Nur Ruhe - Selbsthilfeportal über Depressionen und Selbstmord

Erweiterte Suche  
Seiten: [1]

Autor Thema: Mutter  (Gelesen 1028 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Nicki

  • Gast
Mutter
« am: 13 August 2012, 07:18:09 »

Gestern war es zwei Jahre her. Ich wäre gerne zu deiner letzten Ruhestätte gekommen, um nachzudenken, aber ich mußte arbeiten.
Vielleicht schaffe ich es nächste Woche mal.

All das, was zwischen uns vorgefallen ist, was zwischen uns stand...es beschäftigt mich nach wie vor. Ich bin immer noch hin und her gerissen, wie ich zu dir stehen soll. Mal hasse ich dich, so wie früher. Manchmal bin ich wütend und verzweifelt über all das, was du mir angetan hast und bei mir kaputt gemacht hast.
Manchmal habe ich aber auch Mitleid mit dir. Ich glaube, du hattest es auch nicht leicht und du hättest gerne vieles anders gemacht.
Ich weiß nicht, was dir in deiner Kindheit/Jugend zugestoßen ist, aber ich bin mir sicher, das dort etwas war.

Ich bin sicher, das dir dein Grab gefallen würde. Du konntest es ja leider nicht mehr angucken, bevor du starbst.
Ich möchte gerne wieder zu Besuch kommen.

Gespeichert

Nicki

  • Gast
Re:Mutter
« Antwort #1 am: 13 August 2012, 22:52:13 »

Heute nach der Arbeit bin ich spontan die 70km gefahren.
Dämmerung, grün-graues Licht zwischen dunklen Baumstämmen. Der Geruch nach Erde und Laub.
Und diese Stille!!!
Die Erhabenheit des Waldes breitet sich wie ein weiches Tuch über den Ort deiner letzten Ruhe.

Es ist ein schöner, ein friedlicher Ort!
Schade, das du zu deinen Lebzeiten keinen Frieden finden konntest, aber ich finde es gut zu wissen, das du ihn jetzt dort im Wald hast.
Gespeichert
Seiten: [1]