Nur Ruhe - Selbsthilfeportal über Depressionen und Selbstmord

Erweiterte Suche  
Seiten: 1 [2]

Autor Thema: Spams?  (Gelesen 5663 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

knut

  • Gast
Re:Spams?
« Antwort #15 am: 10 Dezember 2011, 12:43:54 »

hab grad ma in nem Foren Spam gelesen das da schon ne Möglichkeit is E-Mail Adressen Domains die auf z.B. .ru enden zu bannen. Nur hab ich ja keine Ahnung von php. Klingt für mich doch irgendwie nach Fachchinesisch. Wie vertrauenvoll die Seite is vermag ich grad nich zu beurteilen. Dachte nur es wäre interessant.

"Nützliche Mods für phpBB2
Hier wollen wir noch ein paar Mods auflisten die es den Bots erschweren sich in einem Forum anzumelden.

Bot fight
Mit diesem Mod lassen sich die Namen der Formularfelder im Adninbereich ändern.

Advanced Visual Confirmation
Ersetzt die CAPTCHA durch eine modernere mit vielen Einstellungs-Möglichkeiten

Registration Anti-Bot-Question Mod
Fügt beim Registrieren eine Frage die richtig beantwortet werden muss hinzu.

Ban Email Wildcard Upgrade
Erlaubt es bestimmte Domains bei der E-Mailangabe zu bannen. So lässt sich z.B. *@*.ru von der Registrierung ausschließen."

<===https://www.phpbb-seo.de/anleitungen/forenspam.html===>
Gespeichert

Xaya

  • Gast
Re:Spams?
« Antwort #16 am: 10 Dezember 2011, 12:48:51 »

@knut...das ist das gute an diesen foren. man muss nicht wirklich mit programmierung vertraut sein ;) das sind meist vorgefertigte pakete die andere geschrieben haben.
Gespeichert

Adrenalinpur

  • Gast
Re:Spams?
« Antwort #17 am: 14 Dezember 2011, 23:16:01 »

.ru Domains bannen ok aber richtige Spammer switchen ihre Mailaddis und wieviele Domains gibts? Und wenn wirklich ein User von diesen Domains kommt?
Gespeichert

Xaya

  • Gast
Re:Spams?
« Antwort #18 am: 15 Dezember 2011, 11:23:03 »

ob die adressen wechseln oder nicht, könntest du ja mal beobachten. ich denke nicht, dass da alle anbieter auftauchen werden.
user wirds es sicher auch nicht betreffen, da die meisten eine feste adresse haben. um sicher zu gehen, könntet ihr es aber irgendwo vermerken.

das einzige lösung wäre m.e immer noch die verifizierung bei der anmeldung. die müsste höher gesetzt werden. ich würde irgendwas optisches empfehlen, wenns möglich ist. dann haben spambots schlechte karten.


« Letzte Änderung: 15 Dezember 2011, 11:23:56 von Xaya »
Gespeichert

Sintram

  • Gast
Re:Spams?
« Antwort #19 am: 16 Dezember 2011, 11:24:44 »

Wer mit einer beharrlichen Verbissenheit wie der oder die Spamer vor Ort seinen Buchstabenschrott hier abzuladen nicht müde wird, findet nicht nur immer einen Weg, alle Feuerwälle zu durchkreuzen und in ein Forum einzudringen, er verfolgt ein konkretes Ziel damit.
Es geht einzig darum, chronisches Ärgernis und Stress zu erregen und die Forumsbetreiber dazu zu verleiten, die Regeln strenger, die Aufnahmebedingungen schwerer und die Freiräume enger zu machen.

Sein Denken folgt im Grunde dem gleichen Prinzip, wie es der Terrorismus auf seine blutigen Fahnen geschrieben hat, das da lautet, die Staatsorgane zu schärferen Sicherheitsmaßnahmen und allgemeiner Beschneidung der Bürgerrechte zu nötigen, um im Volk Unzufriedenheit zu stiften und die Saat einer „Revolution“ zu bomben, also der hirnrissig abwegigen Verirrung und Umnachtung kranker Geister.

Dass ein schwer kranker und hochgradig verwirrter Geist hinter diesem unsinnigen Dauerbeschuss stehen muss, daran besteht, @Pudel, für mich kein Zweifel, ebenso ist es müßig, nach etwaigen Ursachen dieser Destruktivität zu fragen, da sich der/die Delinquenten ganz offenbar einer Behandlung entziehen, sonst würde ihre „subversive“ Raserei ein -vor allem für sie selbst erlösendes- Ende haben.

