Nur Ruhe - Selbsthilfeportal über Depressionen und Selbstmord

Erweiterte Suche  
Seiten: [1]

Autor Thema: Nach all den Rückschlägen mal was positives.  (Gelesen 1116 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Steffi27

  • Gast
Nach all den Rückschlägen mal was positives.
« am: 11 Juli 2008, 09:59:08 »

Hallo.
Ich wollte mich nur mal bei allen bedanken die mir in dem letzten Jahr so lange zugehört haben.

So wie es aussieht habe ich es geschafft mich fürs erste aus dem Sumpf heraus zu ziehen,ich denke die Hochzeit war ein ausschlaggebender Punkt um mein Selbstwertgefühl zu puschen.
Seit dem 1.7. arbeite ich sogar wieder in meinem alten Beruf (womit die ganze scheisse ja mal angefangen hatte) und es macht mir sogar wider erwarten wieder Spass!
Sogar die Muse hat mich wieder lieb.
Seit 4 Wochen kann ich wieder schreiben.
Zur Zeit versuche ich mich an einem Fan Fic...und ich bin bereits im 10. Kapitel!


Es sind vieleicht für einen Aussenstehenden nur nichtige Kleinigkeiten....aber für mich bedeutet es das ich langsam
mein altes Leben zurück bekomme.

So langsam bin ich wieder ich.


DANKE
Gespeichert

Fee

  • Gast
Re: Nach all den Rückschlägen mal was positives.
« Antwort #1 am: 11 Juli 2008, 12:59:33 »

hey Steffi,

schön hier auch mal von Erfolgen zu lesen , ich hoffe , daß ich mich in der Beziehung,Dir bald anschließen kann

und wünsche Dir für Deine Zukunft,daß es auch so bleibt !

L.G. Fee
Gespeichert

InaDiva

  • YaBB Administrator
  • Senior Member
  • *****
  • Online Online
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 19.423
  • Alone in the dark!
Re: Nach all den Rückschlägen mal was positives.
« Antwort #2 am: 11 Juli 2008, 13:33:17 »

Hallo Steffi,

Wirklich schön zu hören, dass es Dir wieder besser geht und an Selbstwertgefühl gewinnst!
Da könnte man glatt neidisch werden *g*

Nichtige Kleinigkeiten? Im Gegenteil!
Das klingt alles total gut, finde ich :)


Alles Gute Dir!
Ina
Gespeichert
„I couldn't sleep and wouldn't sleep when love came and told me I shouldn't sleep“
Seiten: [1]