Nur Ruhe - Selbsthilfeportal über Depressionen und Selbstmord

Erweiterte Suche  
Seiten: 1 [2]

Autor Thema: meine kleine Schwester  (Gelesen 1454 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Andrea

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Re: meine kleine Schwester
« Antwort #15 am: 25 März 2020, 14:32:15 »

Vielen Dank für die große Anteilnahme,
die persönlichen Worte an Lena Maria
und mich, uns.

Mit so viel Herzlichkeit haben wir nicht gerechnet.
Ich bin sprachlos und tief berührt!

Ihr bestätigt uns auch darin, dass wir richtig gehandelt haben mit der Veröffentlichung unserer Nachricht.
Danke!

Diesen letzten Eintrag von meiner Schwester von dem hier geschrieben wurde, werde ich gerne lesen und mich auch hier etwas vertraut machen. Ganz lieben Dank für die Mühe mit dem Zusenden der Links und der Erklärung, wo ich diese finden/abrufen kann.

Gerne melde ich mich zeitnah per PM und/oder im Chatbereich.
Das ist mir derzeit emotional nicht sehr oft möglich, da wir noch auf die Freigabe der Gerichtsmedizin warten und ich mit dem Bestattungsinstitut die Beerdigung organisieren möchte, sofern es mir gelingt, gerade sind andere Themen priorisiert, was natürlich verständlich ist. Dennoch möchte ich um jeden Preis verhindern, dass ihre Beerdigung an ihrem Geburtstag stattfinden soll.
Bitte um Nachsicht.

Danke für alle Angebote.
Andrea
Gespeichert

Lacrima

  • Gast
Re: meine kleine Schwester
« Antwort #16 am: 28 März 2020, 17:41:10 »

Es sollen wohl Berge hinfallen und Hügel wanken, aber meine Gnade soll nicht von Dir weichen.
Jesaja 54,10


Liebe Andrea

mein aufrichtiges Beileid für dich und deine Familie.
Besonders für die nächste Zeit euch viel Kraft, Verständnis und Geduld.
Wünsche euch, dass ihr findet, was ihr zu finden hofft und erreicht, was ihr zu erreichen hofft.


Bin sehr dankbar für die Zeit, die ich cricri im Chat erleben durfte.
Bin glücklich darüber, dass sich meine Wege mit diesem lieben Menschen gekreuzt haben
und wir ein Stück gemeinsam gehen konnten, wenn auch leider nur für wenige Wochen.
Danke, cricri!

Lieben Gruß, Lacrima
Gespeichert

der mitch aus dem chat

  • Gast
Re: meine kleine Schwester
« Antwort #17 am: 29 März 2020, 13:54:36 »

-Für alle, die dies auch lesen, sie bitte ich, zu bedenken: meine Worte und Sätze hier sind nicht selbsterklärend! Es soll auch bitte niemand zu Annahmen verleiten, die nicht richtig, zu machen, wären. Es sind auch nicht etwa konkrete Glaubensvorstellungen oder ähnliches abzuleiten. Es ist nicht Wunschdenken und nicht einfach Verdrängung. Und es soll nicht Fragen aufwerfen . -
- Dies steht hier für cricri in erster Linie. - Und ich hoffe, das darf hier so stehen bleiben, im Gästebereich -


Liebe cricri!

Dass ich dich nicht mehr hier lesen werden kann, erleben im chat, fällt mir schwer, zu denken und glauben.

Dass du nicht mehr lebst, fällt mir schwer, zu glauben, anzunehmen.


Liebe cricri, du kannst meine Worte und Sätze verstehen. Da bin ich mir sicher.

Was ist geschehen? Ich kann nicht an einen Suizid glauben. War es ein Unfall, ein Organversagen, oder ...?

Ich lese, der Pathologe sagt: Suizid. Das muss ich annehmen und es fällt mir schwer.

Zumindest kann ich sagen, ich glaube, du wolltest den Entzug machen. Ich glaube, du wärest in die Klinik gefahren. Ich glaube, du wolltest nicht, dass "wir" im chat uns fragen, wer ist schuld.

Mach dir bitte keine Vorwürfe - ich mache dir keine, egal, wie es genau war. Und ich hoffe, und glaube, du wusstest, dass ich so bin und denke.

-- Traurig ist auch, so "gut" wir uns auch kennen, dass wir uns nun wohl nicht mehr kennen lernen können, als bisher.

Aber du sollst wissen, wo immer du auch jetzt bist:
Ich glaube, dass das irgendwann vielleicht möglich ist. Und ich hoffe, dann sprichst du mich an, wenn. Und wenn du das dann weisst, wirst du das bestimmt auch tun.

Du sollst wissen, ich mag dich sehr.

Alles Liebe und Gute dir,

mitch

 - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Liebe Andrea,

Dir und euerer Familie wünsche ich alles Liebe und viel Kraft.

Man weiss leider nie genug, was in Zukunft passiert. Man weiss auch leider nie genug, was man wissen könnte und müsste. Versteh es bitte nicht als "kluge Sprüche", ich weiss, warum ich es so schreibe, es ist nur gut gemeint.

Eigentlich fällt es mir schwer in dieser Situation, etwas zu schreiben, was ich so stehen lassen möchte, und vieles wirkt irgendwie doof. Aber wäre es besser, nichts zu schreiben .. So einfach, wie das Leben eigentlich ist, so irre kompliziert ist es dann doch oft.

Alles Liebe und Gute,

mitch (aus dem chat)
Gespeichert

seltenhier

  • Gast
Re: meine kleine Schwester
« Antwort #18 am: 04 April 2020, 19:29:08 »

Cri, hab überlegt ob ich, und wenn, was ich überhaupt dazu schreiben kann....