Deshalb ist es schlicht das Beste, weiterhin so gelassen und stoisch wie möglich hinterher zu löschen, damit kann man als User mit etwas gutem Willen soweit erträglich leben, anstatt genau so zu reagieren, wie es von diesen notorisch neurotisch psychotisch sonstig beinträchtigten Störenfrieden beabsichtigt ist- mit Gegenmaßnahmen, unter denen alle andern und Unbeteiligten zu leiden haben.

Es wäre fatal, Neuzugängen den unkompliziert unpersönlichen Zugang, der nicht nur für Depressive entscheidend wichtig ist, zu erschweren oder gar unmöglich zu machen.

Das ist meine bescheidene Meinung dazu.

LG
Sintram


« Letzte Änderung: 16 Dezember 2011, 11:26:12 von Sintram »
Gespeichert

Epines

  • Gast
Re:Spams?
« Antwort #20 am: 16 Dezember 2011, 13:50:09 »

Hallo liebe Leute

Kann mich Sintram nur anschliessen, eine Verschärfung würde auch einige treffen die nichts mit Spamer zu tun haben.
Nur noch Emailaddis mit der Endung "de" würde auch für mich bei einer Anmeldung das Ende bedeuten haben, denn ich wählte bewusst "com", oder "org" in meinen Email-adressen und habe oft sogar eine polnische IP.

Kompliment an die Admins die immer sofort alles löschen!

Andererseits wollen Spamer  ja nicht nur stören, sondern in erster Linie auf ihr Produkt aufmerksam machen, also etwas verkaufen und solange sie damit Erfolg haben, also solange auch gekauft wird, ändern sie bestimmt nichts an ihrer Werbestrategie. Frei nach dem Motto:"Never change a winning horse".

Psychopharmaka sind z.B. ein gewinnträchtiges Geschäft mit hohen Marchen, darum ist es nicht verwunderlich, wenn Spamer Foren suchen, wo sie sich erhoffen, dass diese bestellt werden.
Nur nebenbei erwähnt, wird das meiste Viagra nicht etwa vom Arzt verschrieben, sondern via Spam und Schwarzmarkt gekauft und dies erstaunlicherweise auch von jungen und potenten Männern  :-). Mit einem Kilogramm Viagra wird heute mehr Gewinn gemacht, als mit einem Kilo Heroin!
Davor das dieses und auch andere Medikamente oftmals nicht echt sind, warnt die WHO schon seit langem. Der Handel mit gefälschten Medikamenten boome weltweit und verursacht laut ihren Schätzungen einen Schaden von jährlich 35 Mrd Dollar.

Mit Sorge wird beobachtet, dass sich die organisierte Kriminalität immer mehr auf das Geschäft mit Medikamenten spezialisiert...
Auch hier im Forum hat jemand einmal gepostet, sich ein Medikament regelmässig auf dem Schwarzmarkt besorgt zu haben.

Es liegt also auch an uns Konsumenten nichts zu kaufen was in Foren und Schwarzmarkt so angeboten wird, denn nur so kann man einen Markt austrocknen, es ist immer die Nachfrage die ein Produkt und somit auch die Spamer am Leben erhält.

Dies ein paar meiner Gedanken zum Thema.

LG
Epines
Gespeichert

Xaya

  • Gast
Re:Spams?
« Antwort #21 am: 16 Dezember 2011, 14:15:18 »

***************
Kann mich Sintram nur anschliessen, eine Verschärfung würde auch einige treffen die nichts mit Spamer zu tun haben.
Nur noch Emailaddis mit der Endung "de" würde auch für mich bei einer Anmeldung das Ende bedeuten haben, denn ich wählte bewusst "com", oder "org" in meinen Email-adressen und habe oft sogar eine polnische IP.
***************

es geht aber ausschließlich um wergwerfadressen z.b @trashmail.com oder  @mail.ru. gerade die russischen adressen werden gerne von spammern benutzt. 
dann werden aber auch nur diese adressen geblockt. andere nicht. es würde also niemanden betreffen.

