Nur Ruhe - Selbsthilfeportal über Depressionen und Selbstmord

Erweiterte Suche  
Seiten: [1] 2 3 ... 120

Autor Thema: Wann habt ihr das letzte mal geweint ?  (Gelesen 116009 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Friedrich_ohne_K

  • Gast
Wann habt ihr das letzte mal geweint ?
« am: 30 Dezember 2008, 22:21:03 »

Wann habt ihr das letzte mal geweint ?

Na -gut -ich muss gestehen ich lache immer nur und weis gar ned wann ich
das letzte mal so richtig geweint habe - aber gerade als ich im:

"Wann haben wir das letzte mal gelacht" thread lese das jemand das Bedürfnis hat
denk ich hat man hier die möglichkeit mal sich richtig auszuweinen - heuuuuuuul

Also dann heult mal looooos.......... das tut immer gut sich mal auszuheulen -ne

Euer "nicht heulender Friedrich" zur Zeit -aber es war auch schon anders -ne

Gespeichert

dawn

  • Gast
Re: Wann habt ihr das letzte mal geweint ?
« Antwort #1 am: 31 Dezember 2008, 13:17:05 »

Jetzt muss ich wirklich überlegen...es ist sicher ein paar Wochen her...
Seltsam, wenn ich darüber nachdenke, fällt mir auf, dass viel von der Negativität und der Dämmerung, die mich über Monate festhielten, an Wichtigkeit verloren haben. Sie sind noch da und das sollen sie auch, aber sie bestimmen nicht mehr meinen Tag.
Es ist wirklich länger her, dass ich geweint habe. Und darüber muss ich auf einmal lächeln...

Danke Friedrich.

dawn
Gespeichert

2fast4you(Guest)

  • Gast
Re: Wann habt ihr das letzte mal geweint ?
« Antwort #2 am: 31 Dezember 2008, 15:20:06 »





OK,
dann gehe ich mal in mich und überlege mal wann ich das letztemal geweint habe.

Eigentlich muss ich da nicht lange überlegen.
- Ich weine wenn ich hören und lesen muss, dass Eltern nicht genügend Geld haben um Ihren Kindern ein einigermaßen schönes Weihnachtsfest zu bieten. Wenn sie nicht mal wissen ob das Geld für das Essen zu Weihnachten reicht.
- Ich habe geweint, als mein Arzt mir sagte dass ich krank bin. Ich habe nicht um mich geweint, sondern um meine Kinder.
- Ich weine jedesmal, wenn ich aus der Kinderkrebsstation komme, wo ich 2 Stunden lustig sein musste und mit den Kindern gelacht habe.


Und worüber lache ich?

Auch das ist einfach.
Ich lache über Menschen die in jedem 2. Satz das Wort „ich“ verwenden.
Über Menschen die oberflächlich sind und meine sie müssten allen anderen die Welt erklären.
Aber am liebsten lache ich über mich selber.  (Das erspart mir, ständig über andere lachen zu müssen) :-)



In dem Sinn
2fast4you

Der allen einen guten Rutsch in das neue Jahr wünscht und für das nächste Jahr ganz viel Gesundheit, Kraft und Glück.

Gespeichert

dejavu

  • Gast
Re: Wann habt ihr das letzte mal geweint ?
« Antwort #3 am: 31 Dezember 2008, 16:15:34 »

oh, ich habe das letzte Mal Heilig Abend geweint, als ich wd mal bemerkt hab, das das Leben für mich nix ist..

Gespeichert

21HEIDI

  • Senior Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 4.416
  • Ich mag dieses Forum!
Re: Wann habt ihr das letzte mal geweint ?
« Antwort #4 am: 31 Dezember 2008, 17:30:40 »

Gestern,als ich ein rührendes Lied im Radio gehört habe
HEIDI :-)
Gespeichert

Ladeeda

  • Gast
Re: Wann habt ihr das letzte mal geweint ?
« Antwort #5 am: 01 Januar 2009, 23:39:25 »

Schon ewig nicht mehr..... ich kann mich an das letzte mal nicht mal erinnern [smiley=thumbdown.gif]

Zum Weinen, gehören Gefühle und mit denen tue ich mich ja schwer.... ich gefühlskaltes Monster,ich [smiley=rolleyes.gif]
Gespeichert

InaDiva

  • YaBB Administrator
  • Senior Member
  • *****
  • Online Online
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 19.662
  • Alone in the dark!
Re: Wann habt ihr das letzte mal geweint ?
« Antwort #6 am: 02 Januar 2009, 02:17:07 »

So einen Thread finde ich ehrlich gesagt etwas kontraproduktiv.
Wieso soll man sich vor Augen halten, wann es einem schlecht ging?
Hmm aber okay, kann ich trotzdem akzeptieren!
Ich frage mich nur, was man damit bezwecken möchte!?
Das ist kein Angriff, nur mein Gedanke dazu.
Gespeichert
„I couldn't sleep and wouldn't sleep when love came and told me I shouldn't sleep“

Friedrich_ohne_K

  • Gast
Wann habt ihr das letzte mal geweint ?
« Antwort #7 am: 02 Januar 2009, 09:17:19 »

Also muß man denn dir liebe Ina immer alles auch begründen müßen ?

Ich habe schon meine Gründe gehabt diesen Thread aufzumachen
und wenn du ihn "kontraproduktiv" siehst dann sehe ihn dir mal an
wieviel in kürzester Zeit hier kontraproduktiv waren !

Ich frage mich schon lange was ich noch alles "nicht machen" soll
nur um deinen Vorstellungen zu entsprechen.

