Nur Ruhe - Selbsthilfeportal über Depressionen und Selbstmord

Erweiterte Suche  
Seiten: [1]

Autor Thema: Meine Highlights 2018  (Gelesen 148 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Angst

  • Senior Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 1.085
  • silence is better than bullshit!
Meine Highlights 2018
« am: 25 Dezember 2018, 21:43:24 »

Ich wa mir nich sicher, ob hier oder in "Vermischtes"...
Sollte es hier nich passen, oder es sogar schon ein Tread geben, bitte verzeiht.^^

Ende des Jahres überkommt es einen ja immer, man schaut zurück und erlebt nochma was alles gewesen is..
Schön, traurig, lustig, verrückt... Alles is dabei. Vielleicht möchte sich ja noch wer zu äußern?!
Würde mich freuen. :)

Ich fang einfach ma an:

Also mein highlight schlecht hin, wa die Geburt der kleinen L. und das ich meiner besten Freundin unterstützend zur Seite stehen konnt, der Moment wo sie auf die Welt kam - GÄNSEHAUT!!!! Das wird wohl auch in nächster Zeit nich zu toppen sein! *.* Meine Beste und mich hat das zusätzlich noch mehr verbunden! <3

Im Sommer lernte ich die wohl mit tollsten Menschen kennen, die mich, ohne mich zu kennen, sofort in ihrer Mitte aufgenommen haben. Es wa ein wirklich schöner Abend und so voller Herz!! Ein paar Tage später, wa ich ein Mitglied der Sippe und ich möchte keinen Tag missen!
Ende Oktober habe ich einige davon wieder sehen dürfen und davon ab, das es einfach einfach wa und ich sein durfte (abgesehen davon das mein Ex mich mit unsichtbaren Seilen festhielt) habe ich wohl einen der schönsten Plätze in unserem Land besucht. Die Externsteine! Dieses Gefühl was sich da in mir breit gemacht hat, wa so rein und klar, so deutlich, das ging ans Herz.
Aber dann! Dann wurde an dem Wochenende auch noch ein Traum wahr!
Ihr werdet es nich glauben, aber es gibt Foto- und Videobeweise: Ich durfte auf einem Einhorn reiten! :D
Das klingt vllt komisch, aber man hat mir einfach so einen meiner Wünsche erfüllt, ohne diesen zu kennen!
Wisst ihr wie schön das is?^^ *.*

Dann die beiden Hertha Spiele, bei denen ich live dabei wa.. Beim letzten Spiel sogar so geile Plätze gehabt, das ich das Gefühl bekam meine Mannschaft anfassen zu können! Und ich freu mir schon, wenns wieder ins Stadion geht, aber leider erst im neuen Jahr - Winterpause..

Ich habe auch viel geschafft, viele Kämpfe zwecks meiner Umschulung und allem was dazu gehörte und nun bin ich un einem Vorkurs, im selben Haus wo im Januar die Umschulung beginnen soll, was wirklich praktisch is!

Und zum Schluss: meine eigene Befreiung! <3


Also alles in allem hatte ich schon schlechtere Jahre, zumal diese auch wirklich frei zu Ende geht, ich kann gar nich oft genug sagen, wie gut mir diese Entscheidung tat und immer noch tut!!!!
Gespeichert
Jeder Mensch ist ein einmaliger Mensch und tatsächlich,
für sich gesehen, das größte Kunstwerk aller Zeiten.

~Thomas Bernhard~

Angst

  • Senior Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 1.085
  • silence is better than bullshit!
Re: Meine Highlights 2018
« Antwort #1 am: 25 Dezember 2018, 21:56:52 »

Ich hab ganz vergessen die Drehtage zu erwähnen!!
Dabei waren auch die SOOOOO klasse und definitiv eines meiner highlights!

Und jede Sekunde mit meinem kleinen schwarzen Teufel!
Ohne Sirius? Ohne mich!!!!! :)
Gespeichert
Jeder Mensch ist ein einmaliger Mensch und tatsächlich,
für sich gesehen, das größte Kunstwerk aller Zeiten.

~Thomas Bernhard~

hardworking fool

  • Senior Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 2.179
  • Ich lese noch!
Re: Meine Highlights 2018
« Antwort #2 am: 26 Dezember 2018, 10:02:57 »

@Angst: Ich finde das eine ganz tolle Idee, sind wir doch alle nur allzu gerne bereit uns auf das Schlechte zu konzentrieren.

Bei mir sind die Highlights ein paar Dinge und Entscheidungen die ich zunächst als absolute Katastrophe, Schande und persönliche Niederlage empfunden habe:
Mein Aufenthalt in der Tagesklinik.
Der Verlust meines Jobs.

Und, zwei Tage vor Weihnachten, die Fertigstellung meines Buches. Selbst wenn ich keinen Verlag finde und es vielleicht nie jemand anderes lesen wird bin ich doch verdammt stolz darauf.
Gespeichert
Wahrlich, keiner ist weise der nicht das Dunkel kennt.
Hermann Hesse

Freudestrahlend

  • Senior Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.768
  • So ruhig.
Re: Meine Highlights 2018
« Antwort #3 am: 26 Dezember 2018, 11:47:18 »

Mein Highlight in diesem Jahr war auf alle Fälle das King Crimson Konzert im Juli. Nicht nur wegen des tollen Konzertes, sondern auch, weil es mal wieder die Verbundenheit zwischen N. und mir so spürbar gemacht und noch intensiviert hat.