***************
Sein Denken folgt im Grunde dem gleichen Prinzip, wie es der Terrorismus auf seine blutigen Fahnen geschrieben hat,
***************

also bei aller phantasie...is das nicht ein wenig sehr weit hergeholt ;)

natürlich könnte man es so lassen aber welchen eindruck machen die vielen spameinträge? für mich vermittelt es eine unsichere software und hindert vielleicht auch neuzugänge hier öfter aktiv zu werden.


Gespeichert

Epines

  • Gast
Re:Spams?
« Antwort #22 am: 16 Dezember 2011, 14:36:54 »

@Xaya, ach so, na wenn dies so einfach ist könnte man wirklich etwas machen.
Mich nervt es nicht einmal mehr, denn meistens ist es schon gelöscht wenn ich online gehe, oder ich habe mich vermutlich schon daran gewöhnt und bemerke es nicht einmal mehr.
Vor Weihnachten wird man ja überall mit Werbung überflutet.

Na ja ich verstehe davon vermutlich zu wenig, aber wenn es sich mit einem geringen Arbeitsaufwand lösen lässt, wäre es sicherlich weniger zeitintensiv als die ständige Löscherei.

LG
Epines
Gespeichert

Sintram

  • Gast
Re:Spams?
« Antwort #23 am: 16 Dezember 2011, 15:00:36 »

@Epines, ich verstehe weniger als garnichts von alledem, kämpfe nur gern mit Windmühlen, so ein imaginärer Feind hat einfach was. :-)

@Xaya, ist natürlich ein drastischer Vergleich, ging ja auch nur ums Prinzip, andrerseits, wenn ich mir vorstelle, ich würde hier zu den Verantwortlichen gehören und müsste morgens mittags abends und nachts diesen Mist löschen, dann käme mir der Begriff Spam-Terror mitnichten abwegig vor, ich hab außerdem öfter den Eindruck, dass durchaus System hinter dem Bombardement steckt.
(Die Werbeeinblendungen der TV-Privaten zB sind auch nichts anderes als Psychoterror erster Sahne.)

Aber ich sag jetzt lieber nix mehr dazu, dass ich zu Paranoia neige, weiß ich selber... ;-)

LG
Sintram





 
« Letzte Änderung: 16 Dezember 2011, 15:39:52 von Sintram »
Gespeichert

Ina

  • YaBB Administrator
  • Senior Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 29.480
  • Alone in the dark!
Re:Spams?
« Antwort #24 am: 16 Dezember 2011, 15:04:34 »

Zitat von Epines: "aber wenn es sich mit einem geringen Arbeitsaufwand lösen lässt, wäre es sicherlich weniger zeitintensiv als die ständige Löscherei."

Das denke ich auch. Wenn man einfach ein paar Adressen sperren würde, die
ganz deutlich nur von Spamaccounts genutzt werden (z.B. @mail.ru oder @*.uk),
wäre es zumindest deutlich weniger Spam. Ich denke auch nicht, dass es ein
großer Aufwand wäre, die paar Endungen einzutragen - leider kann ich dies als
Moderator nicht, sonst hätte ich das schon längst getan.
Gespeichert
Love is God's favorite daughter. (David Crosby)

Ina

  • YaBB Administrator
  • Senior Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 29.480
  • Alone in the dark!
Re:Spams?
« Antwort #25 am: 16 Dezember 2011, 19:41:52 »

Vielen Dank, Pudel.
Das wird uns hier zumindest ein bisschen "Lösch-Arbeit" ersparen!
Gespeichert
Love is God's favorite daughter. (David Crosby)

Adrenalinpur

  • Gast
Re:Spams?
« Antwort #26 am: 24 Dezember 2011, 01:00:41 »

ein Softwareupdate wär schonmal was
Gespeichert

stern

  • Global Moderator
  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 1.198
  • "wenn du das Leben kennst,dann gib mir die Adresse
Re:Spams?
« Antwort #27 am: 25 Dezember 2011, 20:20:28 »

nur mal anmerk....ich hab ebend fleißig 1,5 mio spams gelöcht und gebannt und so

fleißig guck^^
Gespeichert
stern(Admin)

Nicki

  • Gast
Re:Spams?
« Antwort #28 am: 26 Dezember 2011, 04:30:44 »

@sternchen:
ich habe es geshen! Ganz großes Lob und vielen Dank!!!
Nicki
Gespeichert
Seiten: 1 [2]