten aufraffen kann, wenn es aber hinhaut ist es schön.
-ein geregelter Tagesablauf, klingt wahnsinnig spießig, aber wenn ich es mal schaffe, mich zusätzlich zu den festen vorgegebenen Terminen, auch sonst an feste Zeiten für Mahlzeiten und Schlafen und Aufstehen zu halten, macht sich sofort mehr Ruhe in mir breit.
-Menschen, ausserhalb der Norm, die zu sich stehen.
-Tagebuch schreiben (mach ich viel zu selten)
-To Do Listen schreiben. (um zu sehen, dass es viel weniger schlimm ist, als ich dachte)
-Punkte von dieser Liste fett durchstreichen
-"Gespräche" mit Gott, ich kann mit Religion, Dogmen und Bekehrungsgesprächen nichts anfangen, aber ich bin mir sicher, dass es etwas Größeres gibt, dass einem Hilft, wenn man darum bittet.
-Imagination.

.....


Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 09 November 2011, 23:52:37
Freunde(innen) so wie jetzt,die trotzdem zu mir halten!
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 10 November 2011, 17:49:50
Weitere, bequeme Kleidung (am liebsten flippig)
Menschen, die mich so moegen wie ich bin
Katzenschnurren (es beruhigt mich)
Vorfreude (befluegelt mich)
Die Musik fuehlen und anfangen zu tanzen, Gefuehle raustanzen (Traenentaenze)
Mit meinen Haaren zu spielen (beruhigt mich ebenfalls)
Meine Gefuehle kreativ zum Ausdruck zu bringen (Schreiben, neuen Tanz einstudieren, mit meinen Traenen und Fingerspitzen unsichtbare Bilder an den Waenden malen...)
Spieleabende in einer netten, kleinen Runde
Hoerbuecher/spiele (dabei gemuetlich im Bett liegen und die Augen schließen)
Konstruktive Kritik (laesst mich wachsen)



Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 12 November 2011, 00:27:46
Menschen zu helfen,
ein ehrliches Danke!
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 12 November 2011, 04:40:54
... mir bewusst zu machen, wie sehr ich lieben kann und geliebt werde
... zu spüren, dass da ein Mensch ist, der niemals gehen wird
... Musik machen - und das werde ich jetzt auch tun ;)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: thesaltonsea am 12 November 2011, 08:20:51
auch musik machen
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 12 November 2011, 23:46:20
Ebenfalls Musik,wo ich realaxen kann dabei,
Schokolade  :-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 16 November 2011, 11:35:07
Mich kreativ "auszutoben" und dabei meinen Gefuehlen freien Lauf zu lassen.
Natur(bilder)
Entspannungs-Impulse
Meditation
Musik
Eine wilde Tanznacht
Einen gemuetlichen Filmeabend mit Kerzenlicht
Katzen(schnurren)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 16 November 2011, 14:33:13
Realaxen und der Duft von frisch gewaschener Wäsche-Weichspüler!
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 19 November 2011, 02:16:04
... Spaziergänge nach einem langen Tag
... wenn sich überraschend jemand bei mir meldet, von dem ich lange nichts gehört habe
... innere Ruhe und Gelassenheit
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 19 November 2011, 12:57:55
Im dichten Nebel spazieren gehen..... ist zum Teil wie in den alten schwarz-weiß-Filmen...   :-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Amazone am 19 November 2011, 15:31:07
ein warmes bad mit pauly!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!1
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 19 November 2011, 20:04:43
:-)

Wenn mir wer den Rücken eincremt oder massiert...!  :-)))
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Amazone am 22 November 2011, 12:01:58
Auf meinem Wallach durch felder und wiesen reiten!!!!!!!!!!!!!!!
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 22 November 2011, 13:05:48
Besuch von guten Freunden(innen) und mal wieder die ganze Nacht durchlachen :-)))
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 26 November 2011, 16:38:22
Meditation
Lyrik und Prosa, die zum Traeumen einlaedt
Dekorieren
Collage(n) machen
Meine zwei Freundinnen
Mein Kater :)
Tanzabende/naechte
Einen gemuetlichen Filmeabend mit Teelichtern mit einem/einer Glas Wein oder Tasse Tee
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 27 November 2011, 00:30:17
... auf der Bühne zu stehen! <3
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 27 November 2011, 19:54:13
Wasserbrunnen
Traenentanze mit Musik, die mich besonders fuehlen laesst
Eiswuerfel auf der Haut
Eine eiskalte Dusche und danach schoen warm einpacken und Tee trinken
Bewegung (Vor allem Schwimmen und Tanzen)
Stimmungsvolle, dezente Lichter
Eine Schuessel Obstsalat
Viel Wasser und Tee trinken (ich neige leider dazu, nicht genug zu trinken...)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 29 November 2011, 18:18:37
Offene und ehrliche Gespräche, in denen man alles sagt, was einen belastet und bewegt!
Denn meistens ist es danach wieder besser und harmonischer. Das tut gut!
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 11 Dezember 2011, 22:56:01
Auch wenn es mir schlecht geht: Auf die Bühne gehen, mir denken "Showtime!"
und mit einem Lächeln loslegen - und wenn es dann auch noch gut ankommt!
Ja, das tut gut und dann geht's mir besser! Manchmal muss man eben doch mal
lächeln, obwohl man lieber weinen würde ;)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 19 Dezember 2011, 08:25:39
Früh aufstehen, auch wenn ich im Grunde nichts zu tun habe...!
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 19 Dezember 2011, 14:27:09
... zu sehen, dass ich mich musikalisch weiter entwickle
... Melodien und Texte dazu zu schreiben
... offene Gespräche zu führen
... Worte versuchen anzunehmen und zu verinnerlichen
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 07 Januar 2012, 15:46:05
...Kuscheln...
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Nicki am 07 Januar 2012, 19:26:36
...der Glaube an eine gute Zukunft.
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 07 Januar 2012, 21:52:16
Mich kreativ austoben
Meine Katze :)
Mandalas
Ein Entspannungsbad
Einen gemuetlichen Filmeabend mit Tee(lichtern)
Tanzen
(Traenentaenze)
Zusammen kochen
Die Arbeit im Cafe


Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 08 Januar 2012, 21:39:57
Früh aufstehen! :-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 30 Januar 2012, 12:15:38
... mich aktiv um das Verwirklichen "meines Traumes" zu bemühen
... neue Stücke / Arien einzustudieren
... Übersichtlichkeit in mein Vorhaben zu bringen, es genauer zu planen
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Epines am 19 März 2012, 00:40:36
Projekte planen die eine geistige Herausforderung sind
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 26 März 2012, 00:11:47
Wenn ich den Menschen trotz meiner gekürzten Haare gefalle und Lob bekomme.  :-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Adrenalinpur am 26 März 2012, 01:31:44
http://www.youtube.com/watch?v=uiCRZLr9oRw&feature=related
und kommt gleich
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Adrenalinpur am 26 März 2012, 01:36:56
www.youtube.com/watch?v=h1DDndY0FLI&feature=relatedhttp://www.youtube.com/watch?v=uiCRZLr9oRw&feature=related
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: parapieps am 26 März 2012, 19:41:47
die vielen tollen menschen in meiner theragruppe
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 28 März 2012, 15:55:52
Die Sonne!!!!!!!!!!!!!
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 30 März 2012, 00:27:47
@ Epines: Das kann ich gerade genauso unterschreiben! :)


... meine Pläne endlich umzusetzen
... meine erste eigene CD zu hören :)
... mit J. unterwegs zu sein
... mal in einer anderen Stadt zu sein
... singen, singen, singen, singen, singen..............
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 31 März 2012, 13:44:12
Endlich warmes Wetter,
keine dicken jacken mehr,
lüftige Kleidung
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Erdbeermilch395 am 02 April 2012, 11:08:06
Ruhe, schlaf, und die nähe meiner liebsten
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 03 April 2012, 19:52:09
Rückenmassage
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 08 April 2012, 07:37:28
... wenn ich andere Menschen unterstützen bzw. ihnen helfen kann
... wenn ich jemanden zum Lächeln / Lachen bringen kann
... im Duett zu singen
... Schokolade
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 08 April 2012, 12:54:42
Im Moment in meinem Zustand ein warmes Bad und ein warmes Bett.  ;-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Erdbeermilch395 am 08 April 2012, 23:03:37
ein Lächeln ;-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Nicki am 09 April 2012, 04:44:49
Mein Schatz!
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 09 April 2012, 10:24:14
Meine Kinder,
Die glücklichen,leuchtenden Augen meines Enkelsohnes.  :-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 09 April 2012, 15:14:11
Mein "Ex-Freund" (mag den Begriff nicht) Lars, der auch drei Jahre nach unserer Trennung
noch an meiner Seite ist, mir zuhört, gerne Zeit mit mir verbringt und immer für mich da
ist - ganz gleich ob es mir gut oder schlecht geht, ganz gleich ob ich reden oder schweigen
will, ganz gleich wie viel Mist ich manchmal mache... Er ist der Beste :)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Adrenalinpur am 09 April 2012, 22:13:00
schwimmen im See wenns nur endlich soweit wäre
Gras malen, Libellen anschauen und wie kleine weisse Wölkchen übern Himmelziehen
in einer warmen Sommernacht Grillen zirpen hören und Barfuss im Grass laufen
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 10 April 2012, 17:56:25
Mir tut es gut, wenn ich jemanden habe, der mir ernsthaft mal zuhört...
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 16 April 2012, 00:02:44
Wenn ich nach einem solchen Schnee-Regen-Wetter heimkomme,alles ist gemacht und ich kanns mir gemütlich machen.
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 22 April 2012, 16:43:21
Zu spüren, dass ich ehrlich geliebt werde.
Und auch, dass ich selbst fähig bin, Liebe zu geben.

Einem Menschen Glück schenken zu können.
In Augen zu blicken, die vor Freude oder Glück regelrecht strahlen.
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Hobo am 22 April 2012, 20:29:42
wenn ich lesen darf, dass es Menschen, die schwer zu knabbern haben, tief drinne stecken und am Rande der Verzweiflung sind wieder aufstehen. Sagen, NEIN, ich gebe mich nicht auf. Ich kämpfe...

Ja, das tut mir gut...

Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 23 April 2012, 11:45:13
(Hobo,...will Dir was Gutes tun:  Ich gebe nicht auf!!!  Weder die Lähmungen durch die Schlaganfälle,noch den Krebs und die vielen Op´s die noch folgen werden!  Vielleicht tat Dir mein Satz gut...)   :-)

Daß endlich der Frühling da ist und ich keine Jacke und keine dicken Winterschuhe mehr brauche!  ;-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 23 April 2012, 11:53:02
Mir tat es gerade gut, Heidis liebe Absicht zu lesen, Hobo eine Freude zu machen!
Es ist schön, dass es Menschen gibt, die anderen bewusst Gutes tun wollen.
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 24 April 2012, 00:16:28
Danke,liebe INA!   

Ein Lob macht mir viel Freude!
Ein ehrliches Danke ist mir mehr wert als Geld!
Ein dankbares Lächeln meiner Patienten,wenn ich ihnen helfen konnte.  :-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 26 April 2012, 21:27:20
Etwas zu Ende machen...
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 27 April 2012, 00:37:44
Zufriedene Gesichter,wenn ihnen mein Essen geschmeckt hat. Ein ehrliches Lob. Ein ehrliches Danke!  :-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 27 April 2012, 02:18:59
x
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 05 Mai 2012, 00:33:24
Wenn ich in seinen Armen liege und merke,daß er sich so richtig wohl fühlt und sogar auf eine Zigarette vergißt,...  :-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 16 Mai 2012, 18:31:06
Was tun, wenn man die Dinge, die einem gut tun und Freude bereiten,
einfach nicht (mehr) kann, weil die Depression einen daran hindert?

Ich müsste mich einfach vor's Mikrofon stellen und mal wieder singen -
das würde mich sicher, wenn auch nur für den Moment, helfen den Tag
zu überstehen, diese schrecklichen Gefühle auszuhalten, wieder runter-
zukommen, Ruhe zu finden, meine Gefühle rauszulassen.

Aber ich kann einfach nicht - alles in mir sträubt sich dagegen! Ich fühle
mich so hilflos und antriebsarm, dass mir alles zu anstrengend ist und so
unüberwindbar erscheint. Ich muss dringend raus aus diesem Gefühl :(
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: flocke209 am 16 Mai 2012, 22:18:41
ein langer Spaziergang mit meinen Hund :) bei Wind und Wetter...
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 18 Mai 2012, 23:58:39
Gemeinsamer Einkaufsbummel,
wenn ihm ein Kleid genauso wie mir gefällt und er es spontan kauft.  :-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Sternengucker am 19 Mai 2012, 14:12:15
oO ööhm Heidi? Dein Mann kauft sich Kleider?
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Nicki am 19 Mai 2012, 22:26:57
Süße SMS von meinem Freund
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 20 Mai 2012, 00:04:59
Sterngucker: Das Kleid hat ihm gefallen und er hat es klarerweise MIR gekauft!  :-))

Was tut mir noch gut? Hmmm..... wenn gewisser Besuch wieder von alleine geht!  :-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 26 Mai 2012, 03:42:36
... wenn er mich auf diese ganz bestimmte Art und Weise anlächelt / anschaut
... seine Komplimente
... dass er mir jeden Tag sagt und zeigt, was er für mich fühlt
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Adrenalinpur am 26 Mai 2012, 23:16:24
Wir haben heute Bäume geschnitten Hecken gepflegt
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Eloa am 26 Mai 2012, 23:42:24
... fotografieren
... allein durch die Natur wandern
... malen tat mir immer gut, auch Musik hören,
daran sollt ich immer denken
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 28 Mai 2012, 01:14:09
So wie heute bis in die Nacht am Wasser entlang,
auf Bäume klettern....  :-)))
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 29 Mai 2012, 05:41:41
... ausführlich Tagebuch zu schreiben

... wenn sich Liebe und Musik miteinander vereinen

... jemanden zu haben, der einem zuhört
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 04 Juni 2012, 00:39:34
Wenn so wie die letzten 2 Tage viele Freunde beisammen sind,wenn ich eingeladen bin und nur gelacht und gelacht wird...
Wenn die Zeit wie im Fluge vergeht und schon wieder ist ein Tag um,man hatte keine Sorgen und Probleme,...   :-))
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 07 Juni 2012, 13:47:47
Mir tut es gut, wenn ich mich an meinen Schatz ankuscheln kann! :-D
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 12 Juni 2012, 23:55:25
Wenn meine Elisa schmusen kommt,
wenn sich Menschen bei mir einen Rat holen,
wenn Menschen über meine Witze lachen können,
wenn ich also Menschen aufheitern kann
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 13 Juni 2012, 01:33:48
... komponieren
... dichten
... singen
... musizieren

... kleine Nachrichten von J.
... herzliche, aufgeschlossene Menschen
... wenn mich fremde Menschen auf der Straße anlächeln
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 15 Juni 2012, 03:59:58
Ein geregelter Tagesablauf... den ich gerade schon wieder zu nichte mache...
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 17 Juni 2012, 03:34:17
Meine Kreativität auszuleben - dadurch wird sie nämlich gleichzeitig gefördert
bzw. entwickelt sich weiter ;) Das wurde mir gerade in den letzten Nächten klar:
Eigentlich wollte ich nur die Noten meines neuen Liedes mit einem Notensatz-
programm auf dem Rechner aufschreiben, habe dann aber spontan ganz viele
Ideen gehabt, aus denen nun schon ein kleines Arrangement entstanden ist - mit
Oboe und Streichern :)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 18 Juni 2012, 18:49:00
Mir tut es gut, wenn ich einhalte, was ich mir vorgenommen habe!
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Nicki am 18 Juni 2012, 22:50:12
Fortschritte
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 18 Juni 2012, 23:49:19
Ein ehrliches Danke,
ein ehrliches Lob,
mal 3 Monate KEINE OP!  :-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 19 Juni 2012, 13:15:47
Mir was leckeres und gesundes zu kochen.
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 25 Juni 2012, 10:38:56
... gleich wegzufahren und erst Mittwoch wiederzukommen.
Hauptsache weg von den Menschen und Schwierigkeiten hier, raus aus dieser Umgebung...

Ich freu mich so, einfach mal fliehen zu können - und dann auch noch mit meinem Liebsten <3
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 25 Juni 2012, 14:14:20
Spazieren zu gehen...
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 26 Juni 2012, 14:18:49
Ihm ein bisschen Kraft geben zu können, wenn eben doch nicht alles so läuft
wie es geplant war - und ihm Verständnis entgegenzubringen. Ihn in den Arm
zu nehmen, wenn es ihm schlecht geht und er leidet. Ihm zu zeigen, dass er
"auf mich zählen" kann - gerade in so schwierigen Situationen / Zeiten, in de-
nen so viel auf einmal passiert und andere schon längst aufgegeben hätten...
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Nicki am 26 Juni 2012, 23:10:57
aktiv zu sein
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 02 Juli 2012, 10:22:48
Wenn ich spazieren gehe oder einen Termin habe und ein Gewässer in der Nähe ist,wo man sich abkühlen kann.
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 02 Juli 2012, 23:31:19
Barfuss laufen!
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 02 Juli 2012, 23:39:49
@siny: :) tut mir auch gut.

Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 02 Juli 2012, 23:46:53
Hilft auch gegen X-Beine. ;-) Hatte ich als Kind.
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 03 Juli 2012, 14:28:47
So liebe Worte wie ich gestern am Telefon hören durfte - dass sich ein
Freund (niemand, der "mehr" von mir will!) für mich und meine Eigen-
schaften begeistern kann, mich schätzt und respektiert! Das tat sehr gut :)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 03 Juli 2012, 21:42:39
ausreichend wasser trinken
die spieleecke hier
im dunkeln und stillen sitzen/liegen...
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 03 Juli 2012, 23:58:23
Filme über mein Prüfungsthema morgen gucken ;-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 05 Juli 2012, 05:31:20
An bestimmte Dinge glauben bzw. auf sie hoffen zu können!
Das gibt zumindest ein kleines bisschen Kraft und zeigt mir einen Sinn, weiterzumachen!
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 05 Juli 2012, 10:59:40
Im Moment barfuß laufen und viel kaltes Wasser!
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 06 Juli 2012, 15:00:17
Mit jemandem zu reden...
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 06 Juli 2012, 23:42:00
Lars... weil er für mich da ist... auf mich aufpasst... mir Kraft gibt.
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 07 Juli 2012, 15:05:28
wenn ich geputzt habe und mich in der sauberen Wohnung wohl fühle :)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 08 Juli 2012, 00:07:11
minzoel
ablenken
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 08 Juli 2012, 01:41:16
Wenn ich einfach mal alles vergessen und schöne Momente genießen kann :)
(ohne Drogen  / Alkohol!)


Keinen Alkohol mehr zu trinken!
(Schon fast 3 Monate :) )


Hoffnung zu haben
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 08 Juli 2012, 17:26:57
wellness
stilles wasser
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Eloa am 08 Juli 2012, 19:23:34
--- geht mir auch wie siny, wenn die wohnung sauber ist
--- eine laue Sommernacht, in der ich allein am Ufer des Flusses/Meeres spaziere, das Meer, die Wellen, das Rauschen aufnehme
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 09 Juli 2012, 23:06:19
( Toll,INA,...er ist also wieder für Dich da,...)

Gegenseitiges Vertrauen,
Gegenseitiges Versprechen halten,
wenn er manchmal meine Gedanken lesen kann....   :-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 10 Juli 2012, 16:23:55
schöne Musik gerade...
Wenigstens ein bisschen was im Haushalt machen für's gute Gewissen ;-)
und auch mal ein bisschen meine Ruhe haben!
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Eloa am 14 Juli 2012, 12:22:51
... bei Kopfschmerzen, ein Spaziergang bei frischer klarer Luft...trotz Regen
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 14 Juli 2012, 18:30:59
Meine Antriebslosigkeit zu überwinden und doch einkaufen zu gehen, um mir was anständiges zu Essen machen zu können. :)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 15 Juli 2012, 17:08:08
... wenn ich mich einfach mal "zurücklehnen" darf und man mir gegenüber
nicht die Erwartungshaltung hat, dass ich dafür sorge, dass alles perfekt ist.

... so liebevoll von meinem Liebsten umsorgt zu werden, ohne dabei Schuld-
gefühle zu haben, weil ich glaube, es nicht verdient zu haben.

... mit ihm zu singen und auch meine Unsicherheiten zeigen zu dürfen.
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 15 Juli 2012, 17:15:15
Im Bett zu chillen und keine Verpflichtungen zu haben. Sonntag halt! =)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Nicki am 15 Juli 2012, 21:53:33
im Regen lachen
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 17 Juli 2012, 22:52:08
Einfach so zwischendurch ein kleines Danke,so wie es meine nachbarin gemacht hat.Einfach so schenkte sie mir ein selbstgemaltes Bild. Rührend!
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 18 Juli 2012, 20:33:30
Frische Luft zum Einschlafen!
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 20 Juli 2012, 11:34:23
Die Spielecke hier im Forum  :-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 20 Juli 2012, 12:24:32
Vor D. aufzustehen.
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 20 Juli 2012, 20:47:33
SPIELEECKE!!!!!!
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 20 Juli 2012, 22:39:52
... "Bühnenluft"

... wenn J. einfach so zwischendurch anruft, nur um mich zu hören

... wenn jemand "Dankeschön" sagt und ich spüre, dass es von Herzen kommt
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Freudestrahlend am 20 Juli 2012, 22:55:51
Dass meine Exfreundin und ich endlich (nach drei Jahren) gegenseitiges Verständnis in einer "alten Streitsache" verspüren konnten.
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 20 Juli 2012, 23:34:57
Trotz Fieber in seinen Armen liegen
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 21 Juli 2012, 17:19:56
mich zu entschuldigen, wenn ich bemerke, dass ich kacke gemacht habe...
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Eloa am 22 Juli 2012, 09:55:19
Ein Anruf meiner Nichte... ach ja :)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Paula am 22 Juli 2012, 11:27:19
Meine Teelichter, die auf meinem Schreibtisch stehen. Für jedes positive Erlebnis mache ich ein kleines Schildchen auf ein Teelicht, auf dem draufsteht, warum es dort steht. Wenn es mir schlecht geht, zünde ich eins von den Lichtern an.

... auf dem letzten Schildchen steht "Ein Lächeln von Epines" - Danke!
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Fee am 22 Juli 2012, 19:34:29
... mich zu verstecken.
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Nicki am 22 Juli 2012, 21:53:47
im Abendlicht mit dem Laptop auf meinem Balkon zu sitzen
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 23 Juli 2012, 00:05:21
Im Moment die 3 Antibiotika,die vielen Obst-Vitaminsäfte und das viele Obst.Merke schon,daß ich langsam gesund werde,wenn ich mich daran halte. :-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 23 Juli 2012, 20:12:13
ein bestimmter kater, der gerade eingekullert schlaeft. :)
musik, die mich beruhigt.
wenn ich dinge schaffe, die ich mir vorgenommen habe.

Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 23 Juli 2012, 21:43:36
Dieses Forum...
Geschätzt zu werden... tut nur keiner wirklich... *denk*
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 24 Juli 2012, 09:00:12
Sinys Worten kann ich mich nur anschließen...
-> Das Forum! Aber sowas von!


... wenn J. bei mir schläft bzw. neben ihm einschlafen und aufwachen zu dürfen (egal wo^^)

... nach dem Wachwerden mal keine Kopfschmerzen zu haben!

... wenn sich jemand so sehr darüber freut, wenn ich koche und es so gut schmeckt :)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Epines am 24 Juli 2012, 11:02:46
Mir genau im Moment die Freiheit nehmen zu können, einen Kaffee zu trinken und einfach einmal nichts zu tun. Vielleicht mach ich heute Nachmittag einmal frei.
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 24 Juli 2012, 14:34:39
Sport zu machen...
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 26 Juli 2012, 12:48:26
Schließe mich ebenfalls an: Dieses Forum!

Und endlich mal ein positives Ja vom Zahnarzt (nach über 6 ! Jahren)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 26 Juli 2012, 17:21:15
draußen malen...
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 26 Juli 2012, 21:46:17
aktiv zu sein.
mich weiterzubilden.
lesen.
einen bestimmten kater beobachten. :)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 26 Juli 2012, 21:48:10
- mein Fastfood "pimpen" xD
- in Ruhe meine Dokus sehen zu können, ohne das jemand meckert
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 26 Juli 2012, 21:50:15
duschen...
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 26 Juli 2012, 22:06:01
Hunde...
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 28 Juli 2012, 01:55:20
Mit einer Freundin quatschen! Ganz in Ruhe und so! War echt schön heute! =)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: nubis am 28 Juli 2012, 10:05:27

nach einer schrecklichen Nacht nochmal einnicken und ein paar Stunden gut durchzuschlafen :-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 28 Juli 2012, 10:42:49
Der intensive Mailkontakt mit K., einer alten Freundin, von der ich viel zu lange
nichts gehört hatte. Vor einigen Jahren haben wir mehrmals die Woche stunden-
lang gechattet und uns im Prinzip wirklich alles erzählt, was uns beschäftigt und
niedergerissen hat. Ehrlich, direkt, sehr intensiv und mit ganz viel Verständnis!
Und nachdem ich ihr vor einiger Zeit meine Meinung zu Ihrem aktuellen Verhalten
gesagt habe, ist alles wie früher und wir haben einen ganz tollen Austausch. Es
tut nicht nur gut, weil ich durch's Schreiben und dadurch, dass ich wirklich so gut
wie alle Gedanken, die mich zur Zeit so intensiv beschäftigen, niederschreibe,
einen Teil des Drucks loswerden kann, sondern auch, weil SIE es ist. SIE, die frü-
her so viel von meiner Gefühlswelt wusste, kannte, kennengelernt hat - da ist viel
Vertrauen :)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 30 Juli 2012, 03:18:00
Schokolade :)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 04 August 2012, 23:52:36
Ja,...Schokolade!  Schmatz!  :-)

Wenn ich mich nicht selbst spritzen muß,wenn ich die Stellen "markiere" und das mein Schatz tut.
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 05 August 2012, 16:42:24
Alleine und in Ruhe Filme gucken, die ich schon lange mal sehen wollte. =)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 06 August 2012, 11:34:47
Wenn man nicht alles 3x sagen muß,sondern wenn ohne Worte die andere Person mal mitdenkt,...! :-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Epines am 06 August 2012, 12:03:20
@Heidi, musste lachen:-) ich nehme an du redest von einem Mann *grins*

Meine Babykatze die auf meinem Schoss liegt, mich massiert und ohne Unterbruch gestreichelt werden will.
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 06 August 2012, 20:57:01
OOOooooooh *schmelz* will auch Babykatze :-P süüüüüüüüüüüüß

Mir tut's gut wenn ich Babykatzen angucken darf :-D
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 09 August 2012, 00:02:13
Ja,Epines,...hahaha,...hattest richtig geraten,...hahaha!

Eine Damenrunde,(also nur Frauen-quak-quak)  :-)

Ein Vollbad,
Wenn ich glückliche,zufriedene,dankbare Augen meiner Kinder sehe  :-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 09 August 2012, 00:34:15
Hörbücher oder Hörspiel anhören zum Einschlafen und dabei ankuscheln <3
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 11 August 2012, 03:10:37
Schweigend und fest aneinandergekuschelt mit meinem Liebsten auf
dem Sofa zu liegen und mir von ihm durch's Haar wuscheln zu lassen :)

Ihm beim Gitarre spielen oder Singen zuzuhören.
Oder ihm einfach ganz lange zuzuhören, wenn er mir etwas erzählt.

Seine Gute-Nacht-Mails.

Von Freunden und Bekannten nicht gleich "abgelehnt" zu werden, wenn
ich mich zurückziehe und seltener melde...
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 11 August 2012, 10:31:10
Frühstück! :-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 11 August 2012, 19:51:08
stille
duschen
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 12 August 2012, 15:12:48
Baden... mit viel Schaum...
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 13 August 2012, 11:26:30
In Ruhe malen,kein Telefon,niemand der mich stört...
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 13 August 2012, 13:35:13
Selbstgemachte Bilder geschenkt zu bekommen! :-))))
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 14 August 2012, 03:28:13
... mich musikalisch "auszuleben" / zu entfalten / Neues auszuprobieren
... Zeit mit meinem Liebsten zu verbringen
... endlich Dinge zu erledigen, die schon mehr oder weniger "überfällig" waren
... die ein oder andere PN hier im Forum <3


UND: Diese Dinge auch aufzuschreiben! Dann fühlt man sie praktisch "nochmal"!
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 14 August 2012, 08:07:39
Mir tut der Hund gut, den ich von einer Freundin gerade hier habe! :-)
Er bringt mich dazu früh aufzustehen und auch mal rauszugehen! ^^
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 14 August 2012, 11:49:54
Einem Menschen Freude bereiten!  :-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 14 August 2012, 15:11:59
Mit dem Hund durch die Leinewiesen zu spazieren! :-) Aber meine Füße tun weh. xD
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Nicki am 14 August 2012, 21:37:50
Dinge zu erledigen
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 14 August 2012, 22:14:10
... meine Ziele zu verfolgen!

... andere Menschen zu überraschen

... das Lächeln meines Liebsten

... Lars

... über meine neue - erste eigene - Anlage zu singen <3
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 15 August 2012, 17:45:28
Glückwunsch zu der Anlage Ina! =)
Mir tut selbstgemachte Pizza gut. :-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 15 August 2012, 17:55:41
sommerregen
tanzen

Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 15 August 2012, 17:57:23
kalten Orangensaft genießen :-3
und ein bisschen an der Sonne zu sein
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 16 August 2012, 11:00:20
Guter Schlaf nach einem guten Sex  :-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 16 August 2012, 12:37:03
Wahres Wort Heidi...
Mir tut es gut überhaupt beachtet zu werden. Sex erwarte ich schon gar nicht mehr... :'(
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 16 August 2012, 16:28:59
@ Siny: Kommunikation! Gründe dafür herausfinden und mögliche Konflikte o.ä. klären! Kann helfen!



... von J.s Umfeld gut aufgenommen zu werden :)
... wenn er einfach nur meine Hand hält und streichelt
... solche Komplimente wie gestern nach dem Singen
... mir einfach nur 'ne Cola zu bestellen, wenn alle anderen herum was Alkoholisches trinken ;)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 16 August 2012, 16:52:52
Ich hab das schon soo oft angesprochen Ina, ich bin's Leid! :/
Die angeblichen Gründe finde ich ziemlich merkwürdig...
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 18 August 2012, 01:36:30
Mir tut es auch mal gut,wenn er seinen Mund hält!  ;-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 18 August 2012, 07:39:01
HAHA! :-D

Mir tut es gut, wenn wir ernsthafte Gespräche führen können.^^
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 29 August 2012, 13:27:00
Stimmt ja,....  ;-)

Mir tut es gut,wenn ich bestimmte Lieder in gewissen Momenten höre.
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 29 August 2012, 18:17:02
Den Himmel sehen

Mit Menschen lachen können

Einfaches Essen

Kuhflecken-Schokolade :-)

Tee

Gingers Bilder ansehen

Neue Dinge lernen

Inspiriert werden
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 29 August 2012, 18:21:16
Ein ehrliches Dankeschön,
strahlende Kinderaugen.
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 29 August 2012, 21:36:52
einfach so zu sein wie ich bin
die spielecke hier
wasser
duschen...
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 29 August 2012, 21:48:02
Im Moment die Spielecke hier und meine Lieder im Hintergrund  ;-)
Titel: Was einem Gut tut
Beitrag von: Adrenalinpur am 30 August 2012, 02:01:34
http://www.br.de/radio/bayern2/sendungen/zeit-fuer-bayern/zen-in-bayern102.html?time=10.671


gabs da nicht eine eigene Rubrik?






@Adre - habs mal hier her verschoben
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 31 August 2012, 12:05:56
Meine Familie...
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 03 September 2012, 09:57:58
... der Blick auf's Meer

... Zeit mit Lars und seiner Familie zu verbringen

... nachts Musik zu machen
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 07 September 2012, 23:33:34
Das Lob der fremden Ärzte und Krankenschwestern
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Freudestrahlend am 08 September 2012, 00:56:12
Das "Gefühle-der-anderen-nachspielen" in dem Workshop heute.
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 08 September 2012, 16:05:01
Mal alleine zu Hause zu sein,kein Handy - nichts...!
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 09 September 2012, 22:17:04
wasser
(hoeren, trinken, fuehlen)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 13 September 2012, 04:34:07
... Fortschritte zu erkennen

... zu singen bis ich "nicht mehr kann"

... Melodien zu erfinden

... einen Tagesplan zu führen und erledigte Aufgaben abzuhaken
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 13 September 2012, 11:36:32
Wenn meine Kinder,ohne daß ich sie anrufe oder drum bitte, drandenken,daß ich ja vielleicht was beauche und plötzlich dasind. :-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 13 September 2012, 13:53:25
wenn ich meinen beschissenen waschzwang besser im griff habe.
es tut mir immer wieder gut zu tanzen. ich habe das gefuehl mehr sehen zu koennen, wenn ich dabei meine augen schließe.
momente mit anna
mein kater


Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Deja am 13 September 2012, 17:12:06
diese Therapie mit diesem Therapeuten....
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 13 September 2012, 19:36:51
Dankbare Augen,
wenn ich statt um 800 um nur 500 Euro ein Möbelstück bekomme und die leuchtenden Augen meiner Tochter sehe
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 16 September 2012, 01:01:48
... zu sehen und zu spüren, wie viel Mühe ER sich gibt <3

... meine Musik anderen zu "präsentieren"

... PNs von März

... allgemein unser Forum und die tollen User hier <3
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 17 September 2012, 18:42:16
mich zu trauen und nicht aufgeben.
so sein zu koennen wie ich bin.
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 18 September 2012, 04:23:21
Einem Menschen SO nah zu sein. Ich meine nicht körperlich, nein, sondern emotional
und geistig. Ich weiß nicht, ob ich mich einem Menschen jemals so öffnen könnte, ohne
mich dabei schlecht zu fühlen oder Angst zu haben. Es tut unglaublich gut, jemandem
so nah zu sein.
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 19 September 2012, 21:25:14
Mit meinem Liebsten Musik zu hören. Ich meine nicht, einfach irgendwas
im Hintergrund laufen zu haben, sondern ganz intensiv und aufmerksam
schönen Klängen zu lauschen. Das ist etwas, was uns verbindet.



Wenn ich Lars zuhöre und ihm etwas raten kann, wenn es ihm sehr schlecht
geht. Besonders schön ist es natürlich, wenn er dies dann auch umsetzt, so
wie heute. Er sagte heute Morgen am Telefon: "Danke, dass Du da bist."
Sowas bedeutet mir viel!
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Eloa am 19 September 2012, 22:05:47
Irgendwie mein neuer Sportkurs. Ich bin danach richtig Gedankenfrei. Ein interessantes und neues Gefühl, auch wenn es nicht lange anhält. Egal.
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 21 September 2012, 15:16:42
@eloa: das klingt schoen. :) ich wuensche dir, dass es noch laenger anhaelt. kann noch werden.

wellness
"gruene stille"
(eine collage, die ich sehr mag und auf mich eine beruhigende wirkung hat)
tanzen
(ich moechte unbedingt naechstes jahr wieder im verein jazz dance machen)



Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Kasha am 21 September 2012, 20:48:58
mein neues Job :)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 21 September 2012, 21:52:00
Die letzte Kuhfleckenschokolade zu ergattern :)

Meinen aktuellen Lieblingsbildband mit wahnsinnig schönen Afrika-Fotos durchzublättern :))

Netten Besuch zu erwarten

Bei Kerzenschein zu schreiben :)

Wieder ein wenig Musik hören zu können

Gingers Fotos anzusehen :))

Ängste zu überwinden
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 22 September 2012, 01:21:19
tee!^^
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Fluesterwesen am 22 September 2012, 04:46:50
Ich hab hier mal durchgeblättert, was ich früher geschrieben habe:
-KOPFSCHMERZTABLETTEN
-kaffee (silent recht geb)
-zigaretten
-schlafen
-ruhe
-musik hören
-rauchen
-kaffee trinken
-hier im forum/chat sein (nicht immer, allerdings)
-im bett liegen
-schlafen
-vergessen
-oh reimt sich nu: und essen :)

Heute denke ich da an folgendes:
- Zeit mit meinem Freund verbringen
- meine Zukunft zu verplanen, die Pläne zu werfen und neu zu verplanen ^^
- auf der Couch auf mal gemütlich rumliegen
- laut über meinen inneren Schweinehund jammern tut gut, aber es tut wesentlich besser wenn ich Ihn überwunden habe :D
- aus dem Haus gehen und folgendes tun:
 1) Geocachen
 2) Mit Freunden treffen (Ikea Kaffee trinken, lästige Sachen gemeinsam erledigen, ausgehen / feiern, gemütlich Grillen, Klettern etc.)
 3) Fahrradfahren
 4) Joggen
 5) Schwimmen
 6) günstige Sachen machen wie, Minigolfen, Tischtennis spielen, Speedminthon spielen, Slacklinen
 7) mich in ein Straßenkaffee setzen mit einer bestimmten Freundin und Leute beobachten :)
- meine Mittwochabende mit einer bestimmten Freundin
- Bouldern / Klettern

Und was mir in diesem Jahr am besten getan hat:
mit meinem Freund den Croagh Patrick zu besteigen, dort oben zu stehen und eine Aussicht bis nach Schottland zu genießen :)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 23 September 2012, 11:52:38
nach über 6 jahren endlich die ersten Zähne fertig,
mal nichts zu machen,nur zu Hause Ruhe,
mein Bild (50x80) weiter zu malen
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 23 September 2012, 22:54:19
@anonyma: es ist schoen zu lesen, dass sich bei dir in den letzten jahren soviel getan hat. :)

das schnurren von meinem kater
wenn er sich verspielt kullert

freiraum
kreativ sein
(an collagen basteln, schreiben, malen)

seelische beruehrungen
(musik, liebevolle gesten: wenn man auf dinge achtet, die ich mag/einen teil von mir ausmachen, ein warmes laecheln)

eine waermflasche
die spielecke hier

Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 24 September 2012, 01:15:46
Zocken ^^
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 24 September 2012, 20:34:51
wenn ich mich traue
obstsalat
malen
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 25 September 2012, 12:08:33
Wenn ich gar nichts sage und Menschen dennoch an meinen Geburtstag denken :-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 25 September 2012, 14:10:43
hustenbonbons mit eukalyptus
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 25 September 2012, 16:25:23
Essen...würde mir gut tun...
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 27 September 2012, 13:19:49
Ein guter,langer Schlaf in einem frisch bezogenem Bett!  ;-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 27 September 2012, 21:07:55
Tee trinken =)
Ich mach mir mal einen *yummi*
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 30 September 2012, 20:22:44
immer wieder tanzen :)
schwimmen
dehnuebungen (moecht wieder spagat koennen)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 01 Oktober 2012, 12:12:24
beobachten und lauschen
liebevolle details
traenentaenze
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 01 Oktober 2012, 21:24:15
Ängste überwinden

Mit Menschen lachen

Wenn ich alleine bin: jammern ;-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 01 Oktober 2012, 23:16:42
... kleine Details zu entdecken
... in meinen Gesangsaufnahmen kleine "Fehler" zu finden - dann weiß ich, woran ich noch arbeiten muss
... Unterstützung zu bekommen, wenn ich so extrem antriebsarm bin
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Julie am 02 Oktober 2012, 02:17:29
jetzt grade im moment mit Ina schreiben ;-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 02 Oktober 2012, 04:35:30
Das tut mir gerade ebenfalls gut :)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 02 Oktober 2012, 17:02:30
eine gesunde und ausgewogene ernaehrung
wasser
bewegung
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Nicki am 02 Oktober 2012, 20:29:52
der Schatz mit den vier Beinen und dem Schweif
heute gesagt bekommen zu haben, das ich viel ruhiger/entspannter/positiver geworden bin!
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 03 Oktober 2012, 11:59:29
Meine selbstgemalten Bilder,wenn sie fertig sind,
wenn sie bestaunt werden,
wenn ich sie verschenke und man sich freut,
wenn sie mir selbst sehr gut gefallen und ich damit zufrieden bin.  :-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: AlterEgo am 03 Oktober 2012, 19:31:24
Meine Schwestern
Meine Eltern
Schokolade
Kaffee
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Nicki am 03 Oktober 2012, 19:46:03
Party planen
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 04 Oktober 2012, 17:10:27
japanisches minzoel
wenn es zwischen mir und s. harmonisch ist
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 05 Oktober 2012, 12:00:18
Eine Veränderung,meine kurzen Haare...
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 07 Oktober 2012, 21:28:45
Mein Spezial-Tee :)

Musik hören dürfen :)

Fotos aussortieren

Skills-Training

Schema-Memo
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 08 Oktober 2012, 22:18:43
Vertrauen entgegen gebracht zu bekommen

Liebe Worte

Ehrliche, aber nicht verletzende Kritik

Mit meinem Liebsten zu frühstücken
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 09 Oktober 2012, 13:32:45
Keinen Wecker stellen,
kein Arzttermin,
mal so richtig bis zu Mittag ausschlafen  :-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 09 Oktober 2012, 21:13:02
... wenn man fürsorglich mit mir umgeht

... dass es Menschen gibt, die mich so nehmen können wie ich bin
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 11 Oktober 2012, 11:55:21
Wenn wir gemeinsam beim Malen sitzen,im Hintergrund leise Musik und er hält den Mund.  ;-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 11 Oktober 2012, 12:29:36
Das Herumalbern mit meinem Vermieter - ich mag seinen Humor :)

Und wenn ich ihm helfen kann.
Gerade eben hab ich z.B. etwas für ihn recherchiert und ausgedruckt - er hat sich gefreut :)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 11 Oktober 2012, 15:45:31
wasser :)
musik
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Nicki am 11 Oktober 2012, 22:40:25
Herbstsonne
buntes Laub
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 12 Oktober 2012, 12:13:35
Ja, Herbstsonne,buntes Laub!  Schööön!
Solche Herbsttage richtig ausnutzen und genießen!  :-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 12 Oktober 2012, 14:19:05
Musik...
Tee
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 13 Oktober 2012, 00:38:53
Plötzliche Überaschungen wie heute: Einfach so als Danke für alles 2 niedliche Plüschtiere.
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 13 Oktober 2012, 08:29:49
Nächte mit meinem Liebsten <3

... u.a. weil ich dann meistens kopfschmerzfrei aufwache (hab ich sonst nie!)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Julie am 13 Oktober 2012, 17:01:26
Schlaf
einfach mal so in den Arm genommen zu werden
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: nubis am 14 Oktober 2012, 08:51:43

mit Sternengucker zu chatten :-)

2fast4you's Humor ;-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 17 Oktober 2012, 00:55:20
hoffnung zu fuehlen
die gespraeche mit t.
die nachrichten von b.
natur
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 18 Oktober 2012, 00:02:48
Nach über 6 Jahren! endlich meine neuen Zähne,
mein neuer Haarschnitt,
mein neues Aussehen,
meine 2 Plüschtiere,die ich heute wieder einfach so bekam  :-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 19 Oktober 2012, 03:48:20
Forum... in dieser fuc*ing schlaflosen Nacht...
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: coconutkiss am 20 Oktober 2012, 16:55:23
malen, mein neffe zu sehn, meine nichte sehn
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: coconutkiss am 20 Oktober 2012, 17:01:35
dieser chat und dieses forum
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 22 Oktober 2012, 11:05:56
Eine Einladung zu einem sonnigen Herbstnachmittag im Garten.
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 22 Oktober 2012, 14:51:57
wenn ich ein kompliment annehmen kann
immer wieder kreativ zu sein
(mit worten bilder malen, fotografieren, an collagen basteln)
die (gluecks)momente mit meinem kater
kuehle luft
ein frisch bezogenes bett
ein "gutes" buch lesen, das mich beruehrt
einen gemuetlichen filmabend mit kerzenlicht und tee
mir tun einige dinge gut :)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 22 Oktober 2012, 14:52:25
+e
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 22 Oktober 2012, 15:08:09
Im Moment mein Kaffee,meine Zuigarette und meine Ruhe...  ;-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 23 Oktober 2012, 09:23:40
... manche Beiträge hier im Forum
... und wie wundervolle Menschen hier aktiv sind

... mit meinem Liebsten einzuschlafen und aufzuwachen
... und überhaupt einfach viel Zeit mit ihm zu verbringen

... neue Ideen für meine Musik zu entwickeln
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 23 Oktober 2012, 23:48:11
still sein
tiere u. menschen beobachten
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 24 Oktober 2012, 14:06:51
Bewegung!
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Tanja7189 am 25 Oktober 2012, 03:02:31
.....dieses Forum
...... Mein Freund
......chai Tee mit viel Honig
......lange duschen
........ Das Meer
......... Das lächeln meines kleinen Bruders
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 25 Oktober 2012, 10:52:56
... wenn ich es genießen kann zu essen (oft stehe ich dem sehr negativ gegenüber)

... Gespräche mit meinem Vermieter und wenn ich ihm meine Hilfe anbieten kann

... kopfschmerzfreie Tage
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Epines am 25 Oktober 2012, 10:59:30
Die farbenprächtigen Wälder eines goldenen Herbstes, in dem sich die sanften Sonnenstrahlen gegen den alles bedeckenden feuchten Nebelschleier durchsetzen und das Schauspiel so  überwältigend  ist, dass ich vor Freude weinen muss.
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 25 Oktober 2012, 17:49:47
melancholische (herbst)spaziergaenge
kuehle luft
inspiration
fotografieren und an collagen basteln
tiefgruendige gespraeche mit s.
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Tanja7189 am 26 Oktober 2012, 11:33:00
Ganz viel kürbissuppe...
Mandarinen.....
Musik...
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 26 Oktober 2012, 14:11:04
Mir tut es gut, wenn mein Liebster mir ein neues Lied vorstellt, was er gerade
schreibt. Das inspiriert mich immer, selbst Musik zu machen bzw. was Neues
zu schreiben / komponieren. Davon abgesehen kann ich da noch einiges von ihm
lernen :)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 26 Oktober 2012, 14:14:57
wenn ich mich traue
einfach so sein kann wie ich bin
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 28 Oktober 2012, 17:19:09
herbstlicht :)
lauschen
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Freudestrahlend am 28 Oktober 2012, 22:13:08
Ingwertee und Ruhe.
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 29 Oktober 2012, 10:59:38
Im Moment reicht es mir schon,wenn ich an seiner Schulter liegen kann und wir gemeinsam einen lustigen Film sehen.
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: coconutkiss am 29 Oktober 2012, 22:35:18
mit meinem neffe zeit zu verbringen
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 30 Oktober 2012, 11:20:31
... wenn ein Wunsch, auf den ich eigentlich keine großen Hoffnungen mehr
gesetzt habe, überraschend doch wahr wird.

... wenn ich meiner Sucht widerstehen kann
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Fluesterwesen am 30 Oktober 2012, 16:13:25
wenn der plan, eine freundin wieder zu sehen, endlich in erfüllung gehen kann =)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 31 Oktober 2012, 00:53:33
So wie heute: Ein gemütliches Damenkränzchen ohne Männer und dazu viel Lachen und Lachen,...
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 01 November 2012, 16:43:08
@ Anonyma: Genau <3



... mich einfach an seiner Seite ausruhen zu dürfen
... dass er mich so lieb unterstützt
... anderen helfen zu können
... jemanden zum Lächeln bringen zu können
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 02 November 2012, 00:23:10
So wie heute: Verschiedenste Saunas mit verschiedensten Themperaturen!
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 02 November 2012, 23:07:03
immer wieder wasser
traenentaenze
wenn ich dabei meine eigene schoenheit spueren kann
(ja das ist mein absoluter ernst)
das gemeinsame musikhoeren mit t.
allgemeines lauschen
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 02 November 2012, 23:49:11
@ Mela: Der Satz "wenn ich dabei meine eigene schoenheit spueren kann" gibt irgendwie Kraft - mir zumindest. Danke :)



... mit meinem Bruder rumzualbern und ganz viel zu lachen
    das tut unglaublich gut und gibt mir ein Gefühl von Vertrautheit und Geborgenheit

... wenn ich in der Therapie meine Sichtweise verändern kann
    heute habe ich aus etwas, was ich als negativ empfunden habe, auch etwas Positives ziehen können
    bzw. einen durchaus positiven Aspekt darin sehen können, der mir vorher nicht so bewusst war
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 06 November 2012, 12:23:51
laaange ausschlafen,
wenn mein Sohn plötzlich ohne Grund herkommt,weil er ein kleines Geschenk für seine Mutter hat...
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 06 November 2012, 19:46:03
immer wieder ein frischbezogenes bett
kuehle luft
lavendel(oel)
aufraeumen u. putzen
meine pfefferminzwolke
die mails von b.
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 07 November 2012, 18:14:25
... mit meinem Liebsten zu proben / zusammen zu singen
... wenn ich mich traue, einfach meine ganz eigene Interpretation eines Stückes vorzutragen
... wenn ich ihm etwas vorsinge, er die Augen dabei schließt und einfach genießt :)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 08 November 2012, 11:38:53
gruenen tee mit zitronen oder maracujasaft
wenn mein kater schnurrt
"das schnurren einer katze ist glueck"
kaltes wasser ins gesicht
ein "gutes" buch lesen, das mich tief beruehrt
wenn ich versuche alles aus mir rauszuholen und dabei auch nicht mein aussehen aus den augen verliere
sprich: wenn ich mich nicht haengen lasse
(damit meine ich nicht schminken)
ich mag natuerlichkeit


Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Nicki am 09 November 2012, 21:16:25
meinem Freund zu sagen, was in mir vorgeht
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Kasha am 10 November 2012, 23:45:57
- in der Dunkelheit Kerzen anzünden, dabei warmen Tee trinken
- beim Einkaufen Bekannte zu treffen und mir Zeit fürkurze Unterhaltungen zu nehme
- meine beiden verschmusten Fellmonster
- die Gute-Nacht Telefonate mit meinem Schatz
- mich wieder auf ihn zu freuen
- die Wohnung sauber und ordentlich zu machen
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 11 November 2012, 21:32:12
@nicki: das konnte ich lange zeit gar nicht und ich bin darin wohl immer noch nicht wirklich gut.
freu mich daher umso mehr, wenn du es kannst.

wenn man mir ueberrachend eine wunderschoene mail schickt
(wunderschoen ist nicht uebertrieben bzw. mein vollster ernst)
im regen zu tanzen
"gute" musik, die mich beruehrt
spaziergaenge in der natur
inspiration
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 11 November 2012, 23:22:26
Wenn nach bestimmten Injektionen meine Lähmung besser wird und ich wenigstens mein Kaffeehäferl halten kann,...  :-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 12 November 2012, 13:23:05
Chatten mit Julie. ;-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 12 November 2012, 21:54:39
gruener tee mit maracujasaft
stille
kunst betrachten
die kleinen briefe von meiner pfefferminzwolke, die letztendlich ganz groß sind
wenn mein kater schnurrt
die telefonate mit einer freundin, die wieder mit ihrem mann in england lebt
ueberraschungen
wenn es zwischen mir und s. harmonisch verlaeuft und wir tiefgruendige gespraeche fuehren koennen
seine naehe

Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 14 November 2012, 11:06:20
physikalische Therapie, Schlammpackungen auflegen, Moorbäder
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 14 November 2012, 19:16:46
kuehle(s) herbstluft u. licht
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 15 November 2012, 22:19:23
So schöne,sonnige Herbstnachmittage wie heute
Schnäppchen günstig bekommen  :-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 15 November 2012, 22:55:59
Wenn ich "ganz plötzlich" so sehr "über mich hinauswachse", dass ich von mir selbst überrascht bin.

Wenn ich selbst erkenne, dass ich mich weiterentwickle und Fortschritte mache, ohne dass man es mir zu sagen braucht.

Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 15 November 2012, 22:58:09
arbeiten
mich immer wieder zu trauen
zu mir selbst zu stehen
wenn ich ueber mich selbst lachen kann
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Nicki am 16 November 2012, 07:30:46
wenn ich die vielen kleinen Veränderungen an mir wahrnehme und merke, das es mir so viel besser geht als noch vor einem Jahr
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Fluesterwesen am 16 November 2012, 09:33:31
Meinen inneren Schweinehund zu besiegen!
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 17 November 2012, 11:58:23
Wenn ich trotz Schmerzen trotzdem ein Lob und Danke bekomme.
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 17 November 2012, 22:49:08
duschen...
stulpen
mein gruener traenenanhaenger
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 23 November 2012, 01:11:17
1 Tag OHNE Schmerzen,
wieder mal selbst kochen,backen
wieder mal ein Bild malen,
wieder mal recht gut bewegen können...
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 23 November 2012, 22:35:10
Mit Julie zu kuscheln :)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 24 November 2012, 21:40:22
sport
(tanzen u. schwimmen)
mein kater
still sein
beobachten
melancholische spaziergaenge
an collagen basteln
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 25 November 2012, 00:23:07
Wenn meine wirklich guten Freunde(innen) an mich denken und sich alle Tage melden,nach mir fragen,ob sie mir helfen können,was ich so brauche,u.s.w... Bin gerührt,...! Gutes Gefühl,wenn man wirklich gute Freunde(innen) hat,...!
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 25 November 2012, 20:46:15
wenn ich mich traue
so sein kann wie ich bin
sport
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Julie am 26 November 2012, 21:15:58
der Kontakt zu Ina :-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 26 November 2012, 23:54:23
Das kann ich genauso zurückgeben, Julie!
Mir tut der Kontakt auch gut :)



Wenn J. mir in die Augen schaut und ich seine Liebe spüre und sehe.
Seine aufbauenden Worte, seine Fürsorglichkeit.
Wenn er sich so bemüht wie heute.
Ja... meistens tut er mir gut. Sehr sogar.
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 27 November 2012, 17:45:00
meine grenzen klar aufzuzeigen bzw. anzusprechen
empathie
ein gutes arbeitsklima (was zum glueck gegeben ist)
gespraeche mit l.
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 28 November 2012, 12:27:37
Im Moment meine physikalische Therapie
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 29 November 2012, 22:11:38
Wenn M. mir schreibt.
Wenn ich liebe Menschen im Chat treffe.
Wenn ich wach genug für "Aktivität" bin.
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Deja am 29 November 2012, 22:16:12
PN`s von Justme und AlterEgo

danke :-)....das tut so gut...
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 01 Dezember 2012, 11:15:28
Mal wieder so richtig ausgeschlafen zu sein!  ;-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 02 Dezember 2012, 10:06:49
ein kraeuterbad
kaltes wasser
mein kater
eine warme tasse tee
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Sternengucker am 02 Dezember 2012, 17:45:08
Gespräche mit Nubis
mich in ein Buch vertiefen
den Schneeflocken beim fallen zu sehen
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Nicki am 02 Dezember 2012, 18:29:26
wieder mein eigenes Leben zu führen
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 02 Dezember 2012, 23:49:48
Mal abgelenkt zu sein.
Nette Begleitung zu haben.
Liebe PNs.
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Julie am 03 Dezember 2012, 02:06:24
das ich es endlich wieder schaffe Sport zu machen tut mir gut
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 03 Dezember 2012, 12:35:49
die physikalische Therapie,
einem Menschen geholfen zu haben...
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 03 Dezember 2012, 23:19:44
entspannung
inspiration
wenn ich ein kompliment annehmen kann
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 04 Dezember 2012, 00:15:32
Wenn meinen Besuchern meine selbstgemachten Mehlspeisen schmecken...  ;-)
Wenn Freunde(innen) auch mal so dazwischen an mich denken..!
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 04 Dezember 2012, 03:23:54
Kochen und genießen^^
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 04 Dezember 2012, 15:00:57
Ein Lied zu schreiben, zu spielen und zu singen, wenn es mir gerade sehr schlecht
geht. So kann ich meinen Schmerz am besten ausdrücken.
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 04 Dezember 2012, 16:38:25
hoffnung zu fuehlen
inspiration
wenn ich meinen waschzwang besser unter kontrolle habe...
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Julie am 06 Dezember 2012, 03:03:32
Das Boxtraining, wenn ich mich denn dazu aufraffen kann
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: nubis am 06 Dezember 2012, 07:44:03

immer wieder: mit Sternengucker chatten :-)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 06 Dezember 2012, 15:02:03
meine jetzige arbeit :)
(ich bin so froh u. dankbar)
empathie
das schnurren von meinem kater
nach wie vor "gruene stille"
(eine collage)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 09 Dezember 2012, 00:15:26
So wie heute:
Ein lustiger Bummel durch den Weihnachtsmarkt,vielleicht dies oder das sehen und billig kaufen und viel lachen,dabei die Schmerzen ein wenig vergessen.
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 11 Dezember 2012, 00:46:35
Tage wie gestern...
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 11 Dezember 2012, 13:17:30
Im Moment die Infusionen...
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 11 Dezember 2012, 16:33:51
Intensive Gespräche, durch die ich Neues erfahre und mir andere Denkweisen aufgezeigt werden.

(Hinter-) Gründe für das Handeln mir wichtiger Personen zu erfahren und zu verstehen.

Klarheit.
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 13 Dezember 2012, 07:37:00
- Kontakt zu M.
- Schreiben neuerdings
- Mich in der Spielecke abzulenken
- Kontakt zu Foris hier und anderswo
- Heiß duschen neuerdings
- Kleine Spaziergänge
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 15 Dezember 2012, 13:29:28
stille
tee
eine waermflasche
wenn mein kater schnurrt
immer wieder inspiration
meine pfefferminzwolke
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Nicki am 15 Dezember 2012, 19:32:12
eine heiße Tasse Tee
Gefühle von Mut und Stärke
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 15 Dezember 2012, 22:13:36
@nicki: :)

spaziergaenge
kraeuterdampfbaeder
eine massage mit aconit
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 16 Dezember 2012, 02:57:17
... Menschen mit dem, was man tut, zu erreichen
... andere zu überraschen
... Nachtgespräche
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 16 Dezember 2012, 19:24:15
verstaendnis
(nochmal ein extra danke an deja)
spontanitaet
wie ina bereits weiter oben schon einmal erwaehnte: klarheit
immer wieder bewegung
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 17 Dezember 2012, 18:43:17
Neue Kontakte...
Inspiration
Die Fotos/Bilder meiner Kontakte zu genießen. :)

Meine Meinung zu sagen.
Meine Wut auszudrücken.
Mich zu wehren!
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 18 Dezember 2012, 20:25:52
entscheidungen treffen
lachen
(vor allem ueber mich selbst)
liebevolle gesten
immer wieder empathie
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 22 Dezember 2012, 00:16:37
Heiße Tasse Tee vor dem Schlafengehen,
die Therme Oberlaa,wo alles Mögliche drinnen ist - ein Traum!!!  (schau in der Suchmaschine nach: Wien Therme Oberlaa)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Nicki am 22 Dezember 2012, 09:36:34
nach vorne schauen
in Bewegung bleiben (körperlich wie psychisch)
mir die Laune nicht verderben zu lassen
meine Freundlichkeit wiederzuentdecken
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 25 Dezember 2012, 01:05:35
wenn ich suesskram wiederstehen kann
(schaff ich leider nicht immer)
weitere kleidung
ein frischbezogenes bett
immer wieder kuehle luft
l.
wenn sich c. bei mir meldet

Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Deja am 25 Dezember 2012, 12:27:44
mela...bitte gern, aber wofür? :-)

lg deja
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 25 Dezember 2012, 14:59:22
@deja: fuer deine liebe antworten als ich mal von mir erzaehlte worueber ich mich geaergert hatte...

wenn mir mein freund zeigt, dass ich ihm gefalle
es ueberfordert mich noch haeufig, aber ich versuche es zur abwechslung anzunehmen
wenn ich keine angst habe
mich geborgen fuehle


Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 25 Dezember 2012, 20:13:18
- Mein Herz ein wenig auszuschütten

- Immer wieder: die Spitzenarbeiten meiner Kontakte anzusehen

- Nachrichten von lieben Menschen

- Wieder Musik hören zu können

- Ab und zu: ein ganz kleines Stück von mir zu zeigen
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Freudestrahlend am 26 Dezember 2012, 13:41:53
1. tanzen
2. tanzen
3. tanzen
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 26 Dezember 2012, 21:00:49
Wenn mein Liebster mich vor'm schlafen gehen anruft

Singen - auch wenn ich erst nicht will, weil es mir "zu" schlecht geht, wirkt es befreiend und ich gehe darin auf

Wenn Menschen in meinem Umfeld, die mir viel bedeuten, ihr Schweigen brechen
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 28 Dezember 2012, 00:58:28
Daß trotz allem meine Freunde(innen) und Familie zu mir halten!!!
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Nicki am 28 Dezember 2012, 05:41:27
Vorfreude auf Silvester
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 29 Dezember 2012, 16:10:47
empathie
wenn ich ueber mich selbst lachen kann
baldrian...
zu wissen, dass es menschen gibt, die mir glueck in der liebe goennen
immer wieder l.
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 29 Dezember 2012, 22:55:58
Wenn er meine Tränen spürt und mich dann erst recht in seine Arme nimmt und ich so einschlafe.
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 30 Dezember 2012, 00:30:24
(natur)spaziergaenge :)
kuehle luft
neues entdecken
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 30 Dezember 2012, 11:18:19
Gemeinsam in der Badewanne,...  ;-)))
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 31 Dezember 2012, 19:45:03
Dass es hier und auch im realen Leben liebe Menschen gibt, die an mich denken,
mich verstehen können und ganz fürsorglich mit mir umgehen.
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 01 Januar 2013, 10:48:21
Immer wieder: Die Arbeiten meiner Kontakte ansehen und genießen. :)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 02 Januar 2013, 11:28:18
Mal OHNE Medikamente in seinen Armen einzuschlafen..
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 03 Januar 2013, 11:05:27
ein ehrliches und warmes laecheln
wenn man mich im positiven sinne aus der reserve lockt
alte spiele, die schoene erinnerungen wecken

Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 03 Januar 2013, 21:36:58
Mal wieder ganz andere (gute) Musik hören. :)
Herausfinden, was ich mir wünsche.
Abwechslung
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Freudestrahlend am 04 Januar 2013, 00:19:14
Zu lesen, das JustMe gute Musik hört.
Verbundenheit zu spüren.
Meine Lebensfreude zu genießen.
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Deja am 04 Januar 2013, 16:58:51
...Luki zu sagen, daß sein Freund zu Hause essen muß....über ein halbes Jahr war er von freitags bis sonntags bei uns....und es war mir zu peinlich.....aber heute hab ich es geschafft....und das nimmt mir einen Riesendruck von der Schulter
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: AlterEgo am 04 Januar 2013, 18:05:03
Lebkuchen und Schokolade!
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Fee am 04 Januar 2013, 18:34:54
Jeden Morgen mein Frühstück ans Bett

Krakenarme

Ölbad

Kohlenhydrate

Frisch bezogenes Bett

Geistige Herausforderung

Palesa

Handy ausstellen können

Rieke

Putzen

Depressionsfreie Zeiten

Eiskalte Getränke
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: AlterEgo am 05 Januar 2013, 15:26:31
Immer wieder Kaffee und tonnenweise Schokolade.
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 05 Januar 2013, 22:27:33
Ein ehrliches Danke,
leuchtende,dankbare Augen,
auch dazwischen mal einen Plüschanhänger zu bekommen und nicht nur zu Weihnachten.
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: coconutkiss am 06 Januar 2013, 20:53:00
mal was mit freunden unternehmen in kleinem kreis, und dabei so richtig abschalten kann
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 08 Januar 2013, 01:05:34
@heidi: :)

eine waermflasche
frischer obstsalat
multivitaminsaft
stille
wenn sich mein freund bei mir meldet
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 08 Januar 2013, 20:35:39
Die Fotos eines Online-Kontaktes... so gut kann man doch gar nicht sein!!! Bin gelinde gesagt etwas angepi**t ;-) HAMMER! Eine Art optischer Orgasmus, ganz ohne Sexualität! :)) Brauche die nur ansehen und mir geht es gleich besser!
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Freudestrahlend am 08 Januar 2013, 21:20:38
Meine Güte, auf DIE Fotos würde ich ja auch gern mal einen Blick werfen...*seufz*
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Adrenalinpur am 08 Januar 2013, 22:15:35
http://www.youtube.com/watch?v=scxGHgP32ng

grad entdeckt und saugut
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Adrenalinpur am 08 Januar 2013, 23:03:38
machmal denke ich mir auch - nervt micht knechtet mich feindet mich an - macht mich schräg an - lautert mir auf- schlagt mich tot - mobbt mich

es ist mir egal

http://www.youtube.com/watch?v=Pfyq2G3D3Mk&feature=endscreen&NR=1
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Fluesterwesen am 10 Januar 2013, 08:59:52
klingt zwar blöd, aber struktur tut mir verdammt gut.
wenn ich frei habe stehe ich trotzdem mit meinem freund zusammen auf und erledige halt dinge im haushalt, oder mache irgendetwas was ich erledigen muss und belohne mich anschließend mit etwas, was ich machen will =)

Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Freudestrahlend am 10 Januar 2013, 11:42:25
Klingt gar nicht blöd. Struktur gibt Sicherheit, ist also doch was Schönes!
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Deja am 10 Januar 2013, 20:37:09
heute deutlich zu bemerken, daß ich dabei bin, andere Wege zu gehen, die mich in ein Leben führen, wie ich es vorher nie kannte und mit völlig stabiler Emotionalität zu erkennen, daß ich in einem BL- Forum als auch hier nicht mehr viel verloren habe....eine endgültige Abnabelung wird noch nicht funktionieren aber es ist mein Ziel am Ende der Kette....völlige Rückkehr ins RL und LEBEN!
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 10 Januar 2013, 22:35:59
Einige Beiträge, die ich hier gerade gelesen habe - weil darin Erkenntnis und Fortschritt
deutlich werden. Das macht ein bisschen Mut und bestätigt mich in manchen Ansichten.

Wenn mein Liebster mich einfach nur festhält und wir kein Wort zu sprechen brauchen.

Musik zu machen, Lieder zu schreiben, kreativ zu sein.

Julie, die mir in den letzten Tagen unbeschreiblich liebe Nachrichten geschrieben hat,
als ich "völlig fertig mit der Welt" war.



@ Fee: Wenn man nicht weiß, dass es "Kraki" gibt bzw. wer oder was das ist, klingt es
ziemlich erheiternd, in einem Thread mit dem Titel "Dinge, die mir gut tun" das Wort
"Krakenarme" zu lesen^^
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 11 Januar 2013, 04:14:06
-Neue Kontakte
-aufrichtiges Interesse an mir
-wenn ich mich auf Worte verlassen kann
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 11 Januar 2013, 14:49:08
immer wieder, wenn ich so sein kann wie ich bin
empathie
meine arbeit
taaanzen :)
Titel: Re:Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Deja am 12 Januar 2013, 13:38:47
...daß ich kein Verlangen mehr hab, die Welt zu retten....(bis auf die Kinder natürlich aber Ausnahmne bestätigen ja bekanntlich die Regel)
...daß mich viele Schicksale- alte und neue- weiterhin berühren, ich aber jetzt weiß, jeder muß selbst viel dafür tun und wenn einer nicht will, dann will er eben nicht...ich fließe immernoch über vor plötzlichem Mitgefühl, ich hab immernoch Lust, mich einzubringen, aber meine Erfahrung sagt mir inzwischen: NEIN!....DAS ist ein wahrhaftiger Fortschritt für mich...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 13 Januar 2013, 19:13:51
@deja: findsch gut :)

ehrlichkeit und direktheit, auch wenn sie im ersten moment oder auch noch laenger weh tun kann
musik und filme, die mich nachdenklich stimmen und beruehren
(sie lassen mich fuehlen und das ist fuer mich ein geschenk)
verarbeiten
(den schmerz zulassen koennen)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Deja am 13 Januar 2013, 19:38:16
danke mela....übrigens, kennst du den 2. Teil von "Gut gegen Nordwind"? :-)

..daß Luki heut meinte, mein Nudelsalat ist die Krönung meiner Künste und muß unbedingt zur Jugendweihe auf den Tisch...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 13 Januar 2013, 21:03:06
@deja: nein. kenne ich nicht, aber laesst sich aendern. ;)

Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Nicki am 13 Januar 2013, 22:06:59
Spaziergänge
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 14 Januar 2013, 18:18:17
frieden
traeumen
(tagsueber)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 16 Januar 2013, 13:35:32
Alle Menschen,die immer noch trotz Tumor im Gehirn zu mir halten!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Julie am 17 Januar 2013, 08:16:08
Das Kick-Boxen

@Heidi alle anderen sind auch keine wirklichen Freunde!!! Ich freu mcih für dich das du wahre Freunde hast die hinter dir stehen :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 27 Januar 2013, 13:39:11
DANKE,Julie!  :-)

Mir tut es im Moment gut,daß vorgestern und gestern die richtigen Menschen dawaren und mir meine Möbel abgeholt haben und zusammengebaut haben.Sieht wunderschön aus! :-)
Die richtige Ablenkung nach dem Krankenhaus,wo sie mich aufgaben...!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 28 Januar 2013, 15:29:08
tee
kerzenlicht
inspiration
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Soul am 28 Januar 2013, 20:11:20
Ein Wannenbad,
Ein Spaziergang mit meinem Hund.
gute Musik,
schöne Gespräche,
ein gutes Buch,
Nur-Ruhe Forum/Chat =)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 28 Januar 2013, 21:43:31
die spieleecke hier :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 29 Januar 2013, 04:31:50
Dass ich nicht "vergessen" wurde und einige hier an mich gedacht haben.

Mein Liebster.

Musik.

Zählen...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 29 Januar 2013, 11:40:25
Im Moment meine Injektionen und Infusionen...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 29 Januar 2013, 21:03:18
regen
eine waermflasche
tee
duschen...
ibuprofen...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 01 Februar 2013, 11:47:07
Wenn man nichts sagen muß und Menschen von alleine mitdenken.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Adrenalinpur am 01 Februar 2013, 19:40:17
Heute kam mein 2013 Tagebuch von Paperblanks an und noch ein Notizbuch, es motiviert zum Schreiben, das macht mich glücklich
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 02 Februar 2013, 16:01:37
@adrenalinpur: die haben feine (notiz)buecher. ich hab zu weihnachten von meiner mutter eins geschenkt bekommen.

eiskalte cola, die gleichzeitig zerstoert...
ein frisch bezogenes bett
meine pfefferminzwolke
(eine freundin)
wenn mir l. auf dem ab spricht
meine arbeit
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 02 Februar 2013, 16:44:41
Fast jedes Mal, wenn J. und ich über ernste Themen sprechen, gibt es zwischendurch
diesen einen, ganz besonderen Moment: Keiner sagt mehr etwas, wir schauen uns in
die Augen, sind nachdenklich - und plötzlich lächeln wir uns gleichzeitig ganz liebevoll
an. Ich liebe diese Momente!

Es sind doch oft die scheinbar "kleinen" Dinge, die gut tun und glücklich machen... :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 03 Februar 2013, 19:45:26
@ina: ja. die kleinen dinge, die letztendlich groß sind. ;)

spaziergaenge
kuehle luft
kunst, die mich beruehrt
immer wieder neues zu entdecken
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 09 Februar 2013, 00:59:17
Mir tut es gut,wenn ich mal nicht sooo starke Schmerzen habe,wenn ich den ganzen Tag abgelenkt bin und die Zeit wie im Flug vergeht....  (z.B. wenn ich Wurst machen darf)  ;-))
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 09 Februar 2013, 04:50:27
... mehrere Nächte infolge schlafen zu können
... das Leben "einfach" mal genießen zu können!
... Neues zu erleben / neue Eindrücke zu gewinnen
... J. ganz viel um mich zu haben

... "BÜHNENLUFT"!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 13 Februar 2013, 04:11:50
... nicht nur positive Gefühle zu zeigen, sondern auch mal meiner Wut Ausdruck zu
verleihen und deutlich zu sagen, dass mich etwas verletzt oder enttäuscht hat.

... meine Meinung zu äußern und zu ihr zu stehen.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: nubis am 13 Februar 2013, 07:36:49

herzhaft zu lachen bis mir die Tränen kommen :-)))
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 13 Februar 2013, 16:32:57
wenn sich mein kater wohlfuehlt und schnurrt
meine arbeit
immer wieder anna
musik, die mich inspiriert
duschen...

Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Kasha am 14 Februar 2013, 21:10:20
Meine derzeitige Arbeitsstelle... Jeden Tag bin ich sooo dankbar dafür
(wenn denn nur dieses ABER mit des Befristung nicht wäre
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 14 Februar 2013, 21:54:05
Bedingungslosigkeit - sowohl in der Liebe als auch in Freundschaften.

... bedingungslos geliebt zu werden - trotz meiner Eigenarten, Ängste und Schwächen,
trotz meiner manchmal irrationalen Gedanken - ohne große Erwartungshaltungen mir
gegenüber - einfach so wie ich bin!

... bedingungslos so angenommen zu werden wie ich bin - auch wenn ich mich nicht
jeden Tag bei den Menschen melde, die ich meine Freunde nenne - auch wenn ich nicht
auf jede Mail oder Sms reagiere - auch wenn ich schweige, mich zurückziehe und es
Phasen gibt, in denen ich so gut wie nur mit mir selbst beschäftigt bin und für den an-
deren nicht so da sein kann, wie ich eigentlich gern wollte.




... oben genanntes bedingungslos genauso zurückgeben zu können.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 15 Februar 2013, 18:03:32
meinen kater beim rumtoben zu beobachten
wenn er sich wohlfuehlt und schnurrt
immer wieder empathie
wenn ich beim tanzen meine eigene schoenheit spueren kann
sprich: gluecksmomente :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 16 Februar 2013, 02:22:53
Bewusst wahrzunehmen wie ich innerlich ruhiger werde

Immer wieder zu spüren, dass J. mich liebt und sich wünscht, dass ich glücklich bin

Gemeinsame Zukunftspläne und kreative Ideen

"Gedankenübertragung"
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 17 Februar 2013, 17:33:31
frieden mit meinem freund
wenn ich ihm helfen kann
meditation
eine waermflasche
immer wieder, wenn mein kater schnurrt :)

Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 22 Februar 2013, 10:02:56
Wenn ich nachts mal durchgehend 5 Stunden schlafen kann.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 23 Februar 2013, 00:01:50
Ein ehrliches Danke,
wenn allen meine Wurst schmeckt,
wenn ich mit der kleinen Salina spielen kann,
wenn meine Katze schnurrend auf meinem Schoß liegt.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 23 Februar 2013, 00:44:59
gemeinsames lachen :)
wenn sich der besuch in der wohnung wohlfuehlt
tiefgruendige gespraeche
tee
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 23 Februar 2013, 21:23:25
... auf der Bühne zu stehen
... wenn dem Publikum mein Gesang gefällt
... Fortschritte / positive Entwicklungen
... Lars
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 23 Februar 2013, 22:17:11
hoffnung fuehlen zu koennen
ehrlichkeit
wenn mir mein freund seelisch und koerperlich nah ist...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 28 Februar 2013, 11:53:55
daß ich für meine Nichte Schmetterlinge selbst malen darf.  :-)

http://www.amazon.de/Schipper-609340628-Zahlen-Schmetterlinge-Quattro/dp/B00A3XJ1IG/ref=sr_1_22?s=toys&ie=UTF8&qid=1362048807&sr=1-22
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 28 Februar 2013, 22:25:01
@ Heidi:

Schöne Schmetterlinge sind das :)
(gehören zu meinen Lieblingstieren!)

Ich sende Dir nachher oder morgen mal eine Mail mit Fotos! :)



----------------------



... wenn mein Liebster mir "sein Herz ausschüttet"
... ihm einfach nur zuzuhören
... dass es IHM gut tut
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 01 März 2013, 19:55:43
einfach zu leben
mich zu trauen
ich selbst sein zu koennen und dafuer gemocht zu werden
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Zwergzahn am 02 März 2013, 12:10:51
ein gedicht das ich gefunden habe.


http://www.zgedichte.de/gedicht_6418.html
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 02 März 2013, 22:33:44
meinen kater zu beobachten :)
komplimente von meinem freund
die wundervollen gespraeche mit anna
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 04 März 2013, 00:08:59
INA,habe sie schon fertig gemalt.Sind wunder-wunderschön geworden!!!  :-)

Zu wissen,da wartet wer auf mich,...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 04 März 2013, 21:22:25
... die Gespräche mit Julie
    ernste wie alberne / unsinnige ;)




@ Heidi:

Ja, das sind sie! Habe Deine Mail gelesen und mir dir Bilder gerade
eben angesehen :) Ich schreibe Dir später noch zurück!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Nicki am 05 März 2013, 10:16:15
Offenheit für Neues und für andere Menschen
Leben und Leben lassen
nicht alles auf die Goldwaage legen
Lachen
unverkrampftes Denken und Handeln
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 05 März 2013, 12:46:55
Die Frühlingssonne...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Deja am 05 März 2013, 12:52:06
...Küche und Wohnzimmer ausgemistet zu haben bzw mich dazu aufgerafft zu haben, obwohl ich Schulterschmerzen hatte am WE

...zu wissen, daß ich das kann....ich hab sehr sehr große Probleme mit solchen Dingen, weil ich mich verliere....ich beginne mit einer Schublade und ende im Chaos....liegt wohl dran, daß ich als Kind immer die komplette Wohnung putzen mußte jede Woche naß, trocken, polieren etc....ich hab iwann einen perfiden Druck aufgebaut, der mich gelähmt hat, überhaupt anzufangen...

...zu bemerken, daß ich mich über Sonne freue...ich weiß nicht, wann ich mich das letzte Mal gefreut hab, daß die Sonne scheint....das ist Jahre her....

...festzustellen, daß ich wieder Interesse an oberflächlichen Dingen wie Klamotten habe....

...mich immer mehr auf die Jugendweihe zu freuen...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 06 März 2013, 19:38:52
mich fuer andere mitfreuen zu koennen. ;)
immer wieder die gedanken an anna
inspiration
tief ein u. ausatmen
wenn der gefuehls und gedankenfluss fließt
seelische beruehrungen auf ganz unaufdringliche art und weise
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 06 März 2013, 22:46:30
... neue Arten des Fühlens und Wahrnehmens zu entdecken / kennenzulernen

... Seelennähe und Vertrauen

... ohne Worte miteinander zu "sprechen" und sich zu verstehen
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 07 März 2013, 01:22:14
die ersten Frühlingsblumen
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 07 März 2013, 16:42:51
wenn mein freund gefuehlvoll ist
seine intelligenz
tiefgruendige gespraeche
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Nicki am 07 März 2013, 21:53:03
wenn ich mal mit dem Pony Dressur reite und wir beide ganz bei uns sind, uns zuhören und spüren
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Freudestrahlend am 08 März 2013, 00:09:41
Klettern
überraschende Anrufe
meine Mitarbeit beim Community Organizing
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 08 März 2013, 01:43:48
... mich nach so vielen Jahren immer noch darauf "verlassen" zu können, hier aufgefangen zu werden!

... sich zu erzählen, wie man gemeinsam Erlebtes wahrgenommen / empfunden hat
    bzw. die Gedanken des anderen darüber zu erfahren

... gebraucht zu werden.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 09 März 2013, 00:59:40
Ja,INA...gebraucht zu werden ist ein wunderbares Gefühl,tut gut und gibt viel,viel Kraft!!!

Wenn allen mein Essen gut geschmeckt hat,sogar meiner Katze!  haha!!  :-)))
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 09 März 2013, 02:31:38
Genauso ist es, Heidi...




... nachts nicht allein zu sein
... dass ich gerade den warmen, duftenden Kuschelpullover meines Liebsten trage
... Anerkennung für das, was ich tue
... Verständnis für mein Gefühlsleben
... innere Ruhe
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 09 März 2013, 17:26:21
@ina: :)

weite kleidung
mein weinroter traenenanhaenger
dass ich meinem freund besonders so gefalle wie ich bin
ungeschminkt, in weiter kleidung und mit verwuschelten haare
gemeinsames lachen
wenn er meine seele beruehrt
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 11 März 2013, 15:08:51
Zu Hause rumzulaufen,wie ich will...
Unsere Spielecke!  :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 12 März 2013, 21:50:17
schlaf(en)
ein "gutes" hoerbuch
wenn mein freund nach gefuehl duftet
meinen kater zu beobachten
frieden
die notizen an anna


Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 14 März 2013, 18:09:16
eiskalte cola... :I
mit schnee malen und schreiben
jazz dance
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Freudestrahlend am 23 März 2013, 13:18:15
...dass ich jetzt Feierabend habe und rausgehe in den Sonnenschein, um zu einer Improveranstaltung zu gehen, wo ich meine Gefühle ausdrücken kann und anschließend treffe ich noch viele nette Leute auf einem Ball...und dann ist Sonntag und meine Ex feiert ihren Geburtstag und sie kann ganz toll backen, also wird es leckeren Kuchen geben.

Ach, das tut gut!

Ach ja, und die Woche Urlaub wird mir auch nicht schaden... ;o)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 23 März 2013, 13:27:13
@freudestrahlend: es sei dir gegoennt. :)

mich weiterzubilden
meditation
eine tasse kakao von nestle
immer wieder die gedanken an anna

Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 23 März 2013, 19:40:38
... Schlaf
... das Meer
... Mondschein
... Musik zu machen
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 25 März 2013, 22:06:01
neue herausforderungen
zu kaempfen
auch wenn es manchmal besonders hart ist...
seelische beruehrungen
natur
ein gemuetlicher spieleabend
wenn mich mein freund versteht
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: AlterEgo am 26 März 2013, 20:25:02
Ruhe
gute Luft
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 26 März 2013, 20:46:25
das stoebern in der bibliothek
ebenfalls frische luft
nostalgie
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 28 März 2013, 10:32:56
Altes Gewand(Klamotten) ausmißten,
alte Schuhe mal ausmißten,
meine neuen Sportschuhe mit Leuchtbänder,...haha!!!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 28 März 2013, 21:06:17
... kleine Lichtblicke
... etwas zu haben, worauf ich mich freuen kann
... zu lachen
... meine Meinung zu sagen, auch wenn sie bei meinem Gegenüber nicht unbedingt "gut ankommt"
... Wut nicht mehr zu unterdrücken
... Abstinenz
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 29 März 2013, 05:16:55
die traurigschoenen gespraeche mit anna
die naehe meines freundes
empathie
bewegung
lesen

Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 02 April 2013, 04:42:23
... das Meer
... Selbstwahrnehmung / Körpergefühl
... Nähe
... die Wärme und Herzlichkeit von Lars' Eltern
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 02 April 2013, 14:44:29
wenn ich es trotz starker schmerzen zur arbeit schaffe und dabei andere(n) motvieren und helfen kann.
meine arbeit
unser tolles arbeitsklima
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Deja am 05 April 2013, 20:15:31
...wenn Luki mir sagt, was für tolle Beine ich habe und ich das endlich trotz mehr Gewicht jetzt auch mal zugeben kann, ich fand meine Beine früher schon ganz gut aber fand es arrogant, etwas an mir schön zu finden...

...Inas Kommentar :-) danke :-)

...daß ich heute das Gefühl habe, ich könnte heulen vor Freude, daß ich auf der Welt bin....
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 05 April 2013, 23:17:06
... fürsorgliche Menschen

... Musik zu hören, die zu meiner Stimmung passt (meistens)

... Ruhe und Schlaf
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Wolke am 06 April 2013, 13:46:08
endlich wieder auf unserer Gartenbank unterm Kirschbaum sitzen zu können und einen Eiskaffee schlürfen
in Ruhe einschlafen zu können und ohne Schmerzen dazwischen aufzuwachen
ein spannendes Buch lesen
zu kochen mit meinem Mann
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 06 April 2013, 14:16:52
ibuprofen...
immer wieder zu taaanzen
die gedanken an anna :)
tee mit blaubeere
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Deja am 12 April 2013, 17:32:55
...mich entschieden zu haben, nach der Feierstunde Kaffee trinken zu gehen mit Eltern, Freundin und Oma...

Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 14 April 2013, 03:36:12
... Spontanität
... Rückwärtszählen
... ein bisschen "umsorgt" zu werden, wenn ich krank bin
... wenn ich mich zu Dingen überwinden kann, die ich lange gescheut habe
... Selbstmotivation (gelingt mir nur leider zu selten...)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 14 April 2013, 07:15:43
ebenfalls spontanitaet :)
stille
ich selbst zu sein
die gespraeche mit einem arbeitskollegen
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 30 April 2013, 13:52:17
Jetzt gerade.... Bier... :/ Trotz Glutengehalt...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 04 Mai 2013, 15:14:43
sonnenschein
die gedanken an anna
mein arbeitskollege
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 05 Mai 2013, 20:53:04
... Rituale

... Motivationsschübe

... Momente, ich denen ich spüre bzw. Situation, die mir bewusst machen, dass sich der Kampf lohnt

... Schlaf
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 06 Mai 2013, 12:48:29
Und das tut er wirklich Ina! Sich lohnen...

Mir tut es gut in den Spiegel zu gucken und mich dabei einfach mal zu akzeptieren wie ich bin!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 06 Mai 2013, 15:00:18
@siny: ich freu mich und dito. :) ich entdecke zur zeit immer mehr schoene dinge an mir.

eiswuerfel
den duft von regen
minzoel und franzbranntwein
meditieren


Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 06 Mai 2013, 23:57:15
bei mir klappt das leider nur in bestimmten Positionen ;-) Wenn ich mich auf der Arbeit im Spiegel sehe denke ich immer nur "man bist du fett" :(

mir tut es gut morgen frei zu haben :D
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 07 Mai 2013, 18:31:28
regen
mein lieblingscafé
wenn sich mein gedankenkarussell mal langsam dreht
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 07 Mai 2013, 18:45:48
Julie
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: coconutkiss am 08 Mai 2013, 09:24:49
meine Katzen
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 08 Mai 2013, 14:07:17
vorfreude
fuer mich oft die schoenste
hoffnung spueren zu koennen
dinge so anzunehmen wie sie sind
sprich akzeptanz
hagebuttentee
schreiben
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 17 Mai 2013, 03:17:56
... anderen eine Freude zu machen, indem ich sie bekoche
... mit meinem Liebsten zu singen
... ihn glücklich / zufrieden zu sehen
... zu mir zu stehen / mich und mein Leben so zu zeigen, wie es nun mal ist
... Liebe zu geben
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 17 Mai 2013, 15:14:15
so sein zu koennen wie ich bin
regen
barfuß tanzen
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Adrenalinpur am 17 Mai 2013, 20:12:50
Vorhin war ich beim Zumba im Freibad -klasse! Und ich hab mir eine Dauerkarte gekauft. Das bedeutet, dass ich auch mal hingehen werde, wenns Wetter nicht ganz sooooo toll ist, da würd ich nicht zum See fahren ist unrentabel, auch mal nur kurz zum Schwimmen und abends nach der Arbeit frische Luft geniessen, Ausruhen, im Freien lesen.

10 mal muss ich hin, dass die Karte amortisiert ist, Zumba ist inklusive und der Stadtverwaltung tuts auch gut. Die machen ja soviel für die Bürger und so ein Freibad kostet eine Menge.

Ich freu mich!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: coconutkiss am 21 Mai 2013, 11:23:27
malen
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: das.schaf am 21 Mai 2013, 19:35:26
Entspannungsbad + Dota
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 21 Mai 2013, 19:40:40
Entspannungsbad + Dota

Was ist Dota?
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: das.schaf am 21 Mai 2013, 19:42:38
http://www.youtube.com/watch?v=C_tC35TIMFU
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Kasha am 21 Mai 2013, 21:30:35

...meine Katzen zu sehen, zu hören und anzufassen
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 22 Mai 2013, 02:00:09
Immer wieder: Musik zu machen, Keyboard zu spielen, zu singen, Texte zu schreiben und mit
passenden Melodien zu unterlegen... Ich glaube, wenn ich das nicht tun würde – also, wenn ich
die Musik nicht hätte – wäre ich schon lange nicht mehr auf Erden. Musik ist immer da und kann
und wird mich (im Gegensatz zu Menschen) nie enttäuschen. Sie rettet mich in gewissem Maße
doch immer wieder.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 22 Mai 2013, 15:21:59
mich mit dem buddhismus zu befassen
meditation
dem plaetschern vom wasser zu lauschen

Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: AlterEgo am 22 Mai 2013, 19:36:53
HipHop
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Nicki am 22 Mai 2013, 21:20:38
Auch wenn ich dabei viel vor mich hinfluche: Gartenarbeit!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Epines am 22 Mai 2013, 22:35:17
Klavier spielen und mich freuen, wenn ich wieder ein Stück mehr kann
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Deja am 26 Mai 2013, 00:01:15
weiße Milkaschokolade
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: AlterEgo am 26 Mai 2013, 00:04:32
Mmmmmm, Schokolade!!! Weiße mag ich zwar nicht so gerne, aber ich ziehe auch sehr viel Lebensqualität aus Schokolade. :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Deja am 26 Mai 2013, 00:11:01
Wa? AlterEgo...Schoki ist das Beste.....und was las ich neulich bei FB? Solange Kakaobohnen an Bäumen wachsen, ist Schokolade Obst!

weiß ist meine neue Leidenschaft...schmeckt wie gezuckerte Kondensmilch.....omg.....:-))
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 26 Mai 2013, 03:25:36
... intensive Gespräche am Meer – der Wind und das Rauschen der Wellen im "Hintergrund"
haben dann eine so beruhigende und wohltuende Wirkung auf mich, dass ich viel entspannter
in ein Gespräch gehen kann, auch wenn ich weiß, dass es um Themen gehen wird, die eher
"nicht so schön" sind. Die Atmosphäre ist dann einfach eine ganz andere. Davon abgesehen
löst der Blick aufs Meer – der Blick in die grenzenlose Ferne – eine melancholische Sehnsucht
in mir aus, die ich genießen kann, die mich leben lässt, mich Freiheit spüren lässt, mir Kraft
gibt... Ein paar Stunden am Meer tun einfach unheimlich gut :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: das.schaf am 26 Mai 2013, 04:04:28
Ja. Wie gut, dass wir hier nicht in den Bergen sind ;) Immerhin haben wir hier das Meer und die Weite!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 16 Juni 2013, 11:12:11
wenn sich anna meldet
still beobachten
traurigschoene momente in der natur
mit einem freund gemeinsam zu lachen
(sprech)meditation
immer wieder mein kater
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 17 Juni 2013, 08:13:31

weiß ist meine neue Leidenschaft...schmeckt wie gezuckerte Kondensmilch.....omg.....:-))

Ich empfehle dir dazu den Film "Mary und Max" ;-) Musste ich gleich dran denken.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 22 Juni 2013, 18:58:46
Ich freue mich gerade, weil eine Freundin (die ich 2005 hier im Forum kennen lernte) gestern Abend überraschend anrief und mich morgen besuchen kommt. :-) - Wir haben uns einige Zeit nicht gesehen und auch kaum telefoniert in letzter Zeit. - Das Schöne daran ist, dass es ihr selbst so gut geht und ich sonst überhaupt keinen Kontakt zu Menschen habe, denen es gut geht... Ich freue mich so für sie! Und ich freue mich auf sie!  :)

*jetzt muss ich aber ganz schnell die Wohnung auf Hochglanz bringen!* ;-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: AlterEgo am 24 Juni 2013, 08:12:34
JustMe, das freut mich aber!!!! :-)

Ich hoffe, es war schön gestern.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Nele am 24 Juni 2013, 15:27:18
Das ich heute mit meinem Sohn einkaufen war. Bei Primark. Erst habe ich mich etwas gesträubt, dann war es doch so lustig. Er hat geshoppt wie ein Mädchen.  :) Danach waren wir noch beim Thailander. Es war so wunderbar harmonisch und ohne Druck.
Das Wetter hat gestimmt, ich habe sofort einen Parkplatz gefunden, wir habe viel erzählt und gelacht.

Hat mir wirklich gut getan !    Nele
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 26 Juni 2013, 11:24:17
Zur Zeit,was meine Schmerzen und das kalte Wetter betrifft ein heißes Vollbad!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Kane239 am 26 Juni 2013, 14:44:36

Eisen stemmen und laut Musik hören. Und das Schönste : Das Lachen meiner Tochter!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Wolke am 26 Juni 2013, 19:14:28
am Strand zu sitzen die Augen dann schließen und dann den Wind spüren - unbeschreiblich schön
den Sonnenuntergang
frisches Wasser
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 26 Juni 2013, 20:16:05
Gerade einfach NICHTS zu tun. Ich möchte gerade tatsächlich einfach NUR RUHE! Aber mein Gewissen plagt mich, mir diese einfach zu nehmen.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 30 Juni 2013, 15:22:19
herzgespraeche mit anna
meditieren
gemuetliche filmeabende
eine gesunde und ausgewogene ernaehrung
bewegung (wenn es dann moeglich ist :I )
immer wieder traurigschoene momente in der natur
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 30 Juni 2013, 16:03:39
Raus zu gehen, wenn auch nur kurz. Ich werde denke ich gleich wenigstens mal zur Bank gehen und eigene Zigaretten holen.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 03 Juli 2013, 16:24:05
meine arbeit
fotografieren
flatterkleidung
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Freudestrahlend am 03 Juli 2013, 16:56:09
...bei Siny verkauft die Bank Zigaretten...mhhh...bei uns nicht...

Ähhh, mir tut es gut, mich mal (ganz liebevoll und nur ein ganz kleines bisschen) über jemanden lustig machen zu können, ohne dass diejenige gleich eingeschnappt ist...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: claudi am 03 Juli 2013, 16:58:27
das freude auch signale empfängt die meinem röntgenblick verdächtig nahe kommen:-P
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Freudestrahlend am 03 Juli 2013, 17:00:49
:o)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 03 Juli 2013, 21:35:27
wer sagt, dass ich nicht eingeschnappt bin :P
Der Zigarettenautomat ist aber tatächlich gleich neben der Bank. ;)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: claudi am 03 Juli 2013, 21:42:40
mich freut es wenn eingeschnapptes auch wieder ausschnappt:-P
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun..
Beitrag von: hope72 am 05 Juli 2013, 11:13:16
Ein schönes Telefonat mit meiner Freundin...
Meinem Sohn beim glücklich sein zuzusehen...
Ein entspannendes Bad nach einem stressigen Tag...
Ein liebes Wort von meiner Mutter...
Ein lieber Blick von meinem Sohn...
Mit meinem Sohn rumzublödeln...
Meine Mädels ( 3 Freundinnen ).. ( EINER FÜR ALLE - ALLE FÜR EINEN )
Ein tolles fesselndes Buch zu lesen...
Sonne auf der Haut...
Warmer Sommerregen auf der Haut...
Mal total albern sein...

Wünsche Euch alle viele tolle Dinge die Euch gut tun...

Herzensgrüße
hope ;-))
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Kane239 am 05 Juli 2013, 11:37:49

Einen richtig guten Tee trinken. Bevorzugt Assam! Das beste Getränk der Welt für mich.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 05 Juli 2013, 21:00:43
... hier zu sein
... dass Ihr an mich gedacht habt
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 05 Juli 2013, 21:05:56
Für mich zu Kochen und dann gerne zu Essen!
Sonnenlicht (würde mir gut tun)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 14 Juli 2013, 10:13:52
das literaturtreff
(eine sehr interessante und gemuetliche runde)
wenn ich meinem freund seelisch ganz nah bin
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 18 Juli 2013, 22:56:48
In den letzten Tagen hat es mir sehr gut getan, zu sehen und zu spüren, dass es hier Menschen gibt, die mich schätzen, mich genauso mögen wie ich bin und einfach da sind – ohne irgendeine Erwartungshaltung oder ähnliches. Das gibt mir ganz viel Kraft.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 18 Juli 2013, 23:53:38
Eis essen und quasseln mit Julie! =)
Schreiben mit mitch! <3
Das Forum und der Chat!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 22 Juli 2013, 18:37:26
buddhismus
kerzenlicht
eiskalt duschen
schlaf(en)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Julie am 22 Juli 2013, 18:45:40
Das quasseln mit Siny mir definitif auch!!! Besonders heute tat es gut
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 23 Juli 2013, 22:48:43
verstaendnis fuer meine situation
freiraum
mit worten bilder zu malen
immer wieder musik
eiswuerfel
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 23 Juli 2013, 23:10:13
Schlafen befürchte ich... Versuche ich auch gleich weiter!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 24 Juli 2013, 23:09:10
ebenfalls schlafen
baldrianperlen
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 25 Juli 2013, 13:18:04
Schlafen befürchte ich...

ebenfalls schlafen

Dem schließe ich mich an... ;)



... wenn ich meine Gedanken einfach mal loslassen kann, dadurch innerlich "runterfahre" und mich entspannen kann
... bekocht zu werden (wobei ich andere ebenso gern bekoche)
... nicht allein zu essen – dann tue ich es nämlich GERNE!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 25 Juli 2013, 15:37:19
immer wieder kaltes wasser
eine traumreise
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Lucinda am 28 Juli 2013, 11:56:20
- mit meiner besten Freundin im Garten sitzen und plaudern
- mit meinem guten Freund Ausflüge unternehmen
- meinem Vater im Garten helfen
- mit meinen Neffen spielen
- mit meinen Katzen kuscheln
- in der Arbeit mich mit Kollegen austauschen
- ein Spaziergang zeitig in der Früh, wo alles noch still ist, dem Vogelgesang lauschen, die faszinierende Schönheit der Natur bewundern, einfach dadurch Kraft tanken
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 28 Juli 2013, 14:05:01
Mit gewissen Personen zu quatschen auch wenn ich mich nicht mehr artikulieren kann. ;-P
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Kasha am 28 Juli 2013, 22:56:13
- meine Katzen
- Urlaub zu haben
- Schlaf (und davon brauche ich jetzt ganz viel)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: AlterEgo am 28 Juli 2013, 23:10:30
mit meiner Mutter telefonieren
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 29 Juli 2013, 11:29:49
mal rauszukommen! (Heute Termin)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Lucinda am 29 Juli 2013, 12:38:11
Ein leckeres Mittagessen mit Kollegen. :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Wolke am 29 Juli 2013, 19:34:19
mit dem Auto auf der Autobahn zu fahren (also mein mann fährt)
ich hab da das Gefühl von Freiheit/Unbeschwertheit, Aufbruch in ein neues Abenteuer

zu kochen/backen (was ich schon eine ewigkeit nicht mehr gemacht habe)
auch wenn ich es nicht essen kann freu ich mich das es meinen "Schleckermäulchen" schmeckt
und dann sagen "Mami bei Dir schmeckt es am besten!"
sie auch immer zu Hause essen wollen auch wenn sie unterwegs sind oder wir zu Besuch

den Sonnenuntergang zu sehen

ein Guten Nacht Lied von meinen Zwergen jeden Abend am Telefon

Kohlrabi aus unserem Garten zu genießen

die Bedingungslose Liebe von meinem Mann

es überrascht mich mich jetzt ganz ehrlich das es doch so viel Dinge geworden sind und bin ein wenig froh es geschrieben zu haben
ich glaub ich verspür ein wenig gutes Gefühl
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Freudestrahlend am 29 Juli 2013, 19:37:02
...zu lesen, dass Wolke etwas Gutes in ihrem Leben sieht.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Lucinda am 30 Juli 2013, 06:21:43
In der Früh aufwachen und mich auf den heutigen Tag zu freuen, heute Nachmittag Ausflug in den Botanischen Garten. :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Kasha am 30 Juli 2013, 07:33:16
...frei haben und dann:
- früh wach werden
- die frische Luft, die gerade durch meine Fenster ströhmt
- Sonnenschein mit Vogelgezwitscher
- nun die Bettwäsche in die Waschmaschine packen und dann auf den Balkon aufhängen (hmmmm, die wird frisch duften) :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 30 Juli 2013, 15:29:18
Bounty
schon mittags mal was essen
das Wetter gerade
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Lucinda am 31 Juli 2013, 06:13:12
In der Früh nach dem Aufwachen mit meinen Katzen kuscheln.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 31 Juli 2013, 08:51:34
Früh aufzustehen! Und der Bounty nach wie vor! :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Freudestrahlend am 31 Juli 2013, 10:21:23
Und ich dachte, Bounty wär das mit Kokos drin und Schoko drum...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 31 Juli 2013, 10:56:05
Hihi^^ farblich passt es ja :P
Bounty heißt aber auch Kopfgeld^^ (Bountyhunter)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Lucinda am 31 Juli 2013, 11:00:11
Ein freier Tag! Juhu, hab heute frei! :-) und gestern der Ausflug in den botanischen Garten war total schön :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 31 Juli 2013, 21:42:36
wenn ich meinem freund seelisch und koerperlich ganz nah bin...
die warme ausstrahlung von sonnenblumen
sommerregen
barfuss rumzulaufen
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Wolke am 31 Juli 2013, 21:51:59
wenn der wind über die Kornfelder weht und es so aussieht als würden sie miteinander tanzen
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Lucinda am 01 August 2013, 13:24:26
In die Arbeit gehen, ein wenig was leisten, unter Menschen sein, mich mit meinen lieben Kollegen austauschen. :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 02 August 2013, 11:56:50
Muskelkater
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Lucinda am 02 August 2013, 13:28:00
Juhu, 2 Wochen Urlaub! :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 03 August 2013, 12:32:59
selbstreflexion
aufraeumen und putzen
waesche waschen
eine eiskalte dusche
immer wieder gluecksmomente in der natur
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Lucinda am 03 August 2013, 15:22:10
Aufräumen und Putzen, echt, Melan?
Nun wenn es dann aufgeräumt und sauber ist, das tut schon sehr gut. :-)
Und zum Glück wäscht die Waschmaschine die Wäsche und die Spülmaschine das Geschirr. :-)
Glücksmomente in der Natur, ja! :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 03 August 2013, 15:36:05
Mir würde es gerade besser tun alleine zu sein...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Lucinda am 03 August 2013, 20:49:27
5 Jahre zurück denken, als ich noch unter dem Nick Sternschnuppe hier im Forum schrieb und ich diesen Thread hier gestartet habe.
;-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 03 August 2013, 22:36:00
:)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Lucinda am 05 August 2013, 08:31:10
Nicht nur am Leben zu sein, sondern vor allem lebendig zu sein! :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Epines am 07 August 2013, 10:19:44
Heute mache ich einmal blau :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Lucinda am 07 August 2013, 12:52:08
blau machen klingt gut

meine Lieblingfarbe ist blau ;-)

es tut mir gut, wenn ich mich in blau kleide....

auch wenn mancher Kolleginnen sagen, was schon wieder in blau, zieh doch mal was anders an ...

