Nur Ruhe - Selbsthilfeportal über Depressionen und Selbstmord

Erweiterte Suche  
Seiten: [1]

Autor Thema: Shen Men Piercing  (Gelesen 970 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

youandme

  • Senior Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 218
Shen Men Piercing
« am: 09 September 2023, 12:05:00 »

Hallo zusammen,
habt ihr schon mal vom Shen Men Piercing gehört? Das soll bei Depressionen und Angstzuständen gut sein. Ist ähnlich wie beim Migräne Piercing eine bestimmte Stelle im Ohr. Das ganze kommt aus der Akupressur.
Kennt ihr das? Habt ihr Erfahrungen damit?
LG,
you
Gespeichert

Wohlstandspudel

  • YaBB Administrator
  • God Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 144
    • Nur Ruhe - Selbsthilfeportal über Depressionen und Selbstmord
Re: Shen Men Piercing
« Antwort #1 am: 10 September 2023, 09:42:08 »

hallo youandme

ich habe jetzt mal gegoogelt und keinerlei wissenschaftliche belege gefunden wo steht das diese methode helfen soll.

dahe rhab eich da so meine große zweifel.

und wenn dem so wäre, dann wäre es auch eine methode die von den kassen was die kosten betrifft übenrommen wird.

natürlich kannst du es ausprobieren, aber ich halte es so gut wie unwahrscheinlich dass man mit dieser methode depris heilen oder lindern kann.

Es gibt nur weniger krankheiten wo auch z-b. akupunktur hilft, bei migräne.

Gespeichert

fahrlehrer

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
Re: Shen Men Piercing
« Antwort #2 am: 12 Oktober 2023, 16:05:42 »

Hallo youandme,

ja, das Shen Men Piercing ist auch bekannt als „Himmels-Tor-Piercing“ und hat seinen Ursprung in der traditionellen chinesischen Medizin, speziell in der Akupunktur. Die Shen Men-Region im Ohr soll, laut der chinesischen Medizin, ein Punkt sein, der bei verschiedensten Beschwerden, einschließlich Schmerzen und Stress, helfen kann. Dieses Konzept wurde in den westlichen Kulturen adaptiert, wo manche Menschen behaupten, dass ein Piercing in diesem Bereich bei verschiedenen Gesundheitsproblemen wie Angstzuständen und Depressionen unterstützend wirken kann.

Hier ein paar Punkte, die du beachten solltest:
- Wissenschaftliche Grundlage: Während einige Personen anekdotische Beweise und persönliche Erfolgsgeschichten teilen, gibt es bis jetzt wenig bis keine wissenschaftlichen Studien, die eine durchgehende Wirksamkeit des Shen Men Piercings bestätigen.
- Verschiedene Erfahrungen: Einige Menschen berichten von positiven Erfahrungen, während andere keine merkbaren Unterschiede feststellen konnten. Die Wirkung kann also individuell sehr unterschiedlich sein.
- Nicht als alleinige Behandlung: Selbst wenn du dich für ein Shen Men Piercing entscheidest, sollte dies nie als Ersatz für professionelle medizinische Behandlungen und Therapien bei Depressionen und Angstzuständen angesehen werden.

Wenn du darüber nachdenkst, es auszuprobieren:
- Arztgespräch: Bespreche deine Absicht mit deinem Arzt oder Therapeuten, um sicherzustellen, dass diese alternative Methode keine negativen Auswirkungen auf deinen Behandlungsplan hat.
- Qualifizierte Piercer: Solltest du dich für das Piercing entscheiden, wähle einen erfahrenen und qualifizierten Piercer aus, um Infektionen und Komplikationen zu vermeiden.
- Setze realistische Erwartungen: Gehe mit offener und realistischer Erwartungshaltung in das Experiment, da die Erfahrungen mit dem Shen Men Piercing stark variieren.

Ich hoffe, diese Informationen sind für dich hilfreich! Wenn du weitere Fragen hast oder Erfahrungen mit uns teilen möchtest, freuen wir uns, von dir zu hören.

Liebe Grüße,
Gespeichert
Seiten: [1]