Nur Ruhe - Selbsthilfeportal über Depressionen und Selbstmord

Erweiterte Suche  
Seiten: [1]

Autor Thema: Medikamente  (Gelesen 62 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Bubble

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22
Medikamente
« am: 02 Dezember 2018, 18:27:53 »

Hey, hab nur eine Frage über Medikamente.
Ich nehme Antidepressiva ( Citalopram, Mirta Tard).
Und möchte was zur Beruhigung nehmen. Weiss jemand was dazu passt? Was ich überall kaufen kann. Ich weiss, das es bei Citalopram schwer ist. Irgend was darf ich nicht nehmen, das es sich nicht verträgt.
Kann mir da jemand helfen oder einen Rat geben. Ich komme mir blöd vor wenn ich zur Apotheke gehe, meinsten wissen die auch nicht weiter. Und ständig zu Arzt gehen will ich auch nicht.

Danke schön
Gespeichert

InaDiva

  • YaBB Administrator
  • Senior Member
  • *****
  • Online Online
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 18.366
  • Alone in the dark!
Re: Medikamente
« Antwort #1 am: 02 Dezember 2018, 19:19:19 »

 
In "meiner" Apotheke können die Angestellten mittels einer speziellen Software ganz einfach feststellen, ob es Wechselwirkungen zwischen verschiedenen Medikamenten gibt. Ich gehe davon aus, dass das heutzutage in den meisten Apotheken möglich ist. Du musst halt nur sagen, was Du einnimmst und was Du zusätzlich haben möchtest (also ein Beruhigungsmittel) – dann werden sie Dir auch eines empfehlen können, sofern sie eine Kombination für ratsam halten.

Bevor Du irgendwelche Experimente wagst, solltest Du aber doch lieber erstmal mit Deinem behandelnden Arzt sprechen. Er kennt sich damit am besten aus und kann Dir eventuell direkt etwas verschreiben. Vielleicht spricht aber auch etwas dagegen, ein weiteres, zusätzliches Präparat einzunehmen. Dann solltest Du seinem Rat auf jeden Fall folgen und Dir nicht in Eigenregie – ohne sein Wissen – etwas besorgen. Auch dann nicht, wenn es sich "nur" um ein pflanzliches Mittel handelt, denn auch da kann es Nebenwirkungen bzw. Wechselwirkungen geben.

Ein Arzt kann immer dann am besten helfen, wenn er möglichst genau Bescheid weiß. Von daher: Wende Dich mit Deinem Anliegen an ihn und besprecht das in Ruhe!
 
Gespeichert
„I couldn't sleep and wouldn't sleep when love came and told me I shouldn't sleep“
Seiten: [1]