Hahaha, ich bleibe bei BLAU :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 08 August 2013, 21:00:10
wenn mich die muse kuesst
eine collage gestalten
so sein zu koennen wie ich bin
still beobachten
gluecksmomente mit meinem freund
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Nicki am 08 August 2013, 22:50:09
mir etwas zu erlauben
auf der Arbeit uneigennützig fleißig zu sein
Stoppelfelder und das Pony
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 08 August 2013, 23:34:04
Tagträume...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Lucinda am 09 August 2013, 08:13:54
Meine zwei Süßen, jeden Tag aufs Neue
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Lucinda am 09 August 2013, 08:14:53
Die Natur Blumen ......
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 10 August 2013, 13:07:27
mit meinem freund gemeinsam zu lachen
(es ist leider nur selten)
das literaturtreffen
wenn mein kater schnurrt
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Nicki am 10 August 2013, 21:35:31
mit Anderen zusammen zu sitzen und über dumme Witze zu lachen
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 10 August 2013, 23:50:10
mich zu einer veranstaltung hinzutrauen
fahrrad fahren
immer wieder kuehle luft
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 12 August 2013, 06:33:40
Andere zum Lachen/Lächeln bringen! :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Lucinda am 12 August 2013, 17:27:46
Nudelsalat :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 18 August 2013, 02:17:30
salat ohne nudeln :P
seelenmusik
dinge zu schaffen, die ich mir vorgenommen habe
frische waesche
kuehle luft
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 24 August 2013, 11:42:55
selbstreflexion
kirschgespraeche mit anna :)
die spieleecke hier
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 28 August 2013, 21:31:59
der ruheraum in der tagesklinik
ein ventilator
eiswuerfel
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 03 September 2013, 18:21:53
neurexan
skillstraining
aromatherapie
ergotherapie
immer wieder empathie
waesche waschen
inspiration


Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 04 September 2013, 07:03:28
Zur Schule gehen
Zeichnen
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: nubis am 04 September 2013, 07:48:05

wenn Ingo mitdenkt/mitfühlt und mich positiv überrascht - da weiß ich wieder, wieso ich ihn sooooooo liebe :-D
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: nubis am 04 September 2013, 07:51:41

ach ja - und natürlich: wenn ich aufgeregt in den Chat komme und jemand (bestimmtes) lässt sich geduldig von mir zutexten ;-)))
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 05 September 2013, 06:47:38
Meinen inneren Schweinehund zu überwinden!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Julie am 06 September 2013, 17:38:09
In netter Gesellschaft am Lagerfeuer sitzen und einfach nur Stundenlang über Gott und die Welt quatschen und nebenbei ein bisschen die Sterne beobachten.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 06 September 2013, 21:10:06
mir auch quatschen!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 08 September 2013, 10:13:51
ein frischbezogenes bett
kuschelsocken
duschen...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 08 September 2013, 19:20:46
Hier zu sein...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Nicki am 08 September 2013, 20:40:32
mit dem Pony an der frischen Luft unterwegs zu sein
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 09 September 2013, 01:07:58
Bei Schmerzfieber kaltes Wasser über die Arme laufen lassen,...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Tanja7189 am 14 September 2013, 22:58:18
lesen, duschen, and Meer gehen
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 18 September 2013, 13:49:42
Gerade - mich in die Decke einzumummeln.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 25 September 2013, 10:44:25
Ein Lob,daß ich gut gekocht habe,
wenn ich Merci am Tisch liegen habe. Einfach so,...  :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: alleinundeinsam am 26 September 2013, 18:42:29
Mein ENGEL
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Alana am 26 September 2013, 18:43:32
Mein Schatz :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Kasha am 28 September 2013, 00:00:52
Verliebheit anderer Menschen zu spüren ;)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 02 Oktober 2013, 13:44:11
Wenn die Schmerzen nachlassen,...  ;-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: coconutkiss am 06 Oktober 2013, 11:34:15
mit meiner Katze auf der couch zu liegen, sie hilft mir zur ruhe zu kommen

mein Schatz







Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 17 Oktober 2013, 23:48:49
Ehrliche,strahlende Kinderaugen,die ein ehrliches DANKE sagen.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: coconutkiss am 26 Oktober 2013, 13:28:33
heiße bäder

meine katzen

mein schatz

und das himmelszelt
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 29 Oktober 2013, 17:28:21
mein Körnerkissen!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Tanja7189 am 29 Oktober 2013, 19:18:31
Mein Schatz <3
Musik
Malen
Lesen
Duschen
Meditieren
Zumba
Spazieren gehen
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Kasha am 29 Oktober 2013, 19:48:23
Dass mein Kater grad mit mir unter der Bettdecke liegt. Das hat das Krankesein auch schöne Seiten....
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 02 November 2013, 13:08:41
Stimmt Kasha!  Meine Katze weicht auch nicht von meiner Seite!  ;-)

Im Moment leider nur Injektionen und Infusionen und ne Menge Medikamente... 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: nubis am 17 November 2013, 16:28:43

Motorrad fahren :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Kasha am 17 November 2013, 17:34:34
...mein geduldiger Schatz
...die Vorfreude auf meine beiden Fellmonster
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: AlterEgo am 17 November 2013, 17:47:49
heiße Schokolade
Gummibärchen
Schlaf
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Alana am 18 November 2013, 07:22:27
endlich mal reden und ich sein zu können....
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 05 Dezember 2013, 01:51:28
Im Moment die physikalische Therapie
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 21 Dezember 2013, 23:18:31
eine massage im wellnesssessel
immer wieder musik und tanzen
eiswuerfel
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Freudestrahlend am 21 Dezember 2013, 23:29:27
Musik hören
im Bett liegen
über mein Buch sprechen
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Nicki am 21 Dezember 2013, 23:42:21
zu wissen, das mein Pony in guten Händen ist
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 22 Dezember 2013, 09:34:40
eine muetze schlaf
neurexan und baldrianperlen...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 24 Dezember 2013, 17:17:57
Wärme
Fürsorge
Geborgenheit
Liebe

... zu geben und zu empfangen.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 25 Dezember 2013, 13:09:45
duschen...
wenn mein kater schnurrt
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Adrenalinpur am 25 Dezember 2013, 23:51:17
schlafen und schreiben
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 01 Januar 2014, 12:05:10
Mal einen ganzen Tag nichts zu tun und so richtig faul sein.  ;-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Alana am 01 Januar 2014, 14:37:03
@ Heidi: genau dasselbe :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Eloa am 01 Januar 2014, 16:41:40
ein schönes warmes Bad
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 01 Januar 2014, 18:33:06
... zur Zeit gar nix.^^ Badewanne hab ich leider nicht. :(
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 01 Januar 2014, 22:30:59
Daß es noch Geräte oder Maschinen gibt,die Dich am Leben erhalten,
daß es dennoch Menschen gibt,die zu mir halten...
daß man ständig nach mir schaut,....(irgendwie muß ich ihnen ja doch was bedeuten oder so...)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Bella am 17 Januar 2014, 10:33:54
Ein heißes Bad... herrlich! :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 17 Januar 2014, 10:48:47
minzoel
baldrian als perlen oder tropfen...
duschen...
immer wieder musik und taaanzen
trotz allem tiefe dankbarkeit spueren zu koennen
wenn mein kater schnurrt
das forum hier

Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 17 Januar 2014, 21:48:05
Gespräche mit Menschen zu führen, die eine (eigene!) Meinung haben, welche sie offen vertreten können und nicht zu allem Ja und Amen sagen, keine Angst vor gedanklichem Tiefgang haben und "schwierige" Themen nicht mit zwei, drei kurzen, inhaltslosen Sätzen abhandeln, weil sie sonst ja mal ihr Gehirn einschalten oder gar in sich hineinhorchen müssten.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 17 Januar 2014, 22:21:16
Gespräche mit Menschen zu führen, die eine (eigene!) Meinung haben, welche sie offen vertreten können und nicht zu allem Ja und Amen sagen, keine Angst vor gedanklichem Tiefgang haben und "schwierige" Themen nicht mit zwei, drei kurzen, inhaltslosen Sätzen abhandeln, weil sie sonst ja mal ihr Gehirn einschalten oder gar in sich hineinhorchen müssten.

dem kann ich nur zustimmen!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Alana am 17 Januar 2014, 23:21:07
... der Solariumsbesuch heute
... in der Spieleecke mit lieben Leuten zu spielen
... die PN von N. heute früh
... mein 8. Piercing
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 20 Januar 2014, 00:23:19
schwimmen
lachen
einfach mal den moment genießen koennen
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: nubis am 21 Januar 2014, 11:01:00

ein Glas kalt Milch :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 21 Januar 2014, 11:13:18
@nubis: tut wirklich gut. :)

empathie
eine waermflasche
kuscheldecken und socken
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Eloa am 21 Januar 2014, 23:22:07
Schokolade
Sport und Tanzen
ein Spaziergang, lang und einsam
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 21 Januar 2014, 23:58:44
eiskalte yogurette...
wenn mein freund an mich denkt
stille gluecksmomente mit meinem kater
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 22 Januar 2014, 20:33:11
hier zu lesen... bekannte Welt...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Alana am 23 Januar 2014, 07:33:41
die Umarmungen und das Verständnis meiner Mama :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 28 Januar 2014, 11:29:26
immer wieder eiswuerfel
kuehle luft und sonnenschein
wenn der himmel nach minze duftet
meinen kater zu beobachten
sanftheit
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 28 Januar 2014, 11:35:22
Im Moment eine Massage im Hals-Nacken Bereich...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Nicki am 29 Januar 2014, 08:21:43
Das das Pony wieder da ist!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 29 Januar 2014, 12:17:39
Wenn es so richtig still ist und ich den Schneeflocken zusehen kann,....  ;-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 30 Januar 2014, 19:48:37
wenn ich um mich kaempfe
seelische beruehrungen
gemeinsames lachen
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: AlterEgo am 30 Januar 2014, 21:09:45
wenn ich es mal schaffe, zum Tanzen zu gehen, und mich danach nicht schlechter sondern besser fühle
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 31 Januar 2014, 11:29:08
mal so richtig faul daliegen und an nichts denken müssen... ;-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 31 Januar 2014, 21:53:19
eine waermflasche
empathie
stille
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 01 Februar 2014, 00:55:58
Wenn so wie heute ein Kind zu mir sagt: "Heidi,ich habe Dich so lieb!"  :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 01 Februar 2014, 17:46:23
landluft
gemeinsame interessen
stilles beobachten
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 15 Februar 2014, 14:20:53
Wenn man mir in meiner Wohnung hilft,die Möbel wieder hinzustellen
Wenn ich mich in meiner Wohnung wieder wohl fühle und ein Vollbad nehmen kann.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 15 Februar 2014, 21:08:48
wenn man an mich glaubt :)
(nochmal ein danke an alterego)
eine muetze schlaf
immer wieder musik und tanzen
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 16 Februar 2014, 23:23:40
... (weit) weg von zu Hause zu sein
... Zeit, die ich nicht am Rechner verbringe
... das Bühnenleben (egal ob ich auf der Bühne oder im Hintergrund tätig sein darf)
... Herausforderungen
... mein Liebster
... Schlaf
... Abstinenz
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 17 Februar 2014, 17:20:59
meine arbeit
empathie
gemeinsames lachen
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Fluesterwesen am 18 Februar 2014, 06:09:15
- ruhige Nachtdienste.
- gemeinsame Träume zu haben und sie langsam zu verwirklichen ( es vor Augen haben wie es dann doch langsam etwas wird).
- das ich mein neues Projekt im Wohnzimmer einfach mal liegen lassen kann - um daran weiter zu arbeiten wann ICH mag.
- zu wissen das er mich versteht und mich bei allem unterstützt.
- gute Freunde zu haben - die einem nicht böse sind, wenn man sich länger mal nicht meldet.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 18 Februar 2014, 06:27:22
wenn ich nicht aufgebe
wenn mein kater friedlich in seinem koerbchen schlaeft
meine traumwelt
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 18 Februar 2014, 11:46:06
Bilder von Orang Utans angucken. Sie sind so knuffig! *-*
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Epines am 18 Februar 2014, 17:21:17
wenn ich trotz Versagerangst eine Aufgabe gut bewältigt habe.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Fluesterwesen am 19 Februar 2014, 08:01:01
Nuffen!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 22 Februar 2014, 17:39:59
eine wellnessmassage
verstaendnis fuer meine situation
liebevolle gesten
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Alana am 22 Februar 2014, 20:00:52
dass meine Eltern heute einen schönen Abend zu zweit haben :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 24 Februar 2014, 03:14:39
@alana: :)

inspiration
fotografieren
herzgespraeche
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Nicki am 24 Februar 2014, 08:53:13
Sonnenschein
Vögelgezwitscher
zu spüren, das es mir zur Zeit gut geht
Freunde
lachen
entspannt zu sein
das Pony
Spaziergänge
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 25 Februar 2014, 02:06:20
erfolgserlebnisse
mich kreativ auszutoben
sonnenschein
gemeinsames lachen mit freunden
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 03 März 2014, 17:29:28
Wenn man wirkliche Freunde hat,die mich trotz Krankheit einladen.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 05 März 2014, 10:09:45
eine warme tasse tee
meine arbeit
herzgespraeche
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 08 März 2014, 02:48:31
... Freundschaften

... wenn es den Menschen, die mir etwas bedeuten, gut geht

... dass J. und ich zusammenhalten und wir einander stützen können

... ein Lächeln von einer fremden Person geschenkt zu bekommen – und umgekehrt

... Nein sagen zu können
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 08 März 2014, 08:38:15
wenn man an mich glaubt
hoffnung spueren zu koennen
immer wieder empathie
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 10 März 2014, 12:43:24
Ein schöner Sonnentag im März und ein Spaziergang am Wasser entlang
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 10 März 2014, 17:10:27
meine arbeit
gemeinsames lachen
sonnenschein
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 30 März 2014, 04:48:57
PNs von Ina :')
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Alana am 30 März 2014, 07:49:06
meine Familie :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 31 März 2014, 11:13:52
meine arbeit
bin so froh und dankbar, dass ich sie habe
gemuetliche filmeabende
gemeinsames lachen
wenn ich mich kreativ austoben kann
schoene erinnerungen, die mir keiner wegnehmen kann
im stillen zu beobachten
eiswuerfel
regen
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 01 April 2014, 03:13:18
... wenn mich die Menschen, die mir wirklich etwas bedeuten, intensiv an ihrem Leben teilhaben lassen, z.B. indem sie ihre Gedanken mit mir teilen, mir regelmäßig erzählen, wie sie ihren Tag verbracht und was sie erlebt haben, meine Meinung zu etwas hören möchten oder sich an mich wenden, wenn sie Hilfe, einen Rat oder einfach nur ein offenes Ohr brauchen.

... ehrliches Interesse an mir und meinen Gedanken / Gefühlen / Erlebnissen

... offene Gespräche

... Ehrlichkeit

... vertrauen zu können – und ebenso, wenn man mir Vertrauen entgegenbringt

... Gleichtaktigkeit
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 01 April 2014, 05:30:20
Nähe...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Epines am 01 April 2014, 09:29:08
Die erhabene Schönheit der Berge im Morgenlicht
Blühende Kirschbäume
das Summen meiner Bienen
die Freude meiner Hunde immer wenn sie mich sehen
Menschen die ein gutes Gespräch schätzen ohne sich gegenseitig zu verletzen
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 13 April 2014, 18:23:20
zur Zeit viel Liebe und kein Streit! Wunderbar!  ;-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 14 April 2014, 00:59:51
Er <3
satt sein
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 14 April 2014, 22:38:28
... wenn ich anderen helfen und gut tun kann, sei es auch nur dadurch, dass sie sich von mir verstanden (und somit nicht mehr so allein) fühlen. Dann weiß ich zumindest, dass ich für andere Menschen doch noch etwas sein und ihnen etwas "geben" kann.

... das Forum – die Wärme und Herzlichkeit, die mir hier speziell in den letzten Wochen entgegengebracht wurde. Interesse, mit dem ich nicht gerechnet hätte. Gutes Zureden, wenn ich unsicher war. Das hat mir Kraft und ein Gefühl von Sicherheit gegeben – dafür bin ich sehr dankbar.

... wenn man mir auch mal sagt, was ich falsch gemacht habe und welche Verhaltensweisen anderen nicht gut tun. Sagt man es mir nicht, bemerke ich es eventuell gar nicht oder halte es für "nicht so schlimm" und kann es demnach in Zukunft auch nicht anders oder besser machen. Und manchmal darf und sollte man es mir auch ruhig ein zweites oder drittes Mal sagen. Scheinbar brauche ich das.

... mein Versprechen an mich selbst.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 18 April 2014, 01:32:15
Wenn man mir einfach sagt, was gerade Sache ist, statt mich mit inhaltlosem "Blahblah" auf später zu vertrösten. Klare Ansagen bringen mir mehr und sind mir lieber, als durch schöne Worte und vorerst offen gelassene Fragen zwar Hoffnung zu haben und mich auf etwas zu freuen, letzten Endes jedoch enttäuscht und wütend zu sein, weil ich wieder einmal umsonst gewartet und geglaubt habe. Ein klares "Ja" oder "Nein" bzw. ein "Wie" tut mir gut, denn dadurch lassen sich Enttäuschungen, Verletzungen und Frust ganz einfach vermeiden.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Alana am 18 April 2014, 09:09:44
@ Ina: Du sprichst mir aus der Seele^^
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 18 April 2014, 09:10:12
klarheit
natuerlichkeit
musik und tanzen
sonnenschein
stilles beobachten





Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 23 April 2014, 18:30:42
Käsebrötchen *-*
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: AlterEgo am 24 April 2014, 07:44:36
Sonne, Schlaf, Ruhe
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 24 April 2014, 08:11:53
wenn mein kater schnurrt
einfach zu wissen, dass es ihm gut geht
mich frei zu tanzen und in eine andere welt eintauchen

Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Alana am 24 April 2014, 13:43:50
Mitglied dieses Forums zu sein :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Osterhasi am 24 April 2014, 13:47:23
Hi liebe Alana :-),

sprichst mir total aus der Seele!

Wünsch' dir einen angenehmen Tag heute!

Liebe Grüße
Osterhasi
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Alana am 24 April 2014, 13:52:18
Osterhasi, ich freu mich immer von Dir zu lesen :-)

Dir wünsche ich auch einen angenehmen Tag. Hoppel und spring für mich eine Runde mit ;-)

Alles Liebe
Alana
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 25 April 2014, 01:49:41
Offene Gespräche.
Meine Mom und ihr Mann! <3
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: amely am 25 April 2014, 17:26:02
ein paar Tage frei zu haben
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 26 April 2014, 00:36:30
-Diese ganzen unnützen Therapien und Medikationsversuche endgültig beendet zu haben. :-))

-Endlich werde ich wieder ich selbst, gewinne Selbstvertrauen zurück und kann meine Kraft für Besseres nutzen! :-)

-Meine gute Ernährung in den letzten 2 Monaten, vor allem so lange bulimie-frei zu sein. :-))

-Wieder etwas Kraft und Antrieb für meinen Haushalt zu haben und ein schönes Zuhause zu haben. :O)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 27 April 2014, 09:20:57
@justme: find ich klasse. :) eine dicke umarmung fuer dich.

barfuss zu sein
wasser(plaetschern)
eine heiße tasse fruechtepunsch


Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 27 April 2014, 14:18:17
Danke Mela! :)

Wasserplätschern (Bächlein am liebsten) liebe ich auch. :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Freudestrahlend am 27 April 2014, 19:35:24
- JustMe hier zu lesen
- mit einer Freundin in der Sonne zu sitzen und zu diskutieren
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Osterhasi am 28 April 2014, 06:55:39
Der Amsel zuhören
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 28 April 2014, 09:50:05
eiswuerfel :)
erfolgserlebnisse
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Alana am 29 April 2014, 15:45:42
mein Beautyprogramm, um Morgen "schön" zu sein :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 29 April 2014, 18:02:28
Dafür brauchst Du doch kein Beautyprogramm Alana! :-*
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Alana am 29 April 2014, 21:59:02
oh Siny, das hat mir jetzt aber gerade richtig gut getan, und Du glaubst nicht wie sehr :-*
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 30 April 2014, 16:33:15
Nur die Wahrheit! :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 01 Mai 2014, 17:01:05
wenn man an mich glaubt
schoene erinnerungen
sonnenschein
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Osterhasi am 01 Mai 2014, 19:28:13
- mit einer lieben Freundin lange telefonieren und verstanden werden
- in der Sonne sitzen
- Rad fahren an einem schönen Fluss entlang und an einem See auf einer ruhigen Bank sitzen, lesen und den kleinen Gänseküken zusehen, wie sie hinter ihrer Mama herwatscheln..., auf's Wasser sehen, dem ausgelassenen Lachen von Kindern zuhören
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Osterhasi am 02 Mai 2014, 08:37:11
- ein lecker duftender Kaffee, dazu ein trockener Guglhupfkuchen - erinnert mich so an Oma, sie war damals sehr lieb zu mir
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 02 Mai 2014, 08:54:47
hoffnung spueren zu koennen
spaziergaenge
musik und tanzen :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 02 Mai 2014, 19:48:21
Wenn wir Beide das Gleiche denken,man nichts zu sagen braucht,
wenn der Andere mitdenkt,
im Garten in seinen Armen liegen,den Sonnenuntergang beobachten und die Vögel zwitschern hören.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Osterhasi am 03 Mai 2014, 19:09:34
Manchmal etwas aus der Reihe tanzen und querschießen.... aber ohne jemanden dabei zu verletzen ;-) ... einfach nur so...

Leute, die versuchen, mich in eine Schublade zu stecken -> verblüffen.... so dass sie eine neue Schublade für mich aussuchen müssen... -> die wieder nicht passt :-))

Warmduschen, Dampfplaudern, Schattenparken, .....PURZELBÄUME schlagen immer wieder und wieder ..... :-))
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Osterhasi am 06 Mai 2014, 23:17:59
Aufstehen, wenn ich fertig bin mit Schlafen, ins Bett gehen, wenn ich müde werde, essen, wenn ich Hunger habe... meinem eigenen Rhythmus folgen....
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 07 Mai 2014, 01:04:10
Mich hier abzulenken...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 08 Mai 2014, 13:26:19
Auch bei Regen und Gewitter zusammenzuliegen...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 11 Mai 2014, 11:07:24
erfolgserlebnisse nach wilden kaempfen
glueckstraenen
musik und tanzen
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Osterhasi am 11 Mai 2014, 15:45:41
Zeit haben
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Nicki am 13 Mai 2014, 07:17:42
mit dem Pony drei Stunden durch den Wald zu reiten
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 13 Mai 2014, 18:18:25
@nicki: schoen. :) wuerde auch so gerne mal wieder ausreiten...

wenn ich hoffnung spuere
das schnurren von meinem kater
empathie
liebevolle gesten
sonnenschein
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 19 Mai 2014, 13:29:13
ebenfalls das Schnurren meiner Katze,wenn sie bei oder auf mir liegt.  :-)

wenn ich in seinen Armen liege und wir gemeinsam einen lustigen Film anschauen,
wenn ich Kaffee und Zeitung ans Bett bekomme.  :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 19 Mai 2014, 16:20:59
Mein Bruder. Ein Anruf von ihm und schon mache ich mich auf in den Garten. :)

(Trotz Müdigkeit unlimited^^^)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 20 Mai 2014, 18:36:00
Einfach mal mit Laptop im Garten chillen.^^
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Osterhasi am 20 Mai 2014, 19:51:47
Die Wärme draußen tut jetzt sooooo gut :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 21 Mai 2014, 13:01:21
Jaaa,diese Wärme war (hatte ich) schon dringend nötig - herrlich!!!   :-)))
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Osterhasi am 21 Mai 2014, 19:55:40
.... und sie tut auch heute wieder soooo gut! Dazu das Gute-Nacht-Lied meiner Amsel.... ihre Lieder begleiten mich, seit ich hier registriert bin :-)...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 22 Mai 2014, 00:57:50
Im Freien auf einer Wiese liegen,die Sterne beobachten und die Vögel zwitschern hören,...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: das.schaf am 22 Mai 2014, 03:43:14
Zitat
If you find yourself awake in the middle of night worrying, with thoughts whirling round repeatedly in your head, he has several strategies you can try. This is where imagery comes in useful again. Imagine there’s a box under your bed. This is your worry box. As soon as you spot thoughts that are worries, imagine taking those individual worries, putting them into the box and closing the lid. They are then to remain in the box under the bed until you decide to get them out again. If the worries recur, remind yourself that they are in the box and won’t be attended to until later on. An alternative is to choose a colour and then picture a cloud of that color. Put your worries into the cloud and let it swirl backwards and forwards above your head. Then watch it slowly float up and away, taking the worrying thoughts with it.
http://www.brainpickings.org/index.php/2013/07/29/kerkhof-worry-technique/
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 22 Mai 2014, 11:35:34
wieder mal (endlich) barfuß herumzulaufen...  :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Deja am 31 Mai 2014, 17:40:09
Inas ganz bestimmter Eintrag.....freut mich sehr :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 02 Juni 2014, 10:08:49
geduld mit mir selbst zu haben
gesund abzunehmen
empathie
sonnenschein
wenn ich ueber mich selbst lachen kann
bzw. situationskomik
immer wieder tanzen und musik :)

Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 09 Juni 2014, 03:49:56
Feuer!
Besonders Lagerfeuer!

So schön - so warm :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 11 Juni 2014, 09:14:58
erfolgserlebnisse
mir selbst verzeihen zu koennen
schoene erinnerungen
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Epines am 12 Juni 2014, 12:34:37
Eierbrötchen mit viiiiel Mayonaise
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 12 Juni 2014, 15:03:55
... Lars' Freundschaft
... die Ruhe, die ich bei J. – und sonst bei nichts und niemandem und auch alleine nicht – finde
... singen und die Musik an sich – sie ist mein treuester Freund und immer wieder mein "Retter"
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 16 Juni 2014, 01:57:58
Aufrichtigkeit und Offenheit :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 20 Juni 2014, 12:22:25
immer wieder spaziergaenge in der natur
liebevolle gesten
gemeinsames lachen
regen
eiswuerfel
kerzenlicht
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Wolke am 15 Juli 2014, 08:29:12
wenn H.. aufgestanden ist ich auf seine seite rüberrutsche seine wärme und seinen duft noch spüren/riechen kann
das ist für mich wie eine umarmung und es geht mir für kurz gut :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Freudestrahlend am 15 Juli 2014, 22:11:13
Mir tut es gut, wenn ich mit Menschen trotz aller Widrigkeiten in Kontakt komme.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 16 Juli 2014, 03:09:56
... wenn J. mich ganz fest im Arm hält, mich mit seiner liebevollen Art beruhigt und mir sagt, dass ich bei ihm sicher bin, mir nichts "passieren" kann, er mich beschützt und ich keine Angst zu haben brauche – genauso fühle ich es bzw. mich dann nämlich auch

... mir bewusst zu machen, wie ich mich in den letzten Jahren in mancher Hinsicht entwickelt habe – zu erkennen, dass ich in für mich wichtigen Bereichen gute Fortschritte gemacht habe, einiges verändern konnte und einfach "weiter" bin als damals

... manche Beiträge von Stumm
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 17 Juli 2014, 19:19:06
liebevolle gesten
kirschgespraeche
ein seidenblauer himmel
schoene erinnerungen
befreiende tanzmomente
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 25 Juli 2014, 02:24:13
Mir immer wieder zu sagen:
...dass ich es verdiene anständig behandelt zu werden!!
...dass ich es verdiene, dass es mir besser geht!
...dass ich es verdiene gut mit mir umzugehen und auf mich zu achten. :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 27 Juli 2014, 12:04:00
Mit ihm draußen in der Wiese unterm Sternenhimmel zu liegen
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Eloa am 27 Juli 2014, 21:10:13
... an lauen Abenden spazieren zu gehen oder mit dem Rad zu fahren
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 28 Juli 2014, 23:18:19
Am späten Abend noch eine Runde mit meinem neuen Roller (Skooter) zu drehen...   :-))
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 29 Juli 2014, 01:19:38
eine seelische beruehrung
liebevolle gesten
glueckstraenen
hoffnung spueren zu koennen, dass es den richtigen fuer mich gibt
der gedanke verweint in seinen armen einzuschlafen und liebevoll wachgekuesst zu werden
dass sich dafuer all der schmerz gelohnt hat

Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Epines am 29 Juli 2014, 12:04:28
Ein Regentag wie heute :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 29 Juli 2014, 23:37:34
Endlich auch mal POSITIVE Worte  vom Arzt und alles POSITIVE schriftlich!  :-)))
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 30 Juli 2014, 03:37:47
Dem Netz und Forum fern zu bleiben! :-)

Rechner ausstellen :-)

Mich selbst aufbauen :-)

Mir mehr zutrauen :-)

Nichts auf Ärzte- und Therapeuten-Geschwätz mehr geben :-)

Neue Stücke lernen und just4fun in die Tasten hauen :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 30 Juli 2014, 20:38:29
@ JustMe:

Echt? Das soll gut tun? So viel "Real Life" auf einmal?^^
Scherz beiseite: Das klingt gut! Dann "hau rein" ;)

________


Ehrlichkeit und "Klartext" – und zwar direkt von Anfang an, ohne ewiges drum Herumgerede, offen bleibende Fragen und Eventualitäten, die erst in letzter Minute aufgelöst werden. Und das, ohne immer und immer wieder nachfragen zu müssen, was denn jetzt wirklich Sache ist.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 01 August 2014, 20:43:11
da schließe ich mich ina an.
ebenfalls ehrlichkeit und "klartext"
taten anstatt sueße worte
empathie
immer wieder musik und taaanzen :)
eiswuerfel
natur
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Wolke am 03 August 2014, 23:47:08
postkarten zu schreiben, sie zu kaufen und auszusuchen
unseren posaunenchor zu hören

schade das sie keine cd haben..die würde ich mir kaufen
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 04 August 2014, 19:24:29
Bildbände mit wunderschönen Naturaufnahmen anzusehen. :-)

Mit Blanca kleine Spaziergänge zu machen. :-)

Dicke Regentropfen auf der Haut zu spüren. :-)

Nur zum Spaß zu klimpern. :-))

Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: DreiPunkte am 04 August 2014, 21:55:15
einfach so akzeptiert zu werden wie ich bin.
Menschen kennen zu lernen, die ehrlich miteinander umgehen und ein Stück Lebensweg gemeinsam gehen.

Erfolge nach harter Arbeit zu ernten.

Vor allem aber tun mir Menschen gut. Dinge sind mir nicht soviel wert.
Geld macht mich nicht reich, sondern die Menschen, die an meiner Seite stehen und denen ich helfen und zur Seite stehen kann.

Das Forum nun endgültig zu verlassen!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Epines am 04 August 2014, 23:07:16
Frieden
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 09 August 2014, 00:42:26
... mich zu schonen, wenn ich erschöpft bin (und mich nicht zwingen bis zum Ende weiter zu arbeiten!) :-)

... Rechner nur selten benutzen! :-)

... mich selbst aufbauen, kleinere Ängste überwinden :-)

Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Sternengucker am 09 August 2014, 10:36:09
mich in ein Buch vertiefen

wobei am Ende vom Buch tut es mir dann nicht so gut, kam auch schon vor, dass ich Rotz und Wasser geheult habe, weil mit der letzten Seite eine Welt endete in der ich tagelang gelebt habe. Unverschämt von der Autorin nicht einfach weiter zu schreiben
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: chanell am 13 August 2014, 12:07:30
alleine im Park spazieren  gehen.Hunde beim Schwimmen zu beobachten und darüber  lächeln.
Auf einer Bank im Park zu sitzen,Kaffee trinken und die unendliche Ruhe,zu Nachdenken
Das tut mir gut
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: DreiPunkte am 14 August 2014, 11:31:44
Zeit mit guten Menschen zu verbringen, aber auch mal alleine sein
wieder mit dem Training angefangen zu haben
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 14 August 2014, 18:41:37
peace :)
so sein zu koennen wie ich bin
regen
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 16 August 2014, 00:01:27
Nicht an gestern denken! :-)

Dem Netz fern bleiben und den Rechner ausstellen. :-)

Selbstbewusstsein :-)



Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 16 August 2014, 22:33:45
... mich stundenlang, vorzugsweise nachts, in Musik zu "vergraben" und an nichts anderes mehr zu denken

... Fürsorglichkeit

... die Nähe und Wärme meines Liebsten

... Lars
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 17 August 2014, 12:57:14
mein freund
einfach ich selbst sein zu koennen
musik und tanzen :)
empathie
filme, die mich fuehlen lassen
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 19 August 2014, 00:25:57
Wenn beide Kinder da sind und wir nur mal lachen und lachen können,...  :-)))
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 20 August 2014, 00:01:27
Mit Blanca spielen und kuscheln. :-)

Frischer Wind und dicke Regentropfen auf der Haut. :-)

Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 20 August 2014, 15:59:03
Haare zeichnen :>
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 23 August 2014, 16:40:57
wortspiele
gemeinsames lachen
kuscheln mit meinem freund :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Deja am 23 August 2014, 19:07:03
Inas Rose... Danke schön :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 23 August 2014, 22:05:09
Mir mehr zutrauen! :O)

Ängste überwinden! :O)

Bewusst schwierige Gefühle in Kauf nehmen. :O)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Wolke am 25 August 2014, 18:31:02
eine kleine zurechtweisung der "Eisernen Lady" :-))...danke
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 27 August 2014, 16:44:36
mir selbst etwas zuzutrauen
meine arbeit
ich liebe sie
regentropfen auf meiner haut
weite kuschelkleidung
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 01 September 2014, 21:15:31
Dem Netz und Forum fernbleiben!!! :-)

An mich glauben. :-)

Das Leben genießen. :-)

Kleine Spaziergänge in der Natur. :-)

Fotografieren :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 05 September 2014, 13:34:20
Menschen,die zu mir halten,
dass meine Kinder am Sonntag kommen,
wenn man mir da und dort im Moment hilft.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 05 September 2014, 20:29:04
Raus gehen und das schöne Wetter genießen. :-)

Bäume, Bäume, Bäume... :-)

Meine Lieblingsstücke hören. (So langsam geht es wieder ein bisschen) :-)

Ängste überwinden, schwierige Gefühle bewusst in Kauf nehmen und mich selbst bestärken. :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 05 September 2014, 22:01:37
@justme: das ist so schoen. :)
fuehl dich umaermelt.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 08 September 2014, 09:27:49
Danke! @Mela :)


TEK, BS, NI, WP und meine Aufbau-Sätze täglich zu lesen. :-)

Ängste zu überwinden :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 08 September 2014, 17:27:19
erfreuliche beitraege zu lesen :)
details wahrzunehmen
dankbarkeit spueren zu koennen
erfolgserlebnisse
das schnurren von meinem kater
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 10 September 2014, 13:48:47
daß im Moment meine Katze dicht an mir liegt...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 12 September 2014, 15:49:22
Mein ehemaliger Psychiater, der heute Urlaubsvertretung für den, zu dem ich sonst gehe, übernommen hat. Ich war einige Jahre bei ihm in Behandlung, bis ich dann 2011 zu meinem jetzigen gewechselt bin. Dafür hatte ich zwar meine Gründe, trotzdem ist er aber nach wie vor der allerbeste Arzt, bei dem ich jemals gewesen bin! Einer der wenigen Psychiater, die sich wirklich noch Zeit für ihre Patienten nehmen, Dinge genau erklären, aufmerksam zuhören und auch richtig darauf eingehen, was man ihnen erzählt – einer, der gemeinsam mit seinem Patienten nach Lösungen sucht und verschiedene Vorschläge macht, statt einfach nur schnell irgendwelche Tabletten zu verschreiben und zu sagen "Kommen Sie in drei Wochen wieder und erzählen dann, wie sie damit klar kommen". Sowas finde ich toll und habe ich so bisher bei keinem anderen erlebt (und ich war im Laufe des Jahre bei vielen...).

Wenn es mir damals akut sehr schlecht ging, bin ich oft ganz spontan dort hingefahren. Meistens musste ich dann zwar lange im Wartezimmer sitzen, weil diejenigen, die einen Termin hatten, natürlich erstmal "Vorrang" hatten und geschaut werden musste, wie und wo man mich da noch irgendwie zwischenschieben kann. Wenn es dann aber soweit war, hat er weder aufgrund von Zeitdruck "rumgestresst" noch versucht, mich möglichst schnell wieder "loszuwerden", sondern hat sich immer viel Zeit genommen, in Ruhe zugehört und irgendwie versucht zu helfen. Nach diesen Gesprächen habe ich mich meistens gleich etwas besser gefühlt.

Und heute war es auch wieder so: Wir haben ein 25-minütiges (!) Gespräch geführt – und das, obwohl er ja bloß die Vertretung für meinen Psychiater macht und ich eigentlich nur ein Rezept brauchte. Er konnte sich sogar noch gut an mich und "meine Geschichte" erinnern.

Das hat irgendwie gut getan und nachdem ich die Praxis verlassen habe, ging es mir zumindest für eine knappe halbe Stunde besser.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 12 September 2014, 19:50:46
...jedenfalls nicht online sein!^^
...und kaum bin ich es häufiger, schon geht es rapide bergab! :`(
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 14 September 2014, 18:10:05
Mich selbst aufbauen. :-)

An meine Fähigkeiten glauben. :-)

Ängste überwinden und schwierige Gefühle bewusst in Kauf nehmen. :-)

Ganz befreit und entspannt spielen. :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Alana am 16 September 2014, 00:48:52
... mich endlich impfen lassen zu haben
... ein unangenehmes Thema angesprochen zu haben
... neuen Mut gefasst zu haben
... stark für jemand anderen zu sein
... Liebe
... Gott
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 16 September 2014, 18:26:56
Meine Ängste zu besiegen :-)

Voran zu kommen :-)

Neues zu versuchen :-)

Wunderschöne Bilder anzusehen :-)

TEK, WP, BS, NI und meine aufbauenden Sätze zu lesen. :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 19 September 2014, 09:20:43
Auch mit Schmerzen den Tag genießen zu können. :-)

Mutiger zu werden. :-)

Viel draußen zu sein. :-)

Meine tipptopp saubere Wohnung. :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 19 September 2014, 13:16:50
Im Moment ein heißes Vollbad und viele Taschentücher...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 19 September 2014, 17:26:01
... viel Zeit mit meinem Liebsten zu verbringen

... gemeinsame Träume und Zukunftspläne

... die lieben Menschen hier im Forum

... kreative Ideen umzusetzen

... Kuchen mit Sahne – aber auch Kuchen ohne Sahne – und auch nur Sahne, ohne Kuchen^^
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Freudestrahlend am 19 September 2014, 17:42:03
Hahaha, InaDiva!

Kuchen mit Kuchen! Oder Sahne mit Sahne... ;o)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 19 September 2014, 18:59:06
NICHT hier sein... aber ich bekomme schlechte Angewohnheiten so schlecht los!!!^^
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 19 September 2014, 23:12:52
Wenn genug Sauerstoff reinkommt - also gut gelüftete Räume.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 21 September 2014, 18:55:31
Trotz Schmerzen etwas Schönes zu unternehmen. :-)

Bei jedem Wetter raus zu gehen! :-)

Die herrliche Luft zur Zeit!! :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 22 September 2014, 10:20:17
empathie
wenn man an mich glaubt
beruhigungstropfen...
kuehle luft
eine muetze schlaf
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 24 September 2014, 10:30:52
Nicht länger als eine Stunde pro Tag am Rechner zu verbringen.^^

Entspannungstechniken!!

Mich bei nervlicher Anspannung auf die Natur zu konzentrieren. :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 24 September 2014, 21:20:05
achtsamkeit
gymnastik
himmelswasser bzw. regen auf meiner haut :)
baldriantropfen...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 25 September 2014, 23:09:36
Ängste zu überwinden, zu entspannen, mein Balkon, just4fun spielen, Spaziergänge, Bäume, Bäume, Bäume... :-))
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 26 September 2014, 21:46:00
ein seelenkuss :)
natur
kraeutertee
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 27 September 2014, 23:19:22
Unterhaltsames lesen :-)

Ängste überwinden :-)

In der Natur sein! :-)

Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 29 September 2014, 13:15:17
Mir klar machen, was ich in letzter Zeit alles erreicht habe!

An meine Fähigkeiten zu glauben!

Mir sagen, dass ich von mir aus 3x mehr als andere getan habe!!!


Mir das minütlich vorbeten bis ich es glaube!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 29 September 2014, 23:25:09
erfolgserlebnisse
liebevolle gesten
freiraum
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 30 September 2014, 21:42:12
Mich selbst aufzubauen.
Mir den Rücken zu stärken!
Mir Auszeiten von der Arbeit zu nehmen!
Gegen meine Ängste anzukämpfen!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 01 Oktober 2014, 18:05:47
Einfach mal den ganzen Tag Garnichts tun und faulenzen. :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 01 Oktober 2014, 18:15:51
Schlechte Fotos zu löschen!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Alana am 01 Oktober 2014, 18:28:17
... mein Telefonbuch und Chatverläufe bei WhatsApp gelöscht zu haben

... das Treffen und somit Lachen mit einer wundervollen Freundin

... etwas verrücktes getan zu haben - ganz allein für mich :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 01 Oktober 2014, 19:31:39
Meine Rechtschreibfehler zu ignorieren! ;-PPP
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 04 Oktober 2014, 22:32:15
Nach draußen gehen und die Natur genießen. :-)

Meine Aufbau-Sätze durchlesen. :-) (Leider vernachlässige ich das in letzter Zeit sehr!!)

Internet und Foren meiden!!! (Auch, wenn gerade das Gegenteil der Fall ist... aber deswegen geht es mir in letzter Zeit auch immer schlechter. :-(

Schwierige Gefühle bewusst in Kauf nehmen und Ängste überwinden. :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 07 Oktober 2014, 02:53:26
Fencheltee! :)

Mich mit sinnloser Recherche abzulenken.
Sinnloses Wissen op. :O)

Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 07 Oktober 2014, 04:08:55
... Konzerte zu geben / Auftritte

... nicht zu Hause zu sein

... anderen eine Freude zu machen / sie zum Lächeln zu bringen
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: nubis am 07 Oktober 2014, 10:24:22

der Chat - wenn da jemand ist, mit dem ich reden kann, vielleicht sogar lachen, vielleicht einer zum anlehnen... bin immer wieder dankbar dafür
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 07 Oktober 2014, 21:29:37
Wenn sich Menschen mit mir freuen. :-)

Spaziergänge im Regen. :-)

Lara und Blanca zu sehen. :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 08 Oktober 2014, 00:46:39
Dinge die mir gut tun würden eher. Muss so langsam mal wieder essen.  Etwas regelmäßiger wäre mal was ist jetzt wieder über 24 Stunden her... :(
Später...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 08 Oktober 2014, 20:44:06
gymnastik
entspannungsuebungen
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 09 Oktober 2014, 12:53:29
Ein richtiger Frauentag, bummeln und "quak-quak-quak"....   Hahaha!!!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 10 Oktober 2014, 17:12:45
Kochen
Essen... -.-
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Osterhasi am 10 Oktober 2014, 20:14:54
je nach Stimmung ... LAUTE Musik,  l e i s e  Musik, mal schnellll Auto / Rad fahren oder mal etwas laaangsamer..., mal durch die Gegend stressen, Rundumschlag und produktiv sein oder auch mal inne halten, blöd schaun und die Natur genießen, andere Leute beobachten, sich einfach treiben lassen...leckeres Essen, angenehme Gespräche, nette Gesellschaft, schöne Düfte, frische Luft, Wärme, Kerzenlicht, das bunte Laub, das vor einem strahlend blauen Himmel in der wärmenden Herbstsonne leuchtet ....

... Hei ... macht die Augen auf ... es gibt so viel um uns rum, worüber wir uns freuen können und was uns gut tut ... wir müssen es einfach nur sehen (wollen/können)...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 10 Oktober 2014, 21:33:13
Meine Bude aufräumen, gutes Essen, Kerzenlicht, neue Stücke lernen, relaxen :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Freudestrahlend am 10 Oktober 2014, 22:34:47
...funktionieren leider zur Zeit nicht...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 11 Oktober 2014, 17:11:30
natur
kuehle luft
seelenkuesse
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 21 Oktober 2014, 19:08:59
Kleine und große Ängste überwinden (auch wenn es schwer fällt) :-)

Erfolge feiern :-)

Wichtige Dinge regeln :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 22 Oktober 2014, 22:25:50
Mir mehr zutrauen!! :-)

Selbstvertrauen :-)

Spaß haben. :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 26 Oktober 2014, 14:04:18
Meine Pflanzen umtopfen :-)
Fenster abdichten :-)
Mich überwinden und raus gehen, auch wenn es schwer fällt. :-)
Regelmäßig Neues lernen :-)
Meine Gedanken nicht immer so ernst nehmen ;-)
Meine Gefühle ernster nehmen :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: nubis am 29 Oktober 2014, 12:38:49

die Augen zu schließen und mich weg zu träumen
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 29 Oktober 2014, 22:04:16
@nubis: :)

meine sozialen kontakte zu pflegen
natur und bewegung
kuehle luft
regen
hoffnung spueren zu koennen
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 30 Oktober 2014, 18:34:53
PC/Internet aus, raus gehen, Stille, Bäume, Bäume, Bäume...

Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 02 November 2014, 18:27:52
Neue Dinge ausprobieren :-)

Spaß haben :-)

Neue Leute treffen und über interessante Themen sprechen. :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 07 November 2014, 21:26:52
Neue Leute treffen, andere Dinge tun, den Alltagstrott verlassen. :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 10 November 2014, 00:04:17
... mich meiner Kreativität hinzugeben und mir selbst dabei keine Grenzen zu setzen

... Fotografie

... J.s Stimme

... das Forum
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 11 November 2014, 18:25:11
 
... Neues auszuprobieren!

... Herausforderungen!

... und die Aufregung zuvor, die sie evtl. mit sich bringen!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Alana am 11 November 2014, 21:20:11
... meinen Kleiderschrank zumindest ein bisschen ausgemistet zu haben
... meine Katze zu beobachten, wie sie sich in ihrer "neuen" Schmusekiste tummelt (alle Schals, Mützen etc. übergangsweise in einem Karton)
... endlich mal wieder Handkäs mit Musik gegesse zu ham ;-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 12 November 2014, 15:42:19
Zeichnen :)
Geduld!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 12 November 2014, 16:58:53
Ängste überwinden, mir wieder mehr Dinge zutrauen, Spaß haben. :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 15 November 2014, 04:17:20
 
... mal eine Weile von zu Hause weg zu sein

... Musik zu machen oder auch passiv daran teilzunehmen, wenn andere dies tun

... neue Erfahrungen zu machen und etwas dazuzulernen

... Menschen, die Wärme und Herzlichkeit ausstrahlen

... Schlaf
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Nicki am 16 November 2014, 20:59:35
immer wieder positives Feedback aus meinem Umfeld zu bekommen
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: AlterEgo am 16 November 2014, 21:56:27
Immer wieder Schokolade! Ich sollte dringend ein paar Kilo abnehmen, aber hey, was soll's wenn's hilft? Und - hmm - das tut es! Meine Kolleginnen haben mir Unmengen Schokolade geschenkt - da kann ich gar nichts für.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 17 November 2014, 20:28:33
... wenn meine "kleine Welt" ein bisschen größer wird
   ... und durch besondere Erlebnisse, neue Erfahrungen, Erkenntnisse und Menschen bereichert wird.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 22 November 2014, 01:29:59
schöne Alliterationen :P
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 23 November 2014, 20:35:02
Bewusst schwierige Gefühle in Kauf nehmen.

Kleine und größere Ängste überwinden. :-)

Mich von Menschen zu trennen, die mir schaden oder nicht gut tun!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Nicki am 24 November 2014, 21:19:48
Wenn das pony aufdreht und trotzdem bei mir bleibt!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Deja am 27 November 2014, 18:13:57
Ina!!!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Osterhasi am 28 November 2014, 19:12:51
Ich freu mich schon so sehr auf den Moment, wenn die Kinder ihre Weihnachtsgeschenke öffnen dürfen ....
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Nicki am 28 November 2014, 20:18:31
Mit dem Pony in der Dämmerung durch den Wald zu rascheln!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Wolke am 29 November 2014, 10:30:11
... wenn ich mit dem besteck meiner großmutter esse

... wenn so kleine fettige schnuten mit fettigen händchen einen umarmen
und ich dafür über meine grenzen gegangen bin für dieses schöne erlebniss (ich hätte jetzt auch glücksseeligkeit tippen können, wollt ich aber bewusst nicht, es hat mich nicht glücklich gemacht, sondern eher..erfüllt? ist auch nicht...es war einfach schön..Punkt... und das ist ja bei mir schonmall eine ganze menge)

... drei wunderspritzen die mich ins nirwana befördern
und ich dann zwar den ganzen tag high bin, aber dafür ein paar stunden schmerzfrei

... und mit meiner kleinen das ganze weihnachtszeug aufgestellt habe, sie mir dabei seeehr geholfen hat

.. und frischduftende wäsche

... kerzenschein, und besonders unsere bimmelbimmel auf dem küchentisch in der adventszeit

... und immer wieder meine zwerge und mein wolkenmann

... und das ich es geschafft habe es hier nun zu tippen, nach wochenlanger tiefster finsterniss
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Freudestrahlend am 30 November 2014, 17:07:34
...mich in "meine" Ecke zurückzuziehen, eine Kerze anzumachen und dabei extradunkle LindtLindorSchokoladenkugeln zu essen.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 01 Dezember 2014, 17:17:46
Internet aus, PC aus, Leben genießen. :-)

Keine Ahnung warum mein Autopilot das nicht schnallt??
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 02 Dezember 2014, 00:06:07
Jetzt nur noch 109 Beiträge ...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 04 Dezember 2014, 04:33:29
 
@ Deja:   ...ohne Worte... :)


... Ideen umzusetzen und auszuarbeiten / an kreativen Projekten (mit-) zu arbeiten
... konstruktive Kritik und Meinungen dazu zu bekommen
... wenn ich (mir nahestehenden) Menschen helfen, etwas Gutes tun, sie unterstützen oder entlasten kann
... das Forum
... mein Liebster
... Lars
... ein echtes Lächeln
... Höflichkeit und Rücksichtnahme
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Alana am 05 Dezember 2014, 07:02:03
die Dinge einfach mit Humor zu nehmen :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 05 Dezember 2014, 14:13:35
... sich mit jemandem ohne Worte zu verstehen
... zu vertrauen und Vertrauen entgegengebracht zu bekommen
... wenn man sich aufeinander verlassen kann
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 13 Dezember 2014, 14:47:46
Ganz mein eigenes Ding zu machen :-)

Menschen, die mir schaden oder nicht gut tun hinter mir zu lassen!!

Nur aus Spaß neue Stücke zu kreieren. :-)

Endlich wieder Geld zu verdienen!!

Nur zur Übung an Wettbewerben und Ausschreibungen teilzunehmen.

Offen zu sein für ganz neue und andere Dinge :-))
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 15 Dezember 2014, 23:51:25
Vorfreude auf die neuen Kurse ab Januar! :-)

Fokussiert bleiben!!

Wenn sich Menschen aufrichtig mit mir freuen! :-))

Alte Freunde zu treffen!! :-))

Meine Ziele strikt zu verfolgen und nicht abzuschweifen. :-)


Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Freudestrahlend am 16 Dezember 2014, 19:25:06
Zu lesen, dass es JustMe Freude empfindet.
Mir immmer zu sagen: Mir ist es wichtig, dass jemand Interesse zeigt. Und mich zurückzuziehen, wenn das nicht der Fall ist.
Andere zu beschenken. :o) (Ja, der Advent ist toll...sagte kürzlich jemand ;o)))
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 18 Dezember 2014, 21:41:15
Mich selbst aufzubauen.
TEK, NI, WP, Achtsamkeit und Selbstbejahung.
Auch mit Schmerzen spazieren zu gehen und die Natur zu genießen.
Auf meine Ziele fokussiert zu sein.
Für meine Werte zu kämpfen!!
Destruktive Gedanken, Ärger, schmerzhafte Erinnerungen und total unnützes Grübeln konsequent zu beenden.
Einige spezielle Entspannungstechniken und Imaginationsübungen. :-))
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 19 Dezember 2014, 19:09:32
... zu wissen, dass ich von manchen Menschen ehrlich geschätzt werde – dafür, dass ich bin wie ich bin.

... Menschen, die mir das Gefühl von Sicherheit und Schutz geben.

... Menschen, die keine leeren Versprechungen machen, sondern zu ihrem Wort stehen.

... andere zum Lachen zu bringen.

... zwischendurch albern zu sein und Unsinn zu reden / machen.

... etwas Schönes für jemanden zu basteln, um ihm eine Freude zu machen.

... anderen gegenüber aufmerksam und höflich zu sein.

... nach fast drei Jahren immer noch Schmetterlinge im Bauch zu haben.

... J.s Liebe

... das Forum / Ihr!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 21 Dezember 2014, 16:05:09
beruhigungstropfen...
wenn sich mein gedankenkarussell nicht so schnell dreht...
liebevolle gesten
immer wieder musik und tanzen

Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Igorath am 21 Dezember 2014, 16:59:22
- Getragene, traurige Klassikmusik.
- Schöne Landschaftsbilder.
- Eine heiße Dusche.
- Alleine sein. (Wirklich alleine)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 22 Dezember 2014, 13:16:48
Mit kleinen Handgriffen helfen zu können,
ein ehrliches DANKE!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 25 Dezember 2014, 14:45:53
Lange Spaziergänge (möglichst schmerzfrei!!!) :-)
Menschen, die offen sind und nicht vorschnell urteilen :-)
Neue, interessante Kontakte :-)
Hoffnung und Zuversicht :-)
Mich zu entspannen, trotz angstmachenden Situationen/Ereignissen... :-))
Ein gutes Umfeld :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 28 Dezember 2014, 10:38:30
Der Ausblick von meinem Fenster heute,diefrische,klare Schneeluft.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Sandra D. am 31 Dezember 2014, 21:07:36
Vieles schon gesagt, aber es nochmal zu schreiben/lesen tut auch mir gut:
Mit 200 auf der Autobahn...
Sex
Katzen (die sind großartig!)
Sauna
Wirklich gutes Essen
Massagen ohne Hintergedanken...
Tanzen zu "The way I do" von Melissa Etheridge

...es gibt ja wirklich noch Dinge, die mich glücklich machen...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 02 Januar 2015, 14:50:06
eiswuerfel
seelenkuesse
immer wieder musik und tanzen :)
ein frischbezogenes bett mit anti-spießiger bettwaesche
dankbarkeit spueren zu koennen


Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 04 Januar 2015, 22:02:35
Nicht aufzugeben! :)
Meine Ziele zu verfolgen! :-)
Bissel Zerstreuung ab und zu... :O)
Positive Kontakte :))
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Nicki am 05 Januar 2015, 20:40:08
nett zu netten Menschen zu sein :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 06 Januar 2015, 05:38:48
...dass ich weiß, was ich will und meine Entscheidungen nicht anzweifle!
...dass auch Gegenwind und "Rückschläge" nichts daran ändern!
...auf mein Herz zu hören, selbst wenn es in manchen Situationen nicht unbedingt der klügste "Ratgeber" ist. Im Großen und Ganzen behält es doch immer recht.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 06 Januar 2015, 20:35:46
Kreativität!
Immer wieder! :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 07 Januar 2015, 03:27:06
Der Herr Lesch die ganzen letzten Nächte.
In der zdf Mediathek sind unzählige seiner 15 Minuten Sendungen die man auch super ohne Video anhören kann.  :>
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 07 Januar 2015, 10:05:03
Kleine und große Ängste zu überwinden, bewusst schwierige Gefühle in Kauf nehmen, bei mir bleiben, mich nicht ablenken lassen, meditativ zu spielen, den Anblick der Natur (speziell der Bäume) zu genießen, regelmäßige Spaziergänge trotz Schmerzen, mich auf meine Ziele zu konzentrieren, positive Kontakte zu vertiefen, Ernsthaftigkeit, aufrichtiges Interesse, unsinnige Grübeleien zu beenden. :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 07 Januar 2015, 23:28:38
meine arbeit :)
seelenkuesse
mal eine neue frisur
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 08 Januar 2015, 02:52:35
Eine liebe Freundin mit der ich im Moment sehr viel mache. Wir kennen uns schon ewig haben uns aber eine Zeit lang kaum gesehen.
Insgesamt Menschen, die mich motivieren vor die Tür zu gehen. Ich sage ja im Normalfall nicht Nein. *^*
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 08 Januar 2015, 23:58:02
Wenn die Injektionen helfen,die Lähmung nachläßt,ich wieder in meinem Bett liegen kann.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 11 Januar 2015, 11:53:22
Meinen Ärger 20 Minuten ins E-Piano zu hämmern. :-)))

Neue Ideen umzusetzen, aktiv zu sein :-)

Zu merken »Es hat sich bei mir wirklich etwas verändert, auch an den ganz schlechten Tagen!« :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Freudestrahlend am 11 Januar 2015, 12:10:44
Mit meiner Ex zusammenzusein und gute Gespräche zu führen.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 12 Januar 2015, 00:25:41
Wenn sich meine Katze Elisa an mich drückt,wenn sie spürt,daß ich an der Infusion hänge und Schmerzen habe.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 14 Januar 2015, 13:25:19
Immer wieder:
Kleine und große Ängste zu überwinden, Grübeleien konsequent zu beenden, mich meinen Zielen zuzuwenden, bei mir zu bleiben. :-)

Außerdem:
Die neuen Kurse/Seminare, interessante Kontakte, spannender Austausch, Neues auszuprobieren. :-))
Private Gespräche, freundliche Menschen, Menschen mit Bewusstheit und Engagement :-)

Keinen Tag ohne Spaziergang in der Natur zu verleben, aus Spaß zu klimpern, mit Freude zu spielen und immer achtsam in meinem Körper zu bleiben. :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 15 Januar 2015, 23:18:18
Positives Ergebnis vom rzt zu hören,
wenn ich einem Menschen ds Leben retten konnte!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: NurIch am 16 Januar 2015, 21:14:48
Mit Freunden gut essen gehen oder gemeinsam Zeit zu verbringen, ist nur leider viel zu selten.
Musik hören und dann einfach abschalten. Leider in letzter Zeit meist nicht so einfach.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 19 Januar 2015, 08:14:35
Bewegung!
Licht
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Wolke am 19 Januar 2015, 15:09:24
wenn ich nach hause komme und es warm ist
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 19 Januar 2015, 15:38:32
wenn ich nach hause komme und es warm ist

Oh, das hätte ich vorhin auch gerne gehabt... Ich wollte eigentlich nur kurz lüften, bevor ich das Haus verlasse, habe dann aber dummerweise vergessen, das Fenster auch wieder zu schließen, als ich gegangen bin... Als ich nach knapp drei Stunden wieder nach Hause kam, war es hier wirklich bitterkalt :(

Aaaber dafür habe ich ALLES erledigt, was ich auf meinem Plan stehen hatte – und DAS tut gut :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Freudestrahlend am 20 Januar 2015, 19:27:58
Lange Strecken zu Fuß zu gehen, vorzugsweise im Hellen, noch vorzugsweiser in der Sonne.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: AlterEgo am 20 Januar 2015, 22:17:09
Eiscreme.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 21 Januar 2015, 08:27:15
Tee :>
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 22 Januar 2015, 12:57:16
Einfach so mal dazwischen - ohne Grund - mal eine kleine Überraschung zu bekommen.  :-) 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 22 Januar 2015, 18:19:55
Schlechte Angewohnheiten wieder los zulassen, zu erkennen, dass gewisse Synapsen in den letzten Zügen liegen, aufkommende Zuversicht :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 25 Januar 2015, 05:44:02
Marc-Uwe Kling und seine Känguru Geschichten. :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 25 Januar 2015, 16:44:11
leise herzgespraeche
farben
gymnastik
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 27 Januar 2015, 00:38:50
ausruhen, schlafen, nix von mir fordern (für einige Zeit)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 27 Januar 2015, 13:47:54
So wie gestern mal zu zweit faul rumliegen und ein lustiges Kabarett anschauen.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Fluesterwesen am 28 Januar 2015, 02:33:57
Harry Potter und die ganze Geschichte drumherum.