Dein Bedürfnis nach Harmonie und Frieden ging soweit, dass du sogar denjenigen der dich beleidigt und angegriffen hat
dann in Schutz genommen hast.
Wir haben "geflüstert" und du hast Pm´s geschickt - meine Empathie, keine Ahnung wo die war.... ich hab nur die kleine starke Cri gesehen.

Hab soviel "Mooiis" von dir bekommen, dass sich J. gleich beschwert hat ;-)

Für dich: https://www.youtube.com/watch?v=qttGJ3il62Y

und weil ich drann glaub - a bussal auf d`stirn auf deine zwoa augn.... servus Cri :3

https://www.youtube.com/watch?v=QTpto1kywGE

zwergie

Gespeichert

Andrea

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Re: meine kleine Schwester
« Antwort #19 am: 05 April 2020, 12:04:25 »

Vielen Dank auch für eure Anteilnahme und eure persönlichen Worte!


Ihr seid jetzt traurig, aber ich werde euch wieder sehen.
Dann wird euer Herz sich freuen, und eure Freude wird euch niemand nehmen.
Johannes 16,22

Ein guter Gedanke mit dem ausgewählten Bibelvers den ich gern aufgenommen hab.

Die Beisetzung fand am 1. April im engsten Familienkreis statt. Wir haben ihr einen hellen und sonnigen Platz im Friedwald ausgesucht.
Wir hatten beschlossen zur Beisetzung keine Trauerkleidung zu tragen da es ihr Geburtstag ist. Es war die richtige Entscheidung.
 

Heute ist ein ganz normaler Sonntag. Ein Sonntag der seinem Namen alle Ehre macht, an dem die Sonne scheint und der Frühling sich zeigen kann in seiner ganzen Pracht.
So wie sich die Natur durch nichts und Niemanden aufhalten lässt, wir erleben Unglaubliches seit vielen Tagen und Wochen Was alles möglich ist
so muss auch unser aller Leben weitergehen auch das lässt sich nicht aufhalten denn auch unser Leben ist Teil dieser Natur.

Das Wunderbare daran ist, dass wir jeden Tag aufs neue das Beste für uns herausholen können.
Jeder Tag wirklich jeder einzelne Tag gibt uns die Chance dazu wir müssen sie nur sehen und zugreifen.
Das wünsche ich allen hier die es lesen, ein sehendes Auge und den Mut danach zu greifen!


Im Namen der gesamten Familie möchte ich allen meinen Dank noch einmal ausdrücken
und euch und euren Lieben alles Gute wünschen!

Herzlichen Gruß, Andrea
Gespeichert

nastywitch

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 26
Re: meine kleine Schwester
« Antwort #20 am: 08 April 2020, 23:13:12 »

ich weiss immernoch nicht was ich sagen soll... wie kann das wahr sein

Du hast mein Herz berührt und wirst immer da sein.

Gespeichert

BC

  • Gast
Re: meine kleine Schwester
« Antwort #21 am: 10 April 2020, 23:55:58 »

Du hattest nach uns gerufen [cri] nach mir, wir suchten lange deinen Spuren, suchten nach dir
gefunden, schau wir sind da, wieder vereint und da, sind dir wieder ganz nah.

Zum Geburtstag kam stets ne SMS von dir, habs jedoch mit dem Handy verpeilt verzeih mir
wollt unsern Kontakt ehrlich nicht aufgeben, das passierte, weisst steh eh auch mitten im Leben.
Nur ohne deine unermüdliche Hilfe vor vielen Jahren, hätt ich Vertrauen niemals mehr erfahren.
Dank dir steh ich mittlerweile wieder im Leben und kann selbst auch wieder Liebe geben!

Ich liebte es in deine ehrlichen unschuldigen Augen zu schauen, konnt immer auf dich bauen.
Du fehlst mir [cri] so sehr, hab mich wie irre auf dich gefreut und jetzt gibt’s dich nicht mehr …
Als Geburtstagskind darf ich dir heut im Namen aller die letzte Ehre schenken und Erinnerungen lenken
denn Du warst für mich der hellste Stern am Himmelszelt, hattst das schönste Lächeln auf der Welt.
Ohne dich wäre ich heut nicht mehr am Leben, wie gern hätt ich dir meine Hilfe gegeben …

Unser 'BF' is Geschichte sind all getrennt worden, ihr alle fehltet mir die letzten Jahre doch sehr.
Wiedergefunden durch riesen Glück, Alle, nur dich hatten wir noch nicht zurück.
Denken gern an unser Chattertreffen zurück, das zu erleben war echtes wahres Glück.
Ne super crazy Truppe erinnerst dich, hatten zusammen nen perfekten Tag waren einfach glücklich.

Wir hoffen du bist gut bei Jule angekommen, haben sie stets gern für dich mitgenommen.
[cri] uns gibts alle noch, mehr oder minder gealtert ja, du fehlst Lena!

Mögen die Engel Gottes ihre Flügel ausbreiten und dich begleiten im Reich deiner Wolken und Träume.
In Liebe, dein BF-Chat Team [dude, mo, lacrima, shila, Flo, lemmie, sunny, uvvvm.]
BC
Gespeichert

Mitleser

  • Gast
Re: meine kleine Schwester
« Antwort #22 am: 25 April 2020, 01:34:05 »

Hey crici, es waren nur kleine Begegnungen, doch waren es schöne.
Ich wünsche mir das Du gut angekommen bist.

Einer der dich gerne mitgelesen hat.
Gespeichert
Seiten: 1 [2]