Nur Ruhe - Selbsthilfeportal über Depressionen und Selbstmord

Erweiterte Suche  
Seiten: [1]

Autor Thema: Der Neue an Board, dass bin ich!  (Gelesen 296 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

HansGuenther

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3
Der Neue an Board, dass bin ich!
« am: 09 Oktober 2020, 08:23:12 »

Moin moin zusammen,
ich bin der Neue an Board. Befinde mich aktuell in einer Gruppentherapie (Gesprächstherapie), die mir eine wertvolle Hilfe ist. Ich möchte jedoch mehr für mich tun. Von daher liegt es nahe, über Themen, Gedanken und Gefühle, die mich bewegen noch mehr ins Gespräch zu kommen. Meinen Wunsch nach Austausch mit Gleichgesinnten möchte ich mir hier erfüllen.

Der Name dieses Forums hat mich direkt angesprochen. Ich sehne mich nach Ruhe ... Ruhe im Kopf. Das bedeutet nicht, dass ich nicht mehr denken möchte. Vielmehr möchte ich meinem Denken eine andere, eine positive Richtung geben.

Wenn nicht hier, wo dann?

Mein "Werdegang" kurz und knackig:
2013, ein schwarzes Jahr. Rückblickend aber auch wieder ein gutes. Alle Systeme streikten, nichts ging mehr. Kopfschmerzen, Halsschmerzen, Bauchschmerzen und körperlich ging es mir auch nicht gut. Das Ganze von wirrem Gedankengut begleitet. Habe mich "freiwillig" ins Krankenhaus begeben. 2 Monate stationär, Tagesklinik, anschließende ambulante Therapien. Gelernt habe ich... Nix! Ich war schnell wieder in der alten Tretmühle. Bis 2019

2019 das gleiche Programm wie 2013. Mit einem Unterschied: Neben "normal" wirren Gedanken kamen suizidale Gedanken hinzu. Ergebnis: Schwere Depression... Geschlossene, 2 Monate stationär, Tagesklinik und jetzt aktuell in Gesprächstherapie. Soweit zum Verlauf.

"Einsicht ist der erste Weg zur Besserung", sagt man.
Wenn ich auf mein Leben zurückblicke, kann ich aus Überzeugung sagen, dass es mir nie wirklich gut ging. Also den Beginn MEINER Depression auf das Jahr 2013 zu datieren wäre eine glatte Fehlinformation.

... und nun bin ich hier! Bin gespannt, wie es mir damit geht und freue mich auf eine neue Erfahrung.
Gespeichert
Ich bin depressiv ... Ja und?

darksoul86

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 32
Re: Der Neue an Board, dass bin ich!
« Antwort #1 am: 09 Oktober 2020, 09:08:03 »

Hallo und herzlich Willkommen HansGuenther.
Danke für deine kurze Vorstellung und erstmal Hut ab, dass du diese dunklen Jahre bis hierher überstanden hast. Das zeugt von viel Mut und Kraft in dir! Wir alle hier kennen das und es tut gut sich auszutauschen.
Erstmal Alles Gute!
"Man braucht mehr Mut um zu Leben, als sich umzubringen" Albert Camus.
Liebe Grüße
Darksoul
Gespeichert

Jaycee

  • God Member
  • **
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 181
Re: Der Neue an Board, dass bin ich!
« Antwort #2 am: 09 Oktober 2020, 12:09:00 »

Ein liebes Hallo an dich auch von mir!
Und natürlich auch Alles Gute.
Liebe Grüße,
Jaycee
Gespeichert
"Life beats down and crushes the soul and art reminds you that you have one."

nubis

  • Global Moderator
  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.554
  • Omnia vincit amor
Re: Der Neue an Board, dass bin ich!
« Antwort #3 am: 09 Oktober 2020, 12:26:33 »

Hallo und willkommen im Forum!

Ich denke auch - und das wird ja vermutlich auch in der Therapie Thema sein - dass eine Depression nicht von jetzt auf gleich kommt.
Selbst wenn es einen Schicksalsschlag gab, kann ein an sonsten gefestigter Geist das verarbeiten ohne gleich in eine Depression abzurutschen.
Oft kommen aber viele kleine Punkte zusammen oder die Situation ist über einen längeren Zeitraum so, dass man langsam aber sicher keinen Ausweg mehr sieht.

Da kann es helfen, sich auszutauschen und vielleicht andere Wege gezeigt zu bekommen.

Gut, dass du das mit Hilfe von Therapien bereits machst!
Und ich wünsche dir auch hier im Forum einen regen Austausch und gute 'Gespräche', die dich weiter bringen!