Ich bin fasziniert von dieser ganzen Zaubererwelt und beeindruckt das ein Mensch so kreativ ist und an so vieles denkt! Außerdem bin ich immer wieder beeindruckt wenn ich die Teile sehe (aktuell Teil 5) das Snape am Ende doch der Gute ist.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 31 Januar 2015, 19:38:41
Bewegung, Licht, Luft, ab und zu Sonnenschein, Wind, Bäume, Vögel beobachten, ...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 01 Februar 2015, 19:24:11
Das Gewissen, dass ich morgen endlich einen Termin bei meiner Psychiaterin habe und dass wir dann zusammen eher eine Chance haben einen Termin bei einem Neurologen machen zu können, denn ich denke es täte mir ebenfalls gut, wenn ich wüsste, dass dieser ganz Kack keine körperliche Ursache hat.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Freudestrahlend am 07 Februar 2015, 13:52:16
Mir tut es gut, tagelang in mein seltsames Hobby eintauchen zu können, Gleichgesinnte zu finden, zu hören, dass meine Arbeit anderen Spaß macht oder ihnen etwas bringt. Mir tut es gut, dass Leute auf mich zukommen, mich unterstützen, mich mit anderen Leuten zusammenbringen...so verbunden fühle ich mich selten.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Nicki am 07 Februar 2015, 17:31:35
Mit dem Pony durch die Sonne zu spazieren.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 08 Februar 2015, 23:12:41
Wenn ich das Motiv das ich im Kopf habe gut umsetzen kann.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 09 Februar 2015, 17:25:45
Wenn ich mich wie eine verwelkende Pflanze fühle, die plötzlich Wasser bekommt und überlebt.
Dieser Moment tut so gut.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 15 Februar 2015, 03:55:15
Dass ich die Dinge, die mir gut tun, gefallen oder mich erfreuen, genießen kann und auch zu ihnen stehe – und zwar unabhängig davon, was andere darüber denken; egal, ob sie es z.B. albern, kitschig oder kindisch finden oder sonstwie abwerten, weil es nicht ihrem "Geschmack" entspricht! Die Hauptsache ist doch, dass es einem selbst etwas gibt und gut tut.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Adrenalinpur am 16 Februar 2015, 00:16:17
das ist super - gute Nacht
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 16 Februar 2015, 21:17:22
Diese Abende mit J., wenn wir ganz entspannt zusammensitzen und uns stundenlang über alles mögliche unterhalten, uns etwas erzählen, diskutieren, Gedanken austauschen, Fragen stellen, gemeinsam nach Antworten suchen, zusammen lachen...

Diese Leichtigkeit, dieses Losgelöstsein und die Ruhe dabei ist so erfrischend.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 18 Februar 2015, 13:40:43
Nicht auf die Uhr zu schauen,mal nichts tun,den ganzen Tag faul sein und entspannen. :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 27 Februar 2015, 23:19:17
Weiter das machen, was mir hilft...
Mir selbst gut zureden.
An mich glauben.
Neues ausprobieren.
Ängste überwinden.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Fluesterwesen am 28 Februar 2015, 10:57:51
Und manchmal tun neue Schuhe doch total gut!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: AlterEgo am 28 Februar 2015, 12:18:28
Sonne, eine leichte frische Brise und Karamellduft in meiner Wohnung. So liege ich nicht gerade mitten in meinem Zimmer, weil ich heule und es nicht anders geht, sondern weil hierhin die Sonne durch das offene Fenster am meisten hinscheint. Ich merke, wie mich das berührt und damit etwas beruhigt.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 08 März 2015, 23:53:11
Gestern und heute gegen 2 Profis (erst Anfängerin!!!)  beim Golf gewonnen zu haben. Irgendwie ein gutes Gefühl...   ;-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 12 März 2015, 13:19:58
Das Forum und Internet/PC meiden, mich nur auf positive Kontakte beschränken, Trigger meiden, nett zu mir sein, auf mich zu konzentrieren, mutig sein, Neues zu probieren, ein neues Umfeld suchen. :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 16 März 2015, 21:27:36
Die neuen Übungen :)
Aktivität, Gleichgesinnte, die Aktionen der nächsten 12 Tage, Sinn :-)
Liebe Freunde treffen, nette Kontakte pflegen, Workshops und Kurse :-)
Die neue Gruppe :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 17 März 2015, 22:25:38
Ängste überwinden, neue Fertigkeiten trainieren, neue Menschen kennen lernen... :-))

Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 19 März 2015, 23:57:34
daß immer Leute da sind,die zu mir kommen,wenns mir dreckig geht,
die Wärme meiner Katze,wenn sie sich an mich drückt.  :-))
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Nicki am 21 März 2015, 21:40:16
lachen
mich einfach treiben lassen
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Alana am 22 März 2015, 08:01:19
jemandem zur Hand gehen zu können und nicht nur untätig darum zu sitzen :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 23 März 2015, 04:08:35
Fachlich differenziertes Feedback, aufbauende Worte, Ehrlichkeit :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Wolke am 25 März 2015, 08:23:55
über kopfhörer musik zu hören und dabei herrlich mitzugrölen *hehe*, höre mich ja nicht :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Träumer64 am 28 März 2015, 15:31:41
… nach meinem „wegsacken“ gestern,
mein Ankerwort wieder geholfen hat und es mir heute besser geht,
meine Erinnerung an liebe ehrliche Worte und echtem Interesse an mir – mich wieder aufrichten

... hier schreiben zu können
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: DreiPunkte am 17 April 2015, 14:04:15
offene Dinge erledigt zu haben.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Träumer64 am 25 April 2015, 20:31:29

mein Ankerwort - mein Lichtblick ... ich habe mich nicht allein gefühlt an einem schwerem Tag

Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Deja am 26 April 2015, 19:42:37
So hier mal ein "echtes" Ding

meine Warmluftbürste mit rotierender Bürste....genial
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 29 April 2015, 13:12:08
Endlich mal wieder aufrecht sitzen können ist so ein Geschenk. :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 21 Mai 2015, 03:07:37
In den Armen meines Liebsten zu liegen, seine Wärme und Liebe zu spüren, seine Ruhe auf mich wirken zu lassen und mich bei ihm ganz sicher und beschützt zu fühlen.

Anderen Freude zu bereiten!

Ein echtes, ehrliches Lächeln geschenkt zu bekommen!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: nubis am 21 Mai 2015, 08:14:45

Sonnenschein
der Garten
am Diorama zu basteln
mich auf Ingo zu freuen :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 07 Juni 2015, 21:43:58
Am Meer zu stehen, die Augen zu schließen, den Wind zu spüren, dem Rauschen der Wellen zu lauschen und die frische, klare Luft tief einzuatmen... Dann spüre ich wieder, dass ich lebe!

Wertschätzung und Anerkennung für die Dinge, die ich tue.

Dass mir viele Menschen recht schnell Vertrauen entgegenbringen und sich mir öffnen können, dass ihnen dies gut tut und teilweise sogar Kraft gibt, weil sie sich von mir verstanden fühlen. Das wurde mir schon oft gesagt – darüber freue ich mich einfach und es tut irgendwie auch gut!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 26 Juni 2015, 13:49:31
Wenn man krank ist und nicht alleine gelassen wird.Wenn man nichts sagen muß und trotzdem Besuch kommt und sie mitdenken,was ich brauchen könnte,...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 12 Juli 2015, 22:23:44
Meine Clematis betrachten. Die ist dieses Jahr so wunderschön! :-)

Wenn mich der Eichelhäher-Nachwuchs besucht. :-)

Aus Beethovens Klaviersonate Nr. 14 den 3. Satz hören. :-)

Mich an Ginger erinnern. :-))
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 18 Juli 2015, 10:23:30
gymnastik
tanzen
gemeinsames lachen
(es gibt zwischendurch so herrliche situationskomik)
seelenkuesse
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: nubis am 20 Juli 2015, 10:52:11

KurUrlaub fürs Knie
Ingo für die Seele :-) 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Freudestrahlend am 25 Juli 2015, 16:33:30
Freundlich zu anderen zu sein.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Fluesterwesen am 28 Juli 2015, 22:33:10
Kurzurlaube wie letztes Wochenende :-)
Freut sich mein Konto und ich mich ebenso ;-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 02 August 2015, 16:07:53
???
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 06 August 2015, 00:21:02
Meditatives Spielen, mal nicht ernsthaft üben, just 4 fun Klimpern und Ausgleichspausen.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Freudestrahlend am 06 August 2015, 11:06:24
Etwas vorzuhaben, verabredet zu sein. Meinen Urlaub mit lieben Menschen zu verbringen.

Und wenn "meine" Spieler gewinnen und sich für das Turnier qualifizieren (heute eine Chance für den Gutfrisierten, nachdem The Storm gestern leider unglücklich verloren hat).
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 07 August 2015, 07:44:47
 
Der "Was hat dir heute Freude bereitet"-Thread!

Es tut mir gut, am Ende des Tages oder auch ein paar Tage später noch einmal Revue passieren zu lassen, worüber ich mich freuen konnte, was ich Schönes erlebt und positiv wahrgenommen habe. Es gelingt nicht immer, aber manchmal, wenn mich wieder tausend "blöde" Gedanken quälen, tut es zumindest für den Moment gut, mir die schönen Dinge des Tages nochmal ins Gedächtnis zu rufen, seien sie auch noch so "klein" gewesen. Wenn ich alles zusammentrage und aufschreibe, kann ich es besser verinnerlichen. Und manchmal hilft es sogar, etwas klarer zu sehen, weil ich dann erkenne, dass nicht ALLES schlecht war, sondern die positiven Dinge gerade "nur" von der Depression überschattet werden!

Genauso lese ich aber auch gerne, was den anderen Freude bereitet hat – manche Beiträge finde ich einfach so schön, dass ich beim Lesen lächeln muss oder mich sogar richtig mitfreuen kann! :)
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 10 August 2015, 02:11:12
Die Gewissheit bald meinen Schlüssel abgeben zu können!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 21 August 2015, 11:15:51
Schmerzfreiheit oder zumindest sehr viel weniger Schmerzen!!!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 27 August 2015, 15:03:53
Fahrrad fahren
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 08 September 2015, 06:04:02
Dass ich gerade sehr konsequent gehandelt habe, auch wenn es schwer fiel!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 13 September 2015, 10:05:23
natur :)
selbstreflexion
empathie
zufriedenheit und dankbarkeit spueren zu koennen
farben
situationskomik
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 15 September 2015, 17:17:17
Ordnung! Wenn alles, was mir wichtig ist oder regelmäßig gebraucht wird, seinen festen Platz hat, Dinge nach bestimmten Mustern und vor allem symmetrisch angeordnet sind, parallel zueinander stehen usw. – besonders wenn IN mir Unklarheit ist und "Chaos" herrscht, offene Fragen im Raum stehen oder ich über einen längeren Zeitraum einfach keine Lösung für ein Problem finde... Dann brauche ich das zumindest äußerlich als eine Art Ausgleich (inneres Chaos, aber "außen" Regelmäßigkeiten, Struktur, Ordnung) – das tut mir dann gut!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 18 September 2015, 07:07:07
Der Brief, den J. mir kürzlich schrieb... Er gibt mir ein Gefühl von Sicherheit und hilft mir, die Nächte besser zu überstehen!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 18 September 2015, 12:57:35
Positive Worte,auch wenn es mir dreckig geht.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 06 November 2015, 22:50:59
Kleine Spaziergänge, der Herbst, kühle Luft, Entspannung, gutes Essen, neue Ziele. :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 09 November 2015, 22:48:22
Kartoffelbrei, Tryptophan, Salatgurken, Spinat, frische Möhren, mein Schokocappuccino, wieder richtig zu kochen, gebratene Zucchini, so lange bulimiefrei zu sein, eine saubere Wohnung... :-))
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Nicki am 10 November 2015, 21:47:11
Manchmal zu realisieren, welche Fortschritte ich in den letzten Jahren gemacht habe. Fahre auf Fortbildung, Zum dritten Mal und hab mich schon bei der Ersten auf Anhieb mit anderen Teilnehmern verstanden! Wo ist die Sozialphobie?
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 11 November 2015, 22:43:04
Stundenlange Schmerzfreiheit :)))))

Sauberkeit und Ordnung :))

Bäume, Wind und Herbstluft! :))
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 19 November 2015, 01:00:06
Bäume, Bäume, Bäume... grüne Wiesen und die sich kräuselnde Wasseroberfläche. :O)))
Gutes Essen und meine momentane Sorgenfreiheit. :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 26 November 2015, 10:03:53
selbstreflexion
gymnastik
entspannung
ruhe
eine waermflasche
eine muetze schlaf
tee

Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Alana am 02 Dezember 2015, 15:33:58
er...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 03 Dezember 2015, 00:27:37
... deutliche Worte / klare Ansagen
... Fahrrad zu fahren
... in Ruhe mit J. zu frühstücken, ohne dabei auf die Uhr schauen zu müssen, weil noch Termine anstehen
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 03 Dezember 2015, 01:33:38
ebenfalls direktheit bzw. klare ansagen :)
mein kater
kuschelige kleidung
schoene, beruhigende duefte
weißer tee
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 07 Dezember 2015, 19:14:31
Off topic!

Dinge, die mir nicht gut tun:
Zu viel Neues an einem Tag lernen, zu viel üben, zu lange am PC sitzen, zu lange arbeiten, keine Pausen zu machen, mehrere Dinge gleichzeitig erledigen, etc. ...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Angst am 08 Dezember 2015, 01:44:59
Musik!!!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Angst am 08 Dezember 2015, 23:02:30
Mein Neffe! <3
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 02 Januar 2016, 19:06:39
Pausen machen, weniger büffeln, entspannen, erholen, etc.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 06 Januar 2016, 18:26:35
immer wieder situationskomik
seelenkuesse
malen
farben
liebevolle details
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 14 Januar 2016, 23:53:53
 
... das Forum – manche Kontakte ganz besonders – die Ablenkung – interessante Gedanken – Empathie – Hilfsbereitschaft

... Zeit mit meinem Liebsten zu verbringen – wenn wir uns einfach nur ganz lange festhalten und kein Wort sprechen – ihn lachen zu hören

... (überraschend) Post zu bekommen :)

... schönes (gedämpftes / warmes) Licht

... dass es ein paar Menschen gibt, die einfach so zwischendurch meine Musik hören – der Gedanke ist so schön und tut mir gut
... wenn ich damit jemanden erreichen kann – für mich ist das ein Geschenk

... dass ich weiß, was ich will und das Fähnchen nicht nach dem Wind hänge

... über mich selbst lachen zu können

... meine Felldecke :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 15 Januar 2016, 21:01:19
ebenfalls das forum :)
selbstgemachtes muesli. zb. mit haferflocken, reisdrink oder milch, geschroteten leinsamen, getrockneten weinbeeren (rosinen), kokosraspeln, gemahlenen mandeln etc.pp.
kurz gefasst: ballaststoffe
gymnastik
taaanzen
seelenkuesse
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Bella am 24 Januar 2016, 16:26:27
Mich unter meine Tageslichtlampe setzen, malen und dabei Musik hören.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Alana am 25 Januar 2016, 07:51:42
... Ehrlichkeit
... Verbundenheit
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 04 Februar 2016, 23:34:28
Gegen meine Gewohnheiten handeln, gutes Essen, Spaziergänge, Lernen, Klimpern, neue Ziele. :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Angst am 14 Februar 2016, 19:18:39
Komplimente, wo man merkt das sie ehrlich sind und nich nur, um einen Honig ums Maul zu schmieren. :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 15 Februar 2016, 02:41:11
In seinem Arm liegen mit meinem Kopf auf dem gemütlichsten Kissen der Welt.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 04 März 2016, 00:44:44
Mir manchmal ganz einfach zu sagen: "Der Klügere gibt nach." – und somit auf Diskussionen zu verzichten, die ohnehin zu nichts führen und es schlicht und ergreifend nicht wert sind, weiter darüber nachzudenken. Es gibt Dinge, die sollte man am besten einfach ruhen lassen. Schont die Nerven und spart Zeit und Energie. ;)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 05 März 2016, 07:27:27
Menschen mit schönem Herzen zu kennen und zu meinen Freunden zählen zu dürfen. :)

Wie geduldig manche Menschen mit mir sind... Und dass sie versuchen, mir den Druck zu nehmen, den ich mir leider immer wieder selber mache.

Auch wenn es mir schwer fällt, es anzunehmen und ich deshalb nur extrem selten darauf zurückkomme: Zu wissen und mich darauf verlassen zu können, dass da Menschen sind, die nicht aus Höflichkeit "Ich bin da, wenn du mich brauchst!" sagen, sondern weil sie es genauso meinen.

Und im umgekehrten Fall: Wenn die Menschen, denen ICH das sage (das sind nur wenige) es annehmen können und sich melden, wenn sie Hilfe, Rat oder einfach nur jemanden zum Zuhören brauchen. Das zeugt von Vertrauen und das ist mir sehr wichtig!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 26 März 2016, 01:32:43
... im Moment scheinbar gar nichts. :(
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Angst am 05 April 2016, 23:07:43
Menschen die es ehrlich mit mir meinen, mir nich in den Arsch kriechen und mit auch ma sagen, wenn was scheiße is!
Meine Freunde! <3
Wenn du lachen kannst.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Angst am 06 April 2016, 11:47:58
Mit dir zu lachen!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: writing-explosion am 06 April 2016, 22:36:48
Alkohol trinken und alles um mich herum vergessen...bis zum nächsten Tag mit einem Kater tut es gut...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 22 April 2016, 22:14:11
Klingt doof ist aber so: Pizza xD
Die Sonne!
Dokumentationen
die Arbeit
Er <3
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 22 April 2016, 23:13:16
Wind :-)
Sonne :-)
Tryptophan :-))
Gutes Essen (wozu ich auch selbst gemachte Pizza zähle! ;-) (Bei mir leider ohne echten Käse) :-))
Die Erinnerungen "mit Prince" :-))
Meinen Freunden helfen können
Mir Dinge zu erlauben (heute: Cola, extra Tropfen, frisches Gemüse, nicht aufzuräumen, zu spielen)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Angst am 24 April 2016, 00:05:48
Sein Geruch - selten wa mir etwas so vertraut  <3
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Alana am 29 April 2016, 06:19:41
Das Schreiben mit Angst. Ich glaub, sie weiß gar nicht, wie gut sie mir tut <3
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Angst am 29 April 2016, 10:52:16
<3
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Wolke am 04 Mai 2016, 10:55:05
osteopathie
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 06 Mai 2016, 02:25:25
 
... das Meer, die klare Meeresluft, ihr Duft, der Wind, dem Rauschen der Wellen zuzuhören, die Ruhe, diese "unendliche Weite"

... für J. am Mischpult zu stehen, seine Show zu sehen und zu hören, ihn auf der Bühne zu "erleben" – eigentlich die ganze Zusammenarbeit mit ihm – dabei teilweise große Verantwortung tragen zu dürfen – das Vertrauen, das J. mir damit entgegenbringt – die Menschen kennenzulernen, mit denen er da zu tun hat und die ich bis dahin nur vom Namen her kannte – wenn diese mich von Anfang an so herzlich aufnehmen wie ich es gestern erleben durfte – selber zu merken, dass ich dabei insgesamt selbstsicherer werde, mir mehr zutraue, auch mal Eigeninitiative ergreife und spontan Ideen mit einbringe – und dass es dann alles noch viel mehr Spaß macht! :) Und es tut mir auch gut, Anerkennung für meine Arbeit zu bekommen, ohne selber auf der Bühne gestanden zu haben. :)
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Alexander am 07 Mai 2016, 21:53:43
...wenn ich meine Kopfhörer aufsetze und eine CD mit einer schönen Sinfonie höre, dann ist es besser - oder, es ist ein völlig anderes Hörerlebnis - als im Konzertsaal zu sitzen. Neben dem fantastischen Klang habe ich ein akustisches Raumerlebnis, das mich eine Zeitlang die Umwelt vergessen lässt.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 07 Mai 2016, 22:37:37
@ Alexander: Hast Du schon mal etwas von Kunstkopfstereophonie gehört? Musste ich gerade dran denken, als ich "akustisches Raumerlebnis" gelesen habe. Ich könnte mir vorstellen, dass Dir solche Aufnahmen sehr zusagen und somit eventuell auch gut tun würden. :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Bella am 08 Mai 2016, 12:11:53
Das schöne Wetter, der blaue Himmel, Sonnenschein. :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Alexander am 08 Mai 2016, 14:50:27
Oh ja, Kunstkopfstereophonie...Das kenn ich sehr gut, aber ich habe lange nicht mehr solche Aufnahmen gehört. Gibt's das überhaupt noch? Diese Technik ist doch schon sooo lange her!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 11 Mai 2016, 22:55:55
Also, ich habe so ein Teil sogar hier bei mir zu Hause stehen. :D
Kunstkopf "John" (OKM), als Aufnahmegerät einen portablen Minidisc Recorder (Sony MZ-R3).

Aber Du hast natürlich recht: Diese Aufnahmetechnik wird heutzutage kaum noch genutzt. So richtig durchsetzen konnte sie sich ja leider ohnehin nie...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 12 Mai 2016, 18:34:44
... dass wir uns geeinigt haben und ich in nächster Zeit nicht zwangsweise umziehen muss! Dass ich meinen ganzen Schei* wieder auspacken kann. :-)))
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 15 Mai 2016, 06:36:36
 
@ JustMe: Das freut mich SEHR für Dich! :)


Ehrlichkeit! Ich meine nicht nur, dass andere zu MIR ehrlich sind, sondern auch umgekehrt: dass ICH ehrliche, klare Ansagen mache! Das ist mir kürzlich nochmal ganz besonders aufgefallen, als ich mit einem alten Schulfreund telefoniert habe. Wir hatten jahrelang nichts voneinander gehört und haben nun seit einigen Monaten wieder ab und zu telefonischen Kontakt. Wir möchten uns auch gerne mal wiedersehen, doch ist daraus bisher aus verschiedenen Gründen noch nichts geworden. Letztens meinte er dann, ich könne ja "einfach die Tage mal durchklingeln, wenn es bei mir passt und ich Zeit für ein Treffen habe". Meine Antwort: "Nein... Das mache ich sowieso nicht. Nicht, weil ich keine Lust habe oder so, sondern weil ich einfach nicht so bin. Ich kenn' mich. Irgendwas hält mich dann wieder davon ab oder ich trau' mich nicht oder es ist mir in dem Moment aus irgendeinem Grund doch wieder nicht so wichtig."
Er hat das einfach so akzeptiert, ohne blöde Kommentare, ohne irgendwelche Nachfragen oder sonstwas. Er hat es einfach hingenommen wie es ist und sagte, dann würde ER eben wieder anrufen. Das fand ich toll von ihm. Und es war gut: So weiß ER, woran er ist und wartet nicht vergebens auf einen Anruf, und ICH setze mich nicht jeden Tag aufs Neue unter Druck, um am Ende doch nur von mir enttäuscht zu sein, weil ich es wieder nicht geschafft habe. Und sollte ich mich doch dazu überwinden können, wäre es eine positive Überraschung!

So handhabe ich es eigentlich schon lange. So weiß z.B. auch hier jeder, mit dem ich etwas enger in Kontakt stehe und der meine Nummer hat, dass ich ungern "einfach so"* telefoniere, vor allem nicht so ganz "ohne Vorwarnung". Also kommt vorher eine PN oder SMS, damit ich die Chance habe, direkt "Nein" zu sagen oder mich eben vorher darauf einzustellen – irgendwie brauche ich das. Das ist einfach so. Zwar kann das bei Weitem nicht jeder nachvollziehen, aber das ist auch gar nicht so wichtig! Entscheidend ist, dass es respektiert wird – und das WIRD es in aller Regel! Das ist ein gutes, sicheres Gefühl und dafür bin ich wirklich dankbar. Und für die betreffende andere Person ist es ebenso gut, es von vornherein zu wissen, weil sie sich dann keine Gedanken zu machen bräuchte, weshalb ich nicht ans Telefon gehe, wenn sie "einfach so" anriefe.

Nur mal zwei aktuelle Beispiele... :) Es gibt ja noch viele weitere Gründe, warum "klare Ansagen" für BEIDE Seiten gut (und wichtig) sind, worum auch immer es gehen mag...


* ("einfach so" = ohne speziellen Grund)
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Alana am 17 Mai 2016, 04:02:31
"echte" Menschen....

Nichts wird geheuchelt; es wird nicht vorgegeben, etwas bzw. jemand zu sein.... Einfach "echt", ehrlich und aufrichtig...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 22 Mai 2016, 18:27:53
Mein neuer, flauschiger Bademantel ;D Soooo weich :>
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: AlterEgo am 22 Mai 2016, 23:18:01
Eis Essen mit meinem Kumpel.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Angst am 24 Mai 2016, 10:46:02
Mit ihm Zeit zu verbringen
Die Situationskomik, die ständig zu Besuch is, wenn wir uns sehen
Ihm dabei zuzuschauen, wie er mit dem Ton arbeit, oder wenn er malt <3
Ihm zuzuhören, mehr von ihm zu erfahren
Mit ihm rum albern
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 29 Mai 2016, 14:04:14
Wenn mein Liebster mich, so wie heute Vormittag, nach einem Auftritt mit einem Anruf überrascht, weil er mir "nur eben" sagen möchte, dass er gerade für MICH gesungen und die ganze Zeit an mich gedacht hat! <3
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 29 Mai 2016, 14:35:35
...und wenn wir uns dann, so wie vorhin, Stunden später im gleichen Moment eine liebe SMS schicken! :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 30 Mai 2016, 22:33:19
Spielen, lernen, gutes Essen, meine Balkonblumen, Augentropfen, Sonne und Regen :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 04 Juni 2016, 18:23:41
Bäume, Bäume, Bäume, das Streicheln des warmen Windes, auch im Schatten, auf der Haut zu spüren, 100te Grüntöne zu sehen, Vogelgezwitscher, Baumrascheln und zirpende Grillen, Luft, Luft, Luft, strahlender Sonnenschein und leicht kühlender Wind, den Duft der Wiesen und Bäume zu erschnuppern, Frieden, das Glitzern der Sonne auf der Wasseroberfläche, das sanfte Rauschen eines Flusses, die Natur genießen zu können und mit meiner Kamera einzelne Stellen ganz nah zu betrachten. :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Freudestrahlend am 08 Juni 2016, 22:54:21
Eisbeutel am Fuß. Sonne, Wind. Das Arbeiten auf dem Feld heute.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 15 Juni 2016, 23:44:15
Anderen Menschen mit selbstgemachten Dingen Freude zu bereiten,
Tiere retten!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 28 Juni 2016, 21:25:41
Faul auf dem Balkon rumliegen, mit dem Lernen mal aussetzen, meine Pflanzen zu betüddeln, liebe Anrufe, kleine Spaziergänge, gutes Essen :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 04 Juli 2016, 11:20:29
in der natur am wasser zu sein :)
gemeinsames lachen
verrueckte hippieabende mit oldies zum frei tanzen und modenschau/verkleiden in secondhandkleidung
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 06 Juli 2016, 12:29:32
Tagsüber beim Wasser sein,faul auf der Wiese rumliegen,
in der Nacht mit ihm auf der Wiese liegen und die Sterne bewundern
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Träumer64 am 07 Juli 2016, 19:25:22
.... meinem Lichtblick eine Freude machen ....
für Dich :

http://shop-static.mein-schoener-garten.de/chameleon/mediapool/7c80b5f9-4b51-4658-65dd-23ad9bb9e8d8.jpg
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 17 Juli 2016, 13:26:33
Ein kleines Dankeschön zwischendurch - einfach so - ein Danke,daß es Dich gibt.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 10 August 2016, 05:25:52
 
... wenn es den Menschen, die mir am Herzen liegen, gut geht

... anderen auch mal meine Meinung zu sagen, wenn diese Kritik enthält oder auf "Fehlverhalten" hinweist (mich dennoch höflich zu formulieren, halte ich für selbstverständlich) – mich somit von diesem lästigen, inneren Druck zu befreien und die immer wiederkehrenden Gedanken, die sich um das betreffende Thema drehen, "ruhiger" zu machen!

... das Forum

... wenn ich etwas davon "zurückgeben" kann, was andere für mich tun
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 14 August 2016, 00:00:37
(Kontakt zu) Menschen, die einfach "SIND" – so, wie sie nun mal sind. Nichts Gekünsteltes, nichts Gestelztes – kein Verstellen, nur um anderen zu gefallen. In sich gekehrt oder extrovertiert, albern oder ernst, unsicher oder selbstbewusst, bescheiden oder überheblich, voller Zweifel oder mit sich im Reinen, schweigsam oder wortgewandt, oder oder oder – ganz egal, Hauptsache ECHT und sich selber treu! Dann finde ich Menschen am angenehmsten und erträglichsten (oder auch nicht, aber mit denen muss ich mich dann ja nicht weiter befassen^^). Menschen, bei denen man weiß, woran man ist.

Freundschaften, in denen man sich auf einen offenen und ehrlichen Austausch und einen respektvollen Umgang miteinander verlassen kann. Rücksichtnahme. Ein gewisses Maß an "Verantwortung" füreinander übernehmen. Geben und nehmen. Aufrichtigkeit!

Kreative Ideen zu entwickeln und umzusetzen. :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Freudestrahlend am 17 August 2016, 20:55:37
Die stundenlange Chats mit der Foto-Frau von WS. Wir haben so viele gemeinsame Themen und es gibt mir die Möglichkeit, mich mit verschiedenen Arten von Kontakt zu beschäftigen. Sie ist mir nicht nur eine große Freude (wenn sie aus dem Nähkästchen plaudert und mir intime Details zu Spielern verrät, auf eine Art, dass ich mich kaputtlachen könnte), sondern auch eine große Inspiration. Der erste Artikel ist schon fertig und ich habe ihr auch ein neues Buchkapitel zu verdanken.

Ja, das Schreiben ist auch etwas, das mir SEHR gut tut und das nach den ersten Chats mit ihr wieder flutschte wie in besten Schreibzeiten.

Ich glaube übrigens auch, dass der Kontakt zu ihr mich von meiner seltsamen Sucht kuriert. Langsam, aber sicher.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 25 August 2016, 01:29:35
Zusammen mal richtig faul sein bei verregnetem Wetter und im Bett liegen.  :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Harmonie am 25 August 2016, 13:58:58
schlafen...viiiiiiiiiiel schlafen
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Melancholic am 28 August 2016, 13:00:49
mein lieblingsort :)
tanzen und malen
situationskomik
eiskaltes wasser
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Freudestrahlend am 28 August 2016, 17:01:29
Unterstützung
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 31 August 2016, 03:03:30
... Vielseitigkeit! Vielseitige Interessen, Themen, Beschäftigungen – Dinge von verschiedenen Seiten zu betrachten – Neuem gegenüber aufgeschlossen zu sein – vielfältige Menschen – "neue" (mir bislang verborgen gebliebene) Seiten an Menschen zu entdecken!

... mich auszuprobieren – neue Seiten an mir kennenzulernen – zu sehen, wie sich meine Gedanken in Bezug auf bestimmte Dinge verändern – nicht grundsätzlich, aber zumindest schon mal in mancher Hinsicht: meine Meinung ändern zu können, auch wenn ich lange von etwas anderem überzeugt gewesen bin
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Freudestrahlend am 02 September 2016, 16:57:49
Singen!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 03 September 2016, 14:04:50
Das nicht anhören zu müssen!

HrHr, sorry, musste grad raus. ;-)  Ich habe keine Ahnung wie du singst, Freude...

Im Nachbarhaus hat mal 'ne ausgebildete Opernsängerin (also auch mit Engagement in unserer Oper) gewohnt und obwohl ich ein großer Fan der Oper bin, war das echt eine Zumutung. Gott sei Dank hat die hier nur kurz gewohnt!!!! :O)


Aber back to topic:
Mir tut es gut, wenn ich lese, dass andere etwas Schönes erlebt haben oder Freude an etwas empfinden. :-))
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Harmonie am 03 September 2016, 14:51:56
Laut zu singen, empfinde ich als "befreiend"!

Schade, das habe ich lange nicht mehr gemacht...weiß auch nicht, wie ich emotional in diese Stimmung kommen könnte, um es mal wieder tun zu können...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Harmonie am 07 September 2016, 12:38:33
Dieses Forum ...die entstandenen Kontakte...das Gefühl nicht allein zu sein :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Freudestrahlend am 07 September 2016, 13:49:57
Gute Freunde hier im Forum zu haben, die Zutrauen in meine Fähigkeiten haben und mir immer wertschätzende Rückmeldungen darüber geben.

Das nicht anhören zu müssen!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Harmonie am 17 September 2016, 12:08:44
Heute mal wieder Treffen mit ehemaligen Mitpatienten aus der Tagesklinik...(Stammtisch)
Wenn nur nicht wieder dieser Antrieb fehlen würde...brauche Stunden um wach zu werden...jeder Schritt dauert ne gefühlte Ewigkeit...vom Bett ins Bad usw...grausam!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Freudestrahlend am 17 September 2016, 12:58:55
Kaffeetrinken mit meiner Ex. Sie weiß es zu schätzen, wenn ich ihr einen leckeren Kaffee nach unten (in den Laden) bringe und verzieht nicht einmal das Gesicht, weil ich ihn mit Sojamilch gemacht habe. Und dann sagt sie auch noch, dass sie gerne meine Nashville-CD hören möchte. Ich weiß schon, warum ich sie so mag!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: hardworking fool am 17 September 2016, 15:06:03
Dieses Forum. :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: 21HEIDI am 19 September 2016, 14:01:25
Wenn man trotz allem zu mir hält
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Harmonie am 05 Oktober 2016, 11:38:14
Musik wie z.B. momentan https://www.youtube.com/watch?v=00vL_dNcbio
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 25 Oktober 2016, 05:22:25
Solche Momente wie gestern, wenn J. und ich voreinander sitzen, wir uns in die Augen schauen und genau wissen, was der andere denkt – und dann lächeln, gleichzeitig anfangen zu lachen oder uns einfach nur in den Arm nehmen und festhalten. Diese tiefe Verbundenheit ist wunderbar.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Freudestrahlend am 07 Dezember 2016, 10:30:46
Gitarre oder Sansula zu spielen und dazu zu singen.
Spazierengehen.
Einen Vorrat an Schokolade im Schrank zu wissen.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 11 Dezember 2016, 00:59:56
Sansula bei der Websuche einzugeben. :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: AlterEgo am 11 Dezember 2016, 23:53:57
JustMe, ich folgte deinem Beispiel :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Freudestrahlend am 13 Dezember 2016, 17:30:08
Und, ihr beiden? Was rausgefunden?
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 13 Dezember 2016, 18:51:53
@Freude
Klar, sonst hätte ich doch nicht unter 'Dinge, die mir gut tun' gepostet... ;-)


... das Internet zu meiden!
... Spaziergänge im Regen :-)
... meine Fotos zu betrachten
... Kreativität
... neue Bekanntschaften :-)

Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 20 Februar 2017, 15:05:15
... dass ich mich gestern in J.s Armen vergraben durfte und die Tränen einfach laufen lassen konnte

... die lieben Freunde, die ich hier im Laufe der Jahre gefunden habe

... meine Felldecken (natürlich kein echtes Fell)

... wenn die Seele "fliegen" darf
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Felidae am 21 Februar 2017, 10:17:05
Grauer Himmel und regen.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Felidae am 02 März 2017, 19:46:51
..das hier..  <3
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Wolke am 03 März 2017, 10:28:33
kopfhörer drauf, ganz laut...abtauchen für 3 min 28
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Wolke am 03 März 2017, 10:38:07
diese 3min 28 zu verlängern
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Angst am 03 März 2017, 11:35:47
In seinen Armen einzuschlafen  <3
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Felidae am 07 März 2017, 10:05:52
Mein engster Freund.
das forum hier
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Felidae am 21 März 2017, 09:15:11
...dass man hier auch Dinge aussprechen kann, die einen wurmen, einfach deshalb, weils der andere versteht, aus welchem Grund, und eim deswegen net bös is...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 21 März 2017, 17:29:08
NEIN zu sagen. :-)
Alle Zusatzarbeiten abzulehnen und mich nicht mehr mit dem Kram anderer zu belasten. :-)
Keine endlosen Kompromisse einzugehen, einfach NEIN sagen. Ende.
Für mich allein sein. :-)
Ruhe und Frieden haben. :-))
Nicht immer und ewig zur Verfügung zu stehen. :-)
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
:-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Felidae am 21 März 2017, 22:05:20
*signed* :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: nubis am 23 März 2017, 08:23:57

...mal wieder eine Nacht geschlafen zu haben :-)

Da startet der neue Tag doch gleich unter ganz anderem Vorzeichen.^^
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: nubis am 24 März 2017, 15:34:15

Wenn der Schmerz nachlässt^^
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Wolke am 27 März 2017, 19:05:20
Wenn die Natur langsam aus dem Winterschlaf erwacht!!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: hope am 27 März 2017, 21:19:47
Heute die erste Kaffeepause auf der Terrasse verbracht zu haben und die 2. auch!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Felidae am 28 März 2017, 09:22:09
vorhin beim Hundespaziergang an Wolkes gestrige Worte gedacht zu haben,
als ich die Frühlingsluft roch und
beim Betrachten einer Wiese voll mit Schlüsselblumen, eine andere voller
Narzissen, auch ganz hellgelbe oder die mit orangenem Gesichtchen, und
diese kleinen blauen Blümchen, weißt Du welche ich meine, die immer aussehen
wie Kissen, wenn so viele zusammen blühen. Oder die Farbe des Erika,
und die Bäume in rosa und schneeweiß
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: hardworking fool am 28 März 2017, 09:55:43
Veilchen?!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Felidae am 28 März 2017, 10:02:49
Hey fool :)
Das könnte sogar sein, hab echt keine Ahnung, ich muss unbedingt Mal Googlen, dann sag ichs dir :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Wolke am 28 März 2017, 12:20:30
Ja felidae, genau das meinte ich :-).
Zu der Blume, es kann auch das Blausternchen sein, die blühen wie Teppiche.

__________________________________________________

Sonnenwärme....Seelenwärme.....Erdbeerkuchen....mich ungeschützt zeigen darf....ohne Angst vor Verletzungen...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Felidae am 29 März 2017, 09:43:09
wenn die Seele einen Ort haben darf, wo sie sich zuhause fühlen kann...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Freudestrahlend am 31 März 2017, 19:02:49
Meine Gitarre. Meine Poi.

Lebensmittel, von denen ich weiß, wo sie herkommen und dass sie im Einklang mit der Natur hergestellt wurden.

Klamotten, in denen ich mich wohlfühle. (schlicht, sportlich, meist schwarz, ohne Glitzerkram oder Schnickschnack, höchstens mal ein Aufdruck auf dem T-Shirt)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Felidae am 31 März 2017, 20:49:38
Freude und Claudi zu lesen.
Und noch son paar andre kleine Kleinigkeiten :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: AlterEgo am 03 April 2017, 21:48:53
Gerade in dieser Minute? Martini und Blackstories.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Felidae am 04 April 2017, 12:45:41
AlterEgos schonungslose Ehrlichkeit.
Heisse Diskussionen. (schreibt man das jetzt eigentlich mit ss oder ß ? )
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 04 April 2017, 13:44:55
...wenn sich jemand anderen mitteilen möchte und dabei auf seine Rechtschreibung (sowie Grammatik und Wortwahl) achtet und seine Gedanken nicht einfach irgendwie "hinklatscht", weil es ihm schlicht und ergreifend egal ist, wie sein Text und dessen gesamtes Erscheinungsbild bei anderen ankommt! Das finde ich schön – ich mag das (und lege selber großen Wert darauf). :) Hat meiner Meinung nach auch etwas mit Höflichkeit zu tun.


@ Felidae: Es schreibt sich mit ß, weil es auf einen Doppelvokal (ei) folgt. Genauso wie z.B. "außerdem", "fließen" oder "scheußlich". Desweiteren wird ein ß verwendet, wenn dem s-Laut ein langer Vokal vorangeht: "Fuß", "Maßband", "Straße" usw. Auf kurze Vokale folgt ein ss, so wie bei "Kuss", "Masse", "Wissen", "müssen" etc.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Felidae am 04 April 2017, 13:58:33
@ InaDiva - coool, Danke! :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 11 April 2017, 09:08:07
Geradlinige Menschen,
die konsequent handeln
und zu ihrem Wort stehen.

Das tut mir gut!

Das Forum,
dass wir hier manchmal so viel lachen können,
aber auch nie allein bleiben, wenn uns viel eher nach heulen zumute ist.

Die Art und Weise, wie J. mir hilft,
zu mir zu kommen und mich selbst wieder zu spüren,
wenn ich ganz "weit weg" bin.

Wenn er mir für die Zeit, in der wir uns länger nicht sehen können,
eine Liste mit "Aufgaben" schreibt, die ich währenddessen erledigen "soll".
Das hilft mir sehr – ich schaffe dann richtig viel und komme gut voran!

Wenn ich jemandem ein kleines bisschen von seinem Schmerz nehmen
und mit Verständnis und (Herzens-)Wärme
ein Gefühl von Geborgenheit geben kann.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Felidae am 11 April 2017, 10:22:01
*drück*
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 15 April 2017, 11:52:15
Arbeiten ☺
Entspannen ☺☺
Kreativ sein ☺
Neues lernen ☺☺
Aktiv sein ☺

Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Felidae am 15 April 2017, 20:11:46
8 gelbe strahlesmilies innerhalb EINES postings :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Wolke am 16 April 2017, 13:18:08
sofa, kopfhörer drauf, musik, ganz laut, abschalten
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Munin am 16 April 2017, 17:41:12
- ein Vollbad mit nem richtig guten Buch und einem noch besseren Weißwein
- Zeit mit unserer Tochter und meinem Mann
- allein sein, richtig gute Musik und noch besserer Weißwein auf der Dachterrasse (:D)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Felidae am 17 April 2017, 20:36:46
Topolinos Anteilnahme für fool.
Menschen, die für andre da sind, obwohl es ihnen selbst nicht gut geht.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Angst am 17 April 2017, 21:05:01
Ein Himmel voller Sterne
Das rufen einer Eule aus der Ferne
Menschen mit denen es einfach is *zuInaguck* ;-*
Mein Freund
Ein schöner Sonnenuntergang <3
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Angst am 17 April 2017, 23:36:49
Ina - immer und immer wieder.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 19 April 2017, 17:47:17
Danke, Angst – ich kann das nur so zurückgeben! DU tust mir auch gut!


... Kontakte, die "einfach" und unbeschwert sind – ohne viele Worte zu brauchen

... Gespräche, in denen deutlich wird, dass man es mit jemandem zu tun hat, der sich wirklich noch Gedanken macht und nicht einfach "irgendwas" sagt, nur um überhaupt etwas gesagt zu haben.

... mich auch mal zurücknehmen und aus Dingen heraushalten zu können – und wenn meine Mitmenschen dies ebenfalls tun, wenn sie ohnehin nichts Sinnvolles oder Hilfreiches zu einer Sache beitragen können.

... Intelligenz und ein gewisses geistiges Niveau / geistige Reife

... emotionale Intelligenz

... "kleine" Überraschungen zwischendurch

... J.s Fürsorglichkeit

... Lars!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Felidae am 22 April 2017, 18:12:04
..dass meiner Freundin aufgefallen ist, dass es mir nicht so gut geht.
..schweren Herzens, aber nützlich - ein Verbotsschild.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Angst am 22 April 2017, 19:32:16
Freunde, die man eine Weile nich gesehen hat, es sich aber anfühlt, als wäre es gestern gewesen! <3

Lewin und seine ruhige Art (eines der tollsten katzentiere die ich kenne)

Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Bella am 24 April 2017, 16:47:29
In der Sonne spazieren gehen und in schönen Erinnerungen schwelgen.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Munin am 27 April 2017, 08:01:11
Ein Morgenspaziergang ganz allein.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Felidae am 02 Mai 2017, 22:15:00
Wenn ich am leben bleiben muss obwohl ich es nicht will und meine Gedanken irgendwo ertränken kann.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 03 Mai 2017, 20:47:57
Das große, pinke Herz mit den Zweigen von Bella! Ich bin noch immer ganz gerührt, wenn ich es mir ansehe... <3

Die schöne Fotografie, die Angst mir letztes Jahr geschickt hat. So warme Farben – in einem goldenen Bilderrahmen, weil sie weiß, dass ich diese Farbe momentan besonders gerne mag... <3

Die Harmonie zwischen J. und mir... Und wie sich unsere Beziehung in mancher Hinsicht entwickelt... <3
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Freudestrahlend am 05 Mai 2017, 20:03:04
Schreiben. Dieser Moment, wenn die Worte - nachdem sie vom ewigen ImKreisRennen in meinem Kopf schon wund geworden sind und einen steinharten Pfad hinterlassen haben - aus mir herausfallen aufs Papier oder auf die Tastatur und endlich Ruhe einkehrt. Dieser Augenblick voller Ruhe, Erleichterung und Befriedigung.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Felidae am 05 Mai 2017, 23:31:56
WLAN. Müde vom Tag, psychisch alles sehr anstrengend, aber ich hab versprochen zu erinnern.
Die Geschichte mit der Katze gefällt mir gut :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 08 Mai 2017, 23:26:04
An mich zu glauben.
Mich immer wieder selbst aufzubauen.
Den Tag trotz großer Probleme und den damit zusammenhängenden starken Ängsten, so weit es geht, zu genießen!
Nicht zu verzagen. Mir Mut zusprechen.

"Meinen" Vögeln im Garten zuzuschauen. :-)
"Meine" Raben zu besuchen.:-))))
Nach meinem Traumhaus zu suchen. :-)

Mit vernünftig denkenden Menschen meine Probleme ab und zu zu besprechen. :-))
Erfolgreich zu arbeiten. Voran zu kommen. Eine berufliche Zukunft zu haben. :-))
Im Regen zu tanzen. :-)

Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Felidae am 09 Mai 2017, 08:14:22
..wenn Ina Lächeln verschenkt
..wenn Ina mir ihre Gedanken oder Sachen erklärt
..wenn ich für meine Bemühungen gelobt werde
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Felidae am 20 Juni 2017, 09:10:48
..wenn nachm morgendlichen Hundespaziergang endlich mein Schweiß im Gesicht trocknet :P
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Felidae am 29 Juni 2017, 08:43:31
Diese Satzformulierung hier von Fool, weil da Mitgefühl mitschwingt, und das hat mir gutgetan:

Auch wenn sie keine Bauchschmerzen wollte, das B bekommt Felidae natürlich.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Felidae am 29 Juni 2017, 08:45:18
..dass es nimmer ganz so heiß is..
..Regenwolken..
..dass es geregnet hat..
..dass meine Kopfschmerzen so langsam etwas nachlassen..
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Felidae am 08 Juli 2017, 11:13:45
...diese oder letzte Woche, ich weiß nicht mehr, da wo jemand die Worte gesagt oder irgendwo geschrieben hat: "Ich hab dich lieb."
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 11 Juli 2017, 14:17:47
Ein dickes, fettes Stück Sahnetorte mitten in der Nacht.

Die kleinen Sperlinge (oder überhaupt Vögel) zu beobachten.

Offen miteinander zu reden.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Wolke am 11 Juli 2017, 15:26:21
auf dem sofa zu hocken und mit meinem zwergjunior trickfilm zu gucken, jeden nachmittag einen film :) und danach unsere kakao-tee-saftzeremonie draußen, mit kuchen heute sogar!!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Freudestrahlend am 11 Juli 2017, 19:38:06
Die zweite Stimme zu dem Lied aus dem letzten Workshop laut mitzusingen, während natürlich nur ich die erste höre, da ich Kopfhörer aufhabe.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 18 Juli 2017, 12:17:27
Manche Dinge zwischen Himmel und Erde, für die es einfach keine Erklärung gibt. Momente, die an Gedankenübertragung erinnern. Situationen, die zeigen, dass sich zwei Herzen oder Seelen ganz nah sind. Verbindungen, die weder mit Stimme noch mit Stift und Papier sichtbar zu machen sind. Diese Dinge, für die man keine Worte mehr findet, die aber umso tiefer ins Herz gehen.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: claudi am 18 Juli 2017, 13:26:05
wow ina klasse worte für etwas unbeschreibliches gefunden. soo true<3!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Angst am 18 Juli 2017, 17:28:03
Manche Dinge zwischen Himmel und Erde, für die es einfach keine Erklärung gibt. Momente, die an Gedankenübertragung erinnern. Situationen, die zeigen, dass sich zwei Herzen oder Seelen ganz nah sind. Verbindungen, die weder mit Stimme noch mit Stift und Papier sichtbar zu machen sind. Diese Dinge, für die man keine Worte mehr findet, die aber umso tiefer ins Herz gehen.

Besser hätte ich es nich schreiben können! <3
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Angst am 19 Juli 2017, 15:39:21
... keine 24h bei mir und die fellnase fühlt sich total wohl! <3
... 'diese' Momente mit Ina, die so unfassbar kostbar und einfach schön sind! <3
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Angst am 23 Juli 2017, 16:33:25
Jemanden eine Freude zu machen, ohne ihm eine Freude zu machen. :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Felidae am 24 Juli 2017, 08:57:16
nur noch 2 Grad über meiner Höchsttemperatur :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 30 Juli 2017, 01:44:44
Dass J. es sich selbst bei einem fünfminütigen Treffen nicht nehmen lässt, mir zu sagen, wie schön er mich findet und dass er mich liebt! <3

Überraschungen, die wirklich noch Überraschungen sind, weil ich damit ganz und gar nicht rechnen konnte. :)

Dass es Menschen gibt, die mich mögen und schätzen, wie ich bin – und dass diese Menschen treue Freunde sind. <3

Den kleinen Sperlingen bei ihrer täglichen Flug-Übungsstunde zuzusehen. <3
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Bella am 30 Juli 2017, 13:56:21
Einem lieben Menschen eine Freude zu machen. :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: hardworking fool am 30 Juli 2017, 17:42:11
ENDLICH wieder zu HAUSE zu sein! :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Alana am 30 Juli 2017, 19:32:54
ENDLICH wieder zu HAUSE zu sein! :-)

<3
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: AlterEgo am 04 August 2017, 18:30:24
Leider fast nur Schokolade.

Ich habe soviel zugenommen. Nichts passt mir mehr. Aber ich kann zur Zeit ohne Schokolade tatsächlich nicht überleben.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 04 August 2017, 19:18:17
Wie "wenig" manchmal sooo viel sein und ausdrücken kann!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: hardworking fool am 07 August 2017, 20:48:22
Reden, einfach nur reden.

Das Thema ist dabei völlig egal. Aber einfach jemanden zu haben der zuhört, am besten ohne Wertungen abzugeben. Das Gefühl zu haben gehört zu werden. Vielleicht zu jemandem zu gehören...?
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Felidae am 13 August 2017, 08:53:32
Das Forum, wenn man auch mal rl-"Müll" abladen darf.

Einer winzigen Spinne zuzusehen, die zwischen Petersilienstängeln kunstvoll ihr Netz gestaltet und sich dabei darüber zu wundern, wo sie soo viel Faden herbekommt und woher sie weiß, wohin sie ihren nächsten Faden spinnen muss, damit ihr Netz stabil wird :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 14 August 2017, 20:35:53
Diese ganz besondere Verbindung zwischen Angst und mir, für die es weder Worte gibt noch braucht. Das hat sich beim Forumstreffen nochmal ganz deutlich gezeigt und tut unheimlich gut. :)

Menschen wie Träumer, die nicht nur "labern", sondern auch "machen" und damit zeigen, dass jedes ihrer Worte ehrlich gemeint ist und von Herzen kommt!

Solche Momente wie heute: J. und ich haben uns unterhalten und wie so oft gemerkt, wie sehr sich unsere Gedankengänge, Gefühle und Wahrnehmungen ähneln. Während ich gesprochen habe, schaute er mich plötzlich ganz intensiv an, strahlte dabei, sagte "Wir gehören zusammen!", fiel mir um den Hals und drückte mich ganz fest an sich. Ein Moment voller Liebe und Innigkeit – wunderschön.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 05 September 2017, 20:13:37
Menschen, die mich zum Lachen bringen können, wenn ich eigentlich gerade kurz vorm Heulen bin.

Dass es Menschen gibt, die mich verstehen, wenn ich mich selbst infrage stelle.

Wenn J. und ich im Laufe des Tages mehrmals kurz telefonieren, wenn wir uns so wie heute nicht sehen können.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Munin am 11 September 2017, 06:49:18
Dieser Moment.
Jetzt eben draußen zu sitzen. Schwerer Nebel in der Luft hängend. Es ist angenehm kühl. Außer den Vögeln nichts zu hören. Mein Kaffee dampft. Zigarette in der Hand.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Felidae am 11 September 2017, 19:56:45
heut früh, am Küchenfenster zu sitzen und dem sich stetig verändernden Morgenrot zuzuschauen, und nebenher auf den Morgenkaffee zu warten...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 12 September 2017, 07:02:27
...dass es hier neben all den traurigen Themen auch viele positive, aufbauende Threads gibt. Das hilft mir immer wieder dabei, mir vor Augen zu führen und zu verinnerlichen, dass ich trotz der Depression durchaus auch Schönes erlebe, noch Freude empfinden und lachen kann. Und es zeigt mir, dass eigentlich nie (!) ALLES schlecht ist, auch wenn es sich manchmal so anfühlt und mein ganzes Denken und Sein von Traurigkeit, Sorgen, Ängsten und Seelenschmerz überschattet wird.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Felidae am 15 September 2017, 08:51:40
die Herbstluft
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Angst am 22 September 2017, 18:28:45
Zu spüren, das meine Mama und ich ein gutes Team sind!

Die Entscheidung die ich gestern getroffen habe.

Wie schön 'einfach' es mit Ina is, egal um was es geht. Das ich mich bei ihr kein Stück verbiegen oder gar verändern muss und natürlich die wortlose Kommunikation - ihre Freundschaft is für mich ein Geschenk der Götter! <3!!!

Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 07 Oktober 2017, 10:00:01
...die, die meine tiefe Traurigkeit, Verzweiflung und Angst auch dann sehen, wenn ich trotz allem immer noch in der Lage bin, ehrlich zu lächeln, zu scherzen, zu lachen und Freude zu empfinden.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: hardworking fool am 08 Oktober 2017, 18:42:26
Meine neuen Kollegen!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 08 Oktober 2017, 20:30:40
... mich von Herzen für andere freuen zu können.
... dass ich anderen ihr Glück gönne, auch wenn ich selbst keins habe.
... aufrichtige Dankbarkeit empfinden zu können.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Felidae am 11 Oktober 2017, 09:37:23
Einmal morgens von der Katze reingelassen werden,
zu fressen bekommen, gestreichelt werden und ins Bett legen,
während sie zur Arbeit geht.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 13 Oktober 2017, 21:23:23
Trotzdem an mich glauben, auch wenn ich es nicht ganz geschafft habe... Es war trotzdem eine super Leistung! Egal was H. sagt. - Die ganzen Bruchstellen waren schon vorher da, was auch dokumentiert ist, also soll er mal ganz still sein... Er war es, der sich nicht gekümmert hat... obwohl er darauf hingewiesen wurde... Aber wie üblich wird er das mir anlasten wollen. Menno, wie mich das nervt. :-/


OK, Dinge, die mir gut tun: Egal was kommt, fest an mich glauben, ich schaffe das!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 18 Oktober 2017, 15:44:33
...dass Angst ausspricht, was ich denke, ohne dass wir überhaupt darüber gesprochen haben. <3

(Vielleicht auf etwas völlig anderes bezogen, aber das spielt für mich gerade keine Rolle. Es fühlt sich einfach nur gut an, dass sich unsere Gedankengänge vom Grundsatz her zum Teil so sehr ähneln!)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: sourkiwi am 19 Oktober 2017, 02:30:51
mit 28 nochmal neu anfangen, raus aus meinem dunklen glasverlies.
ich weiss nicht, ob meine bewerbung für das studium erfolgreich sein wird, ich weiss nicht, ob ich die ersten zwei jahre auf probe erfolgreich meistern kann, ich weiss nicht ob mir das die erfüllung erbringen wird, die ich mir davon erträume.
aber es tut mir gut, luftschlösser zur motivation zu bauen, mich schonmal über die themen zu informieren. wie ich meine studentenbude wohl  einrichte? was ich am ersten tag anziehen will? ob es wohl regnen wird? werde ich jemanden finden, der mir mathe und statistik erklärt? werde ich es gar schaffen, so richtig?
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Bella am 19 Oktober 2017, 17:58:32
Zu wissen, dass ich geliebt werde.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 22 Oktober 2017, 07:13:37
... dass J. und ich immer wieder Gemeinsamkeiten finden und neue Leidenschaften entdecken. <3

... dass ich nie wirklich (!) alleine bin.

... Lars – mein liebster Freund, mein Vertrauter, mein Anker und mein Halt! <3
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Felidae am 30 Oktober 2017, 09:12:24
..das Forum!
..Menschen, an/mit denen ich wachsen und reifen kann.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Bella am 31 Oktober 2017, 15:54:04
Meine Lieblingsmusik hören, dabei malen, träumen und an meine Herzensmenschen denken. :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Angst am 05 November 2017, 13:32:36
Sagst Du nichts, verstehe ich Dich trotzdem.

DAS tut gut! <3!!!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: AlterEgo am 06 November 2017, 21:13:49
lachen
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: nubis am 08 November 2017, 16:03:49

Einen Tag mit meinem lieben Freund duke verbringen und reden, reden und reden (jaaaa.... das geht auch mit Männern!) und feststellen, dass man sich auch nach einiger Zeit versteht und vertraut, als wäre es gestern erst gewesen, dass man sich zuletzt sah.
Diese Freundschaft tut mir einfach nur gut! :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Freudestrahlend am 12 November 2017, 02:38:38
Mein morgendliches Ritual: Dinkelfrüchtebrötchen, ein Apfel, eine halbe Khaki. Alles auf der Zunge zergehen lassen ...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 12 Dezember 2017, 18:09:43
Mein Bruder. Und jetzt hat er sich sogar vorgenommen genau das zu tun. <3
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: AlterEgo am 14 Dezember 2017, 22:46:25
Porzellan bemalen. Fühle mich jetzt ganz friedfertig danach - creepy!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Felidae am 15 Dezember 2017, 09:48:47
Porzellan bemalen. Fühle mich jetzt ganz friedfertig danach - creepy!

...nach dem Lesen von AlterEgo zu lächeln :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Freudestrahlend am 15 Dezember 2017, 09:50:53
Morgens so früh aufzuwachen, dass ich noch einen Augenblick Zeit habe, bevor ich aufstehen muss.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Felidae am 20 Dezember 2017, 07:15:43
schlafen.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 21 Dezember 2017, 14:25:48
Ich war gestern Schwimmen. Und ja, es tat tatsächlich gut nach der Arbeit nicht direkt im Sofa zu versinken!
Allerdings bedurfte es noch eines kleinen Motivationsschubs da ich schon wieder angefangen hatte nach Ausreden zu suchen nicht gehen zu "müssen" (schlechte Rezensionen und sowas), also rief ich meinen Bruder an mit dessen Hilfe ich es dann auch ziemlich direkt aus dem Haus geschafft habe! Ich bin ihm so dankbar, dass er so für mich da ist! <3
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Felidae am 24 Dezember 2017, 11:58:53
das Forum :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Angst am 24 Dezember 2017, 12:11:12
.. wenn ich das erste ma bei jemanden zu Hause bin und mich recht schnell 'einfach' wohlfühle.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 27 Dezember 2017, 01:37:06
Arbeiten, mich anstrengen, Probleme bewältigen, Aktivität, Entspannung ohne Ablenkung, durchatmen, Ängste überwinden, Selbstständigkeit, Ruhe, frische Luft, Bewegung in der kühlen Luft, Regen, Sonnenschein.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 28 Dezember 2017, 06:07:08
... wenn mein Bruder, den ich nur einmal im Jahr sehe, zu Besuch ist, "mittendrin" aufsteht, mich in seine Arme schließt und mir sagt, dass er mich lieb hat. <3
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Freudestrahlend am 28 Dezember 2017, 10:15:10
Wenn ich denke, meine Wohnung hat eine üble Aura und dann feststelle, dass das gar nicht stimmt, sondern dass mein Besuch sich bei mir wohlfühlt.

Arbeiten, mich anstrengen, Probleme bewältigen, Aktivität, Entspannung ohne Ablenkung, durchatmen, Ängste überwinden, Selbstständigkeit, Ruhe, frische Luft, Bewegung in der kühlen Luft, Wind, Sonnenschein. (@JustMe: ;o))))
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Bella am 31 Dezember 2017, 19:50:48
Alten Ballast abwerfen.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 02 Januar 2018, 00:05:17
An mich und meine Fähigkeiten zu glauben.

Jeden Tag meine Mini-Schritte zu machen. Komme was wolle...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: nubis am 02 Januar 2018, 08:55:22

Urlaub mit Ingo - überhaupt: Zeit mit ihm!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Felidae am 02 Januar 2018, 10:54:49
mein Zwilling
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Alana am 03 Januar 2018, 09:47:50
Die Nachrichten von lieben Menschen :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: hardworking fool am 10 Januar 2018, 13:50:49
Chili, Peperoni, scharfes Curry - brennt zwar höllisch auf der Zunge setzt aber Endorphine frei - Glückshormone
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Angst am 12 Januar 2018, 18:42:08
Wenn ich jemandem unverblümt sagen kann, wie die Situation bei mir is. (Und dabei is egal um was es geht!)

Menschen immer wieder ein Stück mehr kennen und schätzen zu lernen!

Mein Kater - die wohl schönste Therapie! <3

Zu hören das Menschen gerne (mehr) Zeit mit mir verbringen möchten. :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 14 Januar 2018, 16:17:18
... Sperlingsgezwitscher <3

... Vögel zu beobachten.

... Geschenke für Freunde oder meinen Liebsten zu basteln.

... wenn J. abends / nachts nach einem Auftritt noch zu mir kommt.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Felidae am 16 Januar 2018, 10:06:42
...wenn Menschen freundlich mit mir umgehen...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Freudestrahlend am 16 Januar 2018, 19:35:23
Schöne Musik auf dem Weg zur/von der Arbeit.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 20 Januar 2018, 15:41:28
Alte Gewohnheiten und Gedanken hinter mir zu lassen.
Schlussstriche zu ziehen.
An mich zu glauben.
Freude zu empfinden.
Fähigkeiten und Fertigkeiten zu entwickeln, an die früher nie einen Gedanken verschwendet hätte.
Spazieren zu gehen, egal wie schlecht es mir auch gehen mag.
Anzuerkennen wenn ich etwas leiste.
Meine Wünsche ernst zu nehmen und an erste Stelle zu setzen.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Freudestrahlend am 20 Januar 2018, 16:56:39
Wenn mein neuer Kopfhörer schnell geliefert wird, nachdem nämlich der alte genau an dem Tag kaputt gegangen ist, an dem ich in diesem Themenstrang geschrieben habe, dass mir die Musik auf dem Weg zur/von der Arbeit gut tut. (Ich laufe zu Fuß mit Player am Ohr, nur zur Erklärung ...)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Angst am 27 Januar 2018, 18:39:08
... Die Worte von claudi grade eben, bzgl meines 3sek Auftritts im TV.
.. wenn ich ich sein darf.
.. wenn ich mich bei/mit Menschen 'einfach' wohlfühle!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 07 Februar 2018, 23:12:53
Training, arbeiten, Spaziergänge, all die Tiere, die mich besuchen kommen. OK, hier gibt's ja auch immer was Leckeres. :-)
An mich glauben, nicht aufgeben, weitermachen und alles aus meinem Leben schmeißen, was mich nur runter zieht...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 09 Februar 2018, 18:07:56
Schwimmen
normal zu Essen!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Angst am 09 Februar 2018, 19:16:11
Auf meine Ernährung zu achten.
Gutes Essen!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 09 Februar 2018, 21:29:29
Mich im Gegensatz zu früher nicht mehr hinsichtlich meiner Ernährung einzuschränken, nicht mehr auf Kalorien oder sonstige Werte zu achten, nicht mehr auf leckere Sachen zu verzichten oder gar tagelang zu hungern, sondern einfach alles zu essen, was mir schmeckt und worauf ich gerade Lust habe – wann immer ich möchte – und dass ich deswegen kein schlechtes Gewissen mehr habe und es zumindest in Zweisamkeit sogar genießen kann.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Bella am 09 Februar 2018, 21:54:22
Meine neue Nacken-Hängematte!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Alana am 11 Februar 2018, 14:59:02
Ohne nachzudenken gestern einfach ins Dirndl geschlüpft zu sein und getanzt zu haben, als ob es kein Heute gäbe <3
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Bella am 11 Februar 2018, 18:56:04
Musik! Nichts berührt meine Seele stärker als sie. Sie hat mir schon oft das Leben gerettet.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: hardworking fool am 03 März 2018, 22:24:18
Es tut unheimlich gut, wenn sich jemand hinsetzt und sich die Mühe macht ein paar Worte für einen anderen zu schreiben.
Deshalb tut dieses Forum auch so gut!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Felidae am 05 März 2018, 09:18:24
das Forum
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 27 März 2018, 03:07:37
 
Solche Tage wie Samstag und Sonntag. Fast jede Minute Seite an Seite mit dem Mann, den ich liebe und verehre. Und jede, wirklich jede Minute war absolut harmonisch. Immer wieder Momente, in denen wir das gleiche gedacht und gesagt haben. Unterhaltungen, gemeinsames Lachen oder auch Schweigen, während wir (zusammengerechnet) 1400 Kilometer mit dem Auto zurückgelegt haben. Zwischendurch einfach kurz angehalten zu haben, weil wir uns beide einen Kuss gewünscht haben.

An den Veranstaltungsorten herzlich von den Veranstaltern und Auftraggebern empfangen worden zu sein, weil man sich schon seit Jahren kennt und sie sich genauso auf den Abend gefreut haben wie wir. Während der Vorbereitungen (Tontechnik, Bühnenbild usw.) wieder festgestellt zu haben, dass sich J.s Vorstellungen voll und ganz mit meinen decken. Unsere Zusammenarbeit, die ohne tausend Erklärungen funktioniert. Wieder gespürt zu haben, dass wir ein richtig gutes Team sind und auch von anderen als solches wahrgenommen werden.

J.s Show zu sehen, zu hören und zu betreuen. Sein Bühnenprogramm, das mir immer noch so gut gefällt, obwohl ich es schon über hundertmal gesehen habe. Und es tut mir auch gut, mitzuerleben, dass er für so viel Freude und Begeisterung im Publikum sorgt, denn ich weiß, dass es IHM gut tut und ihn glücklich macht. IHN glücklich zu sehen, macht auch MICH glücklich.

Spontanität. "Die Bühne". Freitag haben wir auf Wunsch eines Gastes zwei Duette gesungen. Es war weder geplant, noch hatten wir einen gemeinsamen Soundcheck, noch war ich eingesungen. Aber wir haben es einfach gemacht, wirklich sehr spontan und ohne viel "Bedenkzeit" gehabt zu haben. Und es hat funktioniert. Und wie. Wir und auch ich im Speziellen habe/n wirklich stürmischen Beifall bekommen. Unglaublich schön. So wohltuend.

Dass J. sich auf der Bühne / beim Singen so wohlgefühlt hat, weil ich alles genauso gemacht habe, wie er es gern hat und braucht, um sich "in die Show fallen lassen" zu können. Dass er so außerordentlich zufrieden mit meiner Arbeit (sowohl als Tontechnikerin als auch als Sängerin) war. Sein Lob, seine lieben Worte.

Gespräche mit einzelnen Gästen nach den Konzerten. Glückliche Gesichter. Die Komplimente. Dass wir den Leuten zwei schöne Abende bereitet haben. Dass einige J. und mich zusammen fotografieren wollten (oder sich mit uns). Dass mich zwei Gäste gebeten haben, mit auf J.s CD und seiner Autogrammkarte zu unterschreiben, weil ihnen mein Gesang ebenso gut gefallen hat und ich den Abend zudem ja auch als Tontechnikerin mitgestaltet habe. Dass der Veranstaltungsleiter von Samstag Abend bereits eine Anfrage für einen Folgeauftritt per E-Mail geschickt hat.

Neben J. zu liegen und zu merken, wie er ganz ruhig einschläft. Mich an ihn zu kuscheln, seine Nähe und Wärme zu genießen und dadurch auch selber innerlich ein bisschen ruhiger zu werden. Wenn er mich in seine Arme schließt, während er schläft. Sein müdes, verschlafenes Gesicht zu sehen und zu streicheln, wenn er aufwacht. Seine Stimme zu hören, die dann meistens noch ein bisschen "eingerostet" klingt.

Seine Liebe zu spüren. Meine Liebe zu spüren. Zusammen "eine Einheit" zu bilden. Zusammenzugehören.

 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Bella am 27 März 2018, 08:32:39
Von Ina zu lesen, dass sie so ein wunderbares Wochenende mit ihrem J. hatte. <3
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Angst am 27 März 2018, 13:30:11
IHN glücklich zu sehen, macht auch MICH glücklich.

Und mich macht es glücklich, wenn du glücklich bist!
Ja, dies zu lesen tut gut!

<3
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 28 März 2018, 17:37:49
 
Von Ina zu lesen, dass sie so ein wunderbares Wochenende mit ihrem J. hatte. <3

IHN glücklich zu sehen, macht auch MICH glücklich.

Und mich macht es glücklich, wenn du glücklich bist!
Ja, dies zu lesen tut gut!

<3


...Freunde zu haben, die SO fühlen!
   ...die sich mit mir und für mich freuen können.
   ...denen mein Wohl am Herzen liegt.

Danke, dass Ihr so seid, wie Ihr seid – und dass Ihr auf Eure Weise immer irgendwie DA seid! Selbst wenn wir schweigen, reißen diese besonderen Verbindungen zueinander nie wirklich ab... <3
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Angst am 29 März 2018, 13:22:29
Wortlose Kommunikation!

Ein :)
Ein !
Ein ...
Ein <3

So wenig und so viel bedeutung.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 23 April 2018, 04:44:44
Menschen, denen es wichtiger ist, anderen ein realistisches, ehrliches Bild von sich zu vermitteln, als sich in einem möglichst guten Licht darzustellen und einen durchweg positiven Eindruck zu hinterlassen. Ich mag authentische Menschen, die sich nicht scheuen, auch zu ihren weniger "starken" Eigenschaften und Verhaltensweisen zu stehen.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 24 April 2018, 02:57:57
 
... Schlaf

... ein ehrliches Lächeln

... wenn ich jemandem schreiben möchte und mir die Person zuvorkommt – es ist einfach schön, im gleichen Moment aneinander zu denken. (An dieser Stelle ein Lächeln an Käfer! :))

... wenn ich jemandem eine Freude machen, etwas Gutes tun oder sogar helfen kann.

... dass es draußen immer schöner und wärmer wird, die Bäume immer mehr grüne Blätter tragen und die Sperlinge wieder jeden Tag zu hören sind.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 26 April 2018, 17:17:17
 
... Menschen, die so gar nicht "perfekt" sind – aber echt.

... J., weil er nicht "perfekt", sondern er selbst ist!

... ich selbst zu sein.

... J., bei dem ich ich sein darf, möchte und kann!

... Liebe.

... J., der mich liebt und dem ich meine Liebe schenken darf!
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 15 Mai 2018, 20:43:09
Gartenarbeit
Ein frisch bezogenes Bett
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Freudestrahlend am 18 Mai 2018, 21:37:06
Die Rückmeldungen, die ich gestern auf der Veranstaltung bekommen habe. Dass eine der Kooperationspartnerinnen mich total verstanden und sogar meine Sätze zu Ende gesprochen hat. Dass meine Kollegin die Sache rund gemacht hat, nachdem ich eine Kundin kritisiert habe.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 01 Juni 2018, 17:37:57
 
Die wenigen und gerade deswegen so kostbaren Momente, in denen mein Kopf ruhig ist, ich mich wirklich nur auf diesen Moment konzentriere und ganz klar im Hier und Jetzt bin, weil gerade nichts anderes zählt.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 03 Juni 2018, 16:39:58
Er.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 10 Juni 2018, 11:17:17
 
... wenn mir draußen auf der Straße jemand mit ernstem, traurigem, genervtem oder einfach griesgrämigem Blick entgegenkommt und ich es schaffe, der Person mit meinem Lächeln ein ebensolches zu entlocken. :)

... wenn ich mit kleinen, persönlichen (!) Geschenken Freude bereiten kann.

... wenn sich "zwei Welten treffen" und daraus etwas Schönes entsteht!
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Freudestrahlend am 10 Juni 2018, 21:42:58
Musik.
Musik.
Musik.

Und Erdnussbutter-Cup-Eis dazu.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Felidae am 27 Juni 2018, 11:20:11
...wenn ich morgens aufwache und das schlechte Gefühl nicht ganz so stark ist.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 30 Juni 2018, 04:07:47
 
... dass mein Liebster meine unkonventionelle/n Lebensweise und Sichtweisen faszinierend findet und mich dafür schätzt und bewundert! <3

... dem vertrauten Tschilpen von Sperlingen zu lauschen.

... wenn es so warm ist, dass (selbst) ich keine Jacke oder etwas anderes Langärmliges brauche.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Felidae am 01 Juli 2018, 11:07:21
Ruhe, draußen, zb wie am Mittwoch Nachmittag diese Woche... ;)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Freudestrahlend am 01 Juli 2018, 11:52:57
Tanzen.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 05 August 2018, 07:07:07
 
Freitag habe ich mal wieder gemerkt, wie gut mir "die Bühne" tut. Das Singen und Sprechen bzw. Moderieren vor Menschen, die interessiert sind und aufmerksam zuhören – mit meiner Stimme zu "spielen" – andere mit dem, was ich da mache, anzusprechen – für Freude und Rührung zu sorgen – Menschen eine Zeit lang in eine "andere Welt" zu entführen, in welcher sie einfach mal an etwas anderes denken, es zulassen und sich der Situation gewissermaßen hingeben. Funkelnde oder auch tränende Augen zu sehen – ja, und auch den Applaus zu genießen und anschließend liebe Worte und Komplimente zu hören. Meine Güte, was hat das gut getan! <3
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 07 August 2018, 17:17:17
 
Während ich gerade am Rechner sitze, genieße ich ein kaltes Fußbad. :)
Das kühlt den Körper bei dieser Hitze angenehm runter...
Und zudem gefällt der Schaum der "kleinen Ina in mir" äußerst gut.^^

(Ich bin wirklich nicht empfindlich, was sommerliche Temperaturen betrifft, aber 37°C sind selbst mir zu viel – in einer Dachgeschosswohnung, in der es mit Sicherheit mindestens 7° wärmer ist.^^)
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Felidae am 11 August 2018, 16:47:28
...dass die Tage wieder kürzer werden
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 12 August 2018, 03:37:37
 
...jedes Mal wieder: Unser jährlich stattfindendes Forumstreffen.
   ...die anderen nach ca. einem Jahr wiederzusehen (oder auch "neue" User kennenzulernen), ohne dass sich der Umgang miteinander fremd anfühlt.
   ...über "Gott und die Welt" zu sprechen – sowohl über ernste Themen als auch persönliche Interessen und lustige Erlebnisse.
   ...gegenseitiges Interesse.
   ...dass wir immer so viel zu lachen haben.
   ...verstanden zu werden.

Danke! :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 15 August 2018, 22:22:22
 
... fotografieren.
... lachen. So richtig. Ehrlich und von Herzen eben.
... andere zum Lachen zu bringen.
... über mich selbst lachen zu können.
... mich selbst nicht immer so ernst zu nehmen.
... wenn mein Liebster abends nochmal vorbeikommt.
... in mancher (!) Hinsicht: eine klare Linie, nach der ich mich richten kann.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 17 August 2018, 01:11:11
 
... wenn mein Liebster mir sagt, dass ich sein Ein und Alles bin.
... wenn ich merke, wie wohl er sich an meiner Seite fühlt und dass ich ihm gut tue.
... wenn ich spüre, dass er mich braucht.
   ...und ich dann auch wirklich so für ihn da sein kann, wie er es gerade braucht.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Bella am 17 August 2018, 09:15:54
...wenn mir auf einer langen und beschwerlichen Zugfahrt immer wieder freundliche, hilfsbereite Menschen begegnen.

...wenn ich mit einer lieben Freundin reden und mich austauschen kann.

...einfach verstanden und geliebt zu werden, so wie ich bin.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 25 August 2018, 17:17:17
 
... mich und meine Bedürfnisse immer noch ein bisschen besser kennenzulernen, z.B. indem ich neue Wege gehe, offen und interessiert bin, mich zuweilen überwinde, Risiken einzugehen und mich auch mal auf Dinge einzulassen, die im ersten Moment nicht unbedingt den Eindruck machen, als wären sie "meins". So kann man neue Welten betreten. Und vielleicht, ganz vielleicht fühlt man sich darin verdammt wohl und findet etwas, was man nicht zu finden glaubte oder überhaupt in dieser Form "brauchen" oder "wollen" würde. Ist gelungen. Aber sowas von.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 30 August 2018, 03:07:37
 
Mir tut es gut, von Zeit zu Zeit den ganzen Kram, der sich im Laufe der Jahre angesammelt hat, auszumisten und mich von alten, unnützen Gegenständen, die ich wirklich nicht (mehr) brauche und / oder mir nicht mehr gefallen, zu trennen. Dann habe ich wieder mehr Platz, kann Dinge neu (ein-)ordnen, alles etwas schöner und meinen aktuellen Wünschen und Vorstellungen entsprechend gestalten. Es ist im wahrsten Sinne ein befreiendes Gefühl und zudem hilft mir Ordnung im Äußeren dabei, mich auch innerlich wieder ein bisschen zu sortieren.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 05 September 2018, 16:34:06
Seine Antworten.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Felidae am 07 September 2018, 10:50:08
Inas Post vom 30.08., weil es mich noch mehr dazu animiert hat, bei mir selber das gleiche zu machen, will ich zwar immer, aber durch den Sommer war ich dermaßen lahmgelegt, ich war zu nix fähig, und im Gegensatz zu andern komm ich halt immer nur sehr langsam und winzige Stückchen voran..
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 10 September 2018, 01:08:22
So viel Zeit mit ihm zu verbringen. :-D
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 10 September 2018, 04:47:47
 
... die liebevolle Wärme in der Stimme meines Liebsten. Sie ist so wohltuend und beruhigend und umschließt mein ganzes Herz mit Liebe! <3
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 11 September 2018, 04:47:47
 

...einen Menschen ins Herz geschlossen zu haben, von dem ich mich emotional wohl doch besser verabschieden sollte. Mit (scheinbar?) leeren Worten und Versprechungen, denen keine Taten folgen, sowie mit plötzlichem Schweigen, das sich wie Zurückweisung anfühlt, kann ich nicht umgehen. Das tut mir nur weh. :(

... dass dieser Mensch heute Nacht sehr aufmerksam war und sich mit lieben Worten bei mir gemeldet hat.
... dass das Schweigen somit endlich (!) aufgelöst wurde.
... dass es Sprachlosigkeit war, die nur "indirekt" mit mir zu tun hatte, aber keine Ablehnung meiner Person war.
... dass ich mir deswegen keine Gedanken mehr machen soll.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: hardworking fool am 13 September 2018, 08:59:29
Musizieren! Kaum zu glauben, dass ich das Klavier spielen so lange Zeit verweigert habe.
Jetzt setzte ich mich jeden Tag hin und spiele leidenschaftlich und ausdauernd. 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 14 September 2018, 02:22:22
 
... dass J. unsere Zusammenarbeit genauso schätzt wie ich.

... dass er uns als unschlagbares Team bezeichnet und das nicht nur auf "die Bühne" bezogen hat. :)

... dass ich übernächstes Wochenende wieder mit ihm unterwegs sein darf – und das gleich zweimal. :)
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 15 September 2018, 02:10:04
So viel Aufmerksamkeit geschenkt zu bekommen. :))

Dass jemand ernsthaft für mich da sein will, wenn es mir schlecht geht.  :))

Streit gemeinsam überwinden zu können. :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 15 September 2018, 22:44:44
 
... wenn ich woanders als zu Hause bin und merke, dass es mich nicht stört, nicht ins Internet zu können bzw. wenn ich später feststelle, dass ich nicht einmal daran gedacht habe. Ein gutes Zeichen und beruhigendes Gefühl...^^

... wenn ich mit meinen "Eigenarten" einfach angenommen werde und ggf. sogar positiv darauf eingegangen wird. :)
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 17 September 2018, 19:55:55
 
Mir tut es gut...

... mich "schön zurechtzumachen", sodass ich mir auch äußerlich gefalle. Wenn ich mich schön finde, geht es mir insgesamt (also auch seelisch) besser und ich fühle mich wohler.

... mir Zeit für MICH zu nehmen. Nicht einfach nur Zeit alleine zu verbringen, sondern sie auch wirklich im Positiven für MICH zu nutzen – mit "Dingen, die mir gut tun".
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 19 September 2018, 19:29:39
 
... einen vertrauten Freund (Lars) zu haben, der über meine Vergangenheit Bescheid weiß und mit dem ich im Grunde all meine Gedanken teilen dürfte.

... zusammen mit J. zu lachen und albern zu sein.

... unsere Gespräche über "Gott und die Welt".
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 20 September 2018, 14:55:37
Nähe
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 22 September 2018, 17:17:17
 
Auch, wenn es für manch einen wahrscheinlich albern klingt:

Mir ein Nest aus Fell zu bauen, komplett davon umgeben zu sein – ganz warm und weich und sicher und geborgen.
So ein wunderschönes Gefühl ist das! <3
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 23 September 2018, 02:47:47
 
Mir tut es gut...

... dass J. und ich uns immer wieder mit kleinen Aufmerksamkeiten Freude bereiten können und das beide sooo gerne tun! Sei es mit einem Zettelchen mit einer lieben "Botschaft", einem kleinen (selbstgemachten) Geschenk, aufmerksamem Zuhören (ggf. mit daraus resultierenden/m Handlungen / Verhalten) oder dass wir in verschiedenen Bereichen wirklich aufeinander Acht geben, damit es dem anderen so gut wie nur möglich geht. <3
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Freudestrahlend am 23 September 2018, 19:11:49
Mir tun die Therapiesitzungen gut. Ich komme in Kontakt zu mir.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 25 September 2018, 03:33:33
 
... wenn J. mir sagt, dass er meine Liebe spürt und sie ihm "unendlich gut tut" (Zitat).

Ich habe noch nie für jemanden so viel empfunden wie für ihn und habe auch für niemanden jemals so viel getan wie für ihn – und doch war ich jedem zu viel mit meiner Liebe. Bei J. hatte ich das Gefühl zwar auch schon mal, aber es scheint nicht zu stimmen. Es tut gut, dass er sie annehmen kann und möchte – und dass er ebenso voller Liebe ist.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 27 September 2018, 12:47:14
Polarität :D
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 27 September 2018, 19:29:39
 
... wenn man mich nach unbeabsichtigtem Verwirren wieder entwirrt.^^

... harmonische Beziehungen, in denen man sich ohne (viele) Worte versteht.

... dass die Menschen in meinem näheren Umfeld nicht mehr (oder nur noch selten) irritiert / verwundert sind, wenn ich mal wieder "komisch" bin.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 27 September 2018, 22:34:45
Zeit für mich :))
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 28 September 2018, 14:23:46
Offen für Neues sein. :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 28 September 2018, 17:37:37
 
Mir tut es gut...

... mein Leben seit vielen Jahren ohne Benzodiazepine und Alkohol zu meisten – ganz gleich, wie schlecht es mir manchmal geht und wie lang diese Phasen auch anhalten mögen.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 30 September 2018, 17:27:37
 
Meine Liebe zu J. – und seine Liebe zu mir.

... dass wir uns immer noch vor jedem Treffen aufeinander freuen.
... dass nur ein einziger Tag, an dem wir uns nicht sehen können, einer zu viel für uns ist.
... immer noch dankbar für jede gemeinsame Minute zu sein.
... immer noch Sehnsucht zu haben, wenn wir nicht zusammen sein können.
... immer noch glücklich zu sein, wenn die Augen des anderen funkeln.
... dass wir uns noch nie gelangweilt haben, ganz gleich, wie viel Zeit wir miteinander verbracht haben.
... dass neben der Liebe noch immer diese intensive Verliebtheit spürbar ist.
... nicht genug voneinander bekommen zu können.
...
..
.

Es ist schon außergewöhnlich, solche Gefühle über so einen langen Zeitraum aufrechterhalten zu können. <3
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 01 Oktober 2018, 21:57:57
 
...dass ich liebe Menschen kenne / Freunde habe, an die ich mich wenden KÖNNTE, wenn ich mich schlecht fühle, nicht weiter weiß, Angst habe, Rat brauche, mir eine zweite Meinung einholen und reden möchte oder anderweitig "in Not" bin. Das gibt ein bisschen Sicherheit, auch wenn ich es (leider?) so gut wie nie nutze. Danke.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 01 Oktober 2018, 22:10:39
Für ihn da sein zu können. :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 02 Oktober 2018, 17:15:41
Harmonie, Spaß und Abenteuer
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 02 Oktober 2018, 17:27:37
 
Kreativ zu sein und meine Ideen mit meinem Grafikprogramm umzusetzen (oder es zu versuchen).

Guter Kaffee. Und natürlich KUCHEN!

Dass J. so verliebt ist und mir das auch zeigt. (Manchmal auch mit Kuchen...^^)
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 03 Oktober 2018, 05:26:33
Nein zu sagen, Grenzen zu ziehen, nur zu tun was sich für mich gut anfühlt. :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 03 Oktober 2018, 07:07:07
 
... die täglichen Vogelbeobachtungsstunden am Morgen oder Vormittag. :)

... wenn sich dabei die Gelegenheit bietet, Fotos zu machen.

... wenn mein Futter von den Vögeln angenommen wird. :)

... und das Schönste ist (wäre) natürlich der Besuch von Sperlingen...
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 03 Oktober 2018, 12:50:23
Zeit mit ihm und Zeit ohne ihn zu verbringen. :-)

Liebe und Aufmerksamkeit geben und empfangen :-)

Respekt und Wertschätzung zeigen und erhalten :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 05 Oktober 2018, 11:51:51
Meine Gedanken anderen Dingen zuwenden.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 05 Oktober 2018, 17:37:37
 
... Licht! Helles, klares Licht.
... Menschen, die einen klaren Weg (mit mir) gehen. Kein Hin und Her, nichts Unübersichtliches.
... Kontinuität und Beständigkeit mit Sicherheit, die außer Zweifel steht.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 05 Oktober 2018, 21:30:59
Meine Pflanzen zu pflegen, die Wohnung zu dekorieren, Meditation, lesen und entspannen. :-)))
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 06 Oktober 2018, 04:44:44
 
... vieles, was sich wohl am ehesten als "unkonventionell" bezeichnen lässt – und zwar in Bezug auf Ansichten und Einstellungen, die ich zu manchen Dingen habe, meine Vorstellung vom Leben und mein (bevorzugtes / gewünschtes) Beziehungsmodell.

... Menschen zu kennen, die mich dafür schätzen oder es sogar teilen oder es wenigstens tolerieren – und dass ich in Bezug auf manches ebenfalls deutlich toleranter geworden bin, auch dann, wenn ich selber nichts "damit anfangen" kann.

... Menschen zu kennen, mit denen ich mich bei Bedarf darüber austauschen kann.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 06 Oktober 2018, 17:57:57
 
... meine Videos von den Sperlingen anzuschauen, wenn sie schon nicht mehr "wirklich" da sind.

... mich mit Themen, die mich sehr interessieren, intensiv auseinanderzusetzen und mir zu erlauben, dafür auch mal richtig viel Zeit aufzuwenden.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 07 Oktober 2018, 00:07:07
 
...mein lieber Freund Lars,

   ... der zuhört,
   ... Fragen stellt,
   ... mir "Ratschläge" gibt
   ... und sich wirklich Gedanken darüber macht, wie er mir helfen kann.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 07 Oktober 2018, 11:17:49
In Kontakt sein
Liebevoller Umgang miteinander
Verständnis zeigen für die Bedürfnisse des anderen
Aufmerksam zuhören

:-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: hardworking fool am 07 Oktober 2018, 12:09:26
Menschen wie Ina und Nubis!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 07 Oktober 2018, 18:41:03
Meine Gründe deutlich machen.
Kein Kompromiss eingehen, was ich nicht wirklich will!!!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 08 Oktober 2018, 16:17:18
Abstand halten, wenn ich mich getriggert fühle.
Und wieder ranschleichen, wenn ich mich beruhigt habe und das Terrain sicher ist. :-P
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 08 Oktober 2018, 17:44:47
 
... dass mein Rat zu manchen Themen geschätzt wird. :)
... wenn ich mit Erfahrung und / oder Wissen "glänzen" kann. :)
... wenn ich jemandem helfen und ggf. die Augen öffnen kann. :)
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 09 Oktober 2018, 17:37:47
 
... Licht! Helles Licht in meinem Wohnzimmer!

... dass es so viele Möglichkeiten gibt, sich das Leben zumindest "äußerlich" ein bisschen schöner zu gestalten.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 09 Oktober 2018, 22:41:09
Laute Musik hören bis ich mich wieder lebendig fühle. :-PPPP
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 10 Oktober 2018, 17:37:47
 
Zusammen mit meinem Liebsten lachen zu können – so richtig von Herzen!
Manchmal so sehr, dass uns die Tränen kommen und es schon anfängt, im Bauch wehzutun. :)
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 11 Oktober 2018, 07:07:07
 
... vielseitige Interessen!

... zu merken, wie viele neue Gedanken sich während des Schreibens entwickeln. Das sind am Ende manchmal richtige Erkenntnisse (klingt blöd, ich weiß) – und die bringen mich definitiv weiter! :)
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 11 Oktober 2018, 12:05:47
Klipp und klar meine Meinung sagen und nicht faule Kompromisse eingehen.
Mutig aussprechen was ich denke, auch wenn es starke Unmut auslöst.
Keine vorsätzlichen Verletzungen dulden.
Keinen Streit ungelöst schwelen lassen...
Auf ihn zu gehen
Lösungen anbieten
Meinen Anteil sehen...
Verstehen
Entschuldigen
Verzeihen
:-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 12 Oktober 2018, 12:22:21
 
Mir tut es gut...

... mich von J. bekochen zu lassen.^^
... gemeinsam zu essen.
... neben ihm einschlafen zu dürfen und zu können.
... sanft von ihm geweckt zu werden.
... neben ihm aufzuwachen – ohne Kopfschmerzen.

... mit einem Sperlings-Anlockversuch Erfolg zu haben! ( °)>
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 13 Oktober 2018, 17:07:17
 
... etwas Schönes für meinen Liebsten und mich zu kochen, während er abends arbeitet – und es zeitlich so abzustimmen, dass es genau dann fertig ist, wenn er "nach Hause" kommt – oder ein paar Minuten später, sodass er erstmal ankommen und sich einen Moment ausruhen kann. Alles schön für ihn bzw. uns herzurichten, sein Strahlen zu sehen, wenn er den Raum betritt und sieht, dass schon alles vorbereitet ist, und er den Duft des Essens mit einem vorfreudigen "Mmmmh..." kommentiert. Wenn es ihm schmeckt und ich ihm nochmals etwas auftun darf und er danach einfach nur zufrieden ist, mich in die Arme schließt und Danke sagt.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 14 Oktober 2018, 23:47:57
 
Mir tut es gut...

...wenn ich so vertieft in eine Aufgabe / Tätigkeit bin, dass ich mich regelrecht in ihr verliere. Abschalten kann ich meine Gedanken dann zwar auch nicht ganz, aber ich nehme sie deutlich weniger wahr bzw. gibt es weniger dieser Momente, in denen sie plötzlich aufblitzen und weh tun... Und die Zeit vergeht dann so ungewöhnlich schnell!
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 15 Oktober 2018, 17:27:37
 
... mir zwischendurch etwas zu "gönnen" – etwas, was mir gut tut und für Momente der Freude sorgt – einfach nur für mich. Das konnte ich früher nicht so gut bzw. nur selten. Wenn man praktisch schon sein Leben lang unter Depressionen leidet und sich selbst nicht mag oder gar hasst, muss man wohl erstmal lernen, sich Gutes und Schönes zu erlauben – sich zu erlauben, auch mal Glück zu spüren und Dinge zu genießen.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 17 Oktober 2018, 00:27:27
 
... Erfahrungs- und Gedankenaustausch hier im Forum. (Wenn ich es denn mal auf die Reihe bekomme, was leider viel zu selten der Fall ist...)

... kleine, aber aussagekräftige "Botschaften".
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 18 Oktober 2018, 17:37:57
 
Mir tut es gut...

... wenn ich mich überwinde, Dinge zu tun, die mir schwer fallen und es schaffe, nicht abzubrechen, bevor ich fertig bin. Das zeigt mir, dass doch immer ein bisschen mehr geht, als ich glaube und mir zutraue.

... etwas abzubrechen, wenn ich merke, dass es mich wirklich überfordert und gerade einfach zu viel ist.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 19 Oktober 2018, 03:37:37
 
... Fell zu streicheln. Ganz weiches Fell.

... mich im metaphorischen Sinne der Sonne zuzuwenden.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 19 Oktober 2018, 13:39:28
Kopfhörer auf, die Musik aufdrehen bis zum Anschlag und abschalten... :-P
Tanzen :)))
Auf der Terrasse sitzen :-)))
Die Natur genießen :-)))
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 19 Oktober 2018, 20:47:47
 
... wenn es in meinem Wohnzimmer schön warm ist.
... das super helle Licht in meinem Wohnzimmer, wodurch dieses auch optisch schön warm wirkt.

→ Wärme gibt Geborgenheit. Ein kleines bisschen jedenfalls...
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 21 Oktober 2018, 07:07:07
 
... den Menschen, die mir am Herzen liegen, Freude zu bereiten,
   ... für ein Lächeln in ihren Gesichtern zu sorgen,
   ... sie zum Lachen zu bringen und
   ... sie spüren zu lassen, dass ich sie lieb habe / liebe und schätze.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 21 Oktober 2018, 17:37:57
 
... wenn meine körperliche Verfassung es zulässt: Mit Holz und Säge zu arbeiten. Davon wird mir innerhalb kürzester Zeit warm; in erster Linie tut mir aber die körperliche Anstrengung gut. Meistens bringt sie mir mein Körpergefühl zurück, sodass ich mich selbst wieder einigermaßen spüre bzw. korrigiert sie meine Körperwahrnehmung. Es hat eine erdende Wirkung, ist mir aber leider nur selten möglich...
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 22 Oktober 2018, 00:35:16
Musik und Tanzen!!
Online diskutieren
Meine Terrasse!!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 22 Oktober 2018, 02:07:27
 
... dass der Rauchmelder jetzt woanders hängt und ich den ständigen Alarm nicht mehr hören muss!^^
(Das war einfach nicht mehr "witzig"... Der musste da weg.)

... herzvolle Nachrichten von meinem Liebsten, wenn er weiß, dass es mir nicht gut geht.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 22 Oktober 2018, 17:37:47
 
Ein kaltes Fußbad, um die Körpertemperatur runterzukühlen (gut für mich bei Kopfschmerzen, da sie dabei häufig ansteigt – teils so sehr, dass ich Fieber bekomme)
und anschließend ein warmes (nicht heißes!) Fußbad mit viel Schaum zum Wohlfühlen.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 23 Oktober 2018, 10:08:25
... nicht alles so ernst zu nehmen. :-P
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 24 Oktober 2018, 00:47:47
 
...wenn J. – so wie vorhin – eine kleine, ganz simple Zeichnung von einem Sperling anfertigt und mir vorm Schlafengehen eine MMS mit einem Foto von sich mit ebendieser Zeichnung in den Händen sendet, um mir damit "Gute Nacht" zu sagen! Welch schöne Art "Ich liebe dich" zu sagen... <3
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 25 Oktober 2018, 17:47:47
 
... nachdem ich draußen in der nassen Kälte war, wieder nach Hause zu kommen, die Heizung anzumachen und mich in mein FELL zu kuscheln. Wohlig warm, weich und sanft und geschützt. Einfach "verstecken" – vor allem und jedem...
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 28 Oktober 2018, 17:47:47
 
... wenn ich dass Gefühl habe, dass die Zeit "normal schnell" vergeht, also weder rennt noch sich ewig hinzieht. Dieses Gefühl habe ich leider äußerst selten.
... wenn ich es schaffe, meine Zeit sinnvoll zu nutzen.
... wenn ich hinter Punkte auf meinem Tagesplan ein Häkchen setzen kann.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Bella am 29 Oktober 2018, 07:47:04
Eine Woche Urlaub zu haben, Zeit zu haben, um zur Ruhe zu kommen, bei mir zu sein, die Last des (Arbeits-)Alltags mal für ein paar Tage los zu sein.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Feli am 30 Oktober 2018, 11:48:33
...wieder hier bisschen schreiben zu können...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 30 Oktober 2018, 20:00:02
 
... dass ich "den Fehler" nicht mehr immer NUR bei MIR suche.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 31 Oktober 2018, 17:47:47
 
... das FELL, weil es so "furchtbar" weich und warm und kuschelig ist.
... die Fellkreise. Alle drei.
... mich zurückzuziehen, wenn "es" mir zu viel ist.
... Grenzen gesetzt zu bekommen.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Bella am 31 Oktober 2018, 18:49:17
...ein Fuß-Massage-Srpudelbad
...mein Shiatsu-Massagerät
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Feli am 31 Oktober 2018, 21:02:36
naja.. so einiges.. zb dass er mir zur Seite steht, und bei mir bleibt.. trotz allem... *michwunder*
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Feli am 31 Oktober 2018, 21:03:52
wunderwunderbare Sprüche und Zitate im Sprüche und Zitate-Thread
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 02 November 2018, 02:47:47
 
... Menschen, die Wärme und Liebe in die Welt hinaussenden.

... das Verständnis, welches mir meine liebsten Freunde entgegenbringen, wenn ich nicht so kann, wie ich gerne würde.

... das Miteinander hier im Forum.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 03 November 2018, 07:07:07
 
... dass ich J.s Vertrauensperson bin, nicht nur seine Liebste.
... dass ihm mein seelischer / mentaler Beistand und meine kleinen Botschaften zwischendurch gut tun und helfen.
... dass er seine Gedanken, Zweifel und Sorgen mit mir teilt, wenn ihm etwas "Großes" bevorsteht und er aufgeregt ist.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 03 November 2018, 13:39:49
Früh aufstehen, PC auslassen, meine Pflichten erledigen, den Ausblick auf die Natur von meinem Schreibtisch aus zu bewundern, meine Wohnung in Schuss zu bringen, Frieden...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 05 November 2018, 17:37:47
 
... Süßigkeiten.
... dass mein Liebster ein bisschen auf mich aufpasst, so weit es ihm möglich ist.
... ihm gut zu tun.
... ihm ein bisschen "Arbeit" abzunehmen, ohne dass er mich darum bittet.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 06 November 2018, 07:37:47
 
... Gedankenübertragung mit meinem Liebsten um 06:27 Uhr in der Früh! :D <3
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 06 November 2018, 20:37:47
 
Mir hat es heute gut getan, meinem Psychiater die Meinung zu sagen, meine Enttäuschung zum Ausdruck zu bringen und ganz ehrlich zu sagen, dass Zuverlässigkeit in so einer wichtigen Angelegenheit wirklich schön gewesen wäre. Und dass ich das sagen konnte, ohne dabei respektlos oder unhöflich zu sein.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 07 November 2018, 12:47:57
 
... wenn J. mich auf mentaler Ebene zu unangenehmen Terminen begleitet (so wie heute).
... Lars, weil ihm mein Wohlergehen am Herzen liegt, er gerne für mich da ist und mitdenkt.
... Sperlingsgezwitscher. Tut meiner Seele gut.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 07 November 2018, 21:27:03
Ängste überwinden
reden
lachen
Natur
Bewegung
Musik
lachen   Ach hatte ich schon... naja ist nie zuviel, oder? :-P
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 08 November 2018, 11:11:11
 
... mich mit meinem Bildbearbeitungsprogramm zu beschäftigen / Bilder aufwendig zu bearbeiten.
Es kommt mir vor – manchmal jedenfalls – als verginge die Zeit dann ein kleines bisschen schneller.
Je schneller die Zeit vergeht, desto weniger denke ich nach...
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 09 November 2018, 19:19:19
 
... mich bewusst für ein paar Stunden von allem und jedem zu "isolieren", keinen Kontakt zuzulassen und nur Dinge zu tun, die ICH tun will. Die ich tun WILL.
... ein kleines bisschen Ruhe...
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Wolke am 10 November 2018, 22:56:49
Immer und immer wieder meine Mädels bei ihren Chorauftritten zu sehen,singen zu hören...Ihre bezaubernden Stimmen lauschen zu dürfen,mich stolz fühlen zu dürfen...zwei mal ca zweieinhalb Minuten heute...ein unfassbar schöner Auftritt... <3
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 11 November 2018, 19:44:44
 
... das Bühnenleben mit allem "Drum und Dran".

... wenn J. sich – so wie gestern – auch vor anderen zu unserer Liebe bekennt. Das war so ein warmer Moment.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 12 November 2018, 17:27:37
 
... wenn eine Rose von J. meinen Wohnzimmertisch ziert. Zum einen, weil sie ein Zeichen seiner Liebe ist, zum anderen, weil ich dann noch öfter an ihn denke. Ich denke gerne an ihn... <3
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Bella am 12 November 2018, 18:44:44
...wenn der Schmerz endlich nach lässt und ich wieder zur Besinnung komme.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: nihil am 13 November 2018, 11:23:24
... zu sehen dass Feli etwas geschrieben hat, keine Ahnung wieso
... mit love im Chat schreiben, ebenfalls keine Ahnung wieso ^^
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 14 November 2018, 03:07:37
 
... mich zu Dingen zu überwinden, die ich früher nicht getan / gekonnt hätte (und vielleicht auch gar kein Interesse daran gehabt hätte – aber Menschen ändern sich nun mal...). Dieser kurze oder auch etwas länger andauernde innere Kampf – mit mir zu ringen – diesen hemmenden Punkt in mir zu überschreiten und es trotz anfänglichem Zögern und Zweifeln doch zu schaffen – und dann stolz auf mich sein zu können (oder jemanden anders damit stolz zu machen).
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 15 November 2018, 17:57:57
 
Die Art, wie J. mir seine Liebe zeigt.
Heute erwähnte ich nebenbei, dass ich, sobald ich wieder einigermaßen gesund bin, weiße Acrylfarbe besorgen möchte, da ich diese für ein Bild brauche, welches ich malen möchte. Eine halbe Stunde nachdem mein Liebster wieder von mir weggefahren ist, schickte er mir eine MMS mit einem Foto, auf dem eine Tube weiße Acrylfarbe zu sehen ist. Er hat sie für mich besorgt und bringt sie heute Abend zu unserem Treffen mit, damit ich direkt anfangen kann und nicht warten muss, bis ich mich selber wieder in der Lage fühle, das Haus zu verlassen. Ich hätte ehrlich gesagt nicht damit gerechnet, dass er nach unserer Verabredung überhaupt noch einen einzigen Gedanken daran verlieren würde – er hat im Moment schließlich ganz, ganz viel zu tun und eigentlich doch gar keine Zeit für sowas... Es berührt mich und ich weiß es sehr zu schätzen, das er sowas für mich tut!
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 15 November 2018, 20:07:27
 
I.: „Dass du darüber überhaupt noch nachgedacht hast... Im Grunde war das doch völlig unwichtig...“
J.: „Im Grunde ja – aber für dich NICHT. Für dich IST es wichtig. Und alles, was für dich wichtig ist, ist auch für MICH wichtig. DU bist wichtig! Und das war so eine kleine Möglichkeit, dir das zu zeigen...“

<3
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Feli am 16 November 2018, 10:07:30
so manches Gedicht... so manches Zitat...
und Inas letzte 2 Posts hier - so süß!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 17 November 2018, 04:44:44
 
... Pudding, Sahne, Schokolade und Süßigkeiten mit Creme.^^
... wenn ich anderen mit meinen Worten etwas "geben" kann.
... in meinen Gedanken "weiterzukommen".
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 18 November 2018, 05:37:47
 
Mir tut es gut...

... wenn ich es meinem Liebsten nach einem langen, anstrengenden Tag (oder einem stressigen Beginn) besonders schön und angenehm machen kann. Wenn ich...
   ... für eine ruhige, entspannte Atmosphäre sorgen,
   ... ihm die Möglichkeit zum Entspannen geben,
   ... ihn etwas genießen lassen und
   ... ihn zum Strahlen bringen kann.

... wenn er mich dann liebevoll ansieht und sagt "Das hat gut getan." oder "Genau das habe ich gebraucht.",
... er sich bei mir wohlfühlt,
... viel ruhiger, entspannter und wieder mehr bei sich selbst ist,
... zufrieden und glücklich aussieht (und es auch ist!) und
... dieses wunderschöne Funkeln in den Augen hat.

Das tut mir so gut...
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 19 November 2018, 17:57:57
 
... diese seltenen Momente, in denen ich mich spüre und als "Ganzes" wahrnehme.
... Momente, in denen ich weiß, wer und wie ich wirklich bin und was ich brauche.
... Leidenschaft. Hingabe. Mich nicht leer zu fühlen.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Feli am 20 November 2018, 10:37:54
einfach die kühle Luft draußen. und das Graue.
und die Blätter durch die man schlurfen kann...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 21 November 2018, 17:27:37
 
... wenn nicht immer ich diejenige sein muss, die ein Gespräch (das voraussichtlich "schwierig" werden wird) beginnt, wenn irgendetwas "Blödes" bevorsteht.
... Offenheit – Ehrlichkeit – Transparenz.
... wenn man mir einfach sagt, was "geht", auch wenn's nicht schön ist.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: hardworking fool am 21 November 2018, 19:16:05
Andere zum Lachen bringen, sie unterhalten (in diesem Sinne, bitte Leute macht bei den Black Stories mit!), Geschichten erzählen und anderen Mut machen.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: AlterEgo am 21 November 2018, 19:42:34
Ist immer gut, sich ab und zu diese Frage zu stellen ... Badewasser läuft!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 22 November 2018, 17:17:17
 
... wenn es meinen Freunden gut geht.
... wenn sie in schweren Zeiten Hilfe annehmen.
... wenn sie nach einer Tiefphase wieder neuen Kampfgeist entwickeln.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Feli am 23 November 2018, 09:57:50
...wenn ich im Sitzen oder Liegen eine Position finden kann, wo ich kaum Schmerzen habe...
...wenn Frieda meinen Kindern guttut und es schafft, sie zum Lachen zu bringen...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Feli am 23 November 2018, 10:01:24
...und wenn jemand versucht, mich aufzumuntern, indem er versucht, mich zum Lachen zu bringen, auch wenn ich in diesem Moment in meiner Verfassung nicht lachen konnte, es tut trotzdem gut!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 24 November 2018, 07:37:47
 
... Nähe, Vertrautheit und Geborgenheit.
... Menschen, mit denen es "einfach harmonisch" ist.
... Menschen, die andere einfach so sein lassen, wie sie sind.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 24 November 2018, 11:11:11
 
... Menschen, die nicht überall etwas finden (wollen), worüber sie sich aufregen und was sie kritisieren können,
sondern die überall etwas finden, was sie fasziniert, euphorisch macht und wofür sie sich begeistern können!
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 30 November 2018, 00:57:57
 
... die Zusammenarbeit mit meinem Liebsten. Nicht nur, weil es so harmonisch ist, Spaß macht und Musik meine Leidenschaft ist, sondern auch, weil ich auch nach Jahren noch immer wieder etwas dazulerne und in allem, was ich da tue, (selbst)sicherer und souveräner werde. Außerdem tut es mir (zumindest in dieser Hinsicht...) gut, Verantwortung zu übernehmen und Entscheidungen treffen zu müssen / dürfen – und auch, dass man mir das überhaupt zutraut und sich dabei auf mich und mein Können verlässt.