An zweiter Stelle liegt mein Workshop mit den blinden und sehbehinderten Kindern. Auch wenn es währenddessen und kurz danach sehr ambivalent war: Im Nachhinein bin ich stolz auf mich und denke gerne an die spannende Begegnung mit den Kindern zurück.

Auf dem dritten Platz liegt in diesem Jahr das Paul Hunter Classic. Es war schön, dass ich dort so entspannen und mich um mich kümmern konnte. Außerdem hatte ich schöne überraschende Begegnungen (Peter Ebdon, David Grace), ein wenig ernüchternde (Mark Davis, Sean O'Sullivan) und ein paar bodenständige.

Was noch schön war: die Radtour in die Märkische Schweiz, Angela Winkler zu treffen, jeder Freitag mit N., alleine (und zufrieden) Lebkuchen zu backen, die Therapie wieder anzufangen ...
Gespeichert
Most people do not listen with the intent to understand, they listen with the intent to reply.

nubis

  • Global Moderator
  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.393
  • Omnia vincit amor
Re: Meine Highlights 2018
« Antwort #4 am: 26 Dezember 2018, 11:54:32 »


Mein Highlight war, als wir im Sommer den Welpen abholen konnten - und seit dem jeder Tag mit der Maus! :-)
Gespeichert
Gegen Schmerzen der Seele gibt es nur zwei Arzneimittel: Hoffnung und Geduld

(Pythagoras)

Bubble

  • Senior Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 226
Re: Meine Highlights 2018
« Antwort #5 am: 01 Januar 2019, 19:14:03 »

Das ich mir nichts angetan habe/ hatte. Und hoffentlich auch da bei bleibt.
Gespeichert

Cailyn

  • God Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 75
Re: Meine Highlights 2018
« Antwort #6 am: 01 Januar 2019, 22:56:53 »

Ich durfte dieses Jahr einen Menschen kennen lernen, der mir seehr geholfen hat!
Unter anderem auf dem Weg zu der Erfahrung, dass es doch noch etwas anderes als ständige Depression und Angst vor der Zukunft gibt.
Das waren einige wunderbare Tage, als ich das mal wieder spüren durfte!
Gespeichert

InaDiva

  • YaBB Administrator
  • Senior Member
  • *****
  • Online Online
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 19.849
  • Alone in the dark!
Re: Meine Highlights 2018
« Antwort #7 am: 01 Januar 2019, 23:47:57 »

 
Danke für diesen schönen Thread, liebe Angst!

Mein größtes Highlight war, glaube ich, dass "meine" geliebten Sperlinge Anfang Juli mehrere Tage hintereinander früh morgens zu mir ans Fenster kamen und sich von mir füttern ließen. Sie haben mir zwar nicht aus der Hand gefressen, waren aber schon sehr nah dran. Ich hatte mir das schon ganz lange gewünscht! Gegen Ende des Forumstreffens im August habe ich auch nochmal welche gefüttert; ganz viele – und die waren noch näher bei mir. Wer weiß, vielleicht erfüllt sich dann ja dieses Jahr der Wunsch, dass sie mir aus der Hand fressen... :)

Ein weiteres schönes Erlebnis, welches ich zu meinen Highlights zähle, war die wunderschöne Hochzeit von Julie und ihrer Liebsten. Mich hat das alles sehr berührt und zudem war es mir eine Ehre, dass ich sogar mit einem kleinen, musikalischen Programm zur Feier beitragen durfte (und dass sie sich sogar mein erstes, selbstgeschriebenes Stück gewünscht haben!).

Die vielen Touren und Auftritte mit meinem Liebsten waren selbstverständlich auch immer Highlights! Ich habe dieses Jahr zwar nur knapp zehnmal selber auf der Bühne gestanden, dafür aber mehr als doppelt so oft die Tontechnik für J. geregelt – und auch das ist jedes Mal etwas Besonderes und mit viel Freude und Spaß verbunden; ebenso wie die "freie" Zeit, die wir im Rahmen dieser Touren miteinander verbringen.

Im Oktober habe ich zwei Nächte infolge jeweils fünf Stunden (!) geschlafen (neben meinem Liebsten). Definitiv ein Highlight für mich!

Ich habe sicher noch etwas vergessen...
 
« Letzte Änderung: 01 Januar 2019, 23:49:59 von InaDiva »
Gespeichert
„I couldn't sleep and wouldn't sleep when love came and told me I shouldn't sleep“

InaDiva

  • YaBB Administrator
  • Senior Member
  • *****
  • Online Online
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 19.849
  • Alone in the dark!
Re: Meine Highlights 2018
« Antwort #8 am: 03 Januar 2019, 05:57:57 »

 
Ich wusste doch, dass ich etwas vergessen habe!

Ich habe mich Anfang 2018 endlich (!) einer recht umfangreichen Zahn-OP unterzogen, die schon lange zuvor notwendig gewesen wäre, vor der ich mich aber gedrückt habe (überhaupt davor, mir endlich mal einen neuen Zahnarzt zu suchen). Das war für mich als Angstpatientin wirklich ein großer Schritt und hat unglaublich viel Überwindung und Kraft gekostet... Aber ich bin froh, dass ich es gemacht habe, auch wenn noch immer nicht alles so ist, wie es sein sollte.
 
Gespeichert
„I couldn't sleep and wouldn't sleep when love came and told me I shouldn't sleep“
Seiten: [1]