« Letzte Änderung: 09 Oktober 2020, 12:27:25 von nubis »
Gespeichert
Gegen Schmerzen der Seele gibt es nur zwei Arzneimittel: Hoffnung und Geduld

(Pythagoras)

riversong

  • Senior Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 205
  • Psalm 91
Re: Der Neue an Board, dass bin ich!
« Antwort #4 am: 09 Oktober 2020, 13:58:46 »

Hallo lieber HansGuenther

Ich habe einen Fehler gemacht und deinen ganzen Eintrag kopiert dabei wollte ich nur einen Satz kopieren.
Ich hoffe die Moderatoren werden das wieder löschen.

Gelernt habe ich... Nix!

Nur diese paar Wörter haben mich erschrocken.
Und ich möchte dazu sagen, leider leider leider
kenne ich viele Leute die Therapien gemacht haben
und nichts daraus gelernt haben.

Ein Therapeut sagte mir mal dazu Es gibt wirklich
Menschen die sind NICHT therapiefähig.

Es wäre schade, wenn du dazu gehören würdest. 

Gruß riversong

Gespeichert
Hinfallen, aufstehen KRONE RICHTEN weitergehen

HansGuenther

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3
Re: Der Neue an Board, dass bin ich!
« Antwort #5 am: 09 Oktober 2020, 15:00:16 »

Liebe riversong,

Zitat
Menschen die sind NICHT therapiefähig

Nein, ich halte mich nicht für nicht therapiefähig.

Damals (2013) war meine Sichtweise auf meine Erkrankung eine andere als heute. Damals habe ich mich selbst noch anders wahrgenommen als heute.

Ich bin halt ein Mensch, der in manchen Dingen mehrere Anläufe benötigt. Abgesehen davon habe ich heute andere Therapeuten, bei denen ich mich wesentlich besser aufgehoben fühle als damals. Letztendlich sind es auch Ängste, die mich hier in positiver Weise beeinflussen. Letztes Jahr waren es Suizidgedanken. Was kommt als nächstes, wenn ich nichts ändere? Darüber möchte ich jetzt gar nicht weiter nachdenken. Besser ich bewege mich jetzt in eine für mich positive Richtung, damit solch Gedanken gar nicht erst wieder auftreten.

Viele Grüße
HansGuenther

Gespeichert
Ich bin depressiv ... Ja und?

InaDiva

  • YaBB Administrator
  • Senior Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 22.833
  • Alone in the dark!
Re: Der Neue an Board, dass bin ich!
« Antwort #6 am: 09 Oktober 2020, 15:15:15 »

 
Herzlich willkommen im Forum und schön, dass Du zu uns gefunden hast!

Ich wünsche Dir, dass Du Dich hier wohlfühlst und Dir der Austausch mit uns gut tut.

Depressionen entwickeln sich oft über die Jahre, ohne dass man es bewusst wahrnimmt. Oder man nimmt "kleine", ggf. auch körperliche Symptome nicht ernst genug bzw. würde sie nie mit psychischen Problemen in Verbindung bringen – bis irgendwann "gar nichts" mehr geht und man endlich einen Arzt aufsucht. Wie dem auch sei: Depressionen schleichen sich jedenfalls oft ein – und genauso lang kann es auch dauern, bis man sich wieder von ihnen erholt. Je nachdem, was die Ursache ist, ist es wichtig, sich intensiv mit sich selbst auseinanderzusetzen. Therapien sind eine gute Möglichkeit dafür. Meine eigene Erfahrung ist, dass auch der Austausch mit anderen Betroffenen sehr wohltuend und wirklich hilfreich sein kann (sei es in Foren oder in Selbsthilfegruppen). Neue Sichtweisen erfahren, neue Gedankenansätze, manchmal auch einfach "nur" Verständnis und Trost bekommen – einfach mal offen über die Dinge reden, die einen beschäftigen... Ja, das kann unheimlich gut tun! Diese Erfahrung wünsche ich Dir ebenfalls!

Liebe Grüße
Ina
 
Gespeichert
I thought I'd found a light to guide me through my night and all this darkness
I was mistaken – only reflections of a shadow that I saw
(D. Crosby)

HansGuenther

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3
Re: Der Neue an Board, dass bin ich!
« Antwort #7 am: 09 Oktober 2020, 16:47:12 »

Ich habe gerade ein private Nachricht erhalten. Es wäre schön, wenn du dafür sorgen könntest, dass du auch private Nachrichten empfangen kannst. Kommunikation sollte doch keine Einbahnstraße sein. Oder? ;-)

Der betreffende Autor der PN hat hier bereits geschrieben und wird sicherlich verstehen, was ich meine.
Gespeichert
Ich bin depressiv ... Ja und?

pepsi

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20
Re: Der Neue an Board, dass bin ich!
« Antwort #8 am: 12 Oktober 2020, 17:14:05 »

Hallo HansGuenther
Herzlich Willkommen auch von mir :-)
Ich wünsche dir dass du dich hier wohlfühlen kannst und dir dieses Forum eine echte Hilfe sein kann.

Alles Gute dir, pepsi.

Gespeichert
Seiten: [1]