Und wenn ich dann noch sehe und höre, wie wohl J. sich fühlt und dass er auf der Bühne ganz frei, locker und sicher agiert – weil er merkt, dass er sich eben wirklich auf mich verlassen kann – bin ich umso glücklicher.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 01 Dezember 2018, 03:37:37
 
... hin und wieder eine kleine Internetpause einzulegen und mich mit anderen Dingen zu beschäftigen.

... malen (mit Acrylfarben auf Leinwand). Das lässt die Zeit schnell vergehen.

... wenn mein Liebster abends / nachts nach seinen Auftritt noch zu mir kommt.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 03 Dezember 2018, 17:27:37
 
... offene, ehrliche Gespräche.
... wenn Zeit und Raum für das Aussprechen sehr persönlicher Gedanken vorhanden ist.
... aufmerksam zuzuhören – und wenn man mir zuhört – und nicht unbedingt zu allem etwas sagen zu müssen.
... für die spezielle Art und Weise, auf die J. und ich uns manchmal gegenseitig gut tun.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 04 Dezember 2018, 17:37:47
 
... solche "Gedankenübertragungen" wie vorhin: J. und ich schrieben uns zeitgleich eine Nachricht, wobei die eine der anderen SEHR geähnelt hat. Er war davon offenbar genauso verblüfft wie ich, denn kurz darauf schrieben wir uns erneut – und da hat jedes Wort, jedes Zeichen exakt übereingestimmt! Unglaublich, immer wieder... <3
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 05 Dezember 2018, 22:09:08
Musik hören, gute Musik laut hören, meine Lieblingsmusik aufdrehen soweit die Boxen es aushalten. :-P
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: nubis am 06 Dezember 2018, 08:09:29

Wieder einen Hund zu haben! :-)))
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 06 Dezember 2018, 17:37:47
 
Wenn mir jemand (mehr oder weniger "überraschend") zeigt, dass er mir in einem Gespräch aufmerksam zugehört hat,
dass er mich wirklich verstanden und die Wichtigkeit und Ernsthaftigkeit des Gesagten erkannt hat –
und nach Tagen noch einmal darauf zu sprechen kommt und erkennen lässt, dass er sich Gedanken darüber gemacht hat.

Das tut der Seele so gut...
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: AlterEgo am 06 Dezember 2018, 20:36:32
Wie immer.... Schokolade!!! Und wenn es ein Schoko-Nikolaus aus dem Päckchen von Mutti ist.... noch viel besser!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: hardworking fool am 06 Dezember 2018, 20:58:45
Aberwitzige Geschichten hervorzukramen.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 07 Dezember 2018, 21:48:12
Aussteigen, alleine leben, Menschen ignorieren.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 08 Dezember 2018, 11:11:11
 
... "kleine Freuden" mit Träumer auszutauschen. :)
... unser Geben und (An)Nehmen, das im Moment so präsent ist. :)
... an beidem Spaß und Freude zu haben!
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 08 Dezember 2018, 11:34:52
Frieden, Harmonie, Liebe
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Bella am 08 Dezember 2018, 13:51:23
Wenn ich es trotz meiner Fehler und Schwächen schaffe, mir selbst innerlich zugewandt zu bleiben, mich anzunehmen und zu lieben und nicht wieder in Selbsthass und -ablehnung zu verfallen.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 08 Dezember 2018, 22:22:22
 
Mir tut es gut...

...Zeit mit Lars zu verbringen. Manchmal treffen wir uns, haben uns im Grunde gar nichts zu erzählen und es ist trotzdem gut und genau richtig so, wie es ist. Hauptsache, der Mensch, der einem am vertrautesten ist und einen nahezu in- und auswendig kennt, ist anwesend. Allein die Gegenwart des anderen reicht dann schon. Mehr braucht es manchmal nicht. Nicht alleine sein – wissen, dass man reden könnte, wenn man wollte... Das gibt Sicherheit und fühlt sich gut an.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 09 Dezember 2018, 21:27:27
 
... geistig gefordert zu sein,
... mir Gedanken zu "erarbeiten" und
... am Ende ein gut durchdachtes, logisches Ergebnis zu erzielen.

Ich mag Gedankenarbeit.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 10 Dezember 2018, 01:24:18
Seine Beharrlichkeit und Liebe.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 10 Dezember 2018, 03:37:37
 
... dass das Miteinander zwischen mir und allen Menschen, mit denen ich regelmäßig in Kontakt stehe und die mir nahestehen, eigentlich immer von Harmonie, Fairness und Loyalität geprägt ist, immer aufrichtig ist und dass es so selten zu Streit kommt, dass ich es auch nach Jahren noch an einer Hand abzählen kann.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 10 Dezember 2018, 17:37:57
 
... von den Menschen in meinem Umfeld nicht auf meine Krankheit(en) reduziert zu werden, obwohl diese recht großen Einfluss auf mein Leben nimmt / nehmen (und häufig eben auch ganz spontan auf meinen Tag bzw. Tagesablauf). Es tut gut, für andere "mehr" als das zu sein – dass sie mehr in mir sehen, nämlich das, was mich als Menschen ausmacht.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 11 Dezember 2018, 00:07:07
 
... dass mein Plan aufzugehen scheint und meine Bemühungen nicht vergebens waren.
... dass das ein wahrer Gewinn wäre / ist – nicht nur für mich.
... dass ich darin so etwas wie eine "positive Aussicht" erkenne, die mir ein bisschen Kraft gibt.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 13 Dezember 2018, 02:37:47
 
... wenn ich mehrere Stunden unter Menschen war und keine Minute für mich hatte, tut es mir gut, wieder nach Hause zu kommen, mich zurückzuziehen und allein zu sein. "Raus" aus der Reizüberflutung – Stille – schweigen...
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 15 Dezember 2018, 03:07:37
 
... wenn ich meine Fähigkeiten unter Beweis stellen kann / muss, denn damit kann ich mir selbst (und anderen, aber das ist nicht so wichtig) zeigen, dass ich eben nicht "völlig unfähig" bin, auch wenn die Depression leider vieles unmöglich macht.

... dass ich Kritik äußern, aber auch annehmen kann (der Ton macht die Musik).
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 17 Dezember 2018, 17:37:47
 
... J.! Unser Liebestraum – unser Zauber – unsere "Gleicheit". <3

... die seltenen Momente, in denen ich ruhiger werde und alles um mich herum vergessen kann.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 20 Dezember 2018, 20:37:47
 
... Menschen, die klar sagen, was sie wollen, anstatt um den heißen Brei zu reden.

... Menschen, die auf mich zugehen, wenn sie ein Anliegen haben – und nicht darauf warten, dass ich sie anspreche (in der Hoffnung, dass ich xyz auch so gemerkt habe).
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 20 Dezember 2018, 22:17:00
Ruhe, Ruhe, Ruhe
Ruhe
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Feli am 21 Dezember 2018, 10:00:49
Regen, das Geräusch der Regentropfen,
durch Regenpfützen laufen,
sich vom Regenwasser streicheln zu lassen, während man an Büschen vorbeiläuft und deren nasse Blätter streift
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 21 Dezember 2018, 17:37:47
 
... dass ich mich in bestimmten Momenten, in denen ich es für sinnvoll halte, gut zurücknehmen kann, mich (und meinen Ärger) nicht wichtiger nehme als mein Gegenüber – und mich in dieser Zeit selber wieder beruhigen kann.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 22 Dezember 2018, 03:33:33
 
... mit viel Arbeit kleine Ziele zu erreichen. Ja, seien sie auch noch so klein und für andere vielleicht belanglos und unbedeutend! Mir war es wichtig – das Warum spielt gar keine Rolle – und indem ich konsequent etwas dafür getan habe, habe ich es erreicht. :)
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Freudestrahlend am 23 Dezember 2018, 00:13:55
Aufstehen und etwas tun.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Freudestrahlend am 23 Dezember 2018, 16:36:20
Laut bei "Landing in London" mitzugröhlen:

If this keeps me way much longer
I don't know what I would do
You got to understand it's a hard life,
That I'm going through
And when the night falls around me
And I don't think I'll make it through
I'll use your light to guide the way ...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 25 Dezember 2018, 04:44:44
 
... wenn ich etwas schaffe, was ich mir nicht zugetraut und deshalb lange hinausgezögert habe.
... den Stillstand wenigstens in einzelnen, kleinen Bereichen aufzulösen.
... meine Willensstärke.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Freudestrahlend am 25 Dezember 2018, 10:25:41
Dinge, die mich beschäftigen, auffwühlen, verärgern aufzuschreiben. Damit bekomme ich sie tatsächlich manchmal komplett aus dem Kopf.

Mein Kaffee-und-Kuchen-Ritual.

Der Anblick meiner Blumen, die ich mir am Samstag gekauft habe.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 25 Dezember 2018, 17:37:57
 
... das FELL. Mich komplett darin zu verkriechen und zu verstecken.

... weiche Kuscheligkeiten, die nicht nur den Körper, sondern auch die Seele streicheln.

... Wärme.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 27 Dezember 2018, 17:47:47
 
... Nein zu sagen und Grenzen zu setzen, wenn ich merke, dass mir etwas zu viel wird bzw. mir gerade nicht gut tut / tun würde.

... mir Zeit für mich zu nehmen, wenn ich sie brauche – auch wenn anderen das gerade vielleicht nicht passt.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 29 Dezember 2018, 17:37:57
 
... wenn mir etwas sehr schwer fällt und ich deswegen nicht vorankomme, lieber erstmal eine Pause zu machen, mich mit anderen Dingen zu beschäftigen und später mit klarerem Kopf weiterzumachen.
   → Wenn etwas wirklich nicht geht, geht es eben nicht. Wenn ich etwas im Moment wirklich nicht kann, kann ich es halt nicht. Ich glaube, manchmal ist es das Beste, es dann einfach erstmal so zu akzeptieren.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 30 Dezember 2018, 17:37:47
 
... wenn J. mir auf seine liebevolle Weise zeigt, dass er auch dann an mich denkt, wenn er viel zu tun hat und wir deshalb nicht viel voneinander hören können – oder wenn er Auftritte hat, die weit weg von hier stattfinden und inkl. Übernachtung sind und bei denen ich nicht dabei sein kann.

... wenn er abends vor dem Zubettgehen im Hotel noch ein Foto von sich für mich macht.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 31 Dezember 2018, 01:49:08
Ruhe, Ruhe, Ruhe
In seinen Armen einschlafen
Allein sein
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 03 Januar 2019, 02:27:27
 
Momente, die ich mit meinen liebsten Herzensmenschen verbringen / teilen kann. So wie in der Silvesternacht, als J. und Lars und ich mit Wunderkerzen draußen standen und um uns herum alles schon wieder recht ruhig war. Ich hätte mir in dem Moment nichts Schöneres vorstellen können, als mit diesen beiden Menschen, die mir so am Herzen liegen und mir so viel bedeuten, zusammen zu sein.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 05 Januar 2019, 03:37:37
 
... dass J. immer Verständnis dafür hat, dass ich nicht so kann, wie ich will, wenn ich starke Schmerzen habe und / oder mich psychisch sehr schlecht fühle. Ich muss bei ihm nie "Leistung bringen" und schon gar nicht "perfekt" sein. Er liebt, schätzt und respektiert mich auch, wenn ich mich in "Ausnahmezuständen" befinde.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 05 Januar 2019, 15:03:01
Aufgaben abarbeiten. :-)
Laut englische Bücher lesen. (Hilft mir super abzuschalten) :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 09 Januar 2019, 17:37:47
 
... dass ich von meinem Platz am Schreibtisch aus das wunderschöne Bild sehen kann, welches Crying Angel mir geschenkt hat. Es ist so schön geworden und bringt mich oft zum Lächeln. :)

... ehrliche Worte, egal ob sie Schönes oder Schlechtes ausdrücken. Hauptsache, sie entsprechen der Wahrheit, denn die tut mir letztlich weniger weh als jedes noch so schöne Wort, welches sich als Lüge entpuppt.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 11 Januar 2019, 03:47:57
 
Ruhe. Handy aus, Telefon aus, weg vom Rechner. Auf nichts reagieren zu müssen, niemanden hören, sprechen und sehen zu müssen – einfach mal keinen Kontakt zu irgendjemandem zu haben, sondern nur für mich sein zu dürfen / können.

In aller Regel ertrage ich diese Stille kaum, aber manchmal brauche ich sie ganz dringend – und dann tut sie mir sehr gut. Ich kann zwar nie wirklich innerlich zur Ruhe kommen, wenn ich alleine bin, doch halte ich solche Stunden dennoch für wichtig.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Feli am 14 Januar 2019, 13:39:21
raus zu MÜSSEN, auch wenn ich nicht will.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: hardworking fool am 22 Januar 2019, 14:12:45
Schreiben, lesen, andere zum Lachen bringen.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 22 Januar 2019, 17:17:17
 
... Menschen, die andere gerne zum Lachen bringen! :)
... und mir selbst tut es ebenfalls gut, dies zu tun.

... Schlaf!
... Tage ohne PC und Internet.

... das Zusammenleben mit J., wie ich es in der letzten Woche kennenlernen und erleben durfte.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 23 Januar 2019, 18:44:44
 
... das Forum, die lieben und interessanten Menschen (ein schöner "bunter Haufen" sozusagen^^), Hilfsbereitschaft und Gegenseitigkeit.

... der Umgang, den wir hier pflegen. Ich denke öfter mal daran zurück, wie es früher war... Auch damals habe ich mich hier die meiste Zeit wohlgefühlt, aber so harmonisch und ruhig wie es heute ist, ist es natürlich noch sehr viel angenehmer. :) Ich bin einfach gerne hier!
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Fräulein Greta am 26 Januar 2019, 15:54:25
...Gemüsepflanzen und Kräuter auf meinem Balkon beim Wachsen zuzusehen. In der Erde buddeln und morgens mit einer Tasse Kaffee den Tag begrüßen.



Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 26 Januar 2019, 17:57:57
 
... tiefblaue Rosen mit Silberglitzer von claudi im richtigen Moment. Ich kann sie mir bildlich vorstellen. <3

... verstanden zu werden.

... mit manchen Sichtweisen nicht allein zu sein.

... Zuspruch.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 29 Januar 2019, 22:24:25
Kleine und allerkleinste Schritte zu würdigen... (Fällt mir nur so unheimlich schwer)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Feli am 30 Januar 2019, 09:56:00
die Kälte
der Frost
wenn mein Wecker nicht um irgendwas punkt 31 klingelt
wenn die Sonne scheint, für Opi
dass es ihn gibt.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 30 Januar 2019, 17:57:57
 
... dass J. heute meine Hände genommen und festgehalten hat, mir in die Augen geschaut und dabei ein Versprechen gegeben hat.
Ich weiß, dass es mir gut tut, auch wenn ich es jetzt gerade nicht fühlen kann.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 31 Januar 2019, 18:38:58
 
... dass J. genauso wenig ohne mich sein kann und will wie ich ohne ihn.
... dass er revidiert hat, was mir gestern so weh getan hat.
... seine Nähe – seine Küsse – wenn wir uns in den Armen liegen und fest umarmen.
... dass mein Handy nun wieder um 17:17 Uhr und Mitternacht klingelt und dass es das auch zukünftig tun wird.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Bella am 01 Februar 2019, 19:32:20
Meine DVD mit den herrlichsten Stränden und Meeresgeräuschen stundenlang im Dauerlauf laufen zu lassen. Herrlich! :D
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 02 Februar 2019, 00:22:02
Ein Tag Frieden zu haben. :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 02 Februar 2019, 17:17:17
 
... das FELL.
... meine drei Fellkreise.
... Heizung an.
... Fellnest bauen.
... verstecken.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Freudestrahlend am 03 Februar 2019, 00:55:07
... einfach aus Prinzip solidarisch mit Frauen zu sein, wenn andere Frauen mich gegen sie aufhetzen wollen.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 04 Februar 2019, 00:07:07
 
... ein warmes, duftendes Fußbad mit viel Schaum.
... wenn die Heizung während des Duschens an ist und es deshalb nicht so bitterkalt ist, wenn ich fertig bin.^^
... die lieben Menschen hier im Forum.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Bella am 05 Februar 2019, 20:22:22
Die tägliche Rückengymnastik mit Hilfe einer DVD. Das Konzentrieren auf die Übungen, die ruhige Stimme des Sprechers und die angenehme Hintergrundmusik tun nicht nur meinem Körper, sondern auch meiner Seele gut.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 06 Februar 2019, 00:07:07
 
... dass ich mich immer mit irgendetwas zu beschäftigen weiß und NIE Langeweile habe! :)

... wissbegierig und vielseitig interessiert zu sein.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 06 Februar 2019, 17:47:47
 
Mir tut es immer wieder gut, wenn jemand etwas mit meinen Gedanken anfangen kann – wenn ich etwas "weitergeben" kann und dies jemandem hilft.
Dann weiß ich, dass das ewige Kämpfen und Lernen (z.B. lernen, mit bestimmten Situationen umzugehen, Ressourcen zu aktivieren usw.) nicht völlig umsonst war / ist.

 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 07 Februar 2019, 03:33:33
 
... dass ich meine Sichtweise ändern und mich auf "Anderes" einlassen kann, denn ich möchte in meiner Meinung und meinen Gedankenansätzen nicht festgefahren sein. Davon abgesehen kann man neue Perspektiven gewinnen und seinen Horizont erweitern, wenn man offen für Gedanken, Standpunkte und Auffassungen anderer ist. Das ist mir wichtig!
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 07 Februar 2019, 17:17:17
 
... zu merken, dass ich mittlerweile zu Dingen bereit bin, die ich mir vor ein paar Jahren oder auch nur wenigen Monaten absolut nicht hätte vorstellen können, weil ich gehemmt oder voreilig "auf Abwehr" war.

... dass es sich durchaus lohnen kann, seinen Mut zusammenzunehmen und sich trotz Zweifel zu überwinden.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 08 Februar 2019, 03:33:33
 
... wenn man meine Ängste / Phobien ernst nimmt, auch wenn man sie nicht verstehen und nachfühlen kann!
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 08 Februar 2019, 17:37:37
 
... aufräumen / Ordnung halten.
... Strukturen bilden und einhalten.
... kleine Rituale mit meinen Herz-an-Herz-Menschen.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 10 Februar 2019, 04:44:44
 
... mich von Konventionen zu lösen und das zu tun, was ICH wirklich will und bin und was mir gut tut!
... mich zu zeigen, wie ich bin – nicht nur mit meinen Stärken, sondern auch mit meinen Ängsten und Grenzen.
... immer wieder festzustellen, dass es Menschen gibt, die mich "trotzdem" mögen und annehmen – ganz genau SO.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 13 Februar 2019, 18:38:58
 
... wenn ich endlich mal wieder Musik hören und genießen (!) kann! Das konnte ich in den letzten zwei bis drei Jahren fast gar nicht mehr und habe es so oft wie nur möglich vermieden, Musik zu hören (mal abgesehen von der Arbeit – da lässt es sich ja unter keinen Umständen vermeiden und da war es auch deutlich weniger problematisch). Nur ganz selten konnte ich es "ertragen", ohne furchtbar traurig zu werden und in so ziemlich jedem Stück irgendetwas Melancholisches zu finden. Umso wertvoller sind mir die Momente, in denen es geht! <3
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Bubble am 13 Februar 2019, 19:39:43
Zur Zeit hat mein Mann Urlaub und wir werden jeden Tag bekocht. Wenn es weiter geht, habe ich 5 kg mehr drauf.
Es tut einfach mal gut nicht zu kochen oder sich Gedanken zu machen, was koche ich heute. Einfach alles zu geniessen, nichts zu machen.  Die Verantwortung abzugeben. Einfach Genial.
Leider nur noch diese Woche, dann muss ich wieder ran.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 15 Februar 2019, 22:22:22
 
... wenn ich es schaffe, meine Gedanken ausführlich aufzuschreiben. Ehrlich und ungefiltert. Alles, was mir durch den Kopf geht und für mich von Bedeutung ist. Das hilft beim "inneren Ordnen".
... es mir zu einem späteren Zeitpunkt erneut durchzulesen, mich selbst dadurch besser zu verstehen.
... zu sehen, dass ich in manchen Dingen sehr standhaft bin, aber auch festzustellen, dass sich mein Empfinden und meine Wahrnehmung teilweise gewandelt haben und ich anders mit bestimmten Dingen umgehe.

Dieses Reflektieren ist mir sehr wichtig und hilft mir manchmal sehr!
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 17 Februar 2019, 18:18:18
 
Die Natur. Zugegeben: Manchmal ist mir das alles vollkommen egal. Wenn es mir so richtig schlecht geht, kann die Sonne noch so hell scheinen, die Luft noch so mild und duftig sein, können die Blumen noch so bunt sein und die Bäume sich im Wind wiegen, wie sie wollen – es interessiert mich dann einfach nicht und lässt mich kalt. Aber wenn ich mich besser fühle und wieder einen Blick für all diese schönen kleinen Wunder habe, empfinde ich sie als wahren Schatz.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 18 Februar 2019, 17:27:37
 
... dass es morgens endlich wieder etwas früher hell und abends etwas später dunkel wird,
... die Luft schon ein bisschen nach Frühling duftet
... und immer mehr Vogelgezwitscher zu hören ist.

Das tut gut! :)
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Feli am 18 Februar 2019, 18:22:23
dass es endlich ab 18.00 Uhr dunkel und wieder kalt wird
der morgendliche Frost
dass ich es im Moment noch schaffe, den Morgenspaziergang zu beenden, bevor die Sonne ihre Strahlen auf den Asphalt wirft
das Forum.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 19 Februar 2019, 17:57:57
 
Kleine Überraschungen und Aufmerksamkeiten – einfach so zwischendurch. Die machen mir meistens die größte Freude, weil ich die lieben Gedanken dahinter sehe und weil ich spüre, dass sie von Herzen kommen. So wie gestern, als mein Liebster sich einen kleinen Zettel nahm, als ich gerade nicht im Raum war, ein paar liebe Worte für mich schrieb und noch drei Herzen dazumalte. Jetzt liegt dieser Zettel hier und ich kann ihn mir immer wieder anschauen und mich daran erfreuen. Oder als Bella mir kürzlich einen Blumenstrauß schickte, ganz ohne besonderen Anlass.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 20 Februar 2019, 14:44:44
 
... diese wunderbaren, kleinen "Zufälle, die keine sind". Es gibt so viele davon in meinem Leben... <3
    ... manche davon sind einfach "nur" schön, andere kommen mir vor wie "Schicksal" (wenn es sowas denn gibt).
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Sucre am 22 Februar 2019, 01:37:54
Schlaf
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 22 Februar 2019, 17:17:17
 
... wenn J. mir so wie heute sagt, dass ich ihm wichtig bin – aber nicht nur IHM, sondern grundsätzlich, dass ich wichtig BIN. Ich nehme das ja selber nicht immer so wahr, aber wenn ich es so eindringlich von ihm höre (das war nicht das erste Mal), kann ich es auch fühlen, glauben und mir mehr und mehr verinnerlichen.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 23 Februar 2019, 17:57:57
 
... zu meinen Überzeugungen stehen zu können – und auch für sie EINstehen zu können.
... meinen persönlichen Grundsätzen treu zu sein.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 24 Februar 2019, 17:47:57
 
... wenn es geliebten Menschen gut geht.
... wenn sie sich etwas Gutes tun – einfach nur für sich.
... ihr Lächeln zu sehen und von ihren schönen Erlebnissen hören / lesen zu dürfen.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Bubble am 24 Februar 2019, 19:26:43
Ein heißes mit Fichtelnadelschaumbad. Dazu etwas trinken, essen und Tv schauen. Meine Auszeit....1 Stunde lang.....Meine Kids haben mich in Ruhe gelassen.....konnte es total geniessen.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 26 Februar 2019, 17:27:37
 
... mich manchmal auch mit "weniger" als dem, was meinem Ideal entspricht, zufriedengeben zu können.
... zu akzeptieren, dass man nicht immer "alles" haben kann. (Jedenfalls nicht sofort / auf einmal...^^)
... und trotzdem niemals mit "irgendwas" vorliebzunehmen. Besser nichts als "irgendwas"!
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Bella am 26 Februar 2019, 18:36:19
...nicht auf meine "dummen Gedanken" zu hören.

...mal wieder im Wald spazieren gegangen zu sein. Da wurden viele Erinnerungen an meine "Waldzeit" wach. :)

...dass die Tage wieder spürbar länger werden.

...Amselgesang
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Bubble am 27 Februar 2019, 19:28:36
Einfach mal auf der Couch mit meinen Kids zu liegen und nichts machen ausser Tv schauen. Herrlich.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 27 Februar 2019, 20:07:27
 
... dass ich in J.s Gegenwart nie Hunger oder Durst haben oder frieren muss.
... dass er den Einkauf für mich erledigt, wenn ich es selber nicht kann.
... dass er mich zu meinen Terminen bringt, wann immer er Zeit dafür hat.

... dass er auf seine ganz spezielle, liebevolle Weise für mich sorgt.
    ... dass er das liebend gerne tut – dass es auch IHM gut tut und er meint, er bräuchte das.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 28 Februar 2019, 21:37:47
 
Mir tut es gut, wenn sich die Gelegenheit bietet, denen, die viel für mich tun, etwas zurückzugeben.
Nicht "nur" durch zuhören, auffangen und ggf. einen Rat, sondern ganz aktiv in Form irgendeiner "Aktion", die gerade gut und / oder wichtig für die Person ist.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Bella am 01 März 2019, 08:33:08
...die Ruhe nach dem Sturm.

...mir selbst und anderen zu vergeben und von anderen Vergebung zu bekommen.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Bubble am 01 März 2019, 20:06:04
Mir tut es sau gut, wenn es mir schlecht geht, das mein Sohn sich neben mir hin legt und mit mir kuschelt. Da geht das Mamaherz auf.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 03 März 2019, 00:47:47
 
Mir tut es gut, nicht immer den einfachsten Weg zu gehen. Der einfachste ist nämlich bei Weitem nicht immer der richtige oder beste. Auf unbekannten Wegen weiß ich zwar nie so genau, was mich erwartet; und ob mich Umwege letztlich ans Ziel führen, ist ebenso ungewiss, doch umso mehr gibt es dort für mich zu entdecken. Und manchmal kann sich ein Traum oder ein Ziel auch ganz plötzlich in eine andere Richtung entwickeln. Und wenn ich etwas geschafft habe – wirklich selber geschafft und nicht auf leichtestem Wege bekommen – kann ich unter Umständen auch stolz darauf sein. Auf mich.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 04 März 2019, 17:37:57
 
... Herzstunden mit meinem Liebsten – und wenn ich seine Augen zum Funkeln bringen kann – so wie heute Mittag / Nachmittag. <3

... überraschend ganz liebe Post zu bekommen – so wie heute. :)

... Sperlingsbesuch – so wie vorhin, auch wenn es nur ganz, ganz kurz war. :)
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Bella am 05 März 2019, 20:41:49
Heute hat es mir gut getan, mir auf der Mannheimer Straßenfastnacht durch so richtig laute Party- und Technomusik mit herrlich wummernden Bässen mal alle blöden Gedanken und Gefühle aus Kopf und Herzen pusten zu lassen. Dabei bin ich dort eher zufällig hineingeraten. Ich war eigentlich wegen was ganz anderem in Mannheim. Ich wusste gar nicht, dass da heute nochmal sowas stattfindet, da der Umzug dort schon am Sonntag war. Tja, alle Läden hatten zu, dafür also Party auf den Straßen - und Bella mittendrin. Und sie hat es genossen und sich mitreißen lassen. Wer hätte das gedacht.^^
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Bella am 05 März 2019, 20:43:57
Ach, da liefen übrigens auch ein paar Flamingos rum. :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 07 März 2019, 03:33:33
 
... nach einem "blöden" Tag mit meinem Liebsten zu telefonieren, mich von seiner Stimme wärmen zu lassen und ein bisschen zusammen zu "träumen".

... dass seine Fantasie der meinen so sehr ähnelt, dass wir einander die surrealsten Dinge erzählen können und sofort wissen, was und wie es gemeint ist – und es bildhaft vor uns sehen.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Feli am 08 März 2019, 20:16:47
manchmal tut es gut, jemandem sein innerstes "Ich" anvertrauen zu können, das sonst niemand verstehen würde.
oder ihm einen Witz im Schwarzen Humor erzählen zu können, den sonst niemand versteht.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Bubble am 09 März 2019, 20:55:38
Heute habe ich nicht viel getan. Hab mich bekochen lassen. Sonst liege ich auf der Couch. Is schon komisch für mich, mal sich aus zu Ruhen.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 11 März 2019, 02:37:47
 
... die vielen kleinen und großen Erkenntnisse, die ich in den letzten Jahren durch Selbstreflexion sowie durch das ein oder andere Gespräch gewonnen habe.
Jede einzelne hat mich ein Stück weitergebracht und alles in allem profitiere ich davon immer wieder und immer mehr – auf / in ganz unterschiedlichen Ebenen / Bereichen meines Lebens.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 11 März 2019, 18:18:18
 
Basteln! Damit kann ich mich stundenlang beschäftigen. Es lenkt einfach gut ab, weil es Spaß macht, Konzentration erfordert und ich meiner Kreativität freien Lauf lassen kann. Und wenn am Ende dann tatsächlich etwas Schönes dabei herauskommt, freue ich mich umso mehr. Und noch mehr freue ich mich, wenn ich jemanden anders eine Freude damit machen kann. :)
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 13 März 2019, 07:07:07
 
... wenn mir fremde Menschen, die mir auf der Straße begegnen, "einfach so" ein Lächeln schenken.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Bella am 17 März 2019, 19:12:59
Zur Zeit "schwelge" ich im Mittelalter. Mittelalterliche Musik zu hören und mich in diese Zeit hinein zu träumen, tut mir gut. Diese heutige Zeit ist so total "irre" geworden. Manchmal glaube ich, ich bin in der falschen Zeit geboren. Sicher war im Mittelalter auch nicht alles gut, aber wirklich, ich hätte gerne in dieser Zeit gelebt. Na ja, im August in Speyer werde ich ein Wochenende "dort" verbringen. Mal sehen, ob ich mir noch ein passendes Gewand besorge. :) Das ist etwas, worauf ich mich total freue, wie ich mich schon lange auf nichts mehr gefreut habe. Allein der Gedanke daran baut mich auf, wenn ich mal wieder gerade total traurig bin.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Feli am 18 März 2019, 11:08:22
...wenn mein Wecker mir sagt, dass er "da" ist...
...wenn er mitgeht, wenn ich wegmuss
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Bubble am 24 März 2019, 19:50:48
Mir ist selber aufgefallen, das ich diese Woche schon 3 Kuchen gebacken habe. Es tut einfach gut sich damit abzulenken und es tut gut sie selber weg zu futtern.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 27 März 2019, 17:17:17
 
... aufräumen, ausmisten, unnützes Zeug wegwerfen, Platz schaffen!

... für Ordnung sorgen!

Ich habe zwar keine Freude daran, aber danach geht es mir meistens ein bisschen besser.
Es ist befreiend – ein kleines bisschen...
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 28 März 2019, 17:17:17
 
... zwischendurch ein liebes (ehrlich gemeintes) Kompliment zu bekommen.

Es gibt Tage, da wirkt sowas durchaus ein wenig aufbauend.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 30 März 2019, 00:27:27
 
... J. – meistens...
... dieser entschlossene Tonfall...
... dieser Blick, dem ich kaum standhalten kann...
... dieser Blick, durch den ich mich plötzlich ganz "weich" fühle...
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Bubble am 02 April 2019, 18:39:09
Eine wahre, echte, ernsthafte ,gefestigte und liebe Freundin zu haben. Die zu mir hält. Klingt komisch.....weiss sonst nicht ,wie ich es beschreiben soll...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: AlterEgo am 04 April 2019, 00:00:37
Licht
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Bubble am 04 April 2019, 19:02:35
Eis ohne Ende. Besonders dann, wenn es mir schlecht geht.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Fuchs am 06 April 2019, 11:29:45
Ich bin gerade im Wald und einfach nur glücklich.
Es ist derselbe Wald wie letzte Woche, wo ich erkannt habe, dass ich kämpfen werde.

Und... wow. Es ist einfach herrlich...
Die Sonne scheint, es ist warm, Vögel singen ununterbrochen, Blumen blühen, und das beste: es zeigen sich erste grüne Blätter, die Bäume grünen, und darauf warte ich den ganzen Winter lang.

Ja, der Sommer und der Frühling sind meine Jahreszeit, wegen dem Wald.

Grün um mich herum, Wärme, Vögel, Ruhe, Natur.
Es ist so schön hier...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Uhu am 07 April 2019, 06:50:14
Meine Lieblingssängerin zu hören, auch mit ihren älteren Songs. Und das neue Lied gefällt mir auch schon sehr gut. :)
Musik entspannt mich immer und erdet meine Gedanken.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Feli am 08 April 2019, 10:37:22
...wenn mir meine Freundin einfach zuhört,
und dass sie Interesse zeigt, für das was ich sage,
und dass sie so wertvoll für mich ist, weil ich sonst eigentlich niemanden habe, der so viel über meine Seele weiß und trotzdem immer noch "da" ist.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 08 April 2019, 17:27:37
 
Mir tut es gut, mein Herz für andere Menschen zu öffnen – für ihre Gedanken und Empfindungen, für ihr Seelenleben und für das (ggf. gegenseitige) Vertrauen, welches dabei entsteht / spürbar wird! Davon abgesehen macht es mich sehr dankbar. (Meine eigene) Dankbarkeit zu spüren, tut mir ebenfalls gut, denn es ist ein schönes, aufrichtiges, warmes und befriedigendes Gefühl.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 11 April 2019, 18:18:18
 
Mir tut es gut, dass J. so fürsorglich ist. Fürsorglich im wahrsten Sinne des Wortes: Er sorgt für mich.
Sowas habe ich mir immer gewünscht... Es gibt mir Halt und Sicherheit und zeigt mir, dass ich geliebt werde und nicht alleine bin.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: hardworking fool am 11 April 2019, 21:27:28
Immer wieder dieses Forum. Es tut so gut, dass es hier Menschen gibt die, egal wie schlecht es ihnen selbst geht, sich für andere Zeit nehmen, sie aufbauen und ihnen beistehen.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 12 April 2019, 17:37:47
 
Zahlen. Rechnen. Mathematik ist mein Freund und gibt Sicherheit, denn auf Zahlen ist Verlass.
Sie stecken voller Ordnung und Gewissheit, sind klar, logisch, lassen sich beweisen und kennen kein "Vielleicht".
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Feli am 12 April 2019, 19:26:58
Antwort Nr. 1519.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 13 April 2019, 01:23:45
 
... nach langer Zeit endlich wieder daran glauben zu können, dass J. und ich unseren gemeinsamen Traum leben werden; dass wir das schaffen und unserem Ziel näher kommen.

Ich hoffe, diese Zuversicht ist nicht nur eine Momentsache, die nach ein paar Tagen und Nächten verloren geht oder gar zunichtegemacht wird. Ich wünsche mir, weiterhin daran glauben zu können – und gezeigt zu bekommen, dass es nicht utopisch ist.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Feli am 18 April 2019, 09:30:57
dass er (sich) nicht aufgibt, dass er schon so viel erreicht hat, dass er Ruhepausen einlegt, wenn er nicht mehr kann,
dass er für seine Familie unentbehrlich ist, auch wenn er das manchmal nicht so sehen kann...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: nubis am 18 April 2019, 12:39:45

Der Urlaub jetzt mit Ingo und Hund - nach den letzten Wochen auf der Arbeit tut das jetzt doppelt gut :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 18 April 2019, 17:37:37
 
... der Frühling, die Sonne, der liebliche Vogelgesang und natürlich das Tschilpen der Sperlinge! <3

... zu beobachten, wie die Natur von Tag zu Tag mehr "Farbe annimmt" – grüne Bäume, aufblühende Knospen, bunte Blumen auf den Wiesen und an den Wegesrändern... So schön!
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 19 April 2019, 17:37:57
 
... der Brief, den J. mir letzte Woche schrieb.

Geschriebene Worte – handschriftlich – sind für mich viel "greifbarer" als Worte. Ich kann sie "anfassen" und mir immer und immer wieder durchlesen. Und mein Problem, dass ich mich aufgrund der Schlaflosigkeit an vieles einfach nicht erinnern kann, hat darauf keinen Einfluss.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Fuchs am 19 April 2019, 19:51:27
Der Wald:)--> WUNDERVOLL
Der Kirschbaum hinten im Garten, der aufgeblüht ist und jetzt über und über mit einer rosa Blütenpracht bedeckt ist:)
Interesse von mir wichtigen Leuten
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 20 April 2019, 17:27:37
 
... dass mein Liebster wieder da ist. Ich kann gar nicht sagen, wie gut es mir getan hat, ihn wiederzusehen! Er hat mir so gefehlt... Wenn wir uns länger nicht sehen können, fühle ich mich einfach nicht "ganz". Jetzt ist er wieder da und es geht mir schlagartig viel besser! <3
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Fuchs am 21 April 2019, 17:14:57
...der Wald
...Sommer und Frühling
...Mit H2 schreiben
...Teamer
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 22 April 2019, 01:55:55
 
Auch wenn es wohl ziemlich banal klingt:

... dass ich für meinen Liebsten die Schönste bin.

... und dass er extra ruhig und sanft spricht, wenn ich Kopfschmerzen habe und wir telefonieren.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Bubble am 22 April 2019, 20:07:13
Nach sehr langer Zeit konnte ich Stundenlang lesen. Konnte mich darauf konzentrieren. Es tat so gut in der Sonne zu sitzen, Ruhe zu haben und nur das Buch und Ich.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Wolke am 23 April 2019, 14:19:23
Wenn ich unseren Fliederbüschen, -bäumen vorbei laufe und es so toll danach duftet...ich einen klitzkleinen Moment stehen bleibe und es genieße....bzw ich aus unsere Fenster schaue und meine geliebten Fliederbüsche in voller Pracht blühen sehe...


Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 23 April 2019, 17:37:47
 
... Menschen, die spontan und emotional, aber doch sehr besonnen und gelassen sind, Dinge mit Bedacht machen.

... Menschen, die in sich ruhen und auch in schwierigen Situationen gefasst reagieren.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 25 April 2019, 17:47:47
 
... wenn ich mich fallen lassen kann und einfach ICH sein darf.
... wenn ich dadurch einfach geschehen lassen kann, was geschehen SOLL.

Dann fühlt sich alles gut und richtig an.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 27 April 2019, 02:37:47
 
... jemanden zu haben, zu dem ich aufschauen kann – und darf (!).
... jemanden zu haben, der in gewisser Weise genauso auch zu mir aufschaut.
... dass wir uns in jeder Hinsicht – auf jeder Ebene – "treffen".
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 03 Mai 2019, 17:37:57
 
... dass J. und ich die gleiche Vorstellung von Glück und das gleiche Ziel haben!
... dass wir vieles nicht zu erklären brauchen, weil wir es auch ohne viele Worte verstehen und einfach klar ist, was gemeint ist.
... dass er meinen Rat und meine Meinung schätzt.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 05 Mai 2019, 17:57:57
 
... meinem inneren Kind Raum zu geben und gezielt dafür zu sorgen, dass es Dinge nachholen kann, die es damals, als es eigentlich an der Zeit dafür gewesen wäre, nicht tun, erleben oder fühlen durfte / konnte.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 06 Mai 2019, 17:17:17
 
... wenn ich J. unterstützen und ihm bei Dingen für seine Arbeit helfen darf, z.B. weil ich etwas kann, was er selbst nicht oder nicht so gut kann. :)

Ich liebe es und habe immer viel Freude daran. :)
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 07 Mai 2019, 17:47:47
 
... wenn meine Bemühungen (ganz gleich, wofür) wahrgenommen und wertgeschätzt werden.
... wenn das, was ich für andere mache, nicht als selbstverständlich hingenommen wird.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Bubble am 07 Mai 2019, 19:20:10
Mir tut es gut, das ich weiss, das mein Mann die selben Meinungen vertritt, wenn es um unsere Kids geht.
Und heute nach 1 er Woche Regen, konnten wir endlich mal wieder raus gehen zum spielen.....für mich ist es ein Stück Freiheit
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 14 Mai 2019, 17:47:47
 
... zeichnen / malen.

... wenn J. sich Zeit für uns nimmt und nicht unter (großem) Zeitdruck steht.

... Nein sagen zu können.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Bubble am 14 Mai 2019, 19:15:45
Zur Zeit sind es Gartenarbeiten. Tomatenpflanzen/ Gurken/ Mais/ sämtliche Kräuter/ Paprika/ Kartoffeln usw.alles einpflanzen, dabei die Erde in meinen Händen zu spüren, es ist einfach toll. Draussen zu sein.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: hardworking fool am 14 Mai 2019, 23:01:18
Die Petition von Maria 2.0 unterschrieben zu haben.

Allerdings könnte ich das auch gleich nochmal in der Rubrik Was macht euch wütend? posten da ich ziemlich sicher bin, dass diese tolle Aktion nichts bewirken wird. Also jedenfalls nicht zu meinen Lebzeiten.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 15 Mai 2019, 17:37:57
 
Neues im kreativen Bereich auszuprobieren, tut mir gut. Ohne Anleitung, ohne großes Hintergrundwissen – einfach nach Gefühl. "Learning by doing" sozusagen. Ich bin immer wieder erstaunt, welch tolle Ergebnisse dabei herauskommen können, auch wenn es manchmal mehrere Anläufe / Versuche braucht.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 17 Mai 2019, 17:17:17
 
... einfühlsame Menschen.

... Menschen, die Verständnis dafür haben und es nicht persönlich nehmen, dass ich mir manchmal sehr viel Zeit zum Antworten lasse oder sogar gar nicht reagiere...

... Freundschaften, an / in denen sich auch durch wochenlange Funkstille nichts verändert.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Wolke am 19 Mai 2019, 17:30:47
Hängemattenzeit <3
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 19 Mai 2019, 17:37:47
 
... wenn ich J. sonntags sehen kann.

... wenn jemand in Momenten an mich glaubt, in denen ich es selber nicht kann.

... fotografisch festhalten zu können, was ich sonst leider vergessen würde.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 20 Mai 2019, 18:18:18
 
... die vielen kleinen "Entdeckungen", die man nur machen kann, wenn man mit Interesse und offenem Blick durchs Leben geht.

Nicht jede ist schön, aber es gibt auch sehr viele, die ganz besonders sind und für einen Moment alles in einem helleren Licht erstrahlen lassen.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Feli am 21 Mai 2019, 15:06:24
der viele Regen!!!!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 27 Mai 2019, 18:28:38
 
... dass sich in meinem Wohnzimmer lauter schöne Dinge befinden, die J. mir im Laufe der letzten sieben Jahre geschenkt oder überlassen hat. An vielem hängen besondere Erinnerungen, manches ist einfach "nur" mit schönen Gedanken verbunden und ein paar Teile haben einen sehr hohen Wert für mich und bedeuten mir ganz besonders viel. Und all diese Dinge stehen aus demselben Grund hier bei mir: Weil J. mich liebt. <3
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Wolke am 28 Mai 2019, 17:22:03
Hängemattenzeit mit Kaktuseis <3
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Wolke am 30 Mai 2019, 17:33:21
Wenn man völlig erledigt und der ganze Körper einfach so dermaßen weh tut, das man fast glaubt ohnmächtig zu werden, was ja nicht geht weil man kochen muss und ja die Verantwortung hat als Mami.."blah.."....also...wenn man nach dieser scheiß anstrengenden Zeit (und da red ich nicht nur von heute, sondern generell die letzten Tage)  in Garten geht, sich die Hängematte rausholen kann, sich drauflegen und einfach in den Himmel schauen, den Wolken zugucken kann, man merkt wie immer mehr die Schmerzen nachlassen und sich dabei denkt, wie gesegnet, zu tiefst dankbar man doch mit diesem Stückchen Erde ist...ich brauch nicht weit weg und so...nur meine Hängematte und meinen Garten...nix Malediven und Castle rauf und runter latschen...nee...einfach meine Hängematte <3 und wenn dann noch der Kater draufhoppst und sich zu meinen Füßen legt...hach <3....auch wenn ich nicht viel auf mich achte und so...aber Hängemattenzeit..oh man...ich wünschte es wäre immer Sommer -.-, obwohl ich ja alle Jahreszeiten lieb...aber in den anderen achte ich komischrweise weniger darauf...auf ausruhen wenn es gar nicht mehr geht...abgeschweift...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 31 Mai 2019, 17:17:17
 
... Gespräche mit Tiefgang.

... der Austausch von intensive Gedanken (von beiden Seiten)!

... geistige Nahrung!
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 02 Juni 2019, 00:27:27
 
... Seifenblasen!

Da wird sofort mein inneres Kind wach, freut sich und ist total fasziniert von den bunt schimmernden Blasen, die durch die Luft fliegen. :D
Vor allem, wenn es diese selber machen darf. :)
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Bella am 02 Juni 2019, 08:47:22
Ausmisten, ausmisten, ausmisten... Was sich im Laufe der Jahre nicht so alles bei mir angesammelt hat. Bin leider eine Sammlerin, kann nichts wegwerfen. Es kostet mich Überwindung. Aber ich tue es jetzt. Endlich richtig, nicht nur hier und da mal ein bisschen. Irgendwie beschwingt es mich. So viel alter Ballast, der weg kann. Basta. :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 03 Juni 2019, 01:11:11
 
... dass J. mir vorhin geschrieben und auch nochmal am Telefon gesagt hat, dass ich "das Wichtigste in seinem Leben" sei.

Ich war ganz überrascht von diesen Worten, weil sie so "plötzlich" kamen und ihnen heute nichts in dieser Richtung vorangegangen ist – aber sie tun unendlich gut!
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 03 Juni 2019, 17:37:47
 
... mir (im Gegensatz zu früher) bewusst zu sein, dass ich nicht immer alles einfach so hinnehmen und mir gefallen lassen muss;

   ... zu wissen, dass ich gegensteuern kann und darf;

   ... zu verstehen, dass Wut und Verärgerung keine "negativen" Gefühle sind, sondern einen Sinn und eine "Funktion" haben;

   ... und daher auch "sein dürfen und sollten" und zum Ausdruck gebracht werden dürfen;

   ... und dass ich das in aller Regel kann, ohne ausfallend zu werden oder jemanden respektlos zu behandeln.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Wolke am 05 Juni 2019, 14:54:58
Wenn ich nach Hause komme, die Hängematte bereits im Garten auf mich wartet, ich mich ganz fix umziehe, runtergehe, mich drauflege und die Socken von meinen Füßen streife...ahhhhwww *.*, den warmen sommerwind spüren kann, die Blätter rauschen höre und es wie Meeresrauschen klingt <3
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: hardworking fool am 05 Juni 2019, 16:23:08
Hier im Forum auch mal gute Nachrichten zu lesen.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Bubble am 05 Juni 2019, 18:41:24
In meinem Hängesessel liegen und nur lesen. In eine andere Welt abtauchen und dabei alle Sorgen vergessen.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 06 Juni 2019, 17:37:47
 
... dass J. und mir heute aufgefallen ist, dass wir uns noch viel, viel näher sind als vor ein paar Jahren: Dinge, die damals nicht "möglich" und nicht gewünscht waren, sind heute einfach nur noch SCHÖN – für uns beide! <3
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 11 Juni 2019, 18:28:38
 
Es tut mir gut, dass mein Liebster auch in Bezug auf Stimme und Gesang ganz viel Wert auf meine Meinung legt und mich diesbezüglich für sehr kompetent hält. Es tut mir gut, dass er, obwohl er so viel älter ist als ich und schon so viel länger mit Musik und Gesang zu tun hat – sogar beruflich – tatsächlich noch etwas von mir lernen kann. Es tut mir gut, dass er meine Kritik annehmen kann und meine Tipps umsetzt, obwohl er so viel mehr praktische Erfahrung hat als ich. Es tut mir gut, dass ihm schon vieles, was ich mir im Laufe der Jahre autodidaktisch antrainiert und ihm auf meine Weise vermittelt habe, geholfen hat und ihn stimmlich weiterbringen konnte. Es ist schön, etwas zu können und es erfolgreich an jemanden weitergeben zu dürfen. Und es macht mich stolz, das Ergebnis zu hören. :)
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 16 Juni 2019, 17:47:47
 
... dass J. sich gestern und heute sehr oft – deutlich häufiger als sonst – per SMS bei mir gemeldet hat, weil er genau weiß, dass ich es gerade jetzt an diesem Wochenende ganz besonders brauche. Das ist eine schöne und herzvolle Art, "Du bist mir wichtig!" und "Ich liebe dich!" zu sagen.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 17 Juni 2019, 17:37:57
 
... die kleinen "Flugreisen" mit meinem Liebsten, die mich alles vergessen lassen, aber zugleich in die Realität zurückholen, die mir zuweilen abhanden kommt, insbesondere wenn ich wieder sehr lange nicht geschlafen habe. Diese besondere Art der Nähe ist so wohltuend und entspannend! <3
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Feli am 17 Juni 2019, 21:16:08
... wenn mir mein Handy, so wie gestern zb, "Guten-Morgen" sagt.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Bella am 23 Juni 2019, 16:09:30
Es tut gut, wenn der Zorn verraucht und das schwarze Gift wieder aus Blutbahn gewichen ist.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 23 Juni 2019, 17:17:17
 
Das Gefühl, einfach mal alles richtig gemacht zu haben.

In verschiedenerlei Hinsicht: Etwas bewirken zu können.

Mir von Zeit zu Zeit meine Stärken vor Augen zu führen.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 25 Juni 2019, 07:07:07
 
... wenn früh morgens schon humorvolle Menschen da sind, mit denen ich lachen kann. :)

... Freunde, die mir hin und wieder schreiben, ohne mir das Gefühl zu geben, dass sie umgehend eine Antwort erwarten. (Dann wird das nämlich erst recht nichts.^^)

... wenn man mir Zeit gibt / lässt und Verständnis dafür hat, dass ich vielleicht etwas "anders" funktioniere als die meisten Menschen, mit denen man zu tun hat.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 27 Juni 2019, 17:57:57
 
Lachen! So richtig herzhaft über etwas lachen zu können...
Das kann sich regelrecht befreiend anfühlen, finde ich.
Lachen, am besten zusammen mit einer anderen Person, erhellt einen Tag doch ungemein!
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Feli am 28 Juni 2019, 10:43:15
...in diesem Thread zu lesen...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 02 Juli 2019, 18:18:18
 
... der Gedanke daran, dass ich für Donnerstag Vormittag einen Termin beim Arzt bekommen habe.

Irgendwie beruhigt mich der Gedanke.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 03 Juli 2019, 11:11:11
 
Mir hat es heute sehr gut getan, einen ausführlichen Text über ein besonderes Erlebnis von gestern zu schreiben.

Das Erlebnis noch einmal Revue passieren zu lassen, mich gedanklich damit auseinanderzusetzen, meine damit zusammenhängenden Gefühle in Worte zu fassen – einfach alles genau zu reflektieren – hilft mir und tut gut.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Bubble am 04 Juli 2019, 08:47:27
Zu lesen und das Stunden lang. Den Kids beim spielen zu schauen...wie sie lachen und unter einander kommunizieren....da ja keiner mehr als Mama,Papa oder die da raus bekommt. Da muss man schon schmunzeln
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: AlterEgo am 04 Juli 2019, 13:06:20
Heute kommt meine Schwester und ich freue mich. Meine Familie tut mir gut.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Fuchs am 04 Juli 2019, 17:33:47
...in die Felder hinter dem Friedhof oder in den Park zu fahren und die Natur zu genießen. Mach ich im Alltag leider viel zu selten...

...immer wieder, Beiträge hier im Forum zu lesen.

...mein Zimmer aufzuräumen und Schulkram zu ordnen.

...der wunderschöne Wald in Ww, in dem ich auch schon viel zu lange nicht mehr war.
...Eichhörnchen und Vögel zu beobachten, und nun, da Sommer ist, das Grün zu genießen, das rings um mich herum ist.

...joggen

...Freunden Komplimente machen zu können und zu sehen, wie sie sich ehrlich darüber freuen.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 04 Juli 2019, 18:41:00
Im Garten zu arbeiten. :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 05 Juli 2019, 19:19:19
 
... Lars, weil er sich wirklich für mich und mein Befinden interessiert,
   ... weil er nachfragt, mich aber auch "in Ruhe lässt", wenn ich nicht reden möchte,
   ... weil wir uns in manchen Dingen so ähnlich sind, dass keine Worte nötig sind,
   ... weil "komische Geräusche" für unsere Kommunikation manchmal vollkommen ausreichen,
   ... weil es mir, aber auch ihm manchmal schon hilft, einfach kurz die vertraute Stimme des anderen am Telefon zu hören,
   ... weil er mir zur Seite steht,
   ... weil er so ist, wie er ist.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 06 Juli 2019, 19:55:55
 
... dem Gezwitscher / Gesang von Sperlingen und einigen anderen Vögeln zu lauschen, sie zu beobachten und zu fotografieren.

... wenn ich die Möglichkeit (und das große Glück) habe: Sperlinge zu füttern. <3
   (Das macht mich SEHR glücklich und berührt mich ganz doll!)

... wenn es so warm ist, dass ich ohne Mantel oder Jacke rausgehen kann.

... wenn die Sonne nicht nur scheint, sondern auch wärmt. :)
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 07 Juli 2019, 01:00:25
Aktiv zu sein, geliebt zu werden, warme Gedanken zu pflegen, auszugehen, laut zu lachen, eine saubere Wohnung zu haben, schön zu dekorieren, zu baden, schwimmen zu gehen, im Wald zu verweilen, meine Fotos zu veröffentlichen, wenn Bekannte mir persönliches anvertrauen, neue Leute kennenzulernen ... :))
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Feli am 08 Juli 2019, 10:07:53
wenn mein Wecker mich liebevoll weckt
verstanden zu werden, wenn ich grad nicht so viel reden mag, weil zu viel im Kopf ist
wenn meine Grenzen akzeptiert werden
Mut gemacht zu bekommen und Zuspruch zu erhalten
einfach an der Hand gehalten zu werden (die Seele)
dass ich heute im Wald schneller unterwegs sein konnte, weil es nicht so schrecklich heiß ist
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 08 Juli 2019, 17:17:17
 
... dass ich heute jemandem mit klaren Worten meine Grenzen aufgezeigt habe, weil ich mich von einem "Beschluss" seinerseits ziemlich überrumpelt gefühlt habe und mir dieser einfach einen Schritt zu weit ging.

... dass ich offen war und zu einer Seite von mir stehen konnte, die sonst nur ein einziger Mensch kennt.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 09 Juli 2019, 17:47:47
 
... wenn J. und ich uns ganz bewusst Zeit nehmen, um gemeinsam zu ruhen. Zusammen hinlegen, aneinanderkuscheln, Augen schließen... Wenn wir uns so eine kleine "Ruhe-Insel" schaffen – nur für uns zwei.  Das tut (uns beiden) so gut! <3
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 10 Juli 2019, 02:27:42
Mich selbst zu lieben, meine Bedürfnisse ernst zu nehmen, meine Werte zu leben. :))
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 10 Juli 2019, 17:37:47
 
... die "Seelen-Erkenntnisse" der letzten Jahre, die ich erst durch (und mit) J. bzw. in unserer Beziehung gewinnen konnte und mich so vieles verstehen lassen, was bis dahin völlig unklar und "verschleiert" war, aber trotzdem – oder gerade deswegen – so bedeutungsvoll war und ist. <3
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 11 Juli 2019, 22:22:22
 
Was mir NICHT gut tut: Gewitter.

Was mit gut tut: Wenn mein Liebster sich dann meldet und mir schreibt, dass ich keine Angst zu haben brauche. <3
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 12 Juli 2019, 23:47:57
 
... dass ich ES heute endlich geschafft habe!

Fünf Monate Stille und "Schweigen" – aber jetzt bin ich wieder da! :D
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: claudi am 13 Juli 2019, 00:24:12
ina auch wenn es nun off topic ist

du warst nie wirklich weg<3!:-*
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Bubble am 15 Juli 2019, 06:32:54
Ausflüge mit den Kids. Da bin ich auch wie ein Kleinkind und freue mich darauf.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 15 Juli 2019, 17:27:37
 
... mich auch mal auf etwas einzulassen, wogegen sich innerlich (scheinbar) irgendetwas wehrt. Man kann auch sehr positiv überrascht werden. Oft sind es doch nur Blockaden im Denken, die einen an gewissen Dingen hindern – und nicht, dass man es wirklich (!) nicht tun will. Es ist natürlich nicht so einfach herauszufinden, ob es nun das eine oder das andere ist, aber wenn es Ersteres ist und man sich überwindet, diese Hemmungen ablegt und sich darauf einlässt, kann gedanklich ganz schön viel passieren, sich verändern und frei werden. Besser kann ich es gerade leider nicht erklären, ohne ins Detail zu gehen (und das möchte ich nicht).
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Feli am 15 Juli 2019, 20:03:55
...nach einem anstrengenden "Arbeitstag" (mir wird immer wieder eingetrichtert, dass meine "Arbeit" keine richtige Arbeit ist und ich meine .. Tätigkeiten .. auf gar keinen Fall so bezeichnen darf) hierherzukommen, mich in meine Hängematte zu legen und einfach nur den Gesprächen, Gedanken und dem Geplauder der Forumsmitglieder zu lauschen....
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 17 Juli 2019, 19:57:57
 
Solche Momente wie vorhin mit Lars: Wenn wir nach Tagen oder Wochen, die für uns beide größtenteils sehr schlecht waren, wieder zusammen lachen können – so richtig von Herzen – ehrliches Lachen. Das hat so gut getan!
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: hardworking fool am 18 Juli 2019, 13:45:34
Etwas getan zu haben wovor ich richtig Angst hatte. Fühlt sich gut an. Einfach gut.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 18 Juli 2019, 19:19:19
 
... dass die Bedürfnisse und Wünsche von J. und mir nahezu deckungsgleich sind und wir beide viel Wert auf ein faires Geben und Nehmen legen.

Das ist ein sehr erfüllendes Gefühl.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 20 Juli 2019, 05:07:57
 
Der Blick in meine Vitrine! Unter anderem befinden sich darin besondere Geschenke von Freunden aus dem Forum. :)
Rosen, Kleeblätter, Herzen, schöne Steine, selbstgemachte Basteleien, Fotos und Zeichnungen und noch ein paar weitere "Kleinigkeiten". Es ist so schön und tut gut, diese Dinge zu betrachten. Für mich sind es nämlich gar keine Kleinigkeiten, sondern Besonderheiten. Warum? Weil ich weiß, dass sie von Herzen kamen. <3
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 22 Juli 2019, 19:57:57
 
Manchmal verfluche ich mich selbst dafür, dass ich so bin, wie ich bin, und bereue es später, mich genau SO gezeigt zu haben – mit meinem Schmerz, meiner Traurigkeit und der "Kälte", die dann in mir herrscht – und meine Gedanken ausgesprochen zu haben. Ich weiß, dass das nicht "nötig" ist und im Grunde habe ich überhaupt kein Problem damit, mich so zu geben, wie ich bin und mich fühle, denn ich bin kein Mensch, der sich verstellt und anderen etwas vorspielt. Wenn ich damit aber auch noch jemanden runterziehe (insbesondere meinen Liebsten), habe ich einfach ein extrem schlechtes Gewissen und "hasse" mich dafür.

Es tut mir gut, wenn J. mich nach einem solchen Treffen (so wie heute) anruft und mir sagt, dass alles gut ist;
dass ich meine Gefühle zeigen und meine Gedanken aussprechen darf, auch wenn sie traurig und nicht "schön" sind;
dass es ein Teil von mir ist, es zu mir gehört und er mich genau SO will;
dass es niemals seine Liebe schmälert, selbst wenn es ihm meinetwegen mal nicht so gut geht –
und dass er unser Treffen "trotzdem" schön fand und genossen hat.

Danke, Liebster (auch wenn Du es hier nicht lesen wirst)...
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Wolke am 23 Juli 2019, 13:35:59
Wenn beim Wäsche zusammen legen Tom und Jerry im Fernsehen läuft :-D

*peinlichkeitssmilie
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 23 Juli 2019, 17:57:57
 
... zu wissen, dass es Wege gibt, die mir helfen, vorübergehend alles loszulassen, was mich quält und mir Angst macht.

Es ist zwar nichts davon jederzeit so ohne Weiteres "umsetzbar", aber allein das Wissen, dass es Möglichkeiten gibt (und jemanden, der mir dabei "hilft"), tut schon gut. Die Umsetzung selbst natürlich umso mehr.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 25 Juli 2019, 17:37:47
 
... innige Momente, in denen keine Worte fallen und doch so viel gesagt wird.

... auf mein Herz zu hören.

... meiner Sehnsucht zu folgen.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 27 Juli 2019, 07:07:07
 
... die Bühne! <3

... mit J. zusammenzuarbeiten! <3

... für ihn am Mischpult zu stehen! <3

... vor Publikum zu singen! <3

... und mit alldem Menschen zu erfreuen und zu berühren! <3
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Bella am 27 Juli 2019, 17:49:05
Mittelalterliche Musik hören und laut mitsingen. :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 29 Juli 2019, 18:18:18
 
... Zuverlässigkeit.

... dass es ein paar wenige Seelen gibt, die der meinen in manchen Dingen ähneln.

... Selbstreflexion.

... verstanden zu werden – und nicht "nur" Verständnis entgegengebracht zu bekommen. (Soll nicht heißen, dass Letzteres weniger wert ist!)
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Fuchs am 30 Juli 2019, 21:38:33
...etwas zu tun, was mir schon länger auf dem Herzen liegt und eine solche Reaktion zu bekommen... Das tut mit gut!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: hardworking fool am 30 Juli 2019, 22:52:58
Anderen Gutes zu tun - und wenn es nur ein Segenswunsch ist von dem sie nie erfahren werden. Ja, ich glaube an die Kraft von Wünschen.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 31 Juli 2019, 03:51:35
Nachts die Sterne zu beobachten :))
Tanzen, tanzen, tanzen... :-DD
Musik... laut und rhythmisch, energetisch... :)))
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 01 August 2019, 17:47:57
 
... dass ich hier im Forum, aber auch privat auf unterschiedlichen Wegen mit vielen lieben Glückwünschen und lieben Worten bedacht wurde. Das hat gut getan und war einfach schön! :)

... dass ich gestern von 14 Uhr bis nach Mitternacht nicht alleine war, sondern meine(n) Herzensmenschen an meiner Seite hatte.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 03 August 2019, 23:57:57
 
... unser jährliches Forumstreffen!

Es tut gut, lieb gewonnene Menschen wiederzusehen und es tut gut, jenen zu begegnen, die man bis dahin "nur" durchs Lesen (und Schreiben) "kannte". Es ist wunderbar, einen Nick nun mit einem Gesicht, einer Stimme, einem Lachen, einer Mimik und Ausstrahlung verbinden zu können.

Und es tut mir sehr, sehr gut, "ausgerechnet" mit Menschen, die genau wissen, wovon ich spreche, wenn es um Depressionen, Ängste & Co geht, auch ganz viel lachen und Spaß haben zu können!
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Wolke am 05 August 2019, 00:04:09
das ich heute auf mich stolz sein kann!!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 05 August 2019, 17:37:57
 
Mir tun Menschen gut, die mir emotional / freundschaftlich nahekommen, dabei aber auch ein angebrachtes Maß an Distanz zu wahren verstehen und mich nicht mit Erwartungen einengen, die ich weder erfüllen kann noch will.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 06 August 2019, 17:57:57
 
... die kleinen und großen Erkenntnisse, die mir das Leben von Zeit zu Zeit bringt. :)

... manche Menschen, die meinen Weg gekreuzt haben und nie ganz (immer nur vorübergehend – und somit ja gar nicht wirklich) verschwinden. :)

... die Sonne, die andere in meinem Herzen erstrahlen lassen. :)
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 08 August 2019, 18:55:55
 
Es klingt wahrscheinlich etwas befremdlich, aber es tut mir gut, dass zumindest ein paar Dinge noch so wie "früher" sind.

Z.B. dass es doch noch Schokolade gibt, die nicht in Plastik eingeschweißt ist, sondern in hauchdünne Alufolie eingewickelt und in ganz "normalem" Papier verpackt ist, welches man ganz leicht öffnen kann.

Oder dass es am Kiosk noch ein paar wenige Eissorten aus meiner Kindheit gibt, die noch genauso wie damals sind und nicht in hunderttausend "besseren" Super-Spezial-Varianten angeboten werden.

Ja, dass es noch Dinge gibt, die damals einfach gut waren, wie sie nun mal waren – und es auch heute noch sind.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 08 August 2019, 22:43:06
Aktiver werden, über Belastendes reden, nachfühlen wie es mir geht, mein Wohlbefinden als wichtig zu betrachten, Gedankenstopp einzusetzen, meine negativen automatischen Gedanken zu betrachten und zu widerlegen :))
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 10 August 2019, 18:18:18
 
... das Forum.

   ... dass ich hier sowohl von positiven Gedanken und schönen Erlebnissen berichten kann, als auch traurige, destruktive und sonstige Gedankengänge, die meine Depressionen und Ängste betreffen, niederschreiben darf, ohne dafür verurteilt oder nicht ernst genommen zu werden.

   ... das harmonische Miteinander, welches hier immer wieder zu beobachten und zu spüren ist.

   ... Menschen, die sich wirklich füreinander interessieren.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 11 August 2019, 20:57:57
 
... wenn sich jemand um mich "kümmert", wenn ich krank oder traurig bin.

... liebevolle Fürsorge und Aufmerksamkeit.

... Streicheleinheiten fürs Herz.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 12 August 2019, 17:57:57
 
... auch als einzelne Person etwas bewirken zu können. Nein, nicht in der großen, weiten Welt und auch nicht für die Allgemeinheit, aber immerhin im "Kleinen" – und das ist mir persönlich schon sehr viel wert.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Feli am 13 August 2019, 10:08:19
...wenn meine Grenzen akzeptiert werden.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 14 August 2019, 21:57:57
 
... einen guten, wirklich guten und hochgeschätzten Freund nach Monaten endlich wieder so richtig lachen zu hören, seine Freude zu spüren, ihn fast schon euphorisch zu erleben! (Euphorisch – jedenfalls wenn man es an den wenigen bzw. flachen Emotionen misst, die er in den letzten Monaten gezeigt hat.^^) Das tut so gut, lässt mich lächeln und wärmt mein Herz! Irgendwie macht es mir Hoffnung, wenn auch nicht für mich selbst.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 19 August 2019, 18:18:18
 
... wenn mein Liebster nach so einem tollen Treffen wie dem heutigen nochmal anruft, um mir zu sagen, wie schön er es fand und dass er die gemeinsame Zeit genossen hat – und somit zu wissen, dass unsere Wahrnehmung und unser Empfinden die / das gleiche ist. :)

... die tiefe Verbundenheit und Vertrautheit zwischen mir und manchen Menschen. :)
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 20 August 2019, 17:47:47
 
... der Mut, den J. mir manchmal schenkt.

... Neues zu erleben, indem ich mich überwinde und mich "einfach traue".

... von Zeit zu Zeit zu merken, dass manche Dinge gar nicht so "schlimm" sind wie befürchtet.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Uhu am 20 August 2019, 22:20:05
...den Mut, das zu tun, was ich sonst nie gemacht hätte
... mal was neues auszuprobieren, ohne darüber nachzudenken
... mit neuen, gelbfarbigen Sitzkissen durch die Stadt laufen
... zwei neue Tshirts, eines mit der Aufschrift, let´s go somewhere und eins mit bunten "Happy"-Aufdruck...
...zu merken, wie gut das tut, einfach mal machen, ohne hundertmal zu überlegen, ob ich das jetzt auch wirklich schaffe...

Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Wolke am 21 August 2019, 10:53:15
Wenn ich mit J am Bahnsteig um 7.30 Uhr stehe,in meine Jackentasche meine Hände stecke...weil kalt, und ich da noch drei Jelly Beans gefunden hab.....mjam...mjam...., da beginnt der Tag doch gleich viel schmackhafter :-D
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 21 August 2019, 17:47:57
 
Mir tut es gut...

...anderen gut zu tun.

...ehrlich dankbar sein zu können.

...Demut vor "Größerem" empfinden zu können. (Das ist mir letzte Nacht wieder bewusst geworden.)
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: cricri am 21 August 2019, 17:56:40
zu erkennen dass sich die Welt weiterdreht egal wie schlecht es einem selbst geht und das es ab dem Zeitpunkt dieses Erkennens nimmer schlechter oder schlimmer wird.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: cricri am 22 August 2019, 13:47:29
Spontanes auch einfach mal zuzulassen, vorallem wenns von vertrauten Menschen kommt!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 22 August 2019, 17:47:47
 
... wenn ich jemandem meine Hilfe / Unterstützung angeboten habe und er darauf zurückkommt und sie annimmt.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: cricri am 23 August 2019, 16:22:36
Musik aus den 80ern zu hören <3

*sing .. Everlasting Love*
*sind .. Kiss me in the moonlight, listen to the waves*
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 25 August 2019, 02:22:22
 
... alles, was mit der "Bühnenwelt" zu tun hat. <3

   ... die Vorbereitungen,
   ... vor allem natürlich das Erlebnis als solches
   ... und auch das "Danach".
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: hardworking fool am 27 August 2019, 15:58:30
Kochen! Heute bin ich beispielsweise gerade dabei einen Kürbis-Kartoffeleintopf mit Apfel und Meerrettich zu produzieren (muss noch ca. 10 min köcheln also habe ich gerade Zeit.), im Kühlschrank sind noch Kotelettes  die ich auch noch verarbeiten muss, und dann habe ich vor noch Feigen-Ziegenkäse und Pilz-Speck-Pizza zu machen. Letztere für meinen Sohn.

Essen werde ich davon wahrscheinlich kaum etwas, zumal ich noch Gurken und einen grünen Salat verarbeiten muss. Aber wenigstens lenkt mich das Kochen ab. Den Eintopf werde ich einfrieren, Kotelettes und Pizza schmecken auch kalt. Trotzdem irgendwie unbefriedigend.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: cricri am 30 August 2019, 10:32:56
Yoga - Eis essen - Schwimmen - Lachen - ausgelassen tanzen - Lieblingsmusik :]
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: hardworking fool am 30 August 2019, 21:28:10
Das Treffen mit den Leuten aus der TK, mein Kater, English Breakfast (auch gerne als Abendessen) und das Forum.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 31 August 2019, 02:37:47
 
... spontane kreative Ideen direkt umzusetzen,
... einfach auszuprobieren, was geht und was nicht geht; was gut ist / aussieht und was nicht,
... ein bisschen zu experimentieren und am Ende ein paar "brauchbare" Ergebnisse zu haben. :)

Hach, das macht Spaß! :)
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 01 September 2019, 07:07:07
 
... dass ich nicht (mehr) die Freiheit habe, alles zu tun. Wenn ich sie nämlich habe, mache ich zum einen viel zu viel, was ich (bzw. man) nicht tun "sollte" (wie ich kürzlich schon mal schrieb: "Der Reiz des Verbotenen", der so eine enorme Wirkung auf mich hat...), und zum anderen fühle ich mich dann hilflos und bin mit mir selbst überfordert – als würde ich planlos durch die Gegend schweben und keinen Halt finden. Ich brauche Grenzen und einen klaren Rahmen, in dem ich mich bewegen kann / darf. Das gibt Sicherheit und weist mir die Richtung.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 03 September 2019, 04:44:44
 
Tage, an denen ich mehr Antrieb habe, als ich es gewohnt bin, und mich zu Dingen aufraffen kann, die ich schon lange vor mir herschiebe oder mich viel Überwindung kosten. Solche Tage sind wie kleine Lichtblicke, weil sie mir bewusst machen, dass es nicht ich selbst bin, sondern es die Depression ist, die mich oft so handlungsunfähig macht – und dass es offenbar aber auch anders geht...
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 04 September 2019, 17:27:37
 
Wenn J. mir von seinen Sorgen erzählt. Natürlich tut es mir nicht gut, DASS er Sorgen hat, aber dass er mir davon erzählt, zeugt von Vertrauen, zumal ich weiß, dass er über gewisse Dinge NUR mit mir spricht und sich anderen nie so öffnen würde und es auch nicht möchte. Vor allem aber tut es mir gut, weil ich viel besser für ihn da sein, auf ihn eingehen und ihn ggf. sogar unterstützen kann, wenn ich weiß, was ihn beschäftigt und belastet. Davon abgesehen tut es IHM gut, wenn ich ihm zu höre – und das ist immer mein Wunsch und mein Ziel (dass es ihm möglichst gut geht).
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 15 September 2019, 17:55:57
 
... Zeit für mich, sofern ich sie auch wirklich für mich nutze und nicht nur stundenlang am Rechner sitze.

... dass die Zeit beim Zeichnen – wenn ich genügend Konzentration aufbringen kann – so viel schneller zu vergehen scheint. Vor allem nachts ist das sehr vorteilhaft für mich...

... es mir gemütlich zu machen – warm und kuschelig und weich.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: cricri am 16 September 2019, 23:40:52
Mich in eine Welt zu träumen die mir guttut damit hier im Jetzt nix Schlimmeres passiert. Damit es nicht ausartet denn das möcht ich nicht.
Es hilft mir ganz tief in mich zu kehren, in diese wunderschöne Wolkenwelt zu gelangen, deren Eingang man nur so findet!
Manchmal seh ich mich dann aus den Augen einer dritten Person und seh wie klein ich eigentlich bin und wie groß die Welt da draußen und ich schäme mich für mich selbst,
denn wie kann denn ein so kleines Menschlein, so dermaßen enttäuscht vom Leben sein, wenn es nichtmal die Hälfte dessen erlebt hat, was Gott vermutlich für sie bereithält?
Irgendwie hilft mir das und ich schöpfe dort neue Energie und Kraft.. kann nur hoffen, dass diese Energie und Kraft an diesem Ort immer vorrätig ist..
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: JustMe am 17 September 2019, 05:08:12
Ihm alles vor die Füße zu knallen! XD
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 27 September 2019, 19:29:39
 
... dass ich gerade erfahren habe, dass J. und ich Ende November wieder eine kleine Tour über mehrere Tage machen werden. Vier Auftritte – und alle ganz weit weg von hier.

Ein kleines Licht in der Dunkelheit, eine positive Aussicht... Wie gut.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: hardworking fool am 27 September 2019, 19:53:42
Meine Freundin und ich haben eine Challenge laufen. Jede muss ( na ja , soll ) jeden Tag ein Foto per WhatsApp schicken von etwas was ihr Freude bereitet hat. Alternativ ist auch eine Beschreibung erlaubt.

Manchmal ist es wirklich nicht leicht, aber es ist eine gute Methode sich immer wieder daran zu erinnern, dass das Leben doch nicht ganz so grau ist wie es manchmal scheint.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 28 September 2019, 17:37:47
 
Der Besuch von meinem Liebsten vorhin hat mir gut getan. Sehr, sehr gut. Immerhin 40 Minuten – das ist mir im Moment schon viel wert.

Und die rote Rose, die er mir mitgebracht hat, tut mir gut. Gerade jetzt am Wochenende – und gerade jetzt in der aktuellen Situation, die so schwierig ist.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Wolke am 29 September 2019, 11:28:38
gestern abend die flasche vodka ausgetrunken zu haben und heute das gleiche nochmal
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 30 September 2019, 17:57:57
 
... dass ich mit den wenigsten Dingen wirklich ganz alleine zuwege kommen muss. Dass ich viel Unterstützung von J. und Lars bekomme. Dass J. sogar darauf besteht, mir bestimmte Dinge abzunehmen oder zu erleichtern und jeder Widerspruch erfolglos bleibt. <3

Im Grunde KANN ich so ziemlich alles alleine, jedenfalls theoretisch. Aber vieles strengt mich aus gesundheitlichen Gründen enorm an, kostet viel Kraft und Überwindung und führt schnell dazu, dass ich extrem erschöpft bin oder krank werde. Und ja, doch, manches ist vielleicht wirklich zu viel für mich...
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 04 Oktober 2019, 19:37:47
 
... zu wissen, dass ein besonderer Mensch gerade ganz in meiner Nähe ist (jedenfalls sehr viel näher als sonst)! Das ist so schön irgendwie! :)

... solche Telefonate wie heute. :) (Obwohl ich ja eigentlich eher ungern telefoniere...)

 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: hardworking fool am 04 Oktober 2019, 20:43:13
Zu wissen, dass auf mich jetzt ein warmes Bett, eine kuschelige Decke, ein liebestoller Kater und ein gutes Buch warten.
Gute Nacht!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: hardworking fool am 05 Oktober 2019, 09:13:42
Eine große Tasse meiner persönlichen Spezialmischung Tee. Das Rezept habe ich aus einem Kriminalroman. ^^
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 05 Oktober 2019, 22:22:22
 
Mir tut es gut, dass ich seit knapp einer Woche keine fertigen Zigaretten mehr kaufe, sondern selber stopfe.^^
Warum? Weil ich dadurch enorm viel Geld spare – und das brauche ich zurzeit leider auch...
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 08 Oktober 2019, 17:17:17
 
... draußen für die Vögel alles schön herzurichten. Die Nistkästen sind wieder "gerade gerückt", der Futterspender ist frisch aufgefüllt und ein bisschen Streufutter habe ich zusätzlich im Garten verteilt. Eigentlich müssten sich die Vögel da unten sehr gerne aufhalten. Die Hecke ist endlich wieder gewachsen (sichtbar) und bietet Schutz. Pflanzen und Insekten sind auch vorhanden. Ich bin gespannt, ob sie sich davon anlocken lassen und es ihnen "reicht", um öfter zu kommen.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 10 Oktober 2019, 17:17:17
 
... dass ich so viele Komplimente für meine Bleistiftzeichnungen bekomme und größtenteils auch selber zufrieden mit den Ergebnissen bin. Das ist ja nicht unbedingt selbstverständlich für mich: mit etwas zufrieden zu sein, was ich selber gemacht habe. Umso schöner, dass es mir immer öfter gelingt (wenn auch nicht unbedingt in dem Maße, in dem es angebracht wäre – wird mir zumindest von anderen gesagt). Ich sehe es als Zeichen dafür, dass sich hinsichtlich meines Selbstbewusstseins in den letzten Jahren doch einiges getan hat – im positiven Sinne.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 11 Oktober 2019, 17:27:37
 
... Musik von Lost in the trees.
... die Tatsache, DASS es endlich wieder Musik gibt, die ich mir anhören kann, ohne abzustürzen (meistens jedenfalls).
... dass jemand aus dem Forum dazu beigetragen hat, dass es so ist – und das nur mit einer PN. <3
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 22 Oktober 2019, 22:22:22
 
Momente, in denen ich das Gefühl habe, dass das Leben es gut mit mir meint. Die gibt es leider nicht allzu oft, aber gerade deswegen tun sie so besonders gut.

Wenn ich merke, dass Menschen es gut mit mir meinen. Und da kann ich mich glücklich schätzen, denn davon gibt es eine ganze Menge. <3
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 25 Oktober 2019, 07:07:07
 
... nachts vom Auftritt zurückzukommen und mich direkt auf den nächsten vorbereiten zu müssen, weil es mittags schon wieder weitergeht. Hach, ich liebe es! <3 Ich wünschte, dieses Glück hätte ich öfter...

... die kleinen Erfolgserlebnisse, die solche Touren fast immer mit sich bringen.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: hardworking fool am 25 Oktober 2019, 16:20:47
Mit meinen Händen etwas* zu schaffen, dabei entweder gute Musik oder ein Hörbuch zu hören und meine Gedanken zum Schweigen bringen...

*Das kann unter Umständen auch so etwas Banales und Vergängliches wie ein Mittagessen sein.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 27 Oktober 2019, 17:57:57
 
... Menschen, die einfach so zwischendurch – ohne "besonderen Anlass" – liebe Worte füreinander übrig haben, um dem anderen gut zu tun. <3

... mir selbst meine Willensstärke und mein Durchhaltevermögen zu beweisen.

... wenn ich mir selbst zeigen kann, dass ich nicht völlig "unfähig" bin.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: hardworking fool am 29 Oktober 2019, 10:31:59
Rätsel. Allerdings lasse ich lieber die anderen raten. Ich genieße es mehr zu wissen als die anderen. Das fühlt sich richtig gut an.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 05 November 2019, 22:22:22
 
... Dinge zu erledigen, die ich sehr lange vor mir hergeschoben habe, obwohl sie mir wichtig sind. Ich merke gerade wieder, wie entlastend und befreiend es ist, "Aufgaben" endlich anzugehen, die ich seit Wochen oder Monaten ständig im Hinterkopf hatte und die – zusammen mit alldem, was "sonst so" alles anliegt – eine regelrechte Last dargestellt haben. Und wenn der Anfang erstmal gemacht ist, ist es so viel leichter, auch weiterzumachen!
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: hardworking fool am 07 November 2019, 18:24:23
Ist zwar fies, aber es tut mir gerade sehr gut zu lesen, dass ich nicht die Einzige bin, die sich schrecklich über banale Kleinigkeiten aufregen kann.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 07 November 2019, 18:38:58
 
Der Beitrag von Fool, weil er bewirkt hat, dass ich jetzt über die Situation(en) und über mich selbst lachen musste.^^
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Wolke am 07 November 2019, 22:47:41
Den ganzen Tag meine Schmetterlingsschlafanzugshose tragen zu dürfen!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 11 November 2019, 17:37:47
 
... dass ich gestern Rückmeldungen zu meinen "Nachtgedanken" bekommen habe. Das hat mir geholfen.

... dass ich mich darauf verlassen kann, dass hier im Forum jemand für mich da ist, wenn ich es brauche.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Sucre am 12 November 2019, 00:05:09
Zitronenlimonade mit Pfefferminzaroma
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 15 November 2019, 17:27:37
 
... selbstgemachte Geschenke! Es ist immer wieder eine wahre Freude, zu wissen bzw. zu sehen, dass sich jemand richtig Zeit genommen hat, etwas Persönliches für mich zu basteln o.ä. – sich also so gesehen Zeit für mich genommen hat. So etwas macht mich total glücklich und berührt mein Herz. (Das soll nicht heißen, dass ich mich nicht auch über ein "fertiges" Geschenk freue.^^) Umgekehrt mache ich selbst ebenfalls gerne selbstgemachte Geschenke, weil ich einfach ganz viel Spaß daran habe. :)
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 15 November 2019, 18:18:18
 
... wenn ich eine E-Mail von DHL bekomme: Eine Paket-Ankündigung, obwohl ich gar nichts bestellt habe... Und dann sehe ich dort schon den Absender und die Vorfreude wächst, weil es so schön ist, dass ein besonderer Mensch "einfach so zwischendurch" an mich gedacht hat und mir eine Freude machen möchte. Danke! <3
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 22 November 2019, 17:17:17
 
... dass ich heute, als ich kurz draußen war, Sperlingsgetschilpe gehört habe. Ich weiß: Im Grunde sind es nur "irgendwelche Vögel", aber mir tun sie gut. Gerade heute war das so schön für mich.

... dass ich so mitfühlende Freunde habe. Danke. <3
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Bella am 24 November 2019, 18:02:45
...Mittelalterliche Musik, laut
...ein warmes Essen mit einem Gläschen Rotwein,
...meine Strand-DVD
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: LostSoul am 24 November 2019, 18:09:01
Einen schönen heißen Glühwein trinken, in der Decke eingekuschelt und Musik hören.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 24 November 2019, 19:19:19
 
Dieser Beitrag, auch wenn er inhaltlich nicht gerade positiv ist:

Das was Ina geschrieben hat sehe ich genauso, macht mich auch immer wieder wütend solche Menschen. Sowas gibt einem richtig das Gefühl, dass man nie etwas wert war und man der Person gar nichts bedeutet hat. Allgemein regt mich diese ganze Smartphonegesellschaft so sehr auf. Alle glotzen sie nur noch auf dieses Ding, leben in ihrer eigenen Welt, kümmern sich gar nicht mehr um andere. Ständig online sein, Blick nur noch nach unten gesenkt. Was um sie herum passiert kriegen diese Leute gar nicht mehr mit. Ich sehe draußen Pärchen, jeder von beiden hockt vor dem Ding, aber schweigen sich gegenseitig an. Miteinander kommunizieren gibts nicht mehr. Und darum macht man eben auch per Whatsapp Schluss, die Leute wissen ja gar nicht mehr wie man miteinander redet. Es macht mich wirklich wütend, wie sich alles entwickelt hat.

Warum? Weil ich mich dadurch in meiner Wahrnehmung und Ansicht zu diesem Thema, welches mich durchaus immer wieder beschäftigt, absolut verstanden fühle. Danke. :)
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 27 November 2019, 10:17:17
 
Gestern beim Psychiater musste ich, obwohl ich eigentlich nur ein Rezept brauchte, noch recht lange im Wartezimmer sitzen. Es war voll und es war laut: Menschen, die sich flüsternd unterhielten, Menschen, die sich lautstark unterhielten, mir gegenüber eine Frau, die die ganze Zeit mit einer Brötchentüte herumgeknistert hat, links neben mir eine sehr unruhige Dame, rechts neben mir ein junger Mann, der am Laptop gearbeitet und dabei nicht getippt, sondern regelrecht in die Tasten gehämmert hat (*tack tack tack tack tack* ...), ein kleiner Junge, der sich mit einem Motorikspiel beschäftigt hat (Holzkugeln über ineinander verschlungene Drähte schieben – *klack klack klack klack klack* ...), ein anderer Junge, der sich ebenfalls an einem Spiel versucht hat (Holzklötze in verschiedenen Formen in die dazu passenden Öffnungen im Deckel eines Eimers stecken), damit aber wenig Erfolg hatte und die Klötze dann aus Wut (?) oder Verzweiflung (?) gegen die Heizung geworfen hat (*klong* ... *klong* ... *klong* ...) – es war die totale Reizüberflutung für mich! Ich war bereits seit mehreren Tagen durchgehend wach, konnte die vielen, zeitgleich auftretenden Reize, die mir auch unter "normalen" Umständen schon zu viel gewesen wären und mich zudem extrem genervt hätten, kaum ertragen und wäre am liebsten geflüchtet. Ich war so erleichtert, als ich die Praxis endlich verlassen konnte! Als ich dann wieder zu meinem Liebsten ins Auto gestiegen bin, hat er mir sofort angesehen, dass es mir nicht gut geht. Ich brauchte gar nichts zu sagen – er hat mich direkt in seine Arme geschlossen, mir sanft übers Haar gestreichelt und mich mit seiner Nähe, seiner warmen Stimme und liebevollen, ruhig und langsam gesprochenen Worten beruhigt. DAS hat gut getan! Dass er weiß, was ich brauche und mir gut tut – und dass er imstande und immer gewillt ist, mir dies zu geben.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: LostSoul am 27 November 2019, 13:25:49
Es tut gut, wenn wenigstens deine Katzen dir zeigen, dass du ihnen wichtig bist.
Immer wenns mir richtig schlecht geht scheinen die es zu merken, kommen dann zu mir aufs Sofa und fangen an zu schnurren.
Wenn nur Menschen soviel Empathie zeigen würden...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 30 November 2019, 23:47:57
 
... die Touren mit J., die Auftritte, das Bühnenleben – egal, ob ich selber singe oder für J. am Mischpult stehe. Das ist einfach meine Welt! Und es tut gut und macht mich glücklich, dass ich im Laufe der Jahre immer wieder neue und tiefere Einblicke in diese Welt bekommen durfte und ganz viel gelernt habe. Außerdem tut es mir gut, selber zu wahrzunehmen, dass ich immer souveräner werde, sei es auf / hinter der Bühne oder im Umgang mit Veranstaltern und anderen Verantwortlichen und Beteiligten.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: LostSoul am 01 Dezember 2019, 22:42:52
Wenn man merkt, dass es doch noch Menschen gibt, die dich verstehen.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 02 Dezember 2019, 19:19:19
 
Es tut mir gut, wenn ich etwas für meinen Liebsten tun kann. Sei es etwas in seinem Privatleben, wobei ich ihm helfen kann oder seine Arbeit, bei der ich ihn unterstützen kann. Selbst wenn es nur das Erstellen einer Setlist, das Auftreiben von guten Instrumental-Playbacks oder die Bearbeitung seines neuen Bühnenbildes ist, damit es druckfähig ist oder dass ich ihm seine Zigaretten stopfe, damit er sich die Arbeit nicht selber zu machen braucht und seine Zeit für andere Dinge nutzen kann... Mir tut es gut, wenn ich aktiv etwas für ihn tun kann. Und ihm tut es auch gut.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 03 Dezember 2019, 17:57:57
 
"Du bist halt eine tolle Künstlerin in Idee und Umsetzung."

Dass jemand SO über mich und meine Fähigkeiten denkt. Es hat sowas von gut getan, diesen Satz – diese Meinung – zu lesen!

→ Ehrliche Anerkennung, Lob, Bestätigung... Nach wie vor ganz wichtig für mich. Hilft beim "Heilen", so nach und nach, über Jahre...
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: LostSoul am 03 Dezember 2019, 20:58:41
Irgendwo draußen in der Natur sein,
vollkommene Stille um mich herum.
Nur ab und zu ein paar Vögel die zwitschern.
Keine Menschenseele die mich in meiner Ruhe stört.
Nur ich und die Natur.
Das ist absoluter Balsam für die Seele und einer der wenigen Momente im Leben,
in denen ich wirklich mal an gar nichts denke sondern einfach nur genieße.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 26 Dezember 2019, 18:18:18
 
Es hat mir gut getan, dass mein Bruder schon kurz nach seiner Ankunft sagte: "Hach... Endlich ein bisschen Ruhe! Ruhe im Kopf...". Darüber habe ich mich zwar gewundert, aber es hat gezeigt, dass man sich in meiner Nähe und auch speziell bei mir zu Hause wohlfühlen kann und dass ich es immer noch schaffe, trotz meiner inneren Unruhe, Kämpfe und Anspannung Ruhe auszustrahlen und auf andere zu übertragen. Für diese Eigenschaft oder "Fähigkeit" mag ich mich selbst.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 28 Dezember 2019, 07:37:47
 
Musik, insbesondere Gesang, der mich emotional sehr berührt und direkt in mein Herz geht, ohne mich traurig oder melancholisch zu machen.
Stimmen, die mir nah gehen und sich irgendwie vertraut anfühlen. Stimmen, die mich wärmen und sogar zum Lächeln bringen können, weil sie so wunderbar sind.

 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 01 Januar 2020, 17:27:37
 
Mit wenigen Dingen zufrieden zu sein, nichts "Großes" zu brauchen, sondern die "kleinen Besonderheiten" zu schätzen zu wissen. Und dass die Menschen, die ich regelmäßig um mich habe und mir am Herzen liegen, diese Einstellung teilen und da ganz ähnlich ticken. (→ "Weniger ist mehr"... Passt für mich in vieler Hinsicht.)
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Uhu am 04 Januar 2020, 07:44:10
...Ordnung in die Äußere Unordnung langsam aber sicher zu bekommen
...Zeichnen, das ist so entspannend und die Bilder lassen mich an mein inneres Kind ran, da ich z.B Stofftiere abzeichne und ich das so gern sehe
...Keyboard zu spielen, zwar mit Lernfunktion (es leuchten Tasten auf, die spielt man nach, da gibts drei Stufen, leicht, mittel, schwer), aber ich mag den Klang von Klavier/Keyboardmusik so gern
...spazieren zu gehen, nichts zu erwarten und doch was zu "bekommen", das tut gut!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 21 Januar 2020, 23:57:47
 
... der Blick auf den Kalender: Heute vor genau acht Jahren sind J. und ich uns zum ersten Mal begegnet. Wer hätte damals gedacht, dass daraus so eine große Liebe entstehen würde? Ich nicht...

... solche Herz-an-Herz-Momente wie vorhin: Wir haben uns zeitgleich eine Nachricht geschrieben und der Inhalt war bis auf drei Wörter identisch. Unglaublich!
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 24 Januar 2020, 17:37:47
 
... zu wissen, dass ich wahre Freunde habe – und dass ich das kein bisschen anzweifle, weil es schlicht und ergreifend keinen Grund dafür gibt.

... Menschen (z.B. mein Liebster oder eben Freunde), deren Verhalten oder Entscheidungen ich auch mal kritisieren darf, ohne dass dahinter ein persönlicher Angriff vermutet wird. Leider gibt es ja viele Menschen, die Kritik so gar nicht annehmen können oder wollen, ganz gleich wie sachlich man sie formuliert bzw. wie sachlich sie IST.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Feli am 28 Januar 2020, 11:14:15
...wenn ich weiß bzw gesagt bekomme, dass andere Leute auch wegen den gleichen Dingen traurig sind, die mich selber traurig machen, nicht weils ihnen so geht, sondern weils mir genauso geht. (früher. heute noch oft. und ohne Medis sowieso!) seufz.  Aber auch, um daran arbeiten zu können, mit solchen Situationen besser umzugehen und mehr Verständnis oder auch eigene Gelassenheit dem Gegenüber walten lassen zu können, um sich selbst oder auch den anderen etwas zu beruhigen...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 03 Februar 2020, 18:18:18
 
... puzzeln! Ich habe das (glaube ich) noch nie zuvor gemacht und freue mich über die Ablenkung und darüber, dass ich die Zeit dabei vergesse bzw. dass sie währenddessen so schnell zu vergehen scheint. Davon abgesehen wird mein Ehrgeiz geweckt, wenn ich erstmal einen Anfang gefunden habe, denn ich würde ein angefangenes Puzzle nicht einfach so wieder "zerstören". Dafür war die Mühe bis dahin zu groß, vor allem wenn es sich um ein schwieriges Puzzle mit vielen Teilen handelt und ich bereits mehrere Stunden damit verbracht habe, sie farblich zu sortieren. Es tut gut, diesen Ehrgeiz "trotzdem" (obwohl ich es schwer finde) zu spüren und es nicht gleich wieder aufzugeben.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 04 Februar 2020, 17:47:47
 
... dass ich meine Hilfe für ein Projekt angeboten habe und diese mit Dank angenommen wurde. Letztlich ist es "nur" ein kleiner Teil vom großen Ganzen, aber ich freue mich, dass ich unterstützend mitwirken und Verantwortung übernehmen darf. Es tut mir gut, eine Aufgabe zu haben und zu sehen, dass man mir so etwas zutraut / anvertraut. Davon abgesehen – auch wenn es floskelhaft klingt – wächst man ja an neuen Aufgaben.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 25 Februar 2020, 18:08:48
 
Mir ist gerade aufgefallen, dass es schon 18 Uhr und draußen noch gar nicht dunkel ist. :)

Dass es langsam, aber sicher wieder länger hell bleibt, finde ich schön und tut mir gut bzw. wird es mir gut tun! In den letzten Monaten habe ich nämlich durchaus bemerkt, dass sich das trübe Wetter und die ständige Dunkelheit negativ auf mein Gemüt auswirkt.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Feli am 26 Februar 2020, 20:40:08
der Schneeregen heute :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 28 Februar 2020, 17:37:47
 
... mich im Supermarkt mit Süßigkeiten einzudecken – so richtig übertrieben viele zu kaufen – und zu wissen, dass ich das Haus definitiv das ganze Wochenende nicht verlassen muss. Nicht raus in die Kälte zu müssen, nicht dieser Reizüberflutung ausgesetzt zu sein, sondern einfach hier zu Hause meine Ruhe zu haben.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Feli am 28 Februar 2020, 20:52:38
die kalte Luft heute *aufatme*
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 01 März 2020, 17:37:47
 
Meine kleine Traumwelt:

  ... mein Rückzugsort,
  ... mein Wohlfühlort,
  ... mein Schutzraum,
  ... meine Auszeit von Angst und Seelenschmerz,
  ... meine kleine Welt, die mir allein gehört und zu der niemand Zutritt hat, den ich da nicht haben will.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 05 März 2020, 17:27:37
 
... dass die Vogelwelt wieder erwacht. Ich habe hier heute den ersten Buchfink in diesem Jahr gehört, zudem waren viele Gimpel zu hören und die Hecke im Garten war voller Blaumeisen, die u.a. auch meine Nistkästen begutachtet haben. Es ist schön und tut mir gut, die vielen verschiedenen Vogelstimmen zu hören (und zuordnen zu können) und natürlich auch Vögel zu beobachten, wie sie in den Bäumen und auf der Hecke sitzen, herumfliegen, sich am Futterhaus oder an den Futterspendern bedienen. <3
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Feli am 08 März 2020, 08:02:04
siehe Freude-Thread! :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 11 März 2020, 18:00:18
 
Malen mit Acrylfarben tut mir gut! Ausprobieren, was mit Farben so alles möglich ist, wie sie sich einsetzen und kombinieren lassen, welche Effekte man damit erzeugen kann, wie viel winzige Unterschiede im Mischverhältnis verändern können... Und dann: Nicht ZU vorsichtig damit umgehen, auch in Kauf nehmen, dass mal etwas nicht so wird wie gewünscht (schließlich lässt sich fast alles irgendwie korrigieren), mich dabei von meinem Gefühl leiten lassen... Ja, das macht Spaß und tut mir gut! :)
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 15 März 2020, 19:19:19
 
... Träumer! Einer der wundervollsten und liebenswertesten Menschen, die mir jemals begegnet sind! <3

... Lars! Der tollste Mensch und beste Freund der Welt für mich! <3

... J.! Der wunderbarste Mann, den ich je an meiner Seite hatte, und die innigste Liebe, die ich je gefühlt, gegeben und empfangen habe! <3
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: hardworking fool am 15 März 2020, 20:15:01
Corona-Virus-Witze - Es ist gut, zu wissen, dass nicht alle Menschen komplett den Verstand verloren haben.

Sonnenschein und das erste Eis im Park.

Schlaf! Und ich hoffe sehr, dass ich heute ein bisschen mehr davon bekomme, nachdem gestern Nacht stundenlang ein Helikopter über unserem Haus kreiste.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 16 März 2020, 17:47:57
 
... dass ich sehr liebevolle, hilfsbereite, fürsorgliche Menschen um mich herum habe, die mich fragen, ob ich irgendetwas brauche, und dann für mich einkaufen gehen – und das auch noch wirklich gern machen, weil ihnen mein Wohl am Herzen liegt. Danke! <3
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 20 März 2020, 11:11:11
 
... Futter für die Sperlinge (und andere Vögel) mit viel Liebe selber herzustellen und im Garten aufzuhängen. :)

... die Vögel beim Futtern oder beim Begutachten der Nistkästen zu beobachten. :)

... dass ich hier gestern und heute seit Langem mal wieder Sperlingsgetschilpe gehört habe – ganz laut. Es waren ganz viele! Sie waren zwar im Gebüsch auf der anderen Straßenseite und nicht auf "meiner" Hecke, aber für den Anfang hat mich das schon sehr glücklich gemacht. <3
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 22 März 2020, 17:37:57
 
Es tut mir gut, dass es draußen so schön ruhig ist. Es sind viel weniger Autos auf den Straßen unterwegs, vor meinem Fenster finden keine Fußballturniere mehr statt und es laufen auch keine lärmenden Kinder und Jugendlichen mehr an meinem Haus vorbei.

Die Gründe für die Stille sind alles andere als schön, aber es tut gut, so viel mehr Ruhe als sonst zu haben.

Heute Morgen habe ich außer dem Wind in den Bäumen und den Vögeln nichts gehört – und das zu einer Uhrzeit, zu der sie normalerweise von allerlei nervigem Lärm beinahe übertönt werden.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Bella am 22 März 2020, 17:46:56
Der Youtube Kanal von Faun. Großartige, Kraft spendende Musik und tolle Videos dazu.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Wolke am 05 April 2020, 21:41:52
heute, eingekuschelt mit einer decke und kissen ein kl schlummerchen auf meiner gartenliege heute nachmittag gemacht zu haben , es war leider noch nicht meine hängematte, aber immerhin
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 06 April 2020, 02:25:45
Urlaub haben.
Auch, wenn ich jetzt eigentlich in Dänemark wäre und eine lustige Zeit mit C. verbringen würde.
Ich schlafe auch einfach gerne aus.
Die Sonne.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 08 April 2020, 17:37:57
 
Es tut mir gut, dass es die Selbsthilfegruppe, die ich heute vor zehn Jahren gegründet habe, noch immer gibt, denn damit konnte ich helfen, unterstützen, informieren, aufklären, Menschen zusammenführen und etwas Gutes in ihnen / für sie bewirken. Das macht mich stolz.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 09 April 2020, 17:27:37
 
... dass meine Freunde an mich denken, mir liebe Nachrichten schreiben und speziell heute: mir ganz große (Oster-)Freude per Post schicken! :)

Das ist so schön, berührt mein Herz und macht mich dankbar. <3
Gerade jetzt in dieser tristen Corona-Zeit ist es z.B. wunderschön, einen frischen Blumenstrauß auf dem Tisch stehen zu haben. :)
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 11 April 2020, 17:37:57
 
Es tut mir gut, dass wir hier im Forum auch zusammen lachen können und nicht NUR über Depressionen, Sorgen und Ängste schreiben.
Manchmal – so wie heute – ist das richtig "erfrischend"! Danke dafür. :)
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: nubis am 11 April 2020, 18:33:15

Kochen!  - und wenn es Ingo dann gut schmeckt :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Wolke am 13 April 2020, 11:57:37
neben dem kochen Winnetou per Livestream zu schauen ;)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 01 Mai 2020, 17:47:47
 
Es tut mir gut, wenn mich so wie heute ganz überraschend die Muse küsst und ich nach langer Zeit endlich mal wieder meiner Kreativität freien Lauf lassen kann: in schriftstellerischer, gesanglicher und musikalischer Form und noch auf eine andere Weise, für die ich gerade nicht das richtige Wort finde (vielleicht nachher, wenn ich ein Ergebnis habe und es mir ansehen kann). :) Ich merke endlich wieder, wie gut es tut, meine Zeit mit schöngeistigen Aktivitäten zu füllen. Es erfüllt mich mit Glück und ist der schönste und wohltuendste Ausgleich zu meinen Sorgen und meinen oftmals sehr belastenden Gedanken und Ängsten.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Jaycee am 01 Mai 2020, 19:03:25
Singen. Dabei fühle ich mich wohl, kann mich in andere Situationen hinein versetzen und da weiß ich, dass ich das kann.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 02 Mai 2020, 19:19:19
 
... dass ich fähig bin, anderen zu gönnen, dass sie etwas haben, was ich selbst gern hätte, aber leider nicht habe.

Das ist ein gutes Gefühl und zeugt von charakterlicher Größe.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Freudestrahlend am 08 Mai 2020, 10:10:33
Mir tut es gut, morgens positiv in den Tag zu starten. Dazu mache ich jetzt immer eine kurze Atemübung, überlege, worüber ich dankbar bin und lasse mich beim Frühstück von der Sonne bescheinen.

Außerdem habe ich mir das Poi-Spielen zurückerobert.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 09 Mai 2020, 17:27:37
 
Ich habe heute mit meinem Spektiv zwei Sperlinge beim Nestbau beobachtet. Das war unglaublich schön anzusehen. Sie gehen so liebevoll miteinander um, passen abwechselnd auf das noch unfertige Nest auf – einer wartet, der andere fliegt los und holt weiteres Nistmaterial – und wissen genau, was sie tun und was zu tun ist. Es geht mir so sehr ans Herz, sie dabei zu beobachten! <3
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 12 Mai 2020, 17:57:57
 
Musik von CPR.

In der Medizin steht die Abkürzung CPR für cardiopulmonary resuscitation, was so viel heißt wie Wiederbelebung / Reanimation. Es ist also eine Form von Erster Hilfe.

Und auch wenn die drei Buchstaben der Band die Initialen der Musiker darstellen (Crosby, Pevar & Raymond), passt die medizinische "Übersetzung" für mich perfekt. Ihre Musik ist für mich nämlich auch so etwas wie Erste Hilfe. Schwer zu beschreiben, warum, aber zurzeit hilft mir kaum etwas mehr als diese Musik. Sie rührt und berührt mich, aber nur im positiven Sinne (nicht so wie manch andere Musik, die mich zum Heulen bringt, weil sie mich traurig macht, Erinnerungen weckt und etwas Negatives in mir antriggert). Sie beruhigt mich, manche Stücke hellen meine Stimmung auf und manchmal kann ich mich richtig in dieser wunderbaren Musik verlieren (vor allem in dieser einen Stimme) – und das tut gut. Sie ist wie ein kleiner Rettungsanker für mich.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 18 Mai 2020, 17:37:57
 
... Menschen, die sich für mich bzw. mit mir über meine Erfolge freuen.

... dass ich andere manchmal mit meiner eigenen Freude anstecken kann.

... manchmal, auch wenn es aus meinem Munde vielleicht seltsam klingt: Rationalität.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: hardworking fool am 23 Mai 2020, 12:11:24
Schreiben. Egal was, worüber, für wen.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 23 Mai 2020, 14:24:34
 
Es tut mir gut, nicht immer (!) Rücksicht auf andere zu nehmen, sondern auch mal meine eigenen Interessen zu verfolgen und durchzusetzen – und zwar auch dann, wenn es dem anderen dann vielleicht nicht so gut geht. Würde ich es nicht tun, würde es MIR nicht gut gehen. Warum sollte immer ich diejenige sein, die unzufrieden ist? Damit sich das egoistische Denken und Handeln anderer Leute für sie richtig anfühlt und sie sich darin bestätigt fühlen? Das sehe ich gar nicht ein. Nicht, wenn mir etwas wirklich wichtig ist. Und es tut mir gut, zu wissen, dass ich mir das auch erlauben darf. Ja, manchmal darf ich auch meine eigenen Wünsche in den Vordergrund stellen. Vielleicht auch gerade deshalb, weil ich es eben ziemlich selten mache.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 24 Mai 2020, 01:23:45
 
... dass ich der Stille, in der ich mich so leer und verloren gefühlt habe, ein Ende gesetzt habe und nach gut einer Woche endlich wieder Musik höre. Endlich wieder diese wunderbaren Melodien in meinen Ohren – endlich wieder diese besondere Stimme, die sich wärmend auf mein Herz legt! Und wie mir das gut tut... Da werde ich innerlich gleich wieder etwas ruhiger und entspannter. Wie ich kürzlich schon sagte: Es ist meine "Erste Hilfe Musik"... <3 Meine Güte, tut das gerade gut! Das lasse ich mir nicht mehr "wegnehmen". Meins.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 13 Juni 2020, 17:37:47
 
Es tut mir gut, wenn ich so etwas wie heute Morgen beobachten kann: Im Garten waren zwei Buntspechte, einer davon war an dem Futterspender, der andere saß auf einem Holzzaun, der nur wenige Meter von meinem Fenster entfernt ist. Letzterer war ein Jungvogel, wie ich dann feststellen durfte, denn als der andere Specht zu ihm rüberflog, macht er den Schnabel weit auf und wurde gefüttert! <3

Ich habe früher, also bis vor ein paar Jahren, nie auf so etwas geachtet. Ich habe dem einfach keine große Beachtung geschenkt. Daher sind es jetzt immer ganz besondere Momente für mich, solche schönen Szenen aus nächster Nähe beobachten zu können. Eigentlich strange, etwas so Normales erst mit über 30 Jahren wahrzunehmen. Umso wertvoller sind solche Momente nun aber für mich.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Bubble am 21 Juni 2020, 09:25:16
Lesen bis ins Nirvana. Das ist Das, was mich ablenkt, auffängt. In einer anderen Welt einzutauchen oder jemand anderes zu sein. In einer perfekten Welt zu sein, mit Happy end. Ach ja natürlich der Ritter in der weissen Rüstung der einen beschützt darf auch nicht fehlen. ; )
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 21 Juni 2020, 17:27:37
 
Es tut mir gut, dass sich hier einige Menschen aufhalten, die es schaffen, "unsere Themen" – damit meine ich ganz allgemein Depressionen und das ganze (individuelle) Drumherum, wegen dem wir hier sind – manchmal mit Humor zu nehmen und die vor allem nicht schwarz-weiß denken und das, was ihnen hilft, für allgemeingültig erklären.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 22 Juni 2020, 17:47:47
 
... zu lesen, was manche hier von mir / meinen Gedanken / meinem Handeln halten. Das tut mir wirklich, wirklich gut und gibt mir ein Gefühl von Sicherheit und Angenommen-Werden. <3

... meine Gelassenheit – und dass andere diese ebenfalls schätzen. ;) Vor allem aber tut sie mir gut, weil ich mich dadurch nicht unnötig aufrege oder ärgere und mich schneller wieder Dingen zuwenden kann, die für mich wirklich von Bedeutung sind, mir gut tun oder mir sinnvoll(er) erscheinen.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 26 Juni 2020, 17:17:17
 
... wenn es nach Wochen der Anspannung mal wieder Momente der Unbeschwertheit und Leichtigkeit gibt – und das ganz unverhofft. Es fühlt sich an wie ein Aufatmen und gibt ein bisschen Kraft.