Dies ist auch kein Angriff sondern nur mein Gedanke dazu.
Gespeichert

21HEIDI

  • Senior Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 4.416
  • Ich mag dieses Forum!
Re: Wann habt ihr das letzte mal geweint ?
« Antwort #8 am: 02 Januar 2009, 11:03:36 »

Friedrich!
Nur eine "dumme Frage" an Dich:
Meinst Du vor Kummer oder Freudenstränen oder vor lauter Lachen?
Bei mir kommt es nämlich auch vor,daß ich soooo herzlich lache,daß mir die Tränen kommen...
Lieben Gruß,
HEIDI :-)))
Gespeichert

Friedrich_ohne_K

  • Gast
Wann habt ihr das letzte mal geweint ?
« Antwort #9 am: 02 Januar 2009, 11:25:58 »

Hallo Heidi,
erstmal zu deinen "dummen Fragen" lach -oder wein -aua

"es gibt keine dummen Fragen - es gibt nur dumme Antworten !"

dies dazu und zu deiner Frage dann

Ich glaube schon das es hier sehr ähnliche sinnesvorgänge sind die beides hervorrufen !

Die trännen verstärken oder verkürzen nur die verweildauer das du es überhaupt verkraften
kannst und sie sind sehr wichtig grade in der Verarbeitung einer Trauer. Aber auch wichtig in der Freude !

Und es ist eigentlich nicht so wichtig aus welchen Grunde die Tränen fliesen sie fördern aber ihre Verarbeitung
wenn du willst ist es das Adrenalin oder Seronin das der Körper ausstößt -so würde ich es dir einfach halber erklären wollen ohne dass ich wieder in der Kritik meiner Kriker stehe denn ich will es nur Bildlich darstellen
und nicht wissenschaftlich ergründen müssen denn ich glaube das wir beide da soweiso nichts damit anfangen können.

Ob Kummer oder Freude -wenn dir die Trännen mal an die Lippe gehen sie werden gleich schmecken -oder ?

In diesem sinne sehe ich es also lasst uns Weinen oder Lachen -damit wir das verarbeiten was wir verarbeiten wollen - danke dir fürs zuhören und hoffe das ich nicht allzu "unproduktiv" dir geantwortet habe dein Freund Friedrich der übrigens immer sehr lacht auf deine bekommen Mails -lach-wein-oder beides-
Gespeichert

21HEIDI

  • Senior Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 4.416
  • Ich mag dieses Forum!
Re: Wann habt ihr das letzte mal geweint ?
« Antwort #10 am: 02 Januar 2009, 11:47:57 »

Danke Friedrich,daß Du bei mir lachen kannst....haha!

Als ich weine z.B. 100%ig,wenn ich bestimmte Lieder im Radio höre.
Das weiß ich schon jetzt...Beispiel:Jonny Hill,Teddybär1-4 oder Rosen für Mama,...

Und ich weiß auch jetzt schon 100%ig,daß mir die Tränen herunterkullern,wenn ich herzlich lachen muß.
Und ich bin leicht zu unterhalten....haha!!
(gerade erst eben,als ich ein E-Mail bekam)
Lieben Gruß,Deine
HEIDI :-)
Gespeichert

InaDiva

  • YaBB Administrator
  • Senior Member
  • *****
  • Online Online
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 19.662
  • Alone in the dark!
Re: Wann habt ihr das letzte mal geweint ?
« Antwort #11 am: 02 Januar 2009, 13:31:24 »

Hey Friedrich,

Tut mir leid, ich glaube, Du hast mich missverstanden.
Du kannst schreiben und Threads aufmachen, wie Du möchtest.
Du sollst nicht meinen Vorstelllungen entsprechen.
Du bist Du und sollst auch gewiss niemand sein, der sich verstellt um anderen zu gefallen.
Ich hatte mich bei dem Thema einfach nur gefragt, ob das nicht vielleicht eine negative Verstärkung sein könnte.
Aber du hast schon Recht, weinen ist auch ein Verarbeitungsprozess und das ist natürlich gut!

Ich schreib Dir mal eine PN ;)
Gespeichert
„I couldn't sleep and wouldn't sleep when love came and told me I shouldn't sleep“

Siny

  • Senior Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 5.133
  • Weiß nichts....
Re: Wann habt ihr das letzte mal geweint ?
« Antwort #12 am: 02 Januar 2009, 17:41:35 »

Neujahr, so vier Uhr morgens...
Gespeichert
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann, was er will, sondern, dass er nicht tun muss, was er nicht will.

(Jean-Jacques Rousseau)

21HEIDI

  • Senior Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 4.416
  • Ich mag dieses Forum!
Re: Wann habt ihr das letzte mal geweint ?
« Antwort #13 am: 02 Januar 2009, 18:54:31 »

Geweint? 2 Tränen kamen trotzdem gerade,weil es mir einen heftigen Stich im Kreuz gab!
HEIDI :-)
Gespeichert

stern

  • Global Moderator
  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 1.111
  • "wenn du das Leben kennst,dann gib mir die Adresse
Re: Wann habt ihr das letzte mal geweint ?
« Antwort #14 am: 02 Januar 2009, 18:55:26 »

wenn ich darüber nachdenke....dann bin ich wohl ein Regengesicht.....ich weine schnell,oft und viel....
meist wegen oder für Andere.....manchmal wegen mir.....weil die Krankheiten mich täglich in Schranken weisen
und eine "normales" Leben immer schwerer wird....
Gespeichert
stern(Admin)
Seiten: [1] 2 3 ... 120