... "schwierige" Themen anzusprechen, anstatt die damit verbundenen Emotionen herunterzuschlucken und zu versuchen, mit den Gedanken alleine zurechtzukommen. Wer nicht redet, dem ist auch nicht zu helfen.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Wolke am 27 Juni 2020, 13:05:33
Gartenhimbeeren!!!!!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 30 Juni 2020, 17:27:37
 
... wenn ich mich in Ruhe mit einem vertrauten Menschen unterhalten und meine Gedanken loswerden kann, ohne dass jedes Wort großartig von ihm kommentiert wird, sondern er mir einfach nur zuhört und da ist. Zuhören ist manchmal so viel wichtiger, als zu allem eine Meinung oder einen "guten" Rat zu haben. Das beziehe ich vor allem auf direkte Kommunikation, also wenn man sich real gegenübersitzt. (Online kann das auch funktionieren, ist aber schwieriger, weil Gestik, Mimik und Blickkontakt fehlen und man sich nicht einfach mal eben festhalten kann (sofern man das überhaupt möchte).)
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Wolke am 01 Juli 2020, 10:59:27
nichts mehr
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 03 Juli 2020, 00:47:57
 
... dass J. sagte, wir seien ein absolutes Dream-Team, dass er sich unglaublich wohl und sicher fühlt, wenn ich bei seinen Auftritten für ihn am Mischpult stehe und dass einfach alles perfekt laufen würde, wenn wir zusammen unterwegs sind – und dass seine bzw. unsere Auftraggeber und die Gäste ebenfalls merken würden, dass wir ein eingespieltes Team sind.

... dass er sich deshalb wünscht, dass wir unsere Zusammenarbeit künftig noch intensivieren und dass er bei den nächsten Auftritten (auch wenn es wegen Corona ja nicht allzu viele bzw. wenn, dann eher kleine Auftritte sind) erstmal nur noch mich als Tontechnikerin und Gesangspartnerin dabei haben möchte. Er hat mir von seinen Plänen und Vorstellungen erzählt – und die passen perfekt zu meinen... Wenn sich das wirklich so realisieren lässt, wie er es sich vorstellt und wünscht...hach, das wäre so schön und wahrlich ein "Silberstreif am Horizont"... :)
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 05 Juli 2020, 18:28:38
 
Es tut mir gut, wenn ich den Vogelfutterspender neu befülle und wenige Minuten später schon die ersten Vögel in den Garten geflogen kommen, sich an dem Futter erfreuen und über den ganzen Tag verteilt noch mehrmals wiederkommen. (Ja, vielleicht sind es auch andere, aber das spielt letztlich keine Rolle...) Ich habe dann das Gefühl, etwas Gutes getan zu haben.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 08 Juli 2020, 19:19:19
 
... dass ich manchmal, wenn mir etwas wirklich sehr wichtig ist, einen Antrieb entwickeln kann, den ich selbst nicht für möglich gehalten hätte. Und dann habe ich in Bezug auf diese eine Sache – was auch immer es in jenem Falle auch sein mag – Willenskraft und Durchhaltevermögen und schaffe so viel mehr, als ich mir zugetraut hatte. Das macht mir ein bisschen Mut.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Sucre am 11 Juli 2020, 15:21:12
Erdbeeren ...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: hardworking fool am 13 Juli 2020, 09:32:37
Stille. Einfach mal nichts hören müssen, keine Gardinenpredigten, keine Streitigkeiten, nur den Wind in den Bäumen.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 13 Juli 2020, 18:18:18
 
... endlich wieder Musik hören zu können! <3

...mir manchen Nonsens einfach nicht mehr anzutun und mich stattdessen mit Dingen zu beschäftigen und auseinanderzusetzen, die meinen Interessen entsprechen und mir Freude machen.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: riversong am 14 Juli 2020, 12:50:54
nach dem Mittagessen mal eine Komödie anschauen (Lehrer mit Herz)
abends bin ich meistens so müde und mein Kopf ist so voll das ich es nicht mehr genießen kann, dafür jetzt ;-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 18 Juli 2020, 17:47:47
 
Es tut mir gut, mich mit Judith zu treffen, zu reden, zusammen zu lachen, zwischendurch auch einfach ein bisschen albern sein zu dürfen und nicht zuletzt: ihr wunderschönes Lächeln zu sehen! Ja, sie ist ein sehr wohltuender Mensch. <3 :)
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 24 Juli 2020, 17:47:47
 
Mir hat es total gut getan, dass mir ein guter Bekannter gestern schrieb, dass ich im Umgang mit anderen Menschen, die sich gerade in problematischen Situationen oder emotionalen Krisen befinden, sehr kompetent sei und ich ihn damit kürzlich schwer beeindruckt hätte. :)
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Sucre am 29 Juli 2020, 00:33:47
Malzbier
Erdbeeren
Eis
Maracujaeis
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 30 Juli 2020, 19:49:49
 
... dass ich soeben einen Entschluss gefasst habe. Der Entschluss an sich ändert zwar noch nichts, bedeutet aber immerhin schon mal, dass ich eine Entscheidung getroffen habe – und das hat ganz schön lange gedauert. Einen kleinen Schritt weiter als vorher bin ich nun also doch. Jetzt muss ich es "nur" noch in die Tat umsetzen... Ich hoffe, das schaffe ich heute (!) noch.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: riversong am 02 August 2020, 21:27:29
wenn meine Kinder mich immer noch lieb und schön finden und es ihre Freunde so sagen dass tut mir wirklich sehr sehr gut denn wer ist näher dran an den Menschen wie die eigenen Kinder die alle deine Eigenschaften kennen und dann doch die positiven in sich tragen das tut mir einfach so gut und da können Feinde über mich schreiben was sie wollen. ^^ ^^ ^^
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 04 August 2020, 17:37:47
 
... dass ich so einen "verrückten" Liebsten habe! Heute Morgen um viertel nach sieben rief er mich an und meinte, er würde in wenigen Augenblicken an meinem Haus vorbeifahren – ich solle mich ans Fenster stellen, damit wir uns zuwinken können. Gesagt, getan. Ich stand am Fenster, sah seinen Wagen in meine Richtung kommen, sein Fenster war geöffnet und wir haben uns zugewunken. Fertig – das war alles. :D Ein kurzer, aber schöner Moment. <3
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 05 August 2020, 17:37:47
 
... dass ich meine Kreativität aufgrund eines besonderen Geburtstagsgeschenkes jetzt noch auf eine ganz neue Art und Weise ausleben kann. :) Sogar die "kleine Ina" in mir kann mitmachen! :) Ich bin schon ganz gespannt auf das Ergebnis und glaube, dass es mir sehr gefallen wird. :)
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Sucre am 13 August 2020, 02:28:18
... zu wissen, dass der Kuchen, den ich für morgen geplant habe schon fertig im Kühlschrank steht, und zu wissen, dass er lecker ist, denn die Creme habe ich natürlich probiert, bevor ich den Kuchen fertiggestellt habe und zur Nachtruhe in den Kühlschrank gestellt habe
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 13 August 2020, 17:37:47
 
... meine kleine "Traumwelt", weil ich mir damit selber ein bisschen Halt geben kann.

... bei den derzeitigen Temperaturen: ein kaltes Fußbad, weil es meine Körpertemperatur so schön runterkühlt.

... wenn mir fremde Menschen einfach so ein Lächeln schenken.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 24 August 2020, 18:18:18
 
... ein Rat / eine Idee, die Lars kürzlich in Bezug auf mich und die "kleine Ina" hatte. Es war nicht mal wirklich ernst gemeint, was er sagte, aber mich hat die Idee sofort begeistert und ich war erstaunt, dass sie sich in der Realität tatsächlich umsetzen ließ. Das hat mir gezeigt, dass da schon viel mehr innere Kommunikation und Zusammenarbeit stattfindet, als ich vermutet hatte.

Dass es funktioniert hat, hilft mir und macht es mir etwas leichter, "es" anzunehmen und macht mir sogar ein bisschen Mut, dass "es" irgendwann ein bisschen besser wird.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: hardworking fool am 25 August 2020, 10:57:37
Nicht mehr jeden Stuss zu akzeptieren, jeden Schwachsinn zu Ende bringen zu müssen.

Früher habe ich jedes Buch bis zur letzten Seite durchgelesen, und niemals wäre ich auf den Gedanken gekommen, Bücher wegzuwerfen. Dabei kann das so befreiend sein!
Gerade habe ich so einen typischen "Ich habe die Weisheit mit Löffeln gefressen - folgt mir und ich werde euch erretten" - Ratgeber mit dem allergrößten Vergnügen in die Tonne geklopft. Und es hat sich ver.... gut angefühlt. 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 26 August 2020, 17:37:57
 
Es tut mir gut, wenn in schwierigen Situationen deutlich wird, dass meinen Freunden und mir die gleichen Werte wichtig sind. Werte, die für mich gewissermaßen eine Grundlage bilden, ohne die ich vielleicht gar nicht bereit dazu wäre, mich auf diese Menschen einzulassen, geschweige denn eine Freundschaft aufzubauen. Ohne eine Übereinstimmung dieser Werte (ich bin mir nicht sicher, ob der Begriff wirklich beschreibt, was ich meine, aber mir fällt keiner ein, der besser passt) würde es vermutlich nicht lange gut gehen. Gerade in besagten schwierigen Situationen sind sie besonders wichtig und stärken den Zusammenhalt. Das macht mich sehr dankbar!
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: hardworking fool am 28 August 2020, 07:30:26
Unangekündigter Besuch (von den richtigen Leuten),
intelligente Gespräche
und
ehrliches Feedback, konstruktive Kritik.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: ToteMoewe am 31 August 2020, 09:36:09
Mein eigenes Schweigen in all der Lautstärke um mich herum.


-ToteMoewe
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: hardworking fool am 02 September 2020, 17:41:44
Schlaf! Ich hab mich heute nach der Physio "kurz" hingelegt. Ergebnis: fast 2 Stunden köstlicher, ungestörter Schlaf.
Ich habe zwar das Gefühl, dass ich davon noch mindestens 24 Std am Stück bräuchte, aber es ist ein Anfang. 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: hardworking fool am 04 September 2020, 13:33:30
Distanz. Wenn ich ehrlich bin, empfinde ich die geltenden Abstandsregeln in vielen Fällen als ausgesprochen angenehm, aber das meine ich gerade gar nicht. Ich meine mit Distanz die Fähigkeit, Dinge von mir abzuhalten, die ich sowieso nicht ändern kann.

Natürlich könnte man geradezu depressiv werden, wenn man manche Nachrichten im Fernsehen oder Internet oder in der Zeitung liest, aber das darf man nicht allzu sehr an sich heranlassen.
Was passiert, wenn man diesen Abstand verliert, das habe ich leider allzu schmerzhaft erleben müssen. Ich weiß auch nicht, ob ich meine Kollegen beneidet habe, oder ob mir vor ihnen graute, wenn sie die Prozessakten genüsslich studierten und begierig die grausamsten Details in sich aufsaugten. Ich konnte das nicht.

Aber das ist wohl eher etwas für die Rubrik Was beschäftigt euch gerade.... Oder ist das jetzt unsinnig?
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 06 September 2020, 18:18:18
 
... dass ich meine dunklen, traurigen Gedanken hier niederschreiben darf und dass wahrscheinlich die meisten, die hier lesen, sie richtig einzuordnen wissen; dass sie wissen, dass diese Gedanken und Gefühle Teil der Depression sind und sie nicht einfach als Pessimismus oder Schwarzmalerei abtun.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: hardworking fool am 13 September 2020, 10:15:08
"Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Klappe halten."

Das tut einfach nur gut, besonders wenn die anderen diesen Rat beherzigen.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 14 September 2020, 17:27:37
 
... meine Vorstellungskraft. Ich kann mir Dinge sehr intensiv und lebendig vorstellen, sodass sie real wirken – Gedanken, Gefühle, Bilder, ganze Szenen und Geschichten. So kann ich mich immer wieder in meine kleine "Traumwelt" flüchten, Abstand von meinen Sorgen, dem Alltag und der Realität nehmen und tatsächlich für eine Zeit lang vergessen, was mich quält. Es ist wie eine kleine Auszeit von all den Dingen, die ich nicht ertragen möchte oder kann.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 24 September 2020, 01:44:44
 
... die Erinnerung an meine Sperlingsmomente letzten Montag. Es tut so gut, daran zu denken – ich bin immer noch hin und weg... <3

... mir die Fotos und Videos anzusehen, die J. davon gemacht hat. :)

... dass sich hier, aber auch abseits des Forums viele mit mir / für mich gefreut haben, dass mein kleiner Traum wahr geworden ist. :)
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Uhu am 26 September 2020, 07:03:11
... meine Familie
... neue Musik entdecken
... diese gedanklich auf Deutsch zu übersetzen
... Lieblingssongs mitsingen
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 26 September 2020, 17:57:57
 
... Ruhe.
... Luft holen.
... durchatmen.
... Stopp sagen.
... mir Zeit für mich nehmen.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 27 September 2020, 15:07:57
 
Meine Menschenkenntnis. Manchmal verfluche ich sie regelrecht, aber letzten Endes tut sie mir doch gut, weil sie mir so manche Enttäuschung erspart und ich in zwischenmenschlichen Beziehungen nicht (mehr) so oft "hinfalle".

Dass ich mich immer öfter und besser von Menschen abgrenzen bzw. von Situationen / Gegebenheiten distanzieren kann, wenn es mir zu viel wird und nicht gut tut.

Mich auf die Menschen zu konzentrieren, die mir wohlgesonnen sind, es gut mit mir meinen und vor allem: die ehrlich (zu mir) sind.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 01 Oktober 2020, 09:57:57
 
... ein stilles (!), kurzes Zeichen, das ich letzte Nacht von einem Menschen bekommen habe, der für mich ein ganz besonderer ist. Ich bin immer wieder erstaunt, mit welchen "Kleinigkeiten" manche Menschen es schaffen, mir ein glückliches Lächeln ins Herz zu zaubern. <3

... die lieben Worte von Bubble im Thread "Was denkst du über die Person über dir?". Es tut gut, hier auch mal wieder etwas Positives zu hören zu bekommen. Danke! :)
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 02 Oktober 2020, 00:47:47
 
Ruhe.
Nur Ruhe.
Einfach nur Ruhe.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: nubis am 30 Oktober 2020, 07:59:13


Ich habe festgestellt, dass es sehr viel mehr Spaß macht, Masken zu tragen, wenn sie bunt, mit Motiven und Besonders sind und fröne meiner Sammelleidenschaft grade mit einer Kollektion neuer Stoffmasken und das tut mir grade richtig gut! ;-D


Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 30 Oktober 2020, 17:27:37
 
... meine Liebe zu J. aktuell wieder ganz stark zu spüren, z.B. in Form von Sehnsucht. Die macht mich zwar eher traurig, aber sie zeigt mir auch, was ich an meinem Liebsten habe, wie sehr ich mich zu ihm hingezogen fühle und wie viel er mir eigentlich bedeutet.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 01 November 2020, 06:06:06
 
Es tut mir immer wieder gut, wenn ich merke, dass ich mal wieder mehr geschafft und erreicht habe, als ich mir selber zugetraut hatte;
wenn ich kleine Erfolge habe, obwohl ich nicht an mich selbst geglaubt habe;
wenn ich eine Situation ausgehalten habe, vor der ich große Angst hatte;
wenn ich ein Erlebnis verarbeitet habe, an dem ich einst fast verzweifelt bin.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 07 November 2020, 02:37:37
 
Dieser Moment gerade tut mir gut...

Ich höre eins meiner Lieblingslieder, höre die Stimme, die immer wieder wie zarter, weißer Samt meine Seele umarmt;
und ich habe eine E-Mail gelesen und mir auch nochmal die schönen Fotos darin angesehen, die mir einer meiner Herzensmenschen gestern geschickt hat;
und dann habe ich auch noch eine ganz tolle PN bekommen, die mir u.a. mal wieder bewusst macht, dass ich hier im Forum sowas von richtig bin;
und gestern bekam ich auch noch eine andere Nachricht, die mir das gezeigt hat, wenn auch aus gänzlich anderen Gründen;
und davon abgesehen weiß und spüre ich, dass es einige Menschen gibt, die mich schätzen und lieben und sogar welche, die mich brauchen...

...und dann war da gerade ganz kurz der Gedanke in meinem Kopf: Eigentlich will ich noch gar nicht aufgeben.


Vielleicht fühle ich mich nur für ein paar Minuten so, aber egal! Es waren GUTE Minuten und die sind immer wertvoll – ganz besonders mitten in der Nacht!
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: RockingBuddha am 07 November 2020, 10:32:59
Zitat
Ich höre eins meiner Lieblingslieder, höre die Stimme, die immer wieder wie zarter, weißer Samt meine Seele umarmt;
Na, wenn da mal nicht Mr. Crosby seine Stimme aus den Boxen kam ^^
Ne, super was du schreibst. Gerade solche Momente sind klasse. Wenn sie dann noch den Nicht-aufgeben Schalter im Kopf umlegen, umso besser :)
Bin zwar noch nicht lange hier, aber dass du hier einen super Job machst ist offensichtlich. Ist das eigentlich dein Forum? So viel Zeit und Emotionen, wie man aus deinen vielen Antworten lsen kann, die du hier reinsteckst kannst ehrlich stolz auf dich sein. Weiter so.


Bei mir ist heute ein guter Tag geplant. Mache mal n Tag Pause von der Isolation und hab meinen besten Kumpel zu Bier und Fußball eingeladen. Ein Nachmittag mitn bisschen normalem Leben. Was dabei noch gut ist, muss meine Bude aufräumen. Zu sowas kann ich mich in letzter Zeit gar nicht mehr aufraffen (obwohl Zeit genug da ist), aber wenn jemand zu Gast kommt ist´s ne gute Motivation.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 07 November 2020, 19:19:19
 
Ich antworte mal so, dass es noch zum Thema des Threads passt... ;)

... die Stimme von David Crosby. ;)
... und noch viel mehr: der "samtige" Gesang seines Sohnes (auf den ich mich hier letzte Nacht bezog).

... ein Lob für das, was ich hier im Forum mache, zu hören. (Danke!) ;)

... dass Lars und ich uns gegenseitig motivieren können, indem wir uns einen Plan mit Aufgaben für den Tag machen und uns abends von unseren Ergebnissen berichten.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 19 November 2020, 17:57:57
 
Es hat mir heute sehr gut getan, meinen Liebsten mal wieder entspannt und zufrieden zu sehen,
zu erfahren, dass er neue Aufträge bekommen hat und weitere in Aussicht stehen,
zu wissen, wie gut ihm das tut,
seit Langem mal wieder so etwas wie Zuversicht und Begeisterung in seinen Augen zu sehen
und dass ich ihm sogar noch zusätzlich gut tun und ihn glücklich machen konnte.

Und es hat mir gut getan, ihn nach 14 Tagen endlich wieder in die Arme schließen und küssen zu können.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Bubble am 20 November 2020, 07:06:12
Meine Familie tut mir gut, sie lassen mir endlich Freiraum zum Atem. Jetzt kann ich Dinge machen/ erledigen die ich zur vor nie geschafft hätte. Wie schön. Bin im Backfieber. Kann lesen ohne Ende. Und mein Mann übernimmt mal den Haushalt.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Fuchs am 22 November 2020, 16:46:51
Mein offenes Fenster. Meine Pflanzen. Tauben.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 27 November 2020, 17:17:17
 
Es tut mir gut, dass sich heute mal wieder gezeigt hat, dass sich Ehrlichkeit auszahlt und man damit am meisten erreicht.
Das sieht vielleicht nicht jeder so und gilt auch nicht unbedingt für jeden Bereich des Lebens, aber ich für mich kann das durchaus so sagen. :)

Es tut mir gut, einen Termin bei jemandem zu haben, der mich ernst nimmt, mir aufmerksam zuhört und sich viel Zeit dafür nimmt, wirklich auf mich einzugehen und eine Lösung für ein Problem zu finden, um meine Lebensqualität zu verbessern.
So einen Termin hatte ich heute. :)
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 06 Dezember 2020, 17:37:47
 
... diese schönen, "kleinen" Momente wie vorhin: Es war draußen sehr nebelig und begann zu dämmern, im Garten leuchtete eine Lichterkette, die um einen Zaun geschlungen ist und am Himmel waren unzählige Zugvögel zu hören. Einfach ein besonderer Moment (auch wenn er mich leider nicht so ganz erreichen konnte).

... die Anerkennung, die ich heute bekommen habe – und dass ich sogar der Meinung bin, sie verdient zu haben.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Freudestrahlend am 07 Dezember 2020, 10:43:24
Einen Augenblick zur Ruhe zu kommen und in mich hineinzuspüren.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Sucre am 10 Dezember 2020, 19:57:57
Ab und zu (selten mache ich es) tut es mir gut, wenn ich eine Scheibe Roggenmischbrot toaste,
dann eine Creme aus Joghurt und Senf zusammenrühre, diese dann auf das getoastete Brot streiche,
mir  Schinken sehr knusprig anbrate, auf das Brot lege, worauf wiederum in Scheiben geschnittene Tomate kommt.
Als Krönung kommt oben daruf dann noch ein bis zwei Spiegeleier, deren Dotter natürlich flüssig sein muss.
Wenn man dann mit dem Messer dort durch schneidet, und der Dotter aus dem Ei läuft, so dass man es mit dem leicht getoasteten Brot aufwischen kann, den knusprigen Schinken im Mund spürt und den Geruch von all diesem - das tut mir ab und zu sehr gut...
... wie man so schön sagt "Seelenessen" ... heute geht das alles aber leider nicht ...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 11 Dezember 2020, 17:17:17
 
... dass ich es heute seit genau einem Monat schaffe, trotz ständigem Hunger jeden Tag die Disziplin aufzubringen, deutlich weniger zu essen und einen bestimmten Wert nie zu überschreiten – und dass ich dadurch endlich wieder abnehme. Ich hatte mich zwar immer noch im unteren Bereich des Normalgewichts befunden – vielleicht auch am oberen Bereich des Untergewichts – aber ich brauche das einfach für mich. Mir geht es auch viel weniger darum, wie viel ich wiege, sondern darum, wie ich aussehe und dass ich mich damit wohlfühle.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: ToteMoewe am 11 Dezember 2020, 23:21:19
Malen, singen, Musik.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Freudestrahlend am 12 Dezember 2020, 09:11:46
Mir tut es gut, wenn ich mich zum Essen gemütlich hinsetze und mich darauf konzentriere. Zu oft mache ich etwas anderes nebenbei und dann habe ich den Eindruck, ich hätte gar nichts gegessen.

Mir tut es auch gut, wenn ich mir ganz bewusst etwas Leckeres zubereite (warum will ich mir bloß gerade Brot toasten, Senfcreme draustreichen und Eier braten? 😋), mir wirklich Zeit nehme und es dann möglichst noch mit jemand anderem teile.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: ToteMoewe am 15 Dezember 2020, 20:37:39
Singen, tanzen, schreiben; Musik,Musik,Musik.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: claudi am 16 Dezember 2020, 00:30:49
das ich dieses jahr so viel weihnachtspost erhalte wie schon jahrelang nicht mehr
mein katzenmann<3
zeit mit mir.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 16 Dezember 2020, 17:47:47
 
... dass ich mit Lars über meine Mutter und die aktuelle Situation reden kann. Wir kennen uns nun schon so lange und er hat sie damals, als wir noch zusammen waren, auch kennengelernt. Er weiß mehr und viel genauer über meine Vergangenheit Bescheid als jeder andere Mensch auf dieser Erde, kennt meine Gedanken und hat meine katastrophalen Zustände, in denen ich mich häufig nach Begegnungen mit meiner Mutter befunden habe, miterlebt. Er kann sich in mich hineinversetzen, versteht mich und sieht in meinen Gedanken und Gefühlen überhaupt keinen Widerspruch. Davon abgesehen ist er ein wirklich guter Zuhörer, der nicht glaubt, er müsse zu allem etwas sagen oder eine Meinung haben. Das tut gerade jetzt so gut...
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: claudi am 16 Dezember 2020, 19:02:18
freundschaft
und das ich es wohl gelernt habe auch für andere ein guter freund zu sein
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 18 Dezember 2020, 17:47:47
 
Es tut mir gut, eine Entscheidung getroffen zu haben.

Ich möchte meine Mutter nicht besuchen / wiedersehen, auch wenn sie wahrscheinlich in ein paar Monaten oder so stirbt. Es würde mir zu sehr schaden. Es ist so schon schlimm genug.
Ich habe ihr auf indirektem Wege noch etwas Gutes getan und das muss reichen. Das, was ich in Bezug auf meine Mutter bräuchte, werde ich ohnehin nicht mehr von ihr bekommen können.
Der Zwiespalt, in dem ich mich befunden habe (sie nochmal sehen oder nicht), ist jetzt größtenteils aufgelöst. Vorläufig jedenfalls. Vielleicht ändere ich meine Meinung irgendwann, aber das spielt jetzt keine Rolle.
Es ist besser für mich, weiterhin Abstand zu halten und keinen Kontakt zu ihr zu haben.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Jaycee am 18 Dezember 2020, 20:07:30
Heute ein letztes Konzert gegeben zu haben, und darauf gute Rückmeldungen bekommen zu haben. Das tat mir gut.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 19 Dezember 2020, 17:17:17
 
... meine Lieblingsmusik – meine Lieblingsgesangsstimme.

Mir fällt nichts ein, was meiner Seele gerade mehr geben würde. Mehr Trost, mehr Wärme, mehr Wohlgefühl.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 20 Dezember 2020, 15:55:55
 
... eine ganz besonders liebe Seele, die hier durchs Forum wandelt und immer liebe Worte für mich übrig hat, wenn ich sie gerade besonders brauche; die mir immer gerne Aufmerksamkeit schenkt, wenn sie spürt, dass mir das gerade gut tun würde; die mir immer ein Halt sein und für mich da sein möchte und nie müde wird, auf mich einzugehen (selbst wenn ich schweige).

Ich danke Dir so sehr! <3
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Bella am 20 Dezember 2020, 15:58:06
Lange Spaziergänge - einfach nur laufen, laufen, laufen - durch den Wald oder am Neckar entlang. Die Landschaft ist so schön und tut mir einfach gut.


Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Bella am 21 Dezember 2020, 09:46:00
Ich habe mir auf Youtube Advents- und Weihnachtslieder mit Textangabe angehört und mitgesungen. Dabei habe ich mich in die Zeit meiner Kindheit versetzt, als ich in der Küche bei meiner Oma saß und wir gemeinsam vor dem Adventskranz sitzend diese Lieder gesungen haben. Ich habe noch nie so für mich alleine gesungen, aber dieses Jahr hatte ich einfach dieses Bedürfnis. Es war, als wäre meine Oma tatsächlich da gewesen. Es war so schön und herzerwärmend. <3

Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 22 Dezember 2020, 17:37:47
 
... zeichnen, weil es meistens sehr viel Zeit in Anspruch nimmt, ohne dass ich merke, wie schnell sie vergeht.

... Schokolade.

... meine Freunde.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Jaycee am 22 Dezember 2020, 20:26:08
Singen. Einfach nur das.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 25 Dezember 2020, 01:17:17
 
... die Ruhe draußen! Es kommt mir vor, als sei seit gestern am frühen Abend kein einziges Auto mehr vorbeigefahren. Okay, das ist natürlich übertrieben, aber es ist wirklich auffällig ruhig und das empfinde ich als sehr angenehm, da ich ja sehr geräuschempfindlich bin und alles "verstärkt" wahrnehme.

... dass meine Zeichnungen, Gedichte und mein Gesang anderen viel Freude bereiten. :) Das bedeutet mir so viel!
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Sucre am 28 Dezember 2020, 02:36:22
Weihnachtsplätzchen
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Fuchs am 02 Januar 2021, 22:26:41
Mir tut der Wald unendlich gut. Auch, wenn ich kaum etwas wahrnehme, weil ich so weg bin mit meinem Kopf, ist es immer noch der Ort für mich, an dem es mir am Besten geht.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 04 Januar 2021, 17:47:47
 
... wenn ich mich (wieder) mit liebendem, offenen Herzen auf J. einlassen kann. Ich hoffe und wünsche mir, dass mir das künftig wieder öfter gelingt.

... meine Liebe zu ihm zu spüren. Liebe schenkt Hoffnung.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 18 Januar 2021, 17:47:47
 
... dass hier im Forum Platz für meine Gedanken ist – rund um die Uhr – und ich meinem Schmerz hier ganz viel Raum geben darf.
... dass ihr bei mir seid.

... ganz laut CPR hören. So laut, dass ich mein eigenes Wimmern nicht mehr höre. Geht leider nur tagsüber... Aber dann tut es gut.
 
Titel: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: ToteMoewe am 19 Januar 2021, 08:42:54
...unsere Babyziege Maggy mit der Flasche füttern und mit ihr kuscheln.

...das Forum und ihr, die ihr so wundervolle Menschen seid.

...mein kleiner Cousin J., mit ihm zu spielen und zu kuscheln.

...schreiben.

...Musik.

...singen.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Wolke am 19 Januar 2021, 22:34:49
die Umarmung von ToteMoewe!
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 21 Januar 2021, 20:37:47
 
Mir hat heute Abend ein Telefonat mit meinem Psychiater gut getan. Ich hatte am Nachmittag in der Praxis angerufen, in der Hoffnung, mit ihm sprechen zu können. Tatsächlich hat er mich noch nach 19 Uhr zurückgerufen und sich fast zehn Minuten Zeit für mich genommen. Ich habe ihm meine Situation geschildert und meine Symptome beschrieben. Er hat mir jetzt ein Medikament verschrieben, das gegen meine dissoziativen Zustände helfen könnte und meinte, dass er das Rezept noch heute zur Apotheke faxt, damit es mir morgen vom Boten nach Hause gebracht wird. Dienstag habe ich wieder einen telefonischen Termin bei ihm; er wird mich nachmittags anrufen, damit wir besprechen, ob das Medikament Wirkung zeigt oder ich ein anderes ausprobieren sollte.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 27 Januar 2021, 17:27:37
 
... Menschen, die gute Zuhörer sind.

Zuhören bedeutet für mich nicht, zu allem etwas zu sagen, sich über alles eine Meinung zu bilden, irgendetwas zu bewerten oder ständig seine eigenen Gedanken einzubringen, die das eigentliche Thema in eine andere Richtung lenken.

Zuhören bedeutet für mich, sein Gegenüber anzuhören, aufmerksam zu sein, einfach erstmal hin- oder anzunehmen, was der andere sagt und ggf. Fragen zu stellen, wenn man etwas nicht versteht oder genauer wissen möchte. Zuhören bedeutet für mich, sich auf sein Gegenüber und dessen Gedanken einzulassen und sie auf sich wirken zu lassen.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Sucre am 29 Januar 2021, 17:29:43
in Verbindung: Schnee, Kälte und Sonnenschein
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 29 Januar 2021, 17:47:47
 
... dass ich meinem Bruder einige Aufgaben abnehmen konnte / kann. Es ist nur ein kleiner Teil vom großen Ganzen, aber immerhin. Das Erledigen dieser Aufgaben an sich tut mir nicht gut, weil das alles mit meiner Mutter zu tun hat und im Zusammenhang mit ihrem Tod steht. Aber ich mache es freiwillig und aus eigenem Antrieb – er hat mich nicht darum gebeten – und es ist ein gutes Gefühl, ihn ein bisschen zu unterstützen. Und ich glaube, es wird auch gut für mich sein, am Ende sagen zu können, dass ich daran mitgewirkt habe und mich nicht aus allem komplett herausgehalten habe.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 02 Februar 2021, 17:37:47
 
... dass mein Liebster zu mir hält und bei wirklich wichtigen Angelegenheiten immer auf meiner Seite ist!

Ich weiß, dass ich mich in manchen Belangen voll und ganz auf ihn und sein Wort verlassen kann. Z.B. jetzt, wo es um die Bestattung meiner Mutter sowie die Anreise dorthin geht. Da gibt es nun von anderer Seite "plötzliche" Änderungen, die mir nicht passen, nicht gefallen, nicht gut tun. Jetzt muss umgeplant werden. ICH muss das jedenfalls tun... Aber ich weiß genau, dass J. diesbezüglich zu seinem Wort stehen wird und dass er alles tun wird, um eine Umsetzung seines Angebotes möglich zu machen – und das tut gut.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 04 Februar 2021, 21:57:57
 
Selbst gekochter, warmer Pudding. Erstmal ist das Zubereiten eine schöne Beschäftigung. Zum einen erfordert es ein gewisses Maß an Konzentration / Aufmerksamkeit, weil ich aufpassen muss, dass die Milch nicht anbrennt. Ich denke währenddessen an nichts anderes – es ist also für kurze Zeit eine gute Ablenkung. Zum anderen freue ich mich schon auf den Pudding, während ich ihn koche.^^

Und dann natürlich der Pudding selbst: Der Duft, die tolle Konsistenz (sooo schön cremig!) und der unglaublich leckere Geschmack... Das tut meiner Seele gut. Glücksgefühle. Ein Lächeln im Gesicht. Und dazu kommt noch, dass er so ein wunderbar warmes, wohliges Gefühl in meinem Bauch hinterlässt, welches ich danach noch eine ganze Weile bewusst wahrnehmen kann. So schön. So wohltuend. Pudding macht (mich) glücklich.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 05 Februar 2021, 17:37:47
 
Es tut mir gut, wenn "eigentlich" einfache Dinge, die trotz ihrer "Einfachheit" oft nicht funktionieren und Probleme verursachen, gut laufen.
Ich musste heute bei einem Amt anrufen, weil ich eine Auskunft brauchte. Die Nummer, die ich hatte, war die falsche, aber wenigstens habe ich dort sofort jemanden erreicht und die richtige Durchwahl erhalten. Auch den richtigen Ansprechpartner habe ich gleich beim ersten Anruf erreicht. Er war sehr freundlich und konnte mir alle meine Fragen beantworten.
Dann musste ich noch zwei Rezepte bestellen. Sie wurden direkt zur Apotheke gefaxt und dort musste ich nicht extra nochmal anrufen, um Bescheid zu sagen, dass ich die Medikamente nicht abholen kann, sondern dass sie mir bitte vom Boten nach Hause gebracht werden sollen. Vorhin hat es geklingelt und ich habe alles bekommen, was ich brauche.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: ToteMoewe am 05 Februar 2021, 17:51:34
...MusikMusikMusik!!
...dass endlich Wochenende ist.
...liebe Worte von den lieben Menschen um mich - virtuell und "echt".
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Sucre am 10 Februar 2021, 01:55:07
ein warmes Bett
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 12 Februar 2021, 17:27:37
 
... dass ich hier von einigen so sehr gemocht werde – sogar dann, wenn ich mich selber überhaupt nicht ausstehen kann. Im Moment ist alles so besonders schwer für mich und ich mag mich einfach nicht, weil ich das Gefühl habe, nur noch zu jammern, und glaube, dass davon doch viele total genervt sein müssen. Aber hier... Hier werde ich trotzdem einfach angenommen – mit meinem Schmerz, meiner Trauer, meiner Jammerei, meinen düsteren Gedanken und mit meinen Tränen. Es tut so gut, dass ihr mir immer und immer wieder zeigt, dass ich offenbar doch nicht so "schlimm" bin, wie ich denke / befürchte.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 17 Februar 2021, 17:37:47
 
... humorvolle Menschen.
... charmante Menschen.
... höfliche Menschen.
... freundliche Menschen.
... ehrliche Menschen.
... offene, direkte Menschen.
... einfühlsame Menschen.
... aufmerksame Menschen.
... hilfsbereite Menschen.
... respektvolle Menschen.
... warmherzige Menschen.
... mitfühlende Menschen.
... intelligente Menschen.
... vielseitig interessierte Menschen.
... nachdenkliche Menschen.

... authentische Menschen!
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Fuchs am 18 Februar 2021, 18:52:46
Sonnenschein. Vogelgezwitscher. Das Gefühl von nahendem Frühling.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 20 Februar 2021, 05:55:05
 
... die nächtlichen Nachrichten von meiner Seelenfreundin.* <3

... der Austausch, den ich seit Kurzem mit jemandem habe, der mir zweifellos wohlgesonnen ist und mir gerne helfen möchte. Ob das gelingen wird, wird sich zeigen, aber gut tut es in jedem Fall.*

... nachts Kakao zu trinken. Warm natürlich. Irgendwie ist das wohltuend.

... Menschen, die mir Vertrauen entgegenbringen. Davon gibt es wirklich viele und das schätze ich sehr!


(* Wäre nur schön, wenn ich regelmäßig in der Lage wäre, zu antworten... Aber anders kenne ich es ja eigentlich gar nicht mehr...)
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 21 Februar 2021, 19:29:39
 
... dass sich immer wieder "Zufälle" in meinem Leben ergeben, die keine Zufälle sein können, weil sie einfach so rundum perfekt zur Situation passen und auch noch genau zur rechten Zeit kommen.

Ich möchte gerne daran glauben, dass es "so sein sollte", und freue mich einfach über dieses Glück. :)
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Fuchs am 04 März 2021, 14:01:48
Ich kann momentan die Gefühle meiner Familie noch nicht an mich heranlassen und in mir blockt immer etwas ab, wenn es emotional wird. Meine Schwester weint in letzter Zeit öfter, da ihr die Situation sehr zu schaffen macht.
Es tut mir gut, in solchen Momenten mit kleinen Aufmerksamkeiten trotzdem für sie da zu sein und sie in bisschen aufzumuntern. 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 04 März 2021, 18:58:58
 
J.s Liebe – unsere Liebe – hat mir immer gut getan. Nicht die Umstände, nein. Die waren nie gut und haben unsere Beziehung scheitern lassen.
Aber seine – unsere – Liebe hat mir so gut getan wie nichts anderes auf dieser Welt.
Vom ersten bis zum letzten Tag.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 10 März 2021, 19:19:19
 
... kleine Lichtblicke – etwas Positives in Aussicht zu haben – etwas zu haben, worauf ich mich freuen kann.

Es tut mir gut, weil ich dann auf etwas warten kann (im positiven Sinne) und mich eventuell auch ein bisschen daran festhalten kann.
Das Gefühl, wie die Zeit bis dahin vergeht, verändert sich dadurch irgendwie.


 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 14 März 2021, 17:47:47
 
... wenn ich es schaffe, lang gehegte Pläne endlich in die Tat umzusetzen.

... "einfach mal" etwas völlig anderes zu machen als "normalerweise".
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Wolke am 18 März 2021, 10:27:21
In meiner Kammer des Schreckens zu lümmeln,(obwohl ich eigentlich so viel mehr anderes zu tun habe^^), mein Kopf lümmelt ebenfalls auf eine kl Wasserflasche, so zu sagen als Stütze oder Ersatz fürs Sofakissen "lol", im Internet zu surfen, oder einen Film zu gucken, der Ton über J´s Box..das fühlt sich fast so an wie im Kino, und zwar  Privatvorstellung nur für mich.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 06 April 2021, 19:19:19
 
Wenn ich über die Dinge nachdenke, an / mit denen ich in meinem Leben gescheitert bin, tut es mir gut, mir vor Augen zu halten, dass mein Scheitern nicht auf persönliches Unvermögen oder mangelnde Willenskraft oder Zielstrebigkeit zurückzuführen war, sondern in den meisten Fällen nur die logische Konsequenz aus bestimmten Erlebnissen aus meiner Vergangenheit war, für die ich nicht selber verantwortlich gewesen bin und auf die ich keinen Einfluss hatte. Es ist zwar traurig, dass es so gekommen ist und dass diese Erlebnisse solche Auswirkungen / Nachwirkungen hatten (und teilweise auch heute noch haben), aber sie sind wenigstens kein Grund, mich selbst zu hassen, weil ich schlicht und ergreifend "nichts dafür kann".
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Jaycee am 06 April 2021, 20:22:18
Dass ich heute endlich mal wieder eine vernünftige Menge an Stoff gelernt habe. Die letzten Tage hing ich etwas hinterher.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Siny am 08 April 2021, 02:13:57
Lange, ausgedehnte Spaziergänge...
Lob auf der Arbeit...
Ich sein zu dürfen...
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 10 April 2021, 17:27:37
 
... dass trotz des unschönen Aprilwetters spürbar ist, dass Frühling ist. Die balzenden Vögel, ihr Gezwitscher und Umhergeflattere – das alles, insbesondere die Vielfalt, spricht für sich. :)

Es ist so schön, das beobachten und hören zu können. Gerade höre ich sogar Sperlinge in der Ferne tschilpen – und das tut so gut!
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Feli am 11 April 2021, 20:37:51
...er hat beim Tiefseetauchen eine Muschel gefunden.. die hat er für mich geöffnet..
da war eine wunderschöne Perle drin..
die hat er mir geschenkt und ich habe sie auf meine Kette aufgereiht.. weil er weiß
dass ich diese Perlen sammle und aufreihe auf meine
Herzensseelenkette....
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 11 April 2021, 21:37:47
 
... Tage wie heute – und dass ich das an einem Sonntag (!) sagen kann.

... dass ich mir Gutes, Wohltuendes "gegönnt" habe und mir Zeit dafür genommen habe.

... Ruhe, die nicht still ist.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 12 April 2021, 17:47:57
 
... wieder Euphorie für eine Sache in J.s Augen zu sehen.

... gemeinsame Pläne zu schmieden. Und damit meine ich jetzt keine großen Zukunftspläne, sondern nur etwas "Kleines" – etwas für uns, einfach so, weil wir Spaß daran haben werden, es uns Freude machen und uns gut tun wird. :)
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 13 April 2021, 17:37:47
 
Ich habe gerade wieder gemerkt, dass mir Musik von CPR unfassbar gut tut. Vorher hatte ich ein paar Stücke von einem anderen Interpreten gehört, aber sie haben mich wieder nur traurig gemacht (wie seit einigen Jahren fast jede Musik). Als ich dann wieder etwas von CPR angemacht habe, fühlte es sich an, als würde eine Last von mir abfallen, und ich bin innerlich gleich ein bisschen ruhiger geworden. Melodien, die so schön sind und mich zum Träumen bringen, bewegende Texte, Gesangsharmonien, die meine Seele streicheln... Diese Musik befördert mich immer wieder in eine andere Welt. In eine Welt, die so viel schöner ist als die reale Welt, in der ich mich befinde...
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 05 Mai 2021, 17:47:47
 
Singen, singen, singen! Allein oder zusammen mit J. – beides ist schön und tut auf unterschiedliche Weise gut.

Künstlerisch auszudrücken, was in mir vorgeht und wie ich mich fühle.

Endlich wieder Aussicht auf ein paar Auftritte zu haben. Immerhin stehen schon 16 Termine im Kalender. Das ist natürlich ziemlich dürftig, aber in Anbetracht der Corona-Situation doch ein echter Fortschritt.^^
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 06 Mai 2021, 17:57:57
 
... dass ich kann, was ich kann – und dass ich es kann, ohne jemals wirklich Unterricht gehabt zu haben oder es auf sonstigem Wege von jemandem gelernt zu haben.
Ja, es tut mir gut, selber herauszufinden, wo meine Stärken liegen und meine Talente autodidaktisch auszubauen und weiterzuentwickeln.
Und es tut mir auch gut, dass ich mit dem eigenständig Erlernten andere Menschen erfreuen und begeistern kann. Es fühlt sich echt und ehrlich an.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 08 Mai 2021, 23:57:47
 
... in manchen Bereichen völlig unabhängig von anderen zu sein, weil ich dafür niemanden, wirklich niemand außer mich, meinen nachdenklichen Geist, mein fantasievolles Herz und meine empfindsame Seele brauche.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 10 Mai 2021, 17:17:17
 
... ein schöner, warmer Kakao und dazu ein Riegel Zartbitterschokolade.

... wenn ich anderen gut tun kann. Das gibt mir automatisch auch ein gutes Gefühl. Ich mag es, andere Menschen glücklich zu sehen und einen Teil dazu beigetragen zu haben.

... wenn ich jemandem geholfen habe und die Person später noch einmal auf mich zukommt, um mir genau das zu sagen: dass ich ihm eine Hilfe war. Dann fühle ich mich gebraucht und nicht so unnütz / unfähig.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Sucre am 11 Mai 2021, 22:49:29
Schlaf
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Wolke am 17 Mai 2021, 02:42:14
Mein Ehrenamt.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Feli am 18 Mai 2021, 08:37:35
schlafen. (nix sehen, nix hören, nix denken, einfach Ruhe)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Wolke am 19 Mai 2021, 01:02:57
Mich abends in unseren Lümmelsessel zu kuscheln, sich es sehr bequem zu machen, zu spüren wie sich meine kuscheldecke um meinen Körper legt, Murmel hoppst hoch und legt sich auf meine Beine und im Fernsehen läuft gute Musik, wie gerade von Gentleman, Little Universe. 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Feli am 27 Mai 2021, 10:37:41
dass der Mai die ganze Zeit für mich angenehme Temperaturen hatte.
so ist es schonmal 1 Monat weniger wo ich leiden muss (temperaturmäßig).
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: nubis am 31 Mai 2021, 18:06:46

Mir hat es grade gut getan eine Liebeserklärung an meinen Hund zu schreiben :-)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 03 Juni 2021, 17:57:57
 
... der Gedanke an Samstag, denn da werde ich das erste Mal seit achteinhalb Monaten (!) wieder auf einer Bühne stehen und singen. Endlich wieder ein Auftritt – zusammen mit meinem Liebsten. So richtig mit Publikum, mit echten Menschen, die sogar eine Eintrittskarte haben. Ich kann es kaum erwarten. Es fehlt mir ohne Ende!
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 06 Juni 2021, 17:57:57
 
... dass Lars und ich uns haben!

... dass J. und ich uns haben!

... dass wir im Forum uns haben!
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Feli am 07 Juni 2021, 11:12:07
einige Sprüche/Zitate, auch wenn sie traurig sind...
Verständnis..
liebe Worte
Aufmunterungen
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Bella am 10 Juni 2021, 10:41:10
Die vielen Komplimente, die ich in letzter Zeit bekomme. :)

Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Fuchs am 13 Juni 2021, 22:55:49
Ordnung. Pflanzen gießen. Wald. Tiere. Gespräche mit Menschen, die mich verstehen.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Feli am 14 Juni 2021, 14:25:59
Schachspielen mit Oheim. Einfach nur so zum Spaß. Ich weiß, dass ich es nicht wie er zum Großmeister bringen werde, weil ich immer wieder den großen Überblick über dieses riesige Brett verliere. Trotzdem macht es mir Spaß und manchmal lässt er mich sogar gewinnen.^^
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 14 Juni 2021, 18:28:38
 
... wenn mir jemand sagt und zeigt, dass ich sehr wohl (= entgegen meiner Annahme / meinem Gefühl) gut bin, wie ich bin – dass ich „gut genug“ bin – und dass ich so, wie ich bin, auch vollkommen „ausreiche“ und gemocht und geliebt und angenommen werden kann! :) <3
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Feli am 17 Juni 2021, 10:23:10
...wenn ich nicht dafür verurteilt werde, wenn ich manchmal einfach nicht kann. nicht weil ich nicht will, sondern weil ich nicht immer so kann.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 18 Juni 2021, 17:17:17
 
... dass mir das Gebrabbel mancher Leute (...) am Arsch vorbeigeht.

... meine morgendlichen Spaziergänge, wenn es noch nicht so warm ist und vor allem noch keine anderen Menschen unterwegs sind. Ich bin dann praktisch ganz allein mit den Vögeln, insbesondere mit den Sperlingen, die wirklich an jeder Ecke, auf zahlreichen Dächern, in den Büschen und Bäumen sitzen, durch die Gegend fliegen, tschilpen... Das ist so herrlich. Dann fühlt sich für einen Moment einfach alles richtig an.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 19 Juni 2021, 17:47:47
 
... dass es endlich wieder mit Veranstaltungen und Auftritten losgeht, sich zurzeit ganz viel tut und es positive Aussichten für uns Künstler gibt.

Was für ein Lichtblick... Was für eine Freude... Endlich wieder ein Sinn!
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 24 Juni 2021, 17:17:17
 
... Dinge zu erledigen, die ich mir schon lange vorgenommen hatte, aber ewig hinausgezögert habe.

... wenn ich abends sagen kann, dass ich meine Tagesaufgabe geschafft habe. :)
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Feli am 25 Juni 2021, 12:19:18
...dass ich mindestens 2 Kilo abgenommen habe. Man sieht zwar nix davon, aber der Hosengürtel passt besser.
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 11 Juli 2021, 17:37:47
 
... solche Auftritte wie in den letzten beiden Tagen. Einfach wunderbar. Und ich liebe es, J. endlich wieder strahlen zu sehen – so ganz ehrlich, tief aus seinem Herzen. Es ist so schön, ihn glücklich und erfüllt zu sehen und auch zu spüren, dass er es ist.

... gute Freunde nach langer Zeit wiederzusehen und in die Arme zu schließen.

... liebevolle Nachrichten, wie ich sie in den letzten Tagen bekommen habe. Es tut so gut, zu wissen, dass jemand ganz viel an mich denkt (auch wenn ich weg bin).
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: Feli am 13 Juli 2021, 09:55:38
Regen. Regen. Und Regen.
Erwähnte ich schon Regen?
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 13 Juli 2021, 17:47:57
 
... geliebt zu werden.
... begehrt zu werden.
... gewollt zu sein.
... angenommen zu werden – so, wie ich bin.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 26 Juli 2021, 17:37:57
 
... Menschen, vor denen ich einfach ICH sein kann und darf – und die mich genau SO mögen und wollen.

... dass ich nicht „verlernt“ habe, herzhaft über etwas zu lachen.

... Menschen, die Rücksicht auf meine „Eigenarten“ nehmen und das gar nicht schlimm finden, sondern es einfach so hinnehmen, wie es nun mal ist.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 03 August 2021, 21:57:57
 
Es tut mir gut, mir spontan meine Kamera zu schnappen, nach draußen in eine schöne Gegend zu gehen, meinen Blick schweifen zu lassen, „Unscheinbares“ zu entdecken, besondere Motive zu finden und sie fotografisch festzuhalten. Ganz in Ruhe und mit viel Zeit. Nur meine Kamera, kreative Gedanken und ich. Ja, das tut gut und lenkt mich für den Moment einfach wunderbar von meinen Sorgen, Ängsten und den Gedanken, die sich sonst immerzu wiederholen, ab...
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 07 August 2021, 15:37:47
 
... dass es Menschen gibt, die mich zwar nicht mögen, ABER mich für meine kreativen Arbeiten und Künste schätzen und mir dies (Letzteres^^) auch sagen. :)
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 09 August 2021, 17:27:37
 
... kleine kreative Projekte zu planen – und umzusetzen natürlich.^^

... dass ich zurzeit wenigstens dafür ein bisschen Antrieb habe. Manchmal...
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 11 August 2021, 21:47:47
 
... manche Veränderung, die sich nicht umgehen ließ.

... dass ich nicht alleine traurig darüber bin. Sonst würde ich mich wahrscheinlich wieder ziemlich wertlos und unwichtig fühlen.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 13 August 2021, 22:37:47
 
... dass sich innerhalb der letzten Tage gleich zweimal gezeigt hat, dass ich durchaus auf mein (Bauch)Gefühl und meine Wahrnehmung vertrauen darf. Ich zweifle so oft daran und stelle meinen Realitätssinn infrage... Dabei ist das gar nicht nötig. Im Moment jedenfalls nicht. Dass ich in meinem Leben schon die eine oder andere Psychose hatte, bedeutet NICHT, dass ich unter dauerhaftem Realitätsverlust leide und mein feines Gespür oder gar meine Menschenkenntnis verloren habe!

→ Eine wichtige Erkenntnis, die mir gut tut.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 15 August 2021, 21:47:47
 
Es tut mir gut, meinem inneren Kind zu erlauben, „herauszukommen“ und sich zu „zeigen“, es einfach „spielen“ zu lassen, es fröhlich und neugierig sein zu lassen.

Und wenn ich dabei gerade nicht alleine bin, tut es mir gut, ein Gegenüber zu haben, welches das einfach so hinnimmt und mich nicht für bescheuert hält, sondern sich vielleicht sogar mitfreut. :)
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 22 August 2021, 17:37:47
 
Es tut mir gut, dass meine Kreativität im Moment wieder „lauter“ wird. Ich bin voller Ideen und konnte in den letzten Tagen bereits viele davon umsetzen.
(Vermutlich liegt es an meiner weniger positiven Stimmung, die ebenfalls „lauter“ wird, aber das ignoriere ich jetzt mal...)
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 11 September 2021, 17:37:57
 
Mir haben gestern Abend und heute Morgen die lächelnden Smileys, die Herzchen und die lieben Worte hier im Forum gutgetan.

So ein herzliches Willkommen nach fünf Tagen Abwesenheit und dass sich einige wirklich freuen, dass ich wieder da bin – das ist Balsam für die Seele! :)
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 19 September 2021, 07:27:27
 
Standing Ovations für meinen Gesang zu bekommen...
Nach Autogrammen gefragt zu werden...
Eine Hand auf der Schulter – von einer Dame, die einfach nur „Danke.“ sagt...

Mehr Anerkennung kann es für mich kaum geben.

Entschuldigt die „Angeberei“, aber ich bin heute einfach stolz darauf, wie der gestrige Abend verlaufen ist.
 
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: ToteMoewe am 19 September 2021, 20:16:59
…dass ich so eine wundervolle Lehrerin habe! :)
Titel: Re: Dinge, die mir gut tun...
Beitrag von: InaDiva am 23 September 2021, 17:37:57
 
... wenn ich – so wie heute – eine „gute Tat“ vollbringen kann und jemandem, der oft ganz viel für mich tut, endlich mal richtig schön und auf meine Weise etwas zurückgeben kann.
Als Überraschung, wohlgemerkt. Ganz unverhofft. Dadurch kam es, glaube ich, ganz besonders gut